weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 18:16
...genau: habe die Beiträge seit gestern nacht nochmal kurz überflogen - dolles Danke an Alle (die hier Sinnvolles von sich geben) :-))


melden
Anzeige
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 18:25
CosmicQueen schrieb:Und es ist hier schon oft genug vorgekommen, das Falschinfos, die hier gepostet wurden von zig Usern übernommenen wurden und dann als Fakt gelten sollen @KlaraFall @Infinitas ;)
.....kann ich soooo nicht bestätigen - immerhin bin ich jemand, der relativ frisch hier dazu gekommen ist und kann aus meiner Sicht nur sagen:
Alles in Allem - tolle, qualifizierte und sehr engagierte Beiträge die teilweise mit viel Fleiß und viel Tipp-Arbeit und Recherche-Arbeit hier eingestellt worden sind....

Irrtümer wurden in der Regel relativ schnell korrigiert - so meine Wahrnehmung

(und ich sage das aus freien Stücken - mir hält keiner 9mm an den Kopf). In diesen Zusammenhang kann ich - ohne hier künstlich zu "bauchpinseln", nur Allen (bis auf ein paar Wenigen) ein großes Kompliment machen - macht insgesamt echt Spass sich hier mit den Leuten auszutauschen - PUNKT


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 18:30
KlaraFall schrieb:Interessantes Posting:
Jep! Wenn man sich das durchliest, merkt man, dass der Kerl lügt wie
gedruckt!
Na ja, seine ganze eV ist nichts anderes als leugnen, vertuschen, austauschen.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 18:33
Interessantes Posting:



– Oscar's VERY FIRST LIE –

13 FEBRUARY – 12:00 to 18:00 (PART 1)
@fortylicks du kamst mir zuvor ;-)


nun versteht man noch besser Nels Fragen und seine Einlassungen, das OP Reeva nur bedrängt und regelrecht unterdrückt habe......


......und seine Frage, warum er Ihr nie geschrieben habe, dass er sie liebe - keine Zeit (war seine sinngemäße Antwort) - sagt doch Alles, oder ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:11
@FadingScreams
Es ist das Video welches @CosmicQueen heute eingestellt hat. Ich würde ab Minute 23 schauen.
OP erklärt wie er Bett, Boden, Vorhänge checkte.
Nel sagt: Sie haben vergessen, einen ganz wichtigen Aspekt zu erwähnen. Warum überprüften sie nicht ob Reeva zur Schlafzimmertür hinaus ist?
OP sagt: Ich habe es nicht vergessen zu erwähnen, ich habe es nicht überprüft!
Die Schüsse, sowie der ganze Vorfall war ja im Badezimmer, deshalb dachte ich nicht an die Schlafzimmertür. Es kam mir nicht in den Sinn die Tür zu kontrollieren.
Nel fragt nochmal nach. Es sei doch der nächste logische Schritt, als er feststellte das Reeva nicht im Schlafzimmer war, die Tür zu kontrollieren. OP sagt nach ein paar Erklärungsversuchen: Nichts war an diesem Abend normal.

Kurz danach kommt mein Lieblingssthema: Warum Mr. Pistorius überprüften sie nicht die Leiter, die in ihrer Version, vor dem Fenster stand?

Also ich stelle fest, daß meine Aussage von gestern stimmt. "die Schüsse waren im Bad, warum sollte ich deswegen die Schlafzimmertür überprüfen"

Am I right? :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:16
Rabenfeder schrieb:kann sich so gut in OP hineinversetzen und in seine vermeintlichen "Schwächen" und "Ängste" - was die Tat betrifft -dass es einen gruselt.
Man kann für diese User nur hoffen, dass es wirklich ihre aufrichtige Meinung ist, die sie hier vertreten. Jede andere Motivation, z.B. man schreibe ja nur so, damit im Thread nicht einseitig diskutiert würde, wäre in Anbetracht des furchtbaren Todes von RS tatsächlich gruselig.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:30
muscaria schrieb:wäre in Anbetracht des furchtbaren Todes von RS tatsächlich gruselig.
....genau das wird aber von Manchen hier regelmäßig vergessen - und das macht mich recht
nachdenklich !!!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:32
Infinitas schrieb:Also ich stelle fest, daß meine Aussage von gestern stimmt. "die Schüsse waren im Bad, warum sollte ich deswegen die Schlafzimmertür überprüfen"

Am I right? :D
Nicht unbedingt.

OP meinte damit bestimmt, dass der Weg zur Tür führt ja quer über die eventuelle Schiesslinie aus dem Bad in den Gang. Also, RS hatte Angst, diese Linie zu überqueren. Ansonsten hätte er keinen Grund gehabt ja auch hinter Gardinen zu überprüfen ...


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:33
Infinitas schrieb:"die Schüsse waren im Bad, warum sollte ich deswegen die Schlafzimmertür überprüfen"
...und kein Wort von OP, dass da ja der Bat geklemmt haben soll , zwecks Verriegelung der Schlafzimmertür - das hat er dann ja wohl vergessen??? - kann ja mal passieren.... ;-)


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:35
Ahnungslose schrieb:Ansonsten hätte er keinen Grund gehabt ja auch hinter Gardinen zu überprüfen ...
....das hat er so gesagt, aber ob das in Anbetracht der bisherigen Wahrheitsliebe von OP so geglaubt werden kann ???? - ich zweifel das ernsthaft an ......


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:44
abgesehen davon, wußte er ja, wen er da gerade erschossen hat - nur wenn man OP´s story trotz aller Widersprüche unbedingt glauben möchte, käme seine Wöörschn überhaupt in Betracht......

Es wäre für OP die perfekte Ausrede gewesen, einfach zu sagen:" Ich habe den eingeklemmten Bat gesehen und brauchte die Tür garnicht mehr kontrollieren - Reeva konnte garnicht unten sein.......

Warum hat er denn wohl diese Antwort dem Staatsanwalt nicht gegeben???? - Ist ne "Denksportaufgabe" für alle "Ich-glaube-immer-an-seine-Unschuld"-Schreiber ..... ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:44
@Ahnungslose
Es ging um die Frage warum OP nicht die Schlafzimmertür kontrollierte, warum er sich nicht vergewisserte das Reeva unten im Wohnzimmer in Sicherheit war.
Und er sagt er überprüft sie nicht weil der Vorfall im Badezimmer war. Es kam ihm nicht in den Sinn die Tür zu überprüfen. Von Schusslinie habe ich nichts gehört.
Nel stellt schon richtig fest das der nächste logische Schritt gewesen wäre zu schauen ob Reeva das Schlafzimmer verlassen hat. Hat er aber nicht. Warum?


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 19:47
Infinitas schrieb:Hat er aber nicht. Warum?
...war wohl eine rhetorische Frage?? ;-) Antwort oben (nicht für Dich - Deine Meinung ist ja bekannt)

"abgesehen davon, wußte er ja, wen er da gerade erschossen hat...."


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 20:44
obskur schrieb:Wo genau siehst du jetzt inhaltlich einen Unterschied?
Also für mich macht es schon einen Unterschied zwischen das was annaloga aus dem Kontext gerissen hat und das was O.P tatsächlich ausgesagt hat. ;)


annaloga schrieb:
War seine Antwort nicht: warum sollte sie nach unten flüchten, die Schüsse waren doch im Bad....?
Völlig sinnbefreit diese falsche halbe Aussage, Reeva hätte nicht nach unten flüchten können, da die Schüsse im Bad fielen.

O.Ps Komplette Aussage:
CosmicQueen schrieb:Where it happened was in the bathroom Mylady, the whole incident was in the bathroom, my fear now is, that I shot Reeva. I didn't even think to begin to think of the bedroom door Mylady."
Und hier der logische Kontext. Das O.P die Schlafzimmertür nicht checkte, da ihm plötzlich der angstvolle Gedanke kam, dass es sich im Bad um Reeva handeln könnte.

Kleine aber sehr feine Unterschiede ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 20:56
@Infinitas
danke für deine mühe..

danke @CosmicQueen, jetzt verstehe ich es richtig..


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 21:04
@FadingScreams
Bitte, keine Ursache... :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 21:14
CosmicQueen schrieb:Kleine aber sehr feine Unterschiede ;)
Damit kennst du dich ja bestens aus. Stichwort crying and screaming.

Ich habe nichts aus dem Kontext gerissen und sinnbefreit schon mal gar nicht.
Ich wusste den genauen Wortlaut nicht und habe diesen vorhin nachgereicht.

Er kommt also zurück ins Schlafzimmer, sucht dort und findet Reeva nicht.
Und schon kommt er auf den Gedanken das es Reeva war. OHNE zu schauen ob sie runter ist, es kam ihm einfach nicht in den Sinn, weil nichts in dieser Nacht normal war.

Und das macht für dich Sinn?

Im übrigen ist meine Aussage nur aus diesem, DEINEM, Posting hervorgegangen
@Infinitas
Weil die Tür im Schlafzimmer gesichert war, mit dem Cricketbat, was er dann nahm, vielleicht?
Und das nenne ich dann mal sinnbefreit. Denn das ist nun gar nicht gesagt worden, er hat sie schlichtweg einfach nicht kontrolliert und konnte so nichts von dem bat wissen.
Du hast es ja vorgezogen auf diese Frage nicht zu antworten.

Da kann man mal sehen was für kleine und feine Unterschiede an einem so vorbei ziehen ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 21:21
@Infinitas

Nun er war in Panik/Angst, da agiert man oft nicht rational. Nichtsdestotrotz war dieser Beitrag sinnbefreit
CosmicQueen schrieb:War seine Antwort nicht: warum sollte sie nach unten flüchten, die Schüsse waren doch im Bad....?
und völlig aus dem Zusammenhang gerissen, deshalb hatte ich nachgehakt. ;)

Und das von dir von mir zitierte war eine Frage, ob O.P es vielleicht unterbewusst eben für unwahrscheinlich hielt, denn die Tür war ja verschlossen, mit Bat und Alarmanlage gesichert.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 21:25
CosmicQueen schrieb:denn die Tür war ja verschlossen, mit Bat und Alarmanlage gesichert.
....und genau das hat er bei der Befragung durch Nel ---NICHT--- als Begründung angeführt.

....meine Frage war: Warum wohl nicht ??? - Meine Antwort: Weil da gar keiner war...und zum Zeitpunkt der Befragung durch Nel war OP durch die Fragetaktik reichlich durcheinander und hat sich ganz einfach nicht mehr ans "Drehbuch" erinnert - so einfach ist das.....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

18.06.2014 um 21:26
CosmicQueen schrieb: ob O.P es vielleicht unterbewusst eben für unwahrscheinlich hielt,
DAS ist mal so richtig sinnbefreit! :D


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden