weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 14:55
aberdeen schrieb:seine eigenen Zeugen
???????.....und du bist wirklich hier sicher beim richtigen Fall gelandet zu sein ????


melden
Anzeige
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 14:56
Mauberzaus schrieb:Und ich warte immer noch verzweifelt auf eine Antwort, inwiefern die nicht gehörten bats OP entlasten sollen, wenn demgegenüber mehrere Zeugen von Frauenschreien und -stimmen berichteten?
Hast Du möglicherweise überlesen, hatte ich oben was zu geschrieben. Die Reihenfolge ist eben interessant. Steht aber auch so schon in dem Post von @elweko.
elweko schrieb:???????.....und du bist wirklich hier sicher beim richtigen Fall gelandet zu sein ????
aber ja. Hast Du doch selbst so vorgeschlagen...


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 14:56
aberdeen schrieb:Hast Du doch selbst so vorgeschlagen.
....sorry - ich kann beim besten Willen nicht ganz folgen....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:02
Es wäre für Nel z.B doch ein leichtes gewesen, seine Ballistker bezüglich der Schlafzimmertür mal konkret aussagen zu lassen. Laut Meinung einiger hier, wurde diese ja im Streit aufgebrochen, sowas dürfte sich ja sicherlich auch nachweisen lassen, wenn eine Tür von außen nach innen oder umgekehrt aufgebrochen wurde. Anscheind aber war dies nicht nachzuweisen, sonst hätte er das ja sicherlich gebracht, denn sowas vergisst ein brillianter Staatsanwalt mit Sicherheit nicht. ;)


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:03
elweko schrieb:....sorry - ich kann beim besten Willen nicht ganz folgen....
Sollte ich Dich mißverstanden haben? Das täte mir leid, aber Du hast doch
elweko schrieb:.....wie wäre es denn mit 4 Schüssen, 3 Schlägen mit dem Bat und einem Tritt vor Wut gegen das Badewannenblech???

nur mal so - um 8 dumpfe Geräusche zu erklären???
vorgeschlagen und ich hab das gekauft.

So in etwa könnte ich mir das aber auch vorstellen. Dummerweise haben die Zeugen sich aber sehr versteift - und sie waren da auch absolut sicher und nach @Rabenfeder bekommt das in Südafrika wohl auch in die Wiege gelegt - nur Schüsse gehört zu haben. Auf Vorhalt im Kreuzverhör versteiften sich die Aussagen sogar noch mehr.
Da käme es doch etwas komisch, wenn anschließend der Staatsanwaltschaft hinginge und behauptete, dass sein Belastungszeugen sich in dem Punkt wohl geirrt hätten, aber ansonsten über quasi-fotographische Gedächtnisse verfügten....


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:03
elweko schrieb:einfach mal - dann wirst du erkennen, dass solche Beiträge nicht besonders konstruktiv sind ;-)
Die sollen auch nicht konstruktiv sein . Es drängt sich einem der Eindruck auf ,das es nur darum geht "Duftmarken" zu setzen und das dann mit Volldampf.
Interested schrieb:Ist wohl zu langweilig in der Gruppendiskussion was?
Dad dürfte ein wesentlicher Punkt sein.

Photographer73 schrieb:daß OP Reeva auf Sicht erschossen hat und die Schläge VOR den Schüssen kamen ?
Ob auf Sicht spielt keine entscheidene Rolle, es kamen die Schreie ,die Pause ,in der nachjustiert wurde und Reeva der Rest gegeben. So sehe ich es zumindest. Und das man sich da ein Sichtfenster erarbeitet hatte,erscheint nicht unwahrscheinlich. Wurde hier schon öfters diskutiert . Kein Grund aggressiv zu werden ,nur weil Leute eine andere Meinkbg haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:04
@elweko
,))) nee ist nur noch OT und Provokation offenbar..

@aberdeen
aberdeen schrieb:Mensch, der hat ja richtig handwerkliche Fähigkeiten, der OP... Und wie lange soll das dann gedauert haben?
Nicht lange... wie gesagt Nut und Feder, kann man auch einfach raustreten..
Hier - zum Millionstenmal...


ohne große Geräusche

aber vorher hat er -um das ganze Paneel zu lockern - vielleicht auch mal draufgeschlagen
die gehörten Bangs können daher kommen

@Cosmiq Queen
CosmicQueen schrieb:O.P müsste ja dann auch irgendwie in schnelle Abfolge diese ersten gehörten Sounds hinbekommen haben, dass es sich genauso anhört wie Gunshots. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:05
@aberdeen
aberdeen schrieb:.Na ja, wenn man eine Pistole 9 mm in einem geschlossenen Raum abfeuert, kann das schon mal Konsequenzen für das Hörvermögen haben.
Die verwechselten Schüsse oder Schläge können einen Teilaspekt der Version von OP unterstützen - oder aber eindeutig widerlegen. Insofern wäre es schon gut, wenn die Zeugen das korrekt wahrgenommen
Du bist sehr unkritisch, wenn es sich um OP handelt. Übernimmst jetzt einfach mal seine angepasste Version, dass er ein "ring, ring" in den Ohren hatte. ;-)) Und dies während der ganzen Zeit, in welcher die Nachbarn Frauenstimmen und -Schreie wahrgenommen haben. Auch wieder eine Frage der Wahrscheinlichkeit, aber auf diese wird hier nicht Wert gelegt.
Beim verzweifelten Versuch, OP's Version abzukaufen, kann man ja Naheliegendes und vor allem Logik gerne beiseite lassen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:05
@elweko

Hab ich gemacht, aber da sprichst Du nur über Putativ, Schreie usw. Dein Post enthält keine Antwort auf die Frage. Aber belassen wir es dabei.

@aberdeen

Richtig, Nel würde seinen eigenen Gutachter demontieren, wenn er plötzlich mit - die Schläge waren vor den Schüssen - um die Ecke kommen würde. Denn davon sagte auch der Gutachter der Anklage nichts.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:07
Photographer73 schrieb:Hab ich gemacht, aber da sprichst Du nur über Putativ, Schreie usw. Dein Post enthält keine Antwort auf die Frage. Aber belassen wir es dabei.
....also antwort a)....;-)


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:09
Luminarah schrieb:"Duftmarken"
....nett formuliert - genau das ist es wohl aber - nicht mehr und nicht weniger = was für´n "hundeleben" tztztz... ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:09
@Rabenfeder
das hat die Staatsanwaltschaft aber nicht so gesehen, sonst hätten sie es erwähnen müssen, wenn klar gewesen wäre, dass O.P. auf Sicht geschossen hat. Aber das ist wohl so nicht nachzuweisen, außerdem hätte dann sicherlich nicht der vorletzte oder letzte Schuss erst "richtig" getroffen, der Abstand hätte nicht gestimmt etc etc.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:10
@Tussinelda

Was meinste denn mit richtig getroffen? Unbehandelt waren alle Schüsse tödlich!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:11
@Luminarah
ich hinterfrage hier getätigte Behauptungen, stelle meine Sichtweise dar, wüsste nicht, das dies nicht zu einer Diskussion gehört.....die OT Beiträge und ständigen Anfeindungen sind allerdings unnötig


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:11
Photographer73 schrieb:Mehr als immer wieder zickig auf die Gruppendiskussion zu verweisen, fällt Dir nicht ein ?
Finde ich völlig legitim . Es wurde extra ein Strang eröffnet ,wo ihr alle ausgeschlossen habt ,die andere Meinung waren. Nachdem ihr merktet ,dass hier auch sachlich weiter diskutiert wurde ohne euch ,aber im Gegenteil eure Insiderdiskussion irgenwie einschlief ,schlagen alle wieder hier auf.

Ist ja auch nichts gegen zu sagen. Nur der Ton könnte so werden ,damit hier respektvoll diskutiert werden kann und der Thread nicht geschlossen wird ,wie das ja schon mehrmals aufgrund eines solchen eingetragenen Stils der Fall war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:12
@aberdeen
aberdeen schrieb:Vielleicht auch, weil der Staatsanwalt kein Interesse daran hat, seine eigenen Zeugen zu demontieren?
Wieso, die würde er damit nur bestätigen.
@Photographer73
Photographer73 schrieb:@aberdeen

Richtig, Nel würde seinen eigenen Gutachter demontieren, wenn er plötzlich mit - die Schläge waren vor den Schüssen - um die Ecke kommen würde. Denn davon sagte auch der Gutachter der Anklage nichts.
Er hat es einfach nicht nötig, weil er seine Beweise im Kasten hat, und er kann jederzet noch das eine oder andere hinzufügen, besonders wenn es neue Erkenntnisse gibt.
Er sagt einfach nichts zu den Schlägen, die VOR den Schüssen waren, wozu auch?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:12
@Interested
das sie nicht mehr schreien konnte, das war doch - laut einiger Thesen hier - der Grund, warum er 4mal schoss, damit sie schweigt


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:13
Rabenfeder schrieb:Nicht lange... wie gesagt Nut und Feder, kann man auch einfach raustreten..
Hier - zum Millionstenmal...
Ja, mach das mal probehalber. Ich schätze, mit "einfach" ist da nicht unbedingt was...
Rabenfeder schrieb:ohne große Geräusche
aber vorher hat er -um das ganze Paneel zu lockern - vielleicht auch mal draufgeschlagen
die gehörten Bangs können daher kommen
Ja, wahrscheinlich hatte OP auch noch seine Laubsäge dabei. Man weiß ja nie, wann man plötzlich mit in der Nacht bei einem Kampf auf Leben und Tod feine Holzarbeiten erledigen muss. Spaß beiseite, es reicht mir jetzt erst einmal, dass Du einräumst, dass es "gehörte Bangs" gab ;-) Daher ja auch meine Fragen

a) wieso hörten einige Zeugen diese Geräusche und/oder
b) blieben so hartnäckig bei der Schuss-Version?
Mauberzaus schrieb:Du bist sehr unkritisch, wenn es sich um OP handelt.
Ja? Ist mir noch gar nicht aufgefallen? Eigentlich glaub ich dem gar nicht so viel.... Ich neige nur nicht zu Schwarz-weiß-Denken.
Mauberzaus schrieb:Übernimmst jetzt einfach mal seine angepasste Version, dass er ein "ring, ring" in den Ohren hatte.
Neee, nur jeder der Erfahrung mit Schußwaffen hat, weiß, dass die sehr laut sind und man nicht umsonst, wenn es geht, einen Hörschutz trägt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:14
@Tussinelda

Ach so. Ist ja auch naheliegend, warum die Schüsse genau nach dem Kopftreffer aufhörten. Der Schusswinkel, die Anzahl und das aus Ozzys Position fast alle Schüsse direkt Richtung Kloschüssel gingen, wo Reeva nachweislich zusammengebrochen ist, lässt auch kaum andere Schlüsse zu - oder?


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

23.06.2014 um 15:14
Tussinelda schrieb:getätigte Behauptungen, stelle meine Sichtweise dar, w
Um dich ging es nicht . Das weisst du auch ganz genau. Auch wenn ich deine Meinung nicht teile ,bist du nicht weniger sachlich oderunsachlich als der Durchschnitt hier mich eingeschlossen.
Es geht hier um bewusstes schüren eines Gesprächstiles ,der schon zur Schliessung des Threads beitrug.
Und das wollen wir doch alle nicht ,oder?


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden