weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:35
.lucy. schrieb:Sie hätte sich in die Ecke drücken können, hat aber vielleicht garnicht damit gerechnet, dass Pistorius schießt
@.lucy.
Genau so sehe ich das auch ,bei einem normalem Streit flüchtet man in einen Raum den man abschließen kann.
Werde ich aber bedroht renne ich um mein Leben ,und zwar aus dem Haus,da er aber erst noch seine Prothesen anschnallen musste gehe ich auch davon aus das sie nicht damit gerechnet hat das er schießt.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:35
Johannesburg. Die südafrikanische Staatsanwaltschaft ist sich nach eigenen Angaben nicht sicher, ob es sich bei der im Haus des mordverdächtigen südafrikanischen Sprintstars Oscar Pistorius gefundenen Substanz um verbotenes Testosteron handelt. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Medupe Simaskiu, sagte am Mittwochabend: „Wir können nicht sagen, was es ist“. Erst die wissenschaftliche Analyse könne das klären.

Pistorius‘ Verteidiger Barry Roux hatte einige Stunden zuvor erklärt, bei dem zusammen mit Spritzen gefundenen Produkt handele es sich um ein „pflanzliches Heilmittel“, das sein Mandant nehmen dürfe und genommen habe. Nach Angaben des Internationalen Paralympische Komitee (IPC) wurde der beinamputierte Läufer vor den Spielen in London im vergangenen Jahr zweimal einem Dopingtest unterzogen. Beide Male fiel das Ergebnis demnach positiv aus. Testosteron steht auf der Liste der vom IPC verbotenen Substanzen.

http://www.mittelbayerische.de/nachrichten/panorama/artikel/pistorius-polizei-findet-dopingmittel/883410/pistorius-poliz...

Was heißt denn jetzt : es fiel positiv aus ?


Müßte auf den ampullen nicht drauf stehen, was drin ist ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:38
evadarnes schrieb:da er aber erst noch seine Prothesen anschnallen musste gehe ich auch davon aus das sie nicht damit gerechnet hat das er schießt.
Da laut "Ohrenzeugen" schon länger ein Streit im Gange gewesen sein soll, glaube ich nicht, dass sie schlafen waren und er die Prothesen aus hatte, ich glaube, sie waren die ganze Nacht wach und er hatte auch die ganze Zeit die Prothesen an, weil sie gar nicht im Bett waren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:39
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Botha claimed that Pistorius fired at an angle into the toilet door, and that Steenkamp's wounds suggested she was not on the toilet at the time. The toilet itself was on the left in the toilet room – but Steenkamp’s wounds were on the righthand side of her body. That indicated, Botha said, that she was not sitting on the toilet when she was shot, but was “hiding” in the righthand side of the toilet room.
Wenn sie sich rechts an die Wand gedrückt hat, mit dem Gesicht zur Wand, dann würde das gehen.
"at an angle" kann heissen, dass die Schüsse von unten nach oben abgefeuert wurden, sie also nicht sass, sondern stand.
Wenn sie da schon Angst hatte, dann hat sie vor dem, der vor der Tür stand, Angst gehabt ... ob Pistorius oder Einbrecher.

Aber woher wusste er, wohin er schiessen muss?


melden
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:44
FF schrieb:"at an angle" kann heissen, dass die Schüsse von unten nach oben abgefeuert wurden, sie also nicht sass, sondern stand.
Die Anklage geht eher davon aus, dass von oben nach unten geschossen wurde. Meiner Meinung nach kann man eventuell daraus schließen, dass sie geduckt war. Aber das ist jetzt nur Spekulation, weil ich das noch nirgends gelesen habe.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:45
@FF

Hm, ich bin mir da nicht so sicher, ob das Auftreten in der Öffentlichkeit mit dem tatsächlichen Selbstbewusstsein zu tun hat.
Pistorius Geschichte spricht eher dafür, daß er seine Behinderung doch nicht ganz so gelassen sah, sondern sie versuchte, durch andere Dinge "wettzumachen" (schnelle Fahrweise, Waffen, eben vieles, was als "männlich" gilt). Ich sehe ihn längst nicht so selbstsicher wie immer dargestellt.
Und ich könnte mir sehr gut vorstellen, daß er auf Beleidigungen in dieser Richtung extremst emotional reagiert, gerade von einer Frau, die er begehrt.


melden
melden
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:53
@.lucy.

Der Link mit dem Video ist veraltet. Inzwischen gibt es davon eine neuere Version von heute.
Es ist allerdings fraglich, wenn nicht unwahrscheinlich, dass es sich auch so zugetragen hat. Laut Aussagen erfolgten die Schüsse aus einem Winkel zur Tür. In den Videos steht OP direkt vor der Tür.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:56
@.lucy.
In der Animation stimmt die Architektur nicht. Auf einem anderen Grundriss war die Toilette getrennt von Dusche und Bad.

Wenn Steenkamp auf der Erde hockte, dann war es umso schwerer, ohne sie zu sehen sie drei mal zu treffen.


melden
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:58
@FF

Stimmt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 19:58
Also eine Übernachtung-Tasche schließt ja schon mal eine regelmäßige Übernachtung aus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:01
Wäre es denn möglich, dass die Tür nicht abgesperrt war, Pistorius sie nach den Schüssen schloss und danach auf das Schloß einhieb, so dass man nicht mehr erkennen konnte im nachhinein, ob wirklich abgesperrt war ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:02
@evadarnes
evadarnes schrieb:Also eine Übernachtung-Tasche schließt ja schon mal eine regelmäßige Übernachtung aus.
Nein. Mein Süsser hat die ersten vier Monate praktisch jede Nacht bei mir übernachtet, hatte aber immernoch nichts als eine Zahnbürste bei mir.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:05
@FF
Mag sein :)

@.lucy.
Wenn sie durch die Tür getroffen wurde,wie soll das dann gehen..??Oder ich habe etwas überlesen..:(


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:08
@evadarnes
Stimmt, hab einen Moment nicht daran gedacht ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:08
@.lucy.
Hätte sie nicht abgeschlossen, dann hätte sie keine Angst gehabt und es wäre auf jeden Fall Mord (wenn auch vielleicht im Affekt) gewesen.
Wenn sie aber an der rechten Seite gehockt und nicht seelenruhig auf dem Klo gesessen hat, hatte sie Angst - vor Pistorius oder dem vermeintlichen Einbrecher. Dann hätte sie auf jeden Fall abgeschlossen, aber es beweist nichts ... eher schon die Telefone.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:10
Ich rechne nicht damit , dass Pistorius jemals die Wahrheit sagen wird, er wird nur die Version erzählen, die ihn am besten dastehen läßt


melden
surenas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:11
Manche Foristen hier wissen ganz genau, wie die Sache abgelaufen sein MUSS!.
Sie WISSEN bereits heute, dass Pistorius ein Mörder sein MUSS! Nuir mit den BEWEISEN haperts noch. Sie wissen zusätzlich ganz genau , wie man sich im Falle von vermuteten nächtlichen Einbrechern im Haus verhält- haben die bestimmt alle schon selber live erlebt - was man als sorgfältiger und umsichtiger Verteidiger gegen nächtliche Eindringliche macht, welches Licht man wann wo zuerst anmacht, nach wem man wann wo wie zuerst schaut, wie man nicht in Panik gerät, sondern kühl und überlegt den coolen spielt, wem man ruft, was man ruft, wie man schießt usw.

Sie können nur eines genausowenig wie die Ermittler vor Ort...sie können die Version von Pistorius nicht WIDERlegen. Und vom Nachweis des MordVORSATZES sind sie noch meilenweit entfrent.
Kommt da bald nicht noch mehr, ist der schöne Oscar bald wieder zuhause.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:14
@.lucy.
Das denke ich auch


________________________________


Sind denn auch Kugeln in die Wand ,oder hatte er so einen Durchblick durch die verschlossene Tür das er wusste wo er *den Einbrecher* als geübter Schütze treffen wird ???


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

21.02.2013 um 20:15
Oskar bald wieder zuhause.
Das werden wir mal in Ruhe abwarten . Auch wenn du dir das offenbar sehnlichst herbeiwünscht.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden