weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:38
"By about 10pm on 13 February 2013, we were in our bedroom. She was doing her yoga exercises and I was in bed watching television.

"My prosthetic legs were off. We were deeply in love and I could not be happier. I know she felt the same way.

"She had given me a present for Valentine's Day, but asked me only to open it the next day."

Pistorius said that after Steenkamp finished her yoga exercises, she got into bed and they both fell asleep.

http://www.citizen.co.za/citizen/content/en/citizen/local-news?oid=393619&sn=Detail&pid=334&Story-of-emotional-Pistorius...

Nochmal extra für Dich @CosmicQueen


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:40
@.lucy.
Vielleicht sind sie mitten in der Nacht noch mal aufgewacht, wer weiß, mir passiert sowas öfter und dann kann man auch noch Sex haben ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:42
CosmicQueen schrieb: Vielleicht sind sie mitten in der Nacht noch mal aufgewacht, wer weiß, mir passiert sowas öfter und dann kann man auch noch Sex haben ;)
Und danach zogen beide sich wieder an um einzuschlafen.

Ich denke dabei an die graue Schlafhose, die hier gepostet wurde :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:43
@.lucy.
Vielleicht hat sie die Schalfhose auch erst dann wieder angezogen als sie auf's Klo ging ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:43
CosmicQueen schrieb: Vielleicht sind sie mitten in der Nacht noch mal aufgewacht, wer weiß, mir passiert sowas öfter und dann kann man auch noch Sex haben ;)
Du vergißt, wir dürfen hier in dem Fall nicht von uns auf Reeva und Pistorius schließen ;)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:45
.lucy. schrieb:Du vergißt, wir dürfen hier in dem Fall nicht von uns auf Reeva und Pistorius schließen ;)
Ja aber ich zeige nur Möglichkeiten auf und das ist nunmal möglich :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:47
Du bekommst Ärger mit Tussinelda, weil Du wieder auf alten Beiträgen rumkaust, oder wie hat sie sich ausgedrückt ?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:50
Wieso sollte ich Ärger mit Tussinelda bekommen? Sie kann doch ihre Meinung hier in den Thread schreiben, wenn sie es für mühselig hält alles noch mal aufzuwärmen, dann ist das ihr gutes Recht dieses auch äußern zu dürfen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:52
Wieso sollte ich Ärger mit Tussinelda bekommen? Sie kann doch ihre Meinung hier in den Thread schreiben, wenn sie es für mühseelig hält alles noch mal aufzuwärmen, dann ist das ihr gutes Recht dieses auch äußern zu dürfen.
Sie darf sich dann aber diesmal bei Dir beschweren und wegen Dir mußte ich auch wieder den Link vom Fernseher und dem Yoga posten


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 20:54
.lucy. schrieb:Sie darf sich dann aber diesmal bei Dir beschweren und wegen Dir mußte ich auch wieder den Link vom Fernseher und dem Yoga posten
Ja ja, ich nehem die ganz Schuld auf mich, kein Problem^^

Außerdem darf man den Link so oft man will hier posten, steht nirgends das es da ein Limit gibt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 21:52
Ich beteilige mich ja nicht oft an euren Diskussionen, sondern schmeiß nur ab und an mal kurz meine Gedanken rein. Das liegt aber mehr daran, dass ich erst immer gegen 19/20 Uhr nach Hause komme und dann nicht mehr soooo Lust auf Internet habe. Aber ich verfolge den Thread hier so gut es eben geht.

Möchte heute mal versuchen, meine „einmalso-einmalanders-Gedanken“ zu dem Fall kurz zusammen zufassen:

Es könnte sich so zugetragen haben, wie OP eidesstattlich versichert. Dass er panische Angst vor Einbrechern und undefinierbaren Geräuschen hatte weiß man ja aus seiner eigenen Erzählung als er mit der Pistole auf die Waschmaschine los ist. Bei diesem Vorfall hatte die Waschmaschine allerdings Glück, dass die Türe zur Speise-/Vorratskammer scheinbar nicht geschlossen war. Zumindest ist nichts über abgegebene Schüsse durch die Türe in diesem Fall bekannt. Aber wie auch immer – es steht auf jeden Fall fest: auf Geräusche reagiert er scheinbar panisch, vielleicht sogar paranoid.

Klar passiert es in Südafrika immer wieder mal, dass ein Familienmitglied für einen Einbrecher gehalten wird und versehentlich erschossen wird. Aber bei den Fällen, die ich bisher im Netz finden konnte, war es immer nur EIN Schuss! Daher frage ich mich: Warum ballert er innerhalb kürzester Zeit – ohne Pause … ohne zu horchen, ob noch Geräusche aus der Toilette kommen – durch die Türe?? Hatte er ein Blackout??? Er kannte doch die Größe seiner Toilette – man hat dort nicht allzu große Ausweichmöglichkeiten, wenn gezielt durch die Türe geschossen wird. Er musste damit rechnen, dass er denjenigen hinter der Türe tödlich treffen kann. Wollte er dem Einbrecher damit klar machen: Bei mir brichst du nie wieder ein?

In den Momenten, in denen ich denke: Ja, es könnte u.U. tatsächlich so gewesen sein wie er erzählt, sage ich mir, es sollte ja anhand der Einschusslöcher in der Türe leicht zu überprüfen sein ob er ohne Prothesen unterwegs war. Denn wenn das stimmt, könnte auch der Rest stimmen.

Außerdem wäre er ja mehr als bescheuert, eine Geschichte zu konstruieren, die so leicht zu widerlegen wäre. Aber ist es wirklich so leicht? Er zertrümmerte die Türe. Ich hoffe, man kann diese Türe wieder so zusammensetzen, dass man die Höhe und den Verlauf der Einschusslöcher einwandfrei rekonstruieren kann.

Mittlerweile bin manchmal wirklich soweit, dass ich denke er nahm den Tod des Menschen hinter der Türe auf jeden Fall billigend in Kauf. Ob er es allerdings „nur“ auf den Einbrecher abgesehen hatte …. oder evtl. sogar doch auf Reeva …. keine Ahnung

Und ich befürchte, dass selbst die Gerichtsverhandlung keine volle Klarheit bringt wie es wirklich war


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 22:22
Was ist Pistorius eidesstattliche Versicherung noch wert, wenn 3-4 Zeugen unter Eid aussagen, sie hätten vor den Schüssen Streit gehört, hätten Licht gesehen ?

Was ist sie noch wert, wenn Reeva noch eine andere Kopfverletzung hatte, ausser der Schusswunde ?

Pistorius könnte sogar nachträglich das Fenster geöffnet haben, um seine Einbrechergeschichte zu untermauern.
Das wäre sogar logischer als anzunehmen er wäre abends vor dem Schlafengehen nicht mehr im Bad gewesen und hätte das offene Fenster nicht bemerkt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 22:58
Gute Frage @.lucy.


Lt. seiner eidesstattlichen Versicherung:
I felt a sense of terror rushing over me. There are no burglar bars across the bathroom window and I knew that contractors who worked at my house had left the ladders outside.
Hier bieten sich nicht zuviele Möglichkeiten

Mit diesem Wissen und seiner Panik vor Einbrechern hat er den ganzen Abend das Fenster offengelassen?

Er wurde vom plötzlichen Schlaf übermannt und konnte es deshalb nicht mehr schließen?

Hat Reeva irgendwann im Laufe des Abends das Fenster geöffnet und er hat es nicht mitbekommen? Dann dürfte er sich aber auch nicht daran erinnern, dass es offen ist.

Oder hat er es tatsächlich erst danach geöffnet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 23:09
Die Frage ist : Wie hat Pistorius bei seiner großen Angst vor Einbrechern sein Haus
abgesichert ?
Hat er die beste Alarmanlage aller Zeiten ?
Sind unten vor jedem Fenster Gitter ?
Sicherheitsglas ?
Bewegungsmelder ?
Warum nicht nachträglich oben Gitter vor den Fenstern ?
Am Geldmangel kann es nicht gelegen haben

Wenn er das alles nicht hat, nehm ich ihm seine übergroße Angst vor Einbrechern nicht ab

dann ist das eher eine Ausrede für den Gebrauch seiner Waffe, für den Besitz all seiner waffen.
In einem Interview las ich sogar von einem Maschinengewehr am Fenster, für das er garkeine Lizenz hatte

Der Abstand der sprossen im Badezimmerfenster dürfte 60 cm betragen.
Passt da ein Mann durch ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.03.2013 um 23:57
Ich nehm ihm das schon ab, dass er die Waffe zum Schutz vor Einbrechern bei sich zu Hause hat. Ist in SA ja scheinbar durchaus üblich. Aber ich verstehe seine total überzogene Reaktion nicht. Er feuert mehrmals blindwütig durch die Tür.

Bei jedem Unglück/Unfall handelt es sich immer um ein Aufeinandertreffen von mehreren unglücklichen Zufällen. Aber dieses aggressive Ende gibt mir schon zu denken und ich überlege, ob es nicht ein paar Zufälle zu viel oder zu seltsam sind.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2013 um 00:09
@.lucy.

Welche Sprossen im Badezimmerfenster meinst Du?
Es gibt beim Badezimmerfenster keine Gitterstäbe
zeiler21 schrieb:"There are no burglar bars across the bathroom window"


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2013 um 00:09
Die Waffe ist schon zur Verteidigung da, sollte jemals ein Einbrecher in die "gutgesicherte Villa einbrechen.

Aber Pistorius denkt sofort an Einbrecher, ohne dass ihm in den Kopf kommt : das ist garnicht möglich, kein Bewegungsmelder, kein Hundegebell, keine Alarmanlage.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2013 um 00:11
4161c5 Badreeva

Badezimmerfenster mit Sprossen @zeiler21


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2013 um 00:13
es gibt auch eine Karte mit den Maßen des Badezimmers.
Ich schätze das Fenster ist 1,80 m breit


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2013 um 00:19
OP: “I have also been a victim of violence and of burglaries before.”
Warum hat er damals keinen Gebrauch von seiner Waffe gemacht?
- Hatte er nichts gehört?
- War er nicht zuhause während des Einbruchs?
- Hatte er damals noch keine Pistole?


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden