weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:21
Auch wenn es im Affekt war und sich dies strafmildernd auswirken würde so würde das Lügen (bewusst) das wieder verschlimmern


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:22
Ich fand das Video, wo er gegen das arabische Pferd gewonnen hat auch recht interessant.



War ja auch nicht als zu lange vor der Tat.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:29
Ja, das Pferd hat kein Bock und kommt schon schlecht vom Start weg :-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:31
Für seine sportlichen Leistungen zolle ich ihm immer noch den größten Respekt. Furchtbar, daß wahrscheinlich wegen einer Kleinigkeit zwei Leben beendet wurden, auch wenn er, im Gegensatz zu Reeva, noch lebt.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:33
Ich hab damals von diesem "Rennen" gehört, wusste aber nicht dass es OP war. Finde solche "Wettbewerbe" völlig überflüssig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:34
GuteLaune schrieb:Ja, das Pferd hat kein Bock und kommt schon schlecht vom Start weg :-)
Mir ging es mehr darum was er nach dem Rennen sagt, habe mir einige Rennen von ihm angesehen um so nen minimalen Einblick in ihn zu bekommen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:38
@Photographer73
Ja, stimmt.
Wenn man mal hinter die Kulissen schaut sieht man das genau solche "vermeintlichen Stars im Rampenlicht" oft extreme Narzissten sind und dieser Narzissmus im negativen Sinn auch zu solchen Taten fähig macht!!
Ich empfehle da das Buch von Hans-Joachim Maaz "Die narzisstische Gesellschaft"


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:38
@criminalminded

ja weiß ich. Sorry wollte das auch nicht ins lächerliche ziehen.

Man weiß halt nicht welche Rennen er sich aussuchen kann. Und dann auch noch solche Kommentare von ihm.

War absolut nicht gegen Dich. Nur die Sache an sich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:40
So, für heute reicht es mir mit den menschlichen Abgründen.

N8 @ all


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:41
GuteLaune schrieb:ja weiß ich. Sorry wollte das auch nicht ins lächerliche ziehen.

Man weiß halt nicht welche Rennen er sich aussuchen kann. Und dann auch noch solche Kommentare von ihm.

War absolut nicht gegen Dich. Nur die Sache an sich.
Habe es in keinster Weise so aufgefasst, alles cool!


@surrealist
Wir sind doch alle Narzissten.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:41
@Photographer73
Nacht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:44
@criminalminded
Der eine mehr der andere weniger -Genau deshalb ist es ja so traurig dass man diese Leute als erfolgreich ansieht und das wahrscheinlich das ist was erstrebenswert ist in unserer Gesellschaft!


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:49
Erfolgreich wa rer ja und Hut ab vor den Erfolgen.

Aber Schuster bleib bei deinen Leisten, kommt ja nicht von irgendwoher.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:52
Boar, wenn ich mir nur ansehe wie der Reiter auf das Pferd eindrescht bekomm ich schon Wut.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:54
Wer wird denn der nächste Zeuge/Zeugin sein? steht das fest?

Der Gärtner soll ja auch vernommen werden, richtig?
Früher sagte man dioch immer, "Der Gärtner ist immer der Täter".

Lese hier nun schon seit eingen Seiten mit, ich muss aber leider gestehen das ich bei den letzten 100 etwas den Überblick verloren hab.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 01:56
@Pupupu
Wenn er die Dinger zum Kühlen seiner Stümpfe mitten in der Nacht reinholt, dann stecke ich die doch auch ein. Dazu brauche ich Licht. Was liegt also näher, als die Vorhänge aufzulassen solange oder aber das Licht kurz anzumachen?
The Lila Lady says: "let me put that to you"

Wenn er Reeva nicht beim schlafen stören wollte, dann macht er natürlich nicht das Licht an. Und warum sollte er diese Kühlung dann in dem selben Raum machen? Vielleicht wollte er mit den Fans runter in den EG, um die Stümpfe dort in Ruhe kühlen zu können.
Wenn es warm ist, dann lässt man für gewöhnlich das Fenster offen und die Gardinen auf. Man macht diese aber wieder zu, wenn man nämlich nicht durch das Sonnenlicht geweckt werden möchte. Also ein ganz normaler Vorgang, den ich auch öfter in warmen Nächten mache, wenn ich denn mitten in der Nacht wach werde.

@Pupupu
Pupupu schrieb:Die Bettseiten wurden nie getauscht!

Ich vermute eine weitere Schutzbehauptung. Erst durch den Bettentausch musste Ozzy ja nicht mehr an Reeva vorbei, wenn er ins Badezimmer wollte. Anders wäre es einfach noch unrealistischer, dass er sie nicht sehen konnte.
Warum sollte dies eine Schutzbehauptung von O.P sein? Wenn Reeva an dem Abend links geschlafen hat (also genau am Balkonfenster) dann würde er sie doch besser sehen können, wenn er vom Balkon wieder rein kommt? Also hat er sich damit quasi selbst belasten. Eigentlich ging es ja nur um die Pistole, die ja immer da lag, wo er lag, und das war an dem besagten Abend eben die linke Bettseite, da schlief er, da lag auch seine Pistole.
Es ist also völlig egal auf welcher Seite O.P geschlafen hat, denn die Pistole lag immer da wo er schlief, das hat doch Samatha Taylor quasi bestätigt. Somit war er auch nicht im direkten Kontakt zur Reevas Bettseite, als er die Pistole holte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 02:00
Hallo,

ich hab hier wirklich wahnsinnig viele Seiten gelesen - schon die ganzen letzten Monate über. Entschuldigt bitte, wenn meine Frage reichlich dämlich daherkommt und vielleicht sogar schon geklärt wurde...Aber,

hieß es nicht noch vor einem Jahr, dass seine Freundin ihn zum Valentinstag überraschen wollte und er einzig durch ihren Besuch wach wurde und dann einfach auf Verdacht losgeschossen hatte. ...So hieß es doch?
Warum trifft er denn nun eine komplett andere Aussage und niemand hinterfragt die erste?

Und dann frag ich mich noch was...

Wenn die beiden doch Streit gehabt haben sollten, warum sperrt sie sich in die Toilette und rennt nicht einfach aus dem Haus - sie müsste doch schneller gewesen sein als er....

Hm.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 02:06
CosmicQueen schrieb:Warum sollte dies eine Schutzbehauptung von O.P sein? Wenn Reeva an dem Abend links geschlafen hat (also genau am Balkonfenster) dann würde er sie doch besser sehen können, wenn er vom Balkon wieder rein kommt? Also hat er sich damit quasi selbst belasten. Eigentlich ging es ja nur um die Pistole, die ja immer da lag, wo er lag, und das war an dem besagten Abend eben die linke Bettseite, da schlief er, da lag auch seine Pistole.
Es ist also völlig egal auf welcher Seite O.P geschlafen hat, denn die Pistole lag immer da wo er schlief, das hat doch Samatha Taylor quasi bestätigt. Somit war er auch nicht im direkten Kontakt zur Reevas Bettseite, als er die Pistole holte.
Du meinst das sie rechts geschlafen hat? Das Balkonfenster ist doch rechts, oder?

Also hat er quasi die Pistole unter dem Bett hervor geholt, beim Seitenwechsel mitgenommen und auf der linken Seite unter das Bett getan? Samantha sagte aber auch das die Waffe nie unter dem Bett lag, richtig?
Ich habe auch schonmal die Bettseite getauscht, habe dann mein Kissen, Handy und meine Flasche Wasser mitgenommen, so in etwa hat es dann OP mit Handy und Waffe gemacht?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 02:08
Shirimasen schrieb:hieß es nicht noch vor einem Jahr, dass seine Freundin ihn zum Valentinstag überraschen wollte und er einzig durch ihren Besuch wach wurde und dann einfach auf Verdacht losgeschossen hatte. ...So hieß es doch?
Nein, völlig falsch, Google wird dir helfen, gibt genügend Berichte über das was geschah, da solltest du dich erst mal schlau machen. ;)


melden
Anzeige
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.03.2014 um 02:08
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Wenn er Reeva nicht beim schlafen stören wollte, dann macht er natürlich nicht das Licht an
sehe ich auch so

Und was auch nach der Aussage seiner Ex nicht unbedingt gegen ihn spricht ist meiner Meinung nach, dass er Reeva eben nicht geweckt hat als er die oder den Einbrecher vermutete. Weil man ja nicht weiß wie seine Ex darauf reagierte als er sie eben deswegen wecke und eben nichts war.

Aber warum änderte er dann seine EV und sagt sie hätten eben doch kurz gesprochen.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden