weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:47
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Wer sagt das?
Ihr Mann?
Stand er daneben oder wusste er nur nicht, dass OP an diesem Abend Besuch hatte???
Mrs Merwe hat nach dem lauten Geräusch eine Frau weinen gehört, aus über 70 Meter Entfernung, und wenn der Pathologe aussagt, Reeva konnte nach dem letzte Schuss nur noch kurz atmen, dann ist es wohl eher unwahrscheinlich, dass Mrs. Merwe da noch eine Frau hat weinen hören. Ergo -> es ist möglich das man Frauenstimmen mit Männerstimmen verwechseln kann, erst recht wenn es sich um Weinen oder Schreie handelt. Bingo!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:48
Mr. Johnson sagte aber aus, dass er sicher ist, dass es Schüsse und keine Schläge waren, was er hörte, weil sie zu kurz hintereinander folgten ("Bang Bang Bang") und man so schnell nicht ausholen und neu zuschlagen kann. Zu der Schlussfolgerung kann er nur gekommen sein, wenn er sich selbst gefragt hat, ob evtl. eine Verwechselung vorliegt - und hat dies schlüssig für sich ausgeschlossen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:49
Weil draußen kein Resonanzkörper ist. Da verteilen sich die Klangwellen / Schallwellen anders, als in geschlossenen Räumen. Daher.

Warum macht man den Test nicht drinnen nochmal? Ich fände es sehr interessant. (Was ich nicht alles interessant finde? :D )


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:50
Die Tests werden noch kommen, abwarten...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:53
@Interested
wäre der Klangkörper nicht die Tür? Ausserdem ist das ja an sich schon widerlegt, denn wenn Kinder schreien und sie sind draussen, höre ich es drinnen lauter, als wenn diese Kinder in ihrer Wohnung schreien (gleiche Entfernung vorausgesetzt), das gleiche mit Bohren oder sonstigen Geräuschen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:53
Jeder kennt Hämmergeräusche aus Häusern, in denen handwerklich gearbeitet wird. Die klingen hohl. Niemand von uns würde wohl auf die Idee kommen, wenn man solche Hämmergeräusche aus einem Haus hört, diese mit Schüssen zu verwechseln und die Polizei zu rufen.

Wenn zig Leute dem Sicherheitsdienst Schüsse melden und DEFINTIV jemand geschossen HAT, ist rein logisch davon auszugehen, dass die Zeugen auch Schüsse GEHÖRT haben, und kein Hämmern an die Tür.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:54
@CosmicQueen

Ich halte es ja auch für sehr wahrscheinlich, dass sich Estelle van der Merwe geirrt hat, keine Frage.

Und natürlich kann man Männerstimmen und Frauenstimmen verwechseln.
Nur ist Estelle van der Merwe nicht die einzige Zeugin.

Denn es wurden eine Männer- UND Frauenstimme gehört.

Und es ist doch sehr unwahrscheinlich, dass eine Frau, noch dazu von Black Talon getroffen, nicht markerschütternde Schreie von sich gibt.

Was spielt es da noch für eine Rolle, ob da irgend jemand etwas verwechselt haben kann, wenn es zig Zeugen gibt, die im Kern das Gleiche sagen?!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:54
Siehst du Tussinelda, da bist du typisch Tussinelda.

Anstatt zu sagen - o, ja, den Sinn habe ich wirklich nicht mitgekrigt, willst du auch in so einer für dich miseren Lage oberhalb bleiben:
Tussinelda schrieb:na zumindest sagt er aus, dass Schüsse und Schläge sich sehr ähnlich anhören können
So die ganze Zeit, wie schwerwiegende Tatsachen man auch nicht bringt, suchst du immer für eine Ausrede, wie billig sie auch nicht ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:55
@diegraefin
wer hört denn bitte regelmäßig Schüsse die aus Räumen nach draussen klingen? Auf diese Entfernung? Und wer würde denn auf die Idee kommen, dass es sich ÜBERHAUPT nachts in S.A. um etwas anderes als Schüsse gehandelt haben könnte? In der Regel wird ja nachts nicht gehämmert


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:56
@Ahnungslose
:ask: ich bin doch auf Deine Aussage eingegangen, mit diesem Satz, denn Du sagtest, die Tests sagten nichts aus.......naja, ich verstehe Dich nicht, von daher belassen wir es lieber dabei


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:57
Tussinelda schrieb:wer hört denn bitte regelmäßig Schüsse die aus Räumen nach draussen klingen? Auf diese Entfernung? Und wer würde denn auf die Idee kommen, dass es sich ÜBERHAUPT nachts in S.A. um etwas anderes als Schüsse gehandelt haben könnte? In der Regel wird ja nachts nicht gehämmert
Auch in SA wird wohl in den Nachbarhäusern öfter gehämmert als geschossen, von daher, warum sollten Nachbarn in so einem Moment nicht z.B. eine normale Ruhestörung annehmen? Ist ja nicht so, als würde man da jeden Morgen aufwachen und wieder hängt ein Nachbar tot überm Zaun.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 19:58
@all
Ich hab mal ein paar Fragen zum Statement, das OP am 19.2.2013 abgab.
Hatte er damals schon einen Anwalt? Wenn ja, wen?
So wie ich es sehe, gab er das Statement freiwillig ab, wurde aber nicht dazu von Ermittlern befragt, richtig?
Falls er dieses Statement nicht abgegeben hätte, hätte er bis zum Gerichtstermin in U-Haft bleiben müssen?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:00
@KlaraFall
Also ganz ehrlich, den einzigen Zeugen, den ich für glaubhaft halte, ist Mr. Stipp und ich weiß jetzt nicht ob er sich nun 100%ig sicher war, auch wirklich zwei verschiedene Stimmgeräusche gehört zu haben. Er hat es zumindest so wahrgenommen..

Mir ging es darum, dass man sehr wohl verwechseln kann, belegt hat dies für mich Mrs. Merwe, die ja auch eine Stunde einen Streit gehört haben will, obwohl zu dem Zeitpunkt als die Security ihren Wachgang machten, nichts dergleichen gehört haben.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:00
@zwicker

Sein Anwalt Oldwage war bereits a Tatort und hat sogar das 5. Handy eingesteckt.

Ohne Statement wäre er auf jeden Fall im U-Haft geblieben, das wurde extra für das Bail Hearing konstruiert.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:02
@Tussinelda setzt sich weiter mit der Lüge.
Das hier war das, womit du mich angesprochen hast:
Tussinelda schrieb:die Tür von OP hatte aber paneelen und es ist ja sichtbar, dass die Tür kaputt war
Wie passt das zum deinen 19:56, verstehe ich nicht.

Aber ich gebe auf.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:02
@KlaraFall
danke,
d.h. er wurde bis heute noch nicht von einem Vermittler vernommen, richtig?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:02
Es sollte wirklich das ganze Szenario nochmals vor Ort nachgestellt und entsprechend begutachtet werden - ich befürchte jedoch, dass die Richterin dazu zu "schwach" ist


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:05
schönen guten abend!

jetzt habe ich gepflegte 2 stunden hier alles nachgelesen *schwitz* und ich muss sagen: halleluja, da ging ja heute die post ab im gericht ...

ich vermute, dass wird op jetzt noch das genick richtig brechen ... wenn er es nicht selber schafft in seiner situation jetzt gesundheitlich den bruch zu haben ... er tut mir in dieser hinsicht schon etwas leid, denn das ist jetzt ein unsaglicher kampf für ihn und er sieht jetzt nach 1 woche schon um 20 jahre älter aus :-/


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:05
tayo schrieb:Es sollte wirklich das ganze Szenario nochmals vor Ort nachgestellt und entsprechend begutachtet werden - ich befürchte jedoch, dass die Richterin dazu zu "schwach" ist
Ich glaube, die Richterin wird maßlos unterschätzt. Nur weil sie ihre "Machtposition" da nicht raushängen lässt heißt es nicht, dass sie schwach ist, im Gegenteil, wenn sie es nötig hätte, ständig zu zeigen, wer "die Herrin im Saal" ist, wäre das eher ein Armutszeugnis, denn das haben nur Menschen nötig, die kein Selbstbewusstsein haben.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 20:06
Comtesse schrieb:Auch in SA wird wohl in den Nachbarhäusern öfter gehämmert als geschossen,
Aber bestimmt nicht morgens um 3 Uhr :)


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden