weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:36
@Tussinelda
Ja, und dann diese psychologischen Auswertungen, da scheinen ja einige einen Doktor in Psychologie zu haben. :D


melden
Anzeige
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:37
@CosmicQueen
War die Frage so doof! Sorry, bleiben wir bei den Fakten! Oskar hat einen Menschen absichtlich zu BREI geschossen! Punkt!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:39
@Lara1973
Ja sie war doof, denn du hast mich gefragt ob dort auch Frauenschreie getestet wurden, nein es wurden diese nicht getestet, wenn man das Video gesehen hat.
Die Frage ist hier aber, hat O.P absichtlich auf Reeva geschossen und das ist noch ganz und gar nicht geklärt. Punkt!


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:40
Tussinelda schrieb:Man muss einfach alles abwarten, noch wissen wir nicht alles, was Anklage und Verteidigung vorbringen werden, man muss nicht vor der Richterin sein Urteil bilden, sondern sich an ihr ein beispiel nehmen ;)
Man muss aber auch nicht päpstlicher sein als der Papst und man muss nicht richterlicher sein als der Richter. Man muss sein Urteil nicht vorher bilden - als Laie darf man das aber. Und von diesem Recht mache ich Gebrauch.
Dass nach einem Jahr Vorbereitung nicht mehr herauskommt, als stundenlange verbale Taschenspielertricks bzw. als theoretische Überlegungen über die Verwechselbarkeit von Frauen- und Männerstimmen, sowie Cricketschlägern und Schüssen, deutet für mich nicht auf eine schlechte Verteidigung hin - sondern eher darauf, dass die sehr gute Verteidigung leider wenig zur Verfügung hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:41
@Lara1973
bleiben wir doch bei den Fakten: Oscar hat einen Menschen erschossen. Alles andere klärt das Gericht

@KonradTönz1
bevor alles auf dem Tisch liegt ist das aber reichlich oberflächlich, voreingenommen und subjektiv


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:42
@CosmicQueen
Ok, genauso DOOF ist es alle Zeugenaussagen pauschal außer acht zu lassen und sie als Irrtum, Trugschluss oder Fehlinterpretation abzutun! 😜


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:44
@Lara1973
es ist genauso "doof", diese Aussagen als Amen in der Kirche zu betrachten, wenn Zweifel angebracht sind......dann bräuchte es keinen Verteidiger/Ankläger und keine Kreuzverhöre (das nutzen nämlich beide Seiten, das Kreuzverhör). Warte doch mal ab, wie hier Zeugenaussagen bewertet werden, wenn sie für O.P. sprechen, ich denke, da wirst Du dann auch feststellen, dass Zeugenaussagen durchaus unterschiedlich bewertet werden.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:44
@Tussinelda
Natürlich klärt alles andere das Gericht! Was wollen wir dann allesamt ihrer? Handelt es sich bei Allmystery um ein Rechtsforum, dass sich nur auf Paragraphen und den Aussagen der Verteidigung stützt? Dann sind 98% der User hier fehl am Platze! 😜


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:45
@Lara1973
Nein das ist nicht doof, sondern gesunder Menschenverstand, denn Menschen können sich irren. ;)
Bis jetzt haben nur Zeugen der Anklage gesprochen, mal abwarten was noch kommt. Ich bin gegen Vorverurteilungen!


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:46
Tussinelda schrieb:bevor alles auf dem Tisch liegt ist das aber reichlich oberflächlich, voreingenommen und subjektiv
Ja und das darf ich auch sein - ich finde es überheblich, wenn sich die Leute in Threads immer mit der "In dubio pro Reo" Nummer aufblasen. Diese Regelung gilt vor Gericht und das ist auch gut so. Wir sind hier aber nicht vor Gericht oder in einem juristischen Pro-Seminar , sondern in einer Laiendiskussion und da darf man innerhalb gewisser Grenzen seine Meinung frei bilden, vor-, quer-, längs- und nachverurteilen wie es einem beliebt.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:47
@CosmicQueen
Als Vorveruteilung werte ich persönlich auch, die Zeugen allesamt als unglaubwürdig darzustellen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:47
@Lara1973
ich dachte mal, es ginge ums Diskutieren, ums abwägen, darum zu versuchen, Möglichkeiten des Tatablaufs zu diskutieren, ich dachte anfangs nicht, dass es nur darum geht, jemanden vorzuverurteilen und nichts anderes mehr gelten zu lassen, da hatte ich mich getäuscht. Auch dachte ich, es ginge darum, den Prozess, die Vorgehensweisen, die möglichen Strategien zu analysieren......naja, da hatte ich mich wohl auch getäuscht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:48
@Lara1973
Mach dich nicht lächerlich, keiner tut das, nur muss man auch mal Dinge hinterfrage und nicht alles als 100%ige Wahrheit ansehen. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:49
@KonradTönz1
ich sehe das eben anders......aber - solltest Du den thread verfolgt haben - scheint die Unschuldsvermutung ja geradezu verpönt, ist es noch schlimmer, andere mögliche Szenarien aufzuzählen, ich frage mich, warum eigentlich?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:53
@Lara1973
vorverurteilt denn der Verteidiger? Oder der Ankläger, wenn er versucht, die Zeugen anhand ihrer Aussagen festzunageln? Oder Widersprüche aufzuzeigen? Würde mich mal interessieren.....außerdem wird hier das Gleiche gemacht mit O.P.s Aussage, haben wir da einen Double Standard?


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:56
@Tussinelda

Ich lehne mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster und vorverurteile Oscar Pistorius einen Menschen aus aller niedrigsten Beweggründen zu "matsche" geschossen zu haben!!!! Egal, wieso - weshalb - warum! Und damit halte ich mich doch an die Fakten, oder? 😜

Das Strafmaß, entscheidet natürlich das Gericht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:58
@Lara1973
wie kann man erst schreiben, aus aller niedrigsten Beweggründen und dann egal wieso weshalb warum? Das ist ja ein Widerspruch in sich........fall nicht aus dem Fenster ;)


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 07:58
@CosmicQueen
Im "lächerlich machen" hole ich dich vermutlich mit all größter Mühe nicht mehr ein! 😜


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 08:00
Tussinelda schrieb:ich sehe das eben anders......aber - solltest Du den thread verfolgt haben - scheint die Unschuldsvermutung ja geradezu verpönt, ist es noch schlimmer, andere mögliche Szenarien aufzuzählen, ich frage mich, warum eigentlich?
Weil er so und so nicht unschuldig ist. Er hat seine Freundin umgebracht, soviel steht fest. Es geht nurmehr um das Ausmaß der Schuld.

Ansonsten kann ich aber nur nochmal wiederholen: Man muss nicht richterlicher sein als der Richter. Wir entscheiden nicht darüber, für wie lange O.P. hinter Gitter wandert - daher gelten für uns auch weniger strenge Regeln. Und ich nehme mir heraus, aufgrund der bisherigen Kenntnisse, Oskar P. als selbstherrlich, überheblich und agressiv zu bezeichnen - das ist durch einige Aussagen gedeckt und daher kein Vorurteil.
Ich glaube überhaupt, dass du das Wort Vorurteil anders auslegst als viele hier: Im normalen Sprachgebrauch, ist ein Vorurteil eine urteilende Meinungsäußerung, die nicht ausreichend belegt werden kann - und nicht eine Meinungsäußerung, die einem Gerichtsurteil vorgreift. In diesem Sinne geht der Vorwurf der Vorverurteilung an mir vorbei...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.03.2014 um 08:00
Gerade bei Barry Bateman gelesen

"a 1:1 scale model of the toilet cubicle has been reconstructed in the courtroom. BB "


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden