weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 00:44
@Ocelot
Ocelot schrieb:...und laut Roux soll das auch OP gewesen sein.
:-)))

Ist er nicht niedlich???


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 00:44
KlaraFall schrieb:Ist er nicht niedlich???
zum knuddeln der Kleine :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 00:47
Mal ernsthaft, ich finde Roux macht einen verdammt guten Job. Er hat nicht wirklich was in der Hand, aber er holt das Maximum raus.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 00:48
Photographer73 schrieb:Mal ernsthaft, ich finde Roux macht einen verdammt guten Job. Er hat nicht wirklich was in der Hand, aber er holt das Maximum raus.
Absolut!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 00:49
Mit dem was er hat, macht er das echt gut. Für gutes Geld ist halt ein guter Anwalt zu haben. Da muss man net einen Lionel Hutz nehmen ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 00:50
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Mal ernsthaft, ich finde Roux macht einen verdammt guten Job. Er hat nicht wirklich was in der Hand, aber er holt das Maximum raus.
Er verliert sich in Nebensächlichkeiten und streut damit Unsicherheiten und greift Glaubwürdigkeit an.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 01:19
@KlaraFall
die tür, die heute als beweis nahezu unbrauchbar wurde, war leider keine nebensächlichkeit, oder siehst du das anders?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 01:42
@FadingScreams

Zur Tür lässt sich erst dann etwas sagen, wenn das Kreuzverhör abgeschlossen wird und das geht morgen ja noch weiter.
Unbrauchbar ist für mich erst dann etwas, wenn eine These widerlegt ist, nicht aber wenn sie Möglichkeiten offen lässt. ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 01:51
Post von lucegirl Verified Attorney

A few random thoughts...

For his story to work, Reeva had to have been in the bathroom to do what one usually does in the bathroom. I am guessing the police did not take a sample from the toilet water to check for evidence - fluid, TP?. If she had pottied, she would not yet have flushed or Oscar would have heard the flush and should have known it was Reeva (if he was really unsure of who was in there). Since he says there was no noise, she either had gone or was in the process of going, and then wouldn't there be some indication of that at the crime scene? In other words, the lack of evidence that it was an innocent, yet ill-fated trip to the bathroom coinciding with moving a fan inside isn't a believable story because she would have tipped him off by flushing or there would have been some indication that she had just gone or was going at the crime scene. Sorry for the gross - it's just making me crazy that for his story to work - the trip to the bathroom is supposed to be completely ordinary and uneventful. And she wouldn't be clutching strands of her own hair but a piece of TP - right?

Secondly, I just re-read the indictment and was reminded that he is charged with premeditated murder of Reeva. He is still guilty if he intended to kill an intruder but it turns out it is not an intruder. I am not sure what it is called in SA, but in the US - that's the "transferred intent" doctrine. A case of mistaken identity is not a defense to murder. So I assume, he is claiming self defense, which I would assume requires him to testify. I am curious what the various burdens of proof are in SA. As in the Jodi case, she had the burden to prove self defense but it was a lower burden than the State's burden to prove guilt beyond a reasonable doubt. Anyone know what Oscar would have to prove to establish self defense? I would think premeditated murder would be a slam dunk even if there was an intruder becasue he certainly intended to kill someone - 4 shots into a locked death trap with those insanely deisgned to kill bullets. Sickening.

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=237618&page=39


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:39
noonoose schrieb:Hatte/n die beiden nicht getrennte Termine am nächsten Tag?
Beide wollten den Valentinstag getrennt voneinander verbringen, jeder mit seinen Freunden. Auch der Abend war anders geplant, Reeva war mit Freundinnen verabredet . Ob sie ihnen im Laufe des Abends abgesagt hat ? Sie hatte nicht vor den Abend mit Pistorius zu verbringen, sondern nur das Geschenk abzugeben


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:45
@.lucy.
Ich sah irgendwo etwas davon, dass Reeva ihrer Freundin eine SMS schickte, das sie bei Oscar übernachten werde. Wohl aus Oscars Haus.
Ich hatte spontan überlegt, ob sie das wohl wirklich selber geschrieben hat, aber das war nur so ein spontaner Gedanke.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:46
@.lucy.
warum dann die sms, dass sie bei O.P. bleibt?

und noch etwas:
ich verstehe nicht, warum man immer schreibt, dass ab Punkt 22:00 alle in den Tiefschlaf gefallen sein sollen......um 22:00 HERUM begab man sich ins Schlafzimmer, machte Yoga, schaute TV (oder Pornos) und erst als Yoga beendet war (wann auch immer) legte man sich schlafen.....so die Aussage.....das ist keine definitive Zeitangabe für irgendetwas, man sollte die e.V. mal genauer lesen, sooooo dumm ist Roux nämlich nicht.

Dann zu dem Abend, der ja so beschissen war und wo gestritten wurde......da STÜNDLICH Wachleute direkt am Haus vorbeikommen, hätte dies irgendwann doch auffallen müssen (die sind ja dann näher dran, als jeder Zeuge), es wurde aber nichts dazu gesagt um 2.20 wurde ausgesagt, war alles normal......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:48
@KlaraFall
ich denke, die Tür kann man abhaken, denn sie ist ein kontaminiertes, nicht sachgerecht transportiertes oder aufgehobenes "Beweisstück"......da können die noch so viele Polizisten entlassen, dass macht ja den entstandenen Schaden nicht wett

@MrSmith
und Reeva hätte dann den ganzen Abend nicht gemerkt, dass von ihrem Handy eine sms geschickt wurde? Wie soll das gehen? Die hätten ja antworten können


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:51
MrSmith schrieb:Ich hatte spontan überlegt, ob sie das wohl wirklich selber geschrieben hat, aber das war nur so ein spontaner Gedanke.
Nicht nur du hattest den Gedanken ;)
Die SMS ging an den Gastvater. Angeblich sagte Reeva den Gasteltern immer Bescheid, wenn sie die Nacht ausser Haus verbringt. In einem Video wird von der Tochter des Gastvaters erwähnt, gleichzeitig Reevas Freundin, dass sie sich jeden Abend gute Nacht sagten


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:54
@KlaraFall
er müsste eine Aussage machen, sein "state of mind" betreffend, hatte ich schon mehrfach geschrieben, schönen Gruß an die user von websleuths :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:54
Tussinelda schrieb:ich verstehe nicht, warum man immer schreibt, dass ab Punkt 22:00 alle in den Tiefschlaf gefallen sein sollen......um 22:00 HERUM begab man sich ins Schlafzimmer, machte Yoga, schaute TV (oder Pornos) und erst als Yoga beendet war (wann auch immer) legte man sich schlafen.....so die Aussage.....das ist keine definitive Zeitangabe für irgendetwas
Ich hab das anders in Erinnerung. Warum hast du es bis jetzt nicht richtig gestellt ? Laut Aussage von Pistorius gingen beide um 22 Uhr zu Bett


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 06:56
@.lucy.
das habe ich schon gesagt ;) und auch verlinkt, hier noch einmal
By about 22h00 on 13 February 2013 we were in our bedroom. She was doing her yoga exercises and I was in bed watching television. My prosthetic legs were off. We were deeply in love and I could not be happier. I know she felt the same way. She had given me a present for Valentine's Day but asked me only to open it the next day.
After Reeva finished her yoga exercises she got into bed and we both fell asleep.
http://edition.cnn.com/2013/02/19/world/africa/south-africa-pistorius-affadavit/

es wird nur in der Regel ignoriert


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 07:15
so, hier noch mal zur Tür, ich denke wirklich, die kann die Anklage abhaken
http://sports.yahoo.com/news/oscar-pistorius-trial-day-8--defense-questions-state-of-prosecution-s-evidence-173350583.ht...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 07:17
Ich lese : bis 22 Uhr hat Reeva Yoga gemacht und er hat Fernsehen geschaut


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 07:21
@.lucy.
:ask:
na dann liest Du falsch, dafür kann ich aber nichts
by about 22:00 = gegen 22:00 Uhr
waren wir im Schlafzimmer. Sie machte Yoga und ich war im Bett, schaute TV. Nachdem Reeva ihre Yoga Übungen beendet hat ist sie ins Bett und wir beide schliefen ein.

Wo liest Du ein "bis"?
das wäre "till" oder "until"


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden