Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:33
Je länger ich drüber nachdenke, desto eher glaube ich, dass er sie im Klo eingeschlossen hat.... Ja.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:33
@Raspberryfield

Jepp, sagte er und genau mein Gedanke.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:34
@Photographer73

ok, das hatte ich gerade nicht auf dem Schirm ;) Danke


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:34
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Obwohl er voller Angst war, auch nach den Schüssen, ließ er die Knarre im Bad zurück ?
Woraus man schlussfolgern könnte, er wusste, dass kein Einbrecher im Klo war?????


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:35
Zunächst im Dunkeln durch das Badezimmer ins Klo geschlichen, danach dieses abgeschlossen und kein Licht angedreht, wer's glaubt zahlt einen Taler. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:35
@Photographer73

Jep und da stellt sich doch schon die Frage, wann er die Waffe zurück ins Bad geholt hat, wenn er doch mit der in der Hand zurück ins Schlafzimmer ging^^ Es gab ja bis dahin keinen Grund, sie einfach im Bad zurückzulassen!!!

Sie lag unverändert auf dem Badvorleger, unter dem sich ein Handy und auch Blut befand! Eigentlich, müsste die Waffe ebenfalls unter dem Badvorleger liegen und nicht darauf!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:36
KlaraFall schrieb:Selbst der Eingang in das Bad war noch mal ein ganzes Stück länger als ich mir vorgestellt hatte.
Diesen schmalen Eingang zum Bad (wo links und rechts die Wandkacheln sind) auf einem Foto zu sehen, verschafft einem noch mal einen ganz anderen Blick als die gezeichneten Skizzen. Wäre er da tatsächlich ohne Prothesen auf einen vermutlich bewaffneten Einbrecher zugelaufen, hätte er sich zur direkten Zielscheibe gemacht. Stattdessen hätte er vom Schlafzimmer aus geschützt und mit gezogener Waffe warten können, bis ihm der Eindringling durch den (Schrank-)Gang entgegengekommen wäre, dann wäre nämlich der die Zielscheibe gewesen. Und Reeva hätte in der Zwischenzeit die Security anrufen können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:37
Photographer73 schrieb:I was still too scared to switch on a light
Ergibt null Sinn nach den Schüssen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:38
Was mich immer noch sehr irritiert, sind die Plastiktüten oder -folien (schwarz, richtig?), die er offenbar in Griffnähe aufbewahrt hat.

Hat er mit Rohrbrüchen gerechnet? Oder warum macht man das?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:39
Diese Metalabdeckung an der Wanne, das sah ja auch aus, als sei da drauf geschossen worden, dann lag doch in diesen Zwischengang mit den Schränken, eine Patronenhülle. Könnte das passen, das das ein Schuss bereits schon war, allerdings gabts keine Patrone dazu ? mhh


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:39
@schokoleckerli

Es werden einfach Mülltüten sein - vielleicht, um die Wunden nicht zu verschmutzen- dem messe ich nicht soviel Bedeutung bei.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:40
@Interested
das will ich schwer hoffen.
Ich hab auch Mülltüten daheim :) aber nicht im Schlafzimmer und auch nicht im Bad.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:41
Arme Reeva, wie schlimm muss es für sie gewesen sein, in der Falle zu sitzen, verfolgt von einem schießwütigen Kerl. Und mit dem hat noch jemand Mitleid ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:41
@Nola

Ich finde die Abdeckung sieht eher nach eingetreten aus. Ich glaube bei den Patronen die OP benutzt hat wäre von der Abdeckung nicht viel übrig gewesen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:41
Wenn man seiner Logik folgt, hatte er arg angst, hat auf den Instruder geschossen, ist zurück ins Schlafzimmer und merkt dort, dass Reeva wohl im Klo war und kein Instruder. Also der richtige Zeitpunkt, die Waffe fallen zu lassen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:41
@Nola
ich hatte auch zuerst an eine verirrte Patrone gedacht. Aber dann müsste mehr erkennbar sein als mikroskopisch feine Kratzer.

höchstens mit dem Stumpf dagegen getreten und der Rest kommt vom putzen??


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:42
@schokoleckerli

Nicht von sich auf andere schließen. Andere Länder, andere Sitten - wir wissen nicht, wo er seine Untensilien aufbewahrt und sagt auch nichts zu der eigentlichen Tat. Ging nur darum, ob der Ermittler den Tatort genauso vorgefunden hat und das hat er ja.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:42
Man lässt doch keine ungesicherte Waffe im Bad zurück.
Wenn der Einbrecher nicht geschrien hat, dann weiss OP doch gar nicht, ob er ihn getroffen/unschädlich gemacht hat....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:42
@Interested
worum es mir geht? Eigentlich nur um den Prozess, da man hier aber ständig angegriffen wird, einem unterstellt wird, etwas falsch verstanden, falsch dargestellt oder sonstwie bescheuert zu sein, nur weil man Dinge nicht interpretiert, sondern sich an dem entlanghangelt, was es offiziell gibt, dies sogar belegt und es trotzdem nicht geglaubt wird, weil man ja "Groupie" ist, lege ich Wert darauf, dies richtig zu stellen. Man kann nicht einerseits ständig jemanden runtermachen/beleidigen und als unglaubwürdig darstellen, nur weil dieser eine andere Meinung hat, dann aber im Gegenzug Unrecht haben und dies nicht einmal zugeben, Botha hatte 4 Handys in der Tatnacht. Mehr gibts dazu nicht zu sagen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.03.2014 um 14:43
@Interested
hast ja recht. Es fällt nur schwer, eigene Verhaltensweisen und Gewohnheiten komplett außer acht zu lassen (einen anderen Vergleich haben ja die wenigsten).
Aber: Du hast Recht.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden