weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:02
Eine der Waffen, die OP kaufte, bzw. wollte... Smith & Wesson 500. Der S&W Model 500 ist die weltweit STÄRKSTE in Großserie gebaute Faustfeuerwaffe. Die Waffe durfte erst nach mehreren Testreihen der US-Polizei auf den Markt gebracht werden, weil befürchtet wurde, daß ihre Durchschlagskraft zu stark ist und die Schutzwesten der Polizei durchschlagen könnte. Erst als das widerlegt wurde, durfte sie verkauft werden.

http://de.wikipedia.org/wiki/S&W_Model_500

OP schien sich ganz besonders für die stärksten Waffen und die stärkste Munition zu interessieren...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:04
Die Waschmaschine hat er auch erwähnt.......trotzdem bekommt er den Waffenschein???
Oder war das danach.......jetzt blicke ich gerade nicht durch.......von ihm hat er die Lizenz und die haben auch privat verkehrt? Oder habe ich was verpasst, bin etwas später dazu gekommen.....
wenn doch dieser Waffen Typ die Vorfälle alle erzählt bekam, hätte er diese dann nicht melden müssen?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:05
Kurze Unterbrechung.
Roux muss sich mit Oldwage beraten.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:06
@Photographer73
Photographer73 schrieb:OP schien sich ganz besonders für die stärksten Waffen und die stärkste Munition zu interessieren...
Ja, so sieht es wohl aus.

weiter:
OP wanted to buy 7 guns but purchase cancelled after he shot Reeva Steenkamp


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:08
Recap: in the test OP agreed the ONLY time you can shoot at a burglar is if they are directly threatening you with a gun
Sehr geschickter Zug von Nel.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:08
Ich wundere mich auch über die Polizisten, die keine Anzeige stellten, obwohl er eine geladene Waffe im Auto herumfuhr, bei der sich ja sogar ein Schuss löste, als der Polizist sie sichern wollte.....ich verstehe das alles nicht......

Das mit dem Waffenkauf und der entsprechenden Lizenz, die er wollte, wussten wir ja schon.......ich finde jetzt das drum herum viel interessanter.....obwohl der Waffenmann die Vorfälle kannte, hätte er ihm Lizenz dafür, samt Waffen besorgt, wenn nicht die Tat dazwischen gekommen wäre?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:10
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Ich wundere mich auch über die Polizisten, die keine Anzeige stellten, obwohl er eine geladene Waffe im Auto herumfuhr, bei der sich ja sogar ein Schuss löste, als der Polizist sie sichern wollte.....ich verstehe das alles nicht......
Volle Zustimmung!
Tussinelda schrieb:Das mit dem Waffenkauf und der entsprechenden Lizenz, die er wollte, wussten wir ja schon.......ich finde jetzt das drum herum viel interessanter.....obwohl der Waffenmann die Vorfälle kannte, hätte er ihm Lizenz dafür, samt Waffen besorgt, wenn nicht die Tat dazwischen gekommen wäre?
Sieht so aus. :-(


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:12
Hatte mich auch gewundert, warum Onkel Arnold den Gerichtssaal verlassen hat.
Kann natürlich harmlos sein.
Muss aber nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:12
@KlaraFall
für mich ist nicht nur O.P. dahingehend "reckless", sondern alle Beteiligten, ganz ehrlich........es hält sich offenbar keiner von denen an die Gesetze, seine Freunde nicht, die Polizei nicht, dieser Waffenmann nicht und alle, die wussten, dass er immer eine geladene Waffe mit offenbar "one up" mit sich führte


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:12
jetzt Black Talon

less lethal??


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:13
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:für mich ist nicht nur O.P. dahingehend "reckless", sondern alle Beteiligten, ganz ehrlich........es hält sich offenbar keiner von denen an die Gesetze, seine Freunde nicht, die Polizei nicht, dieser Waffenmann nicht und alle, die wussten, dass er immer eine geladene Waffe mit offenbar "one up" mit sich führte
Zustimmung.
WEIL er Promi ist.


Jetzt geht es um Black Talon.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:14
Tussinelda schrieb:für mich ist nicht nur O.P. dahingehend "reckless", sondern alle Beteiligten, ganz ehrlich.
Sehe ich auch so. Dennoch bleibt Fakt - abgedrückt hat OP. Trotzdem, der hätte überhaupt keine Waffe in die Hand bekommen dürfen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:14
und ich will jetzt nicht sein Verhalten klein reden.......aber offenbar war das ja voll akzeptiert von allen


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:16
@Tussinelda

Klaro, sie haben ihn nie selbst für etwas gerade stehen lassen und ihm immer die Verantwortung abgenommen.
Wahrscheinlich von klein auf.
Und dann wollten sich sicher einige mit der Bekanntschaft sonnen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:16
oh, die unterrichten, wenn man ein Geräusch IM Haus hört, soll man mit gezogener Waffe das Haus "clearen" na das ist ja toll, dann hat er sich ja dem "Unterricht" entsprechend verhalten.....da wird einem ja ganz anders


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:17
Aber laut dem Test hat er bewiesen, dass er WEISS, dass das, was er getan hat, nicht erlaubt ist, selbst WENN ein Einbrecher im Bad gewesen wäre. So wie ich den Test verstanden habe, darf man nur sich mit der Waffe verteidigen, wenn ein bewaffneter (!) Eindringling auf einen zukommt.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:18
LOL :-))))))
Roux: Your experience with people collecting firearms - are they upstanding people? Rens: They are upstanding


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:18
@diegraefin
ja, so sagt es der Test und dann hält sich niemand daran.......denn sie unterrichten ja nicht Rückzug, sondern mit gezogener Waffe das Haus "clearen"........


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:19
Next witness.... Warrant Officer Van Staden.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

17.03.2014 um 09:20
@Tussinelda

Zwischen "clearen" und schießen ist aber ein Unterschied. Dennoch haben all diese Leute die Tat begünstigt, meiner Meinung nach.


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mordfall Hinterkaifeck46.101 Beiträge
Anzeigen ausblenden