weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 13:07
@Zerox
@docmat
@MysteriousFire
@lunetta
@Oskura
@Cerberus_
@kamekaze
@Brandubh
@J-Dark187
@Siddhartha

Also, nochmal an alle. :)

ts-Runde am 29.4. um 21 Uhr

bisher mit folgenden Themen:

Die Macht der Emotionen
Arbeit mit einem Egregor,
Lenken der eigenen Energie

Gesprächsleiter, da Insider der Themen, ist Godofwar.



An die "Neuen": dazu braucht man ts3, müsst Ihr installieren. (ts = TeamSpeak)
Allmystery hat eigene Channel, da müsst Ihr Euch mit demselben Usernamen wie im Forum anmelden.
Eine ts-Runde ist ähnlich wie eine Telefonkonferenz.
Das wird keine schriftliche Diskussion hier im Thread.


melden
Anzeige

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 14:31
@docmat
docmat schrieb:Große Güte, auf was für eine Schule bist Du gegangen, und wie lange ist das her? Das klingt ja fast so, als ob es in der Mittagspause noch Mammutsteak an Höhlenbärragout gab... (ist übrigens zäh, wenn man es nicht in Zwiebeln und Buttermilch einlegt...)
Ich wünschte mein Religionsunterricht wäre sowie seiner. Stattdessen gab es bei uns Ethikunterricht über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. Das war eher sowas wie Wirtschaft und Gesellschaft auf der Handelsschule. Daher habe ich damals auch zu Philosophie gewechselt, was ich deutlich spannender fand als Wirtschaft und Gesellschaft.

Zumindest kann ich die Besorgnis seiner Lehrerin verstehen; trotzdem wirkt es bei ihm wie viel heiße Luft um nichts. Die meisten Menschen mit Fähigkeiten sind religiös, den gerade sie sind anfällig für so etwas. Leute, die freiwillig ihre Seele verkaufen, brauchen mit Fähigkeiten nicht zusätzlich überzeugt werden, die dunkle Seite zu betreten. Das erkennt man auch an den Stars. Oft sind es sehr religiöse Menschen, wie z.B. Beyonce, die ihre Seele für Berühmtheit und Reichtum verkaufen. Die meisten Menschen verkaufen ihre Seele aber für viel weniger als die Stars.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 14:45
@lunetta
lunetta schrieb:Die meisten Menschen mit Fähigkeiten sind religiös, den gerade sie sind anfällig für so etwas.
Kannst du den Satz nochmal erklären? Ich verstehe nicht ganz was du damit meinst!

Kennst du Beyonce persönlich, weil du dir so sicher bist, dass sie ihre Seele verkauft hat? An wen hat Sie ihre Seele denn verkauft? An einen Kreuzwegdämon? Was hat sie denn dafür bekommen? Ihre unglaubliche Stimme plus Plattenvertrag?


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:14
@kuriten
kuriten schrieb:Kannst du den Satz nochmal erklären? Ich verstehe nicht ganz was du damit meinst!
Das ist einfach: Religiöse Menschen können sich zwischen gut und böse entscheiden. Menschen, die nicht religiös sind, haben sich bereits für das Böse entschieden und somit braucht der Teufel ihnen auch keine Fähigkeiten, Reichtumg, Berühmtheit etc. zu geben, um sie von seiner Seite zu überzeugen, denn er hat sie schon auf seiner Seite, auch wenn sie das persönlich nicht so sehen.
kuriten schrieb:Kennst du Beyonce persönlich, weil du dir so sicher bist, dass sie ihre Seele verkauft hat? An wen hat Sie ihre Seele denn verkauft? An einen Kreuzwegdämon? Was hat sie denn dafür bekommen? Ihre unglaubliche Stimme plus Plattenvertrag?
Es gibt genug Quellen, die das belegen. Ob man daran glaubt oder nicht, ist jedem selbst überlassen.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:15
lunetta schrieb:Es gibt genug Quellen, die das belegen
Na dann mal her damit.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:19
@Cerberus_

Google Suchfunktion verwenden. Wer suchet, der findet. ^^


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:21
@lunetta
Moment, wer Behauptungen aufstellt belegt auch. Aber war mir klar, das so eine Antwort kommt.
Inhaltsloses Geblubber. Danke für das Gespräch, wir sind fertig.



Ey moment, ich bin Heide, ich habe meine Seele quasi in Odin verkauft, das müsste ja für einen Christen das Äquivalent zum Teufel sein..wo bleiben meine Millionen?


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:32
@Lametta
Danke erstmal für deine Erklärung.
Nehmen wir an, ich bin Zeuge Jehova (zum Glück bin ich das nicht, das steht aber auf einem anderen Blatt).
Ich gehe also davon aus, dass ich die absolut wahre Religion habe - ich "bin" Teil der überlegenen Religion, also auch religiös.
Wie würdest du denn jetzt argumentieren? Welche Religion ist denn deiner Meinung die Beste/Überlegenste/Coolste etc.?

Außerdem gibt es auch religiöse Menschen, die Ruhm und viel Geld hatten - und außerdem gibt es (man glaubt es kaum) religiöse Menschen die die hinterletzten Drecksschweine sind.
Wer ist denn jetzt wem überlegen?

À propos google, versuch doch mal "War Hitler ein guter Mensch" zu googeln:
https://www.google.de/search?q=war+adolf+hitler+ein+guter+mensch&oq=war+adolf+hitler+ein+guter+mensch&aqs=chrome..69i57j...
Da findest du auch Treffer, die das belegen. Dann muss es deiner Meinung nach wahr sein? Wow.

Abschließend möchte ich dir nun dieses Bild zeigen:
10433202 10152850667551605 3472694221903
Ich werde hier nicht mehr auf dieses Thema eingehen - das schießt den Thread ins OT.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:45
@kuriten

Es passt immer wieder:
Mit christlichen Fundamentalisten zu diskutieren ist wie mit einer Taube Schach zu spielen:
Selbst wenn man der beste Spieler der Welt wäre, die Taube würde nur alle Figuren umschmeißen, auf das Brett kacken und triumphierend umherstolzieren.

quelle: ibash.de #55020


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 15:58
@docmat
Das war um 2011 herum und es war in der höheren Handelsschule eines Berufskollegs ;)

@lunetta
Mhm, würde mich interessieren, wo ich in dem Zusammenhang dieser Anfrage von dir über Fähigkeiten gesprochen habe?
Natürlich direkt untermalt mit der Aussage "heiße Luft um nichts", was sich offenbar auf die nicht-benannten Kräfte bezieht. Nur mal so, in dem Refarat ging es größtenteils um die groben Fragen nach "Was ist das und welche Facetten hat es". Es hat die eigentliche Magie nur so gerade angekratzt.
lunetta schrieb:Die meisten Menschen mit Fähigkeiten sind religiös, den gerade sie sind anfällig für so etwas.
Ersetze oder füge hinzu "gläubig" und ich könnte dir zustimmen.

Allerdings sehe ich es nun auch wie @Cerberus_
Es wird sinnlos sein, das weiter auszubreiten, da keine Seite die Andere überhaupt ernst nehmen kann.

Und wird wohl auch leider nur den Thread spammen, da trotz meines Hinweises NICHT gebeten wurde, das Thema mit ins TS zu nehmen.
Ich gehe davon aus, dabei bleibts? @lunetta


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 16:03
@Cerberus_
Cerberus_ schrieb:Ey moment, ich bin Heide, ich habe meine Seele quasi in Odin verkauft, das müsste ja für einen Christen das Äquivalent zum Teufel sein..wo bleiben meine Millionen?
Ähm, nein. Leider hast Du Deine Seele nicht verkauft. Wenn Du tatsächlich an diese Religion glaubst, könntest Du höchstens Deine Seele verkaufen, wenn Du Deinen Kopf für Geld in einem teuren Haus aus kalten Steinen von einem Kerl in modisch zweifelhaften Kleidern mit abgestandenem Wasser befeuchten lassen würdest. Seele verkaufen ginge ja nur, wenn man gegen die eigenen innersten Überzeugungen handelt. Wenn es denn ginge... Jedenfalls meiner Meinung nach.

Aber die hier geöffnete Thematik wäre vielleicht eher etwas für einen anderen Thread. Hier gehts ja ums TS und so...


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 16:05
@docmat
Ich wusste, ich mache was falsch. Naja. Aber stimmt, dafür wäre ein eigener Thread besser. Aber diese Diskussionen drehen sich eh immer im Kreis und ich bin da einfach zu müde für. Zu oft geführt, ohne Ergebnis.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 18:52
lunetta schrieb:Religiöse Menschen können sich zwischen gut und böse entscheiden. Menschen, die nicht religiös sind, haben sich bereits für das Böse entschieden
Kreuzzüge, Hexenverbrennungen, IS-Terror ja, das sind mit Sicherheit alles gute Menschen gewesen. Gott wird ihnen am Himmelstor einen Orden dafür geben :Y:
Selten so etwas, verzeihung, Dummes gelesen. Ein Mensch der nicht religiös ist, ist also böse, egal ob er sein ganzes Geld spendet, ehrenamtlich arbeitet, Tiere rettet, großzügig ist, egal. Der ist nicht religiös, obwohl er vielleicht an (einen) Gott glaubt, der muss böse sein! Genau!
kuriten schrieb:Ich werde hier nicht mehr auf dieses Thema eingehen - das schießt den Thread ins OT.
Dieser Thread befindet sich gute 50% der Zeit im grauen, bis sehr dunklem OT-Bereich, von daher mach dir nichts draus.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 19:28
@Zerox

Leider stimmt dieser Gedankenweg, nicht das ich ihn glaube. Aber ich bin öfters in einem religiösen Gesprächskreis, es ist ein christlicher, diese dortigen Personen sind der Auffassung, egal welche guten Taten du tust, bist du kein Gläubiger Christ wirst du nur in die Hölle kommen.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 21:49
@J-Dark187
J-Dark187 schrieb:diese dortigen Personen sind der Auffassung, egal welche guten Taten du tust, bist du kein Gläubiger Christ wirst du nur in die Hölle kommen.
Ich finde das ist ein wenig übertrieben dargestellt. Denn Christen glauben auch an die Gnade Gottes und jeder kann seinen Glauben jederzeit finden. Das ist alles der Wille Gottes. Daher würde ich das so pauschal gar nicht formulieren. Aber letztlich stimmt, dass nur Christen in den Himmel kommen, jedoch kann jeder selbst in seinen letzten Atemzügen zum Christ werden, wenn Gott es denn so will. Denn Gott hat für jeden Menschen einen Plan und Gottes Wege sind unergründlich.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 21:53
@lunetta
Von welchem Gott sprichst du die ganze Zeit überhaupt? Neptun, Odin, Jehova, Allah?
Wäre doch aufschlussreich, wenn du uns an den Lehren des Gottes von dem du sprichst, teilhaben lassen würdest.
lunetta schrieb:Aber letztlich stimmt, dass nur Christen in den Himmel kommen
Laut der Bibel und den Lehren der Christen/Katholiken. Ein Fakt ist das allerdings nicht.
lunetta schrieb:jedoch kann jeder selbst in seinen letzten Atemzügen zum Christ werden, wenn Gott es denn so will
Mit anderen Worten, entweder möchte Gott, dass wir in seinen Himmel kommen oder eben nicht, weil nur sein Wille uns zu Christen werden lässt. Folglich liegt es gar nicht in unserer eigenen Entscheidung, ob wir 'gut' oder 'böse' sind... That logic.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

15.04.2016 um 21:54
Gna, das manche nicht verstehen, das es Leute gibt, die von diesem Gott der Christen nichts wissen wollen. Das ist ja schon penetrante Bedrängung.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

19.04.2016 um 14:04
lunetta schrieb:Ich finde das ist ein wenig übertrieben dargestellt. Denn Christen glauben auch an die Gnade Gottes und jeder kann seinen Glauben jederzeit finden. Das ist alles der Wille Gottes. Daher würde ich das so pauschal gar nicht formulieren. Aber letztlich stimmt, dass nur Christen in den Himmel kommen, jedoch kann jeder selbst in seinen letzten Atemzügen zum Christ werden, wenn Gott es denn so will. Denn Gott hat für jeden Menschen einen Plan und Gottes Wege sind unergründlich.
Ganz genau, jeder Mensch hat seinen eigenen Weg und muss seinen eigenen Glauben finden.
Das bedeutet logischerweise, dass eine Religion, wie meinetwegen das Christentum, nicht der einzige Weg ist und nicht der Weg für alle.
Es steht keinem Menschen zu, den Weg, den ein anderer einschlägt, zu verurteilen oder für falsch/ schlecht zu erklären.

Und solange ein Mensch, ganz egal, welcher Religion oder welchem Glaube er angehört, die Hälfte der Schöpfung ablehnt (das Böse/ Negative), kann er nicht in den "Himmel" kommen.

Die Geschichte der Arche Noah hat eigentlich sehr deutlich metaphorisch dargestellt, dass beide Pole - "von jeder Art ein Paar" - also männlich und weiblich, positiv und negativ, angenommen werden müssen.

Das ägyptische Totengericht stellt dar, dass das Herz des Verstorbenen nicht schwerer sein darf als die Feder der Wahrheit. solange man etwas ablehnt, ist das Herz also von negativen Gefühlen schwer, von Angst, Abneigung usw.
Wenn man die Dinge in ihrer Ganzheit annimmt (= ihre Wahrheit erkennt), so wie sie geschaffen sind, ist das Herz leicht, weil man nichts fürchtet oder hasst.

Im Lebensbaum ist einer der letzten Kanäle auf dem Weg nach oben das jüngste Gericht, also das Fegefeuer, wo genau dies geprüft wird.
Die "Hölle" ist diese Prüfung und kein Ort, an den man zur Strafe geschickt wird.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

20.04.2016 um 03:37
@Oskura
dann komm eben beim TS vorbei und stelle deine Fragen
@lunetta
schreibe mich mal privat an. Ich denke das wird eine interessante disskusion


melden
Anzeige

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

20.04.2016 um 17:14
@Godofwar
Saaaag mal.... da mir gerade auffällt, dass der 29. ein Freitag ist und kein Samstag - ist das Datum korrekt??


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erste Erdung25 Beiträge
Anzeigen ausblenden