Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

23.02.2020 um 13:24
@boe
Ist ja völlig okay, dem ganzen Kritisch gegenüberzustehen. Ich habe im laufe der Jahre auch einige Distanz zu damals noch präferierten Themen aufgebaut.
Spiritualität als ein Weg in die Selbstbestimmtheit auf Mentalem Level blieb für mich als Essenz übrig. Prinzipiell sind das wohl sogar Dinge, die man sehr gut aus einem Wissenschaftlichen Kontext heraus betrachten könnte.

Nähmest du an der Runde Teil könnte man ggf. auch solche Positionen beleuchten. Ich möchte dich allerdings zu nichts drängen. Entscheide für dich selber, ob du der Runde beiwohnen möchtest. ;)


melden
Anzeige

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

26.02.2020 um 01:39
@Al_Nabu

Danke für deine Einladung, in irgendwas.

Ein Stück weit beeindruckend, wie du dich in deiner Wortwahl entwickelt hast.

Jedoch, was bringt es mir? Was könnte mir "eure runde" bringen? Auf "geschwafel" steh ich nicht.

Was nützt dir alles wissen der Welt, wenn du es nicht selbst erlebt hast? Es ist nur wissen, und nicht Erkenntniss.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

26.02.2020 um 09:58
boe schrieb:Was nützt dir alles wissen der Welt, wenn du es nicht selbst erlebt hast? Es ist nur wissen, und nicht Erkenntniss
Das stimmt, Wissen ohne Erfahrung führt zu nichts als Spekulation und Theoretismus.
Diesbezüglich darf ich einwerfen dass viele etwas erfahren haben, was die Sache interessanter macht als eine theoretische Spekulation.. viele Dinge werden erst in der Praxis richtig klar verständlich..
Ich plaudere auch manchmal aus dem Nähkästchen, was ich im Forum nicht nicht mehr mache ^^

Mfg Amanon


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

26.02.2020 um 11:33
Amanon schrieb:was ich im Forum nicht nicht mehr mache
doppelte verneinung : Wikipedia: Doppelte_Verneinung ?

"zufall" oder absicht ?


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

26.02.2020 um 13:01
sarevok schrieb:zufall" oder absicht ?
Tippehler und vergessen zu bearbeiten triffts eher ;)

Das passiert manchmal auf den Mobilgeräten dass etwas komisches geschrieben wird auch wenn ich immer aufpasse ^^


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

27.02.2020 um 11:41
@Al_Nabu
@Amanon
boe schrieb:Jedoch, was bringt es mir? Was könnte mir "eure runde" bringen? Auf "geschwafel" steh ich nicht.
Ich halte nichts davon, hier irgendwelche Leute zur Teilnahme einzuladen oder gar zu nötigen, die von vornherein sagen, dass sie mit den Themen persönlich nichts anfangen können.

Es schadet meiner Meinung nach dem Gesprächsklima, wenn man ständig im Hinterkopf hat, dass Leute anwesend sind, die sich, ob sie das nun laut aussprechen oder nicht, bei jeder Erzählung oder Meinung fragen, was das nun wieder für "Geschwafel" ist.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

27.02.2020 um 11:44
@jamais_vu
Also ich möchte niemanden nötigen, wenn das so rüberkam tut es mir leid ^^
jamais_vu schrieb:Es schadet meiner Meinung nach dem Gesprächsklima, wenn man ständig im Hinterkopf hat, dass Leute anwesend sind, die sich, ob sie das nun laut aussprechen oder nicht, bei jeder Erzählung oder Meinung fragen, was das nun wieder für "Geschwafel" ist.
Nun ja den Standpunkt kann ich absolut verstehen, obwohl es mir persöhnlich relativ egal ist, weil ich mir denke, dass wenn du ein gewisses Maß an Dingen selber erfahren hast, ist einem halt egal ob ein anderer das bezweifelt..
Naja ich denke ich werde es dabei belassen ^^

Mfg Amanon


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

27.02.2020 um 17:43
@jamais_vu
Geht mir genauso

@Amanon
Nun ich habe ja in der Organisationsgruppe schon etwas dazu gesagt. Wenn Jemand sich veräußert, dass das was er von uns erzählt bekommt Schwachsinn, Einbildung oder eben Geschwafel ist, dann führt das automatisch dazu, dass man sich weniger ins Detail traut, denn bei unseren Erfahrungen kommen nunmal ja auch etwas "verrückt klingende" Beschreibungen bei herum. Es gilt ein gewisses Grundvertrauen im Gespräch zu halten und das ist nicht gegeben, wenn bekannt ist, dass wir für einen Teilnehmer eigentlich als Spinner/Scharlatane gelten oder wie auch immer geartet einem Selbstbetrug erliegen.

Wir haben ja schon festgestellt, dass auch esoterisch/spirituell interessierte Personen eine Skepsis aufweisen, was ja gesund und gut ist. Etwas Anderes ist, wenn man mit der grundsätzlichen Haltung, dass man diese Thematiken verneint hineinkommt.
Das haben wir damals ganz am Anfang für 2, vielleicht 3 Runden gehabt und danach war der Channel aus den Resultaten dessen passwortgeschützt.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

27.02.2020 um 18:46
MysteriousFire schrieb:Wir haben ja schon festgestellt, dass auch esoterisch/spirituell interessierte Personen eine Skepsis aufweisen, was ja gesund und gut ist. Etwas Anderes ist, wenn man mit der grundsätzlichen Haltung, dass man diese Thematiken verneint hineinkommt.
Das haben wir damals ganz am Anfang für 2, vielleicht 3 Runden gehabt und danach war der Channel aus den Resultaten dessen passwortgeschützt.
Dass es dem Channel schadet ist klar..
Ich meinte nur dass mir persönlich das relativ egal ist..
Aber nja es ist sicher nichr die beste Idee..


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

27.02.2020 um 23:57
Meine bescheidene Meinung:

Einfache Skeptiker habe ich eigentlich lieber als reine Ja-Sager. Letztere führen nämlich durch Aufmerksamkeitsgeheische und die übermäßige Suche nach Bestätigung oder Einfluss zwar nicht kurzfristig, aber langfristig zu umso tieferen Gräben.

Davon abseits: Ich glaube hier geht es aber auch weniger um Skeptiker oder nicht, als um Diskussionssprenger und Personen mit nicht gerade höflichem Umgangston, ungeachtet dessen was sie nun persönlich konkret glauben oder nicht. Das ist eine weitaus andere Geschichte, nämlich der Punkt WIE Jemand seine Ansichten und Kritik mitteilt und nicht WAS er kritisiert und WARUM.

Es anders zu halten hieße nämlich faktisch, dass man als Voraussetzung fordert, dass die Leute effektiv selber Alles abnicken was gesagt wird (und eben rein oberflächlich zu Ja-Sagern mutieren), nur beitreten, wenn sie wirklich sämtliche Ansichten der anderen Teilnehmer teilen (was ohnehin Niemand hinbekommen wird, da man das kaum bereits vorher wissen kann) ODER schlichtweg dazu verdammt wären die Klappe zu halten, wenn sie schlicht anderer, skeptischer Ansicht sind.

DAS wiederum wäre in meinen Augen der Kopfschuss für echten Meinungsaustausch (unter der Voraussetzung eines entsprechenden Umgangstons UND auch beim Thema zu bleiben und nicht auf Meta-Ebenen oder allzu weit führende Grundsatzdiskussionen abzuschweifen). Wenn die Realität so aussähe, dann wäre jeder Eindruck von offener Diskussion und Austausch nur noch Schein.

Denn ehrlich gesagt kenne ich leider das Negativbeispiel, das daraus besteht, dass die Leute nur nebeneinander ihr Zeug monologisieren, aber eben keine richtige Unterhaltung oder gar Diskussion entsteht, weil die Leute zu viel Angst vor dem kleinsten Hauch an Kritik haben oder damit aus ganz anderen Gründen nicht umgehen können, zu genüge.

Ein wenig Mut braucht es an der Stelle nun einmal immer, wenn man sich austauscht und durchaus private Meinungen mitteilt, sicher, aber das lief doch nun von Anfang an ganz gut.

Davon abseits²: In der Natur von Konferenzschaltungen dürfte es aber auch liegen, ggf. gerade bei doch nicht so simplen Themen, die kein Smalltalk sind ohnehin mit der Werbung vorsichtig zu sein, denn bei allzu vielen Leuten wird das mit der Redezeit und natürlichen Gesprächsabläufen schwer, ganz zu schweigen vom kennen lernen auf lange Sicht und das wirkt sich ja nun auch aufs Klima aus.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

28.02.2020 um 09:48
Semuros schrieb:Davon abseits: Ich glaube hier geht es aber auch weniger um Skeptiker oder nicht, als um Diskussionssprenger und Personen mit nicht gerade höflichem Umgangston, ungeachtet dessen was sie nun persönlich konkret glauben oder nicht. Das ist eine weitaus andere Geschichte, nämlich der Punkt WIE Jemand seine Ansichten und Kritik mitteilt und nicht WAS er kritisiert und WARUM.
Das bringt es auf den Punkt.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

28.02.2020 um 10:08
Semuros schrieb:Davon abseits: Ich glaube hier geht es aber auch weniger um Skeptiker oder nicht, als um Diskussionssprenger und Personen mit nicht gerade höflichem Umgangston, ungeachtet dessen was sie nun persönlich konkret glauben oder nicht. Das ist eine weitaus andere Geschichte, nämlich der Punkt WIE Jemand seine Ansichten und Kritik mitteilt und nicht WAS er kritisiert und WARUM.
Nö, darum geht es mir nicht. Es geht mir schon um selbsterklärte "Skeptiker".
Das sollte aber aus meinem Post und auch aus dem darauf bezogenen von @MysteriousFire hervorgehen.

@Semuros
Wenn es dir um etwas anderes geht, ok. Deine Meinung.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

28.02.2020 um 11:19
Semuros schrieb:weil die Leute zu viel Angst vor dem kleinsten Hauch an Kritik haben oder damit aus ganz anderen Gründen nicht umgehen können, zu genüge.
Ich finde es gut wenn etwas kritisch hinterfragt wird, denn dadurch kann man selbst auch erkennen wo ma gegebenenfalls einen Fehltritt in der Logik oder auf diesem Thema begangen hat, und wie man seine Ansicht an eine volkommenere (wenn ich das jetzt mal so sagen darf) anpassen kann..

Etwas das bei geringster Kritik zusammenbricht hat mAn nichts mit Magie oder Esoterik zu tun, denn die ursprünglichen Lehren sind sehr fundiert und auch rational zugänglich (wenn auch oft recht umfangreich) ^^

Mfg Amanon


Ps.:

Allmystery Ts Gesprächsrunde
am Samstag 29/02/2020

Um 19:30 Uhr


Danke


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

28.02.2020 um 17:54
@Amanon
Huch, so früh angesetzt? Spezieller Anlass oder Gedanke dazu?


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

28.02.2020 um 18:05
MysteriousFire schrieb:Huch, so früh angesetzt? Spezieller Anlass oder Gedanke dazu?
Oh habe falsch geschrieben:

Ts morgen wie gewohnt um 20:30 Uhr


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

03.03.2020 um 16:59
Nächste Ts Runde am

Samstag, den 07/03/2020
Um 20:30 Uhr



Mfg und in freudiger Erwartung,
Amanon


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

07.03.2020 um 20:23
Ich habe völlig verpeilt, dass heute die Runde wäre und bin privat dezent überstresst. Werde daher wohl passen. Vielleicht schau ich nachher noch rein, aber ich verspreche mal nichts.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

07.03.2020 um 22:34
Oh shit hab ich auch total nicht mehr auf dem Schirm gehabt xD


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

07.03.2020 um 22:35
@Filia
@MysteriousFire
Wir sind noch da.


melden
Anzeige

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

07.03.2020 um 23:12
Filia schrieb:Oh shit hab ich auch total nicht mehr auf dem Schirm gehabt xD
Ich bin schon weg weil mein mikro zickt


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freie Energie Maschine736 Beiträge