Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

3.252 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Spiritualität, Esoterik + 11 weitere
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

19.11.2020 um 20:45
Zitat von paxitopaxito schrieb:cht. Aber wir sind die Verrückten
Und Ketzer noch dazu.
Während wir Sie respektieren weitestgehend.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

19.11.2020 um 22:24
Und wie heißen dann die Götter?
Also ist es auch eine Religion? Versteh ich das richtig?
Kann ich mir Esoterik wie das Heidentum vorstellen?


1x zitiertmelden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

19.11.2020 um 22:41
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Und wie heißen dann die Götter?
Ich glaube das ist von Esoteriker zu Esoteriker höchst unterschiedlich.
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Also ist es auch eine Religion? Versteh ich das richtig?
Es gibt da zumindest Schnittmengen. Aber nicht jeder Esoteriker ist religiös und nicht jeder Neoheide Esoteriker. Bei mir spielt der religiöse Kontext immer eine gewisse Rolle.
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Kann ich mir Esoterik wie das Heidentum vorstellen?
Ganz klares Jain.
Es gibt durchaus religiöse Gruppen (Wicca, Druidentum usw.) oder Bewegungen (Neopaganismus) die man auch als esoterisch bezeichnen kann.
Man zählt aber auch völlig nicht-religiöse Dinge zur Esoterik. Ist ein weites Feld.
Sieh es als Alternativposition zu einer strengen (Natur)wissenschaftlichkeit, alle möglichen Anschauungen, diese Welt anders zu betrachten.

Ich habe gerade nach einem Thread gesucht der Esoterik überhaupt mal definiert, ich habe tatsächlich keinen gefunden! Wurde das tatsächlich noch nicht ausgiebig erörtert in Allmystery? Ich dachte sowas mal gelesen zu haben, aber ich glaube da ging es um Magie...


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

19.11.2020 um 22:59
@Sandro_Kay
Esoterik ist sehr individuell. Du wirst kaum zwei Esoteriker finden, die exakt denselben Glauben, dasselbe Welt- und Menschenbild haben, deshalb kann Dir hier niemand eine befriedigende Antwort geben. ;)
"Heidentum" bezeichnet ja eigentlich alles, was nicht christlich ist und auch dem Judentum oder Islam, Hinduismus oder einer anderen benennbaren Religion nicht entspricht. Viele Esoteriker sind Heiden, da sie sich keiner Religion anschließen.
Ein Esoteriker kann aber auch ein Christ sein oder ein Anhänger einer anderen Religion. Im Grunde geht es bei der Esoterik um den Teil des eigenen Glaubens, den man tatsächlich im Inneren erfährt, erlebt, und nicht nur aus Büchern wie z.B. der Bibel übernimmt. Es kann auch um Geheimlehren gehen, die nur den Anhängern eines Ordens, einer Loge oder eines Zirkels zugänglich sind. Jedenfalls ist der Begriff Esoterik sehr weit gefächert.

Was mich angeht - dass Du Amerikaner bist, ist ok, vielleicht wäre es sogar besonders interessant, da Du einen andere Perspektive haben könntest als wir, wer weiß.
Außerdem kannst Du ja nichts dafür... ;) :P:
Und ich hab auch kein Problem mit Angehörigen des Militärs, solange die ihr Gehirn nicht abschalten.
Frieden entsteht nicht aus Pazifismus, sondern aus einem Gleichgewicht der Kräfte (und verschiedenen anderen Dingen).

Du bist in der Runde willkommen, falls teamspeak sich bei Dir doch mal einrichten lässt.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

20.11.2020 um 12:04
@ Kaalael
@paxito
Es ist nicht unbedingt schlecht, wie es momentan ist. Wir dürfen frei über Magie reden und die anderen halten uns für Spinner. Im Mittelalter wären wir alle zum "Würstchen braten mit dem Papst eingeladen worden...wobei wir da die Würstchen wären. Ich bin für jeden Skeptiker dankbar. Umso mehr Macht haben "wir"
Je mehr Kannonenfutter...äh Skeptiker, umso besser.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

20.11.2020 um 12:06
Und ja, ich bin Samstag dabei und bringe paar Rituale mit. Diese besprechen wir dann im engerem Kreise


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 12:40
@LuciaFackel

Wenn ich wieder an Land sein sollte, werde ich mal vorbeischauen.

Mich interessiert das ganze schon ein wenig.
Wie reagieren eigentlich eure Freunde so darauf wenn ihr denen das erzählt?



Zum Thema Militär: Keine sorge wir sind nicht so dumm wie viele aus Europa denken. Wir sind uns natürlich der Verantwortung stets bewusst. Jede Nation macht Fehler 🙂
Aber du hast es ja schön zusammengefasst das ein gleich Gewicht bestehen muss.


3x zitiertmelden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 16:32
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Wie reagieren eigentlich eure Freunde so darauf wenn ihr denen das erzählt?
Wenn sie nicht gerade selbst involviert sind, ist es für sie meist faszinierend und selbst Freunde, die daran nicht glauben, haben sich gerne mit mir darüber unterhalten, da ich wiederum für sie glaubwürdig bin. Allerdings besteht mein Freundes- und Bekanntenkreis zu einem sehr großen Anteil aus Allmystery Nutzern, da ist die Akzeptanz und Toleranz quasi vorprogrammiert.
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Keine sorge wir sind nicht so dumm wie viele aus Europa denken.
....und wir nicht so von unserer Vergangenheit begeistert, wie es in Amerika manche zu glauben scheinen ;) :D


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 16:40
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Wie reagieren eigentlich eure Freunde so darauf wenn ihr denen das erzählt?
Welche Freunde? ;)

In der Regel mit: kannst du mal dieses, kannst du mal jenes. Fast immer kommen Wünsche nach Hilfe in irgendeiner Form. Da mir das schnell zuviel wurde, rede ich da nur äußerst selten drüber.


1x zitiertmelden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 16:43
Achja, bin heute aus meinen Nachtschichten raus und ziemlich durch den Wind, nehm daher (besser) nicht teil. Aber euch viel Spaß!


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 16:54
Zitat von paxitopaxito schrieb:kannst du mal dieses, kannst du mal jenes. Fast immer kommen Wünsche nach Hilfe in irgendeiner Form. Da mir das schnell zuviel wurde, rede ich da nur äußerst selten drüber.
Ooooh, das fühle ich so mit!!! :D
Auch wenn ich immer den Fehler mache, es dann meist doch wieder zu erwähnen. Aber es gab Freundschaften oder Gefälligkeitsfragen, wo ich es bereut habe, dass mein Gegenüber es wusste und auf meine Freundschaft setzte.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 17:31
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Wie reagieren eigentlich eure Freunde so darauf wenn ihr denen das erzählt
Was mich betrifft so erzähle ich das nur den wenigsten ich hänge das nicht an die große Glocke.
Ist schließlich meine Privatsache was ich im meiner Freizeit so mache.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 18:14
Aber haben diese Gefälligkeiten denn auch was gebracht? Gab es Positive Rückmeldungen?

Was genau kann man denn alles so behandeln? Krankheiten? Oder ist mehr das Pyschologische?


2x zitiertmelden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 18:21
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Aber haben diese Gefälligkeiten denn auch was gebracht? Gab es Positive Rückmeldungen?
Klar. Mehr positive als negative.
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Was genau kann man denn alles so behandeln? Krankheiten?
Ich werde grundsätzlich nicht als Heiler aktiv, nur bei Tieren in Ausnahmefällen.
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Oder ist mehr das Pyschologische?
Esoterisches :D
Ein Klassiker war bei mir das Geburtshoroskop, ich weiß nicht wieviele ich erstellt habe. Und dann meist nicht nur für den Freund, sondern auch den Partner, die Kinder, Eltern, Onkel, Tanten, Katzen, Hunde und Topfpflanzen usw. ;)
Fällt Astrologie bei dir unter Psychologie?


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 19:35
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Aber haben diese Gefälligkeiten denn auch was gebracht? Gab es Positive Rückmeldungen?
Manchmal sehr direkt, manchmal erst nach Jahren. Da gabs zumindest bei mir alles. Größtenteils positiv, aber es gab auch immer mal wieder Situationen, wo ich nur temporär helfen konnte, da der Ursprung der Probleme in den Personen und ihrem Verhalten selbst lag.


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 19:47
Sorry @Sandro_Kay , aber ich hab jetzt immer wenn ich in diesen Thread schaue ein Lied im Kopf:


Youtube: Village People-- IN THE NAVY, OFFICIAL Music Video (1979) HD
Village People-- IN THE NAVY, OFFICIAL Music Video (1979) HD


Geht euch das auch so?


1x zitiertmelden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 19:52
Zitat von paxitopaxito schrieb:Geht euch das auch so?
mir ist ymca lieber :)


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

21.11.2020 um 23:22
Zitat von Sandro_KaySandro_Kay schrieb:Was machst du zB daheim um Esoterisch zu leben? (wenn man das so nennen darf)
Ah okay ja wenn das nicht geht dann verstehe ich das..
Also bei mir erkennt man momentan nach aussen hin nichts davon dass da etwas im Spiel sein könnte..
Ich trage keine Symboliken (habe aber Tattoos), keinen besonderen Schmuck usw, laufe auch nicht mit räucherstäbchen durch die Gegend und so 😅

Ich mache bestimmte Meditationen, und Praktiken die, kurz gesagt, die Seele durchleuchten, die Dunkelheit in den niederen Ebenen erfahrbar machen, um sich dann davon zu befreien; Wenn da ein bestimmter Fortschritt gemacht wurde kommt es zur 2. Geburt, und danach kann man die Anteile aus den niederen Ebenen, aus denen die Seele besteht durch jene der höheren Ersetzen.
Gang grob formuliert.

Lg Amanon
Zitat von paxitopaxito schrieb:Sofern dem Arbeit oder Familie nicht im Wege stehen. Bin aber auch so immer mal wieder im TS anzutreffen, außerhalb regulärer Öffnungszeiten.
Aah okay dann bist du im "VIP Kreis", dem inneren Zirkel, aktiv.. 😅


melden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

26.11.2020 um 17:35
Themenvorschlag
Wird wahrscheinlich eh nur für zwei Minuten reichen, weil keiner was dazu sagen können wird, aber...

Im Buch "Die Essenz" von Herrn Walsch (dem Autoren der Trilogie "Gespräche mit Gott") kommt eine Passage vor, in der er die Relation von Raum und Zeit beschreibt - nichts wirklich Neues - vonwegen im Hier und Jetzt bist du immer an einem Ort, wo alles gut und schön ist.
Jetzt habe ich aber zusätzlich auch das Phänomen - im Nachhinein durch einen Traum gestützt - dass es ist, als wäre die Grundstruktur einiger Orte "verwandtschaftlich verknüpft".
Kurz zu meinem Traum: Dort wurde mir gezeigt, dass aller Raum, alle Orte auch über die alternativen Universen und so, alle auf einer "Grundfläche" aufgebaut sind, die aber eigentlich identisch ist, nur dass sie in Zeit und Eigenschaft versetzt ist. Doch die Grundfläche tauche immer wieder, überall auf.
Wenn man sich also an einem Ort heimisch fühlt, könnte man diese Kernbasis der Grundfläche dahinter betrachten, um dieses heimische Gefühl anzunehmen. Ist natürlich ein reichlich naiver Ansatz, denn selbst bei gleicher Grundfläche kann die gesetzte Eigenschaft derbe überstrahlen.

Außerdem fiel mir beim Spaziergang mal wieder etwas auf, was wir schonmal andersartig als Thema hatten - Erinnerungen oder Gedanken, die an einen Ort oder Gegenstand behaftet sind.
Damals haben wir das eher zweckmäßig besprochen, dass man, wenn man etwas getan haben wollte, z.b. kurzfristig in die PC-Maus einen Gedanken dazu einspeist und wenn du dann die Maus wieder anfasst, dieser Gedanke in dich fährt, sodass du dich erinnerst.
Bei mir ist es jetzt eher so, dass ich beim Lesen des Buchs "Gespräche mit Seth" oft an zwei Häuser in meinem Ort gedacht habe, einfach weil meine Gedanken währenddessen dorthin schweiften, es passend wirkte mich dorthin zu versetzen.
Inzwischen verströmen diese Häuserflächen für mich, das was das Seth-Buch für mich ausmacht - obwohl sie real natürlich absolut nichts damit zu tun haben.
Mir ist bewusst, dass das auch mit der Verknüpfung im Gehirn zu tun hat. Ich dachte beim Lesen an diese Orte, also verbinde ich sie jetzt auch damit. Dennoch könnte ich da auch eine geistige Verzweigung sehen.

So, das war jetzt viel bla bla, aber ich hatte ein bisschen den Eindruck das passe hierhin.


1x zitiertmelden

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

26.11.2020 um 21:10
@MysteriousFire
Würdest Du sagen, dass sich dies
Zitat von MysteriousFireMysteriousFire schrieb:Kurz zu meinem Traum: Dort wurde mir gezeigt, dass aller Raum, alle Orte auch über die alternativen Universen und so, alle auf einer "Grundfläche" aufgebaut sind, die aber eigentlich identisch ist, nur dass sie in Zeit und Eigenschaft versetzt ist. Doch die Grundfläche tauche immer wieder, überall auf.
mit Begriffen wie "Parallelwelten" und "Matrix" (= identische Grundfläche) deckt?


melden