Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hexenjagd auf die Raucher

3.760 Beiträge, Schlüsselwörter: Rauchen Wohnung Balkon Nichtraucherschutz

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 00:41
gastric schrieb:Er hat herausgefunden, dass Raucher 500 Euro pro Quartal mehr kosten als Nichtraucher. Das wären 2000 Euro Mehrkosten im Jahr. [...] „Die durchschnittlichen Kosten eines Rauchers im Gesundheitssystem sind trotz verkürzter Lebenserwartung deutlich höher, als die Summe der eingezahlten Krankenkassenbeiträge eines Rauchers“
Glückwunsch zu dieser Erkenntnis und zu dem Entscheidungsträger, der diese sicherlich kostenintensive Statistik abgesegnet hat...

Das klingt in meinen Ohren wie: Prominente Leistungssportler müssen mehrere Millionen Euro im Jahr verdienen, weil sie können ihren Beruf ja nicht sehr lange ausüben, meistens nur 10 bis 15 Jahre.

Als nächstes Projekt wären statistische Erhebungen interessant, dass lediglich ein erwerbsloser Mitbürger auf die durchschnittliche Lebenszeit berechnet erheblich mehr Kosten verursacht als eine ganze Kneipe voll von auf Barhockern sitzenden Rauchern. Sofern es in diesem Bereich keine Überschneidungen gibt. Und nicht zuletzt ist der Abrieb an Straßenbelag auf öffentlichen Verkehrswegen im Durchschnitt zu bewerten, der von einem Außendienstmitarbeiter eines pharmazeutischen Unternehmens verursacht wird. Somit könnte man die Abnutzung geltend machen und auf die Preise von Medikamenten umlegen. ;) Das wäre sicherlich im Interesse der Öffentlichkeit.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 00:43
@Magaziner
nixxe ganze sätze fromuliere...
nur mit links um mich werfe....
du bitte auch...


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 00:51
@gastric
Nixe verstehe habe links und auch rechts du gute mann und lehre mich schreiben und lesen


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 00:52
@Magaziner
Ich will nen link ... irgendeinen,d er zum thema passt bitte danke ^^


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 01:01
@gastric
Dann besorg Dir einen, ich hab keinen, der gesunde Menschenverstand leitet mich. Nicht Google. Rechne selbst mal nach.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 01:27
Echt der Hammer was man hier Teilweise liest ,
Es gibt Sehr Viele Raucher , die Fit bleiben und nicht wirklich andere (wenn man mal das Geld sieht über das unter anderen auch geredet wird) belasten ...
Raucher werden hier ja oft so hingestellt als würden sie so absolut keine Rücksicht auf andere nehmen , man kann einen Raucher auch mal nett sagen das einen der Rauch stört , macht nur keiner ..(mit vereinzelten Ausnahmen )
Schon mal überlegt , wieviel Steuern auch die Raucher bezahlen ??
Und ich kenne viele Betriebe , und mir ist eigentlich nicht aufgefallen das Raucher automatisch mehr Pausen machen würden
(das hängt von der Persönlichkeit des Menschen ab nicht ob er Raucht oder nicht )
Und in meiner Wohnung sollte ich ja wohl noch das Recht haben selbst Entscheiden zu dürfen !
Ich finde es gar nicht mal so schlimm das man zb in Gaststätten jetzt nicht mehr Rauchen kann ABER :
Hallo das sollte doch jeder Wirt selbst entscheiden dürfen oder nicht? Ist ja schließlich seine Gaststätte!
Also sollte er auch seine eigene Entscheidung fällen können ,
Der Vergleich mit Alkohol ist auch gar nicht so falsch , welche Leute rasten denn immer wieder auf Feiern Diskotheken usw aus?? Die die zuviel geraucht haben , ich denke wohl eher die Leute die ihren Alkoholkonsum nicht unter Kontrolle haben
(Und das ist nur 1 beispiel von vielen)
Ich gehe ja auch nicht zu einem Nichtraucher und sage ihm er soll bitte den Raum verlassen oder wo anders hinziehen weil ich "seinen Geruch" störend finde
Lasst die Menschen doch einfach mal ein bisschen Mensch sein und hackt nicht immer aufeinander rum , wird ja immer schlimmer ...
Armes Deutschland wirklich traurig aber wahr Bin gespannt was als nächstes kommt


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 11:05
@schattenkind23
schattenkind23 schrieb:Raucher werden hier ja oft so hingestellt als würden sie so absolut keine Rücksicht auf andere nehmen , man kann einen Raucher auch mal nett sagen das einen der Rauch stört , macht nur keiner ..
Warum fragt der raucher nicht einfach bevor er seine kippe anzündet, obs jemanden stören könnte? Lässt probleme gar nicht erst entstehen -.-


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:43
@gastric
Soll er dann, wenn er von mehreren Leuten umgeben ist oder in einer Menschenmasse steht, jeden Einzelnen fragen?
Ein Kollege von mir stört es auch sehr, dass ich rauche.
Wenn ihn der Rauch stört, geht er nen Schritt zu Seite, oder ich stell mich so, dass ihn kein Rauch trifft.
Ihr habt echt Probleme, die so einfach gelöst werden können...


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:47
@Hoffnungslos-
Einmal laut in die runde fragen reicht ;) Ich darf bspw aus gesundheitlichen gründen keinen rauch abbekommen.... da wäre eine vorwarnung bevor die kippe angezündet wird eigentlich ganz nett und hilfreich :D


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:49
@gastric
gastric schrieb:Ich darf bspw aus gesundheitlichen gründen keinen rauch abbekommen.... da wäre eine vorwarnung bevor die kippe angezündet wird eigentlich ganz nett und hilfreich :D
Ich darf aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Nähe von Felltieren gelangen. Soll ich jetzt jedem, der Katzenhaare an den Klamotten haben könnte, bitten, mir aus dem Weg zu gehen? Nein, ICH gehe ihm aus dem Weg. Deshalb würde ich dir empfehlen, eigenverantwortlich zu handeln und sich doch einfach von Rauchern fernzuhalten, anstatt von den Rauchern zu verlangen, sich von dir fernzuhalten.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:50
@Scox

Seid wann klatschen sich denn Leute absichtlich Tierhaar auf die Klamotten? Dein vergleich hinkt...


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:52
@Kybernetis

Darauf kommt es doch gar nicht an. o.O Sondern es geht darum, dass hier jemand mit gesundheitlichen Problemen verlangt, dass andere, die ihm gefährlich werden könnten, das Weite suchen sollen, anstatt einfach selbst das Weite zu suchen. Eigenverantwortung auf Andere projizieren, ganz tolle Vorgehensweise. :vv:


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:53
@Scox
Schön, dass du immernoch nix verstehst :D ich will keinen raucher zum abstand zwingen, sondern ne vorwarnung, bevor dieser anfängt zu rauchen, damit ICH mich rechtzeitig so hinstellen kann und das zeug nicht abbekomme ;) (Edit: bzw nen ton sagen kann, ohne aus 5m abstand rüberbrüllen zu müssen)

der vergleich mit den tierhaaren hinkt btw, da diese dir sicherlich dezent näher kommen müssen. Solange katzenhalter nicht anfangen dich ungefragt zu umarmen, ist das mit rauchern, die dich ungefragt zuqualmen, nicht sonderlich gut zu vergleichen.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 13:56
@gastric

Wenn ich mit jemandem im Auto sitzen muss, der Katzenhaare an den Klamotten hat, soll ich dann von ihm verlangen, sich bitte einmal komplett umzuziehen oder gleich mit dem Bus zu fahren? Was du tust, ist Absolution von Rauchern zu verlangen, damit DIR kein Schaden zugefügt werden kann.
gastric schrieb:der vergleich mit den tierhaaren hinkt btw, da diese dir sicherlich dezent näher kommen müssen.
Ach und ich dachte, bei dir reicht es schon, wenn du an der frischen Luft (!) nur ansatzweise von Zigarettenrauch gekitzelt wirst, damit du Lungenprobleme kriegst? Willst du dann von jedem Raucher verlangen, dich vorher zu fragen, ob er an dir vorbeigehen darf oder was? Geht's noch?


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:00
@gastric
meidest du Straßen? Meidest du die Sonne, kannst ja auch Hautkrebs kriegen?
Willst du auch ein Warnschild an jedem Auto? Ich meine, dir ist schon klar, dass jedes Auto mehr Abgase produziert, als ein Kettenraucher in seinem Leben, oder?
Und das Kohlenmonoxid und Feinstaub ungesund ist, ist dir auch klar, oder?
Du gehörst sicher auch zu denen, die einen Raucher an der Wartestelle böse angucken, während an der Ampel 10 LKWs und Pkws stehen und Ihre Abgase in die Luft blasen....Ist schon klar, dass deine Lunge nur durch den Raucherqualm geschädigt wird ;)

Und dann überlegt dir mal, was passiert, wenn du die Industrieabgase auch noch einrechnest , oder verschwinden die, wenn Sie aus dem Schornstein kommen ? ;)


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:05
@Scox
Beruhig dich mal nen bisl. Ich möchte lediglich vorgewarnt werden.... mehr nicht. Und das gilt btw nur dann, wenn man längere zeit an ein und dem selben ort mit mehreren menschen verweilen muss (bus, bahnhof ect). Ball flach halten und lesen, was ich schreibe und nicht unmengen zusätzliches zeugs hineininterpretieren.

@Tepes1983
Blätter zurück und lies, was ich bisher zu meinem gesundheitszustand und auslösern geschieben habe, danach liest du dich dann mal über auflagen und massnahmen zur schadstoffreduktion bei autos/industrie ein. Wenn du das geschafft hast, dann kommt erstmal der satz "rauchen kommt zusätzlich zu auto/industrie abgasen dazu" und daaaaaann schreibste mich nochmal an mit einem beitrag, der auch auf meine situation passt. Ich wiederhole mich doch nicht schon wieder -.-


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:07
@gastric

Aber du wirst doch vorgewarnt. Du SIEHST doch, wenn jemand sich ne Zigarette anzündet. Da weißt du doch, was los ist und kannst in sichere Entfernung gehen?


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:12
nee erszähl es mir doch einfach, du unterstellst mir ja auch, das ich als Raucher nicht den Nichtraucher frage, wenn ich mir eine Zigarette anzünde. Daher frage ich dich, ob dich je ein Autofahrer gefragt hat, wenn er mit seinen Abgasen vorbeifährt. Du so ein Richtwert gibt es auch für zigaretten. Steht immer schön da: der Rauch einer zigarette enthält...mg teer usw. Vergleich das mal....bevor du dich aufregst! So dann noch die erwähnten idustrieabgase, hat dich je eine Firma in deiner Umgebung "gewarnt"? Und wenn ich mir dann noch die Lärmbelästigung, Tote angucke, die Autos verursachen,verstehe ich nicht, warum wir keine Warnschilder haben wo draufsteht: "Autofahren kann tödlich sein!" Oder "diese Abgase verursachen eine erhöhte Feinstaubbelastung in Ihrer Umgebung usw." Und jetzt überleg mal, ob du nicht mit zweierlei Mass misst und eine "hexenjagd" auf Raucher veranstaltest bzw. uns dikriminierst!


melden
xxxblackcat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:17
Es wundert mich, dass es überhaupt noch Nichtraucher gibt. Die müssten doch eigentlich durch die rücksichtslose Qualmerei der bösen, bösen Raucher schon alle tot sein?


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:18
@Scox
Wenn jemand ausserhalb meines blickfeldes sich ne kippe anzündet, dann sehe ich das nicht. Davon mal abgesehen schaue ich nicht im 5s takt jeden um mich wartenden menschen an. Teilweise sehe ich die zigarette nicht, weil diese "versteckt" angezündet wird, sprich mit dem rücken stehend zu mir. Ich hab auch keinen bock permanent um alle leute rumzutänzeln xD

@Tepes1983
Was soll ich dir erzählen? Ich schrieb hier bereits, dass ICH durch zigarettenrauch weitaus größere gesundheitliche probleme habe, als durch autoabgase. Ich schrieb auch schon, dass der grund dafür bisher unbekannt ist. Ich möchte auch nicht von einem raucher gefragt werden, ob er an mir vorbeilaufen darf, aber doch wohl, wenn er und ich irgendwo längere zeit zusammen verbringen, dass dann mal ne kurze frage kommt. Beim autofahrer ähnliches prinzip: vorbeifahren is mir wurscht, wenn er vor hat minutenlang neben mir zu stehen und die kiste ununterbrochen läuft, dann bitte vorwarnen.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:27
@gastric

Wie du selbst siehst, hapert's wohl etwas mit dem Vorwarnen. ;) Die Kommunikation zwischen dir und Rauchern scheint verbesserungswürdig zu sein. :D
gastric schrieb:dann kommt erstmal der satz "rauchen kommt zusätzlich zu auto/industrie abgasen dazu"
Umgekehrt kann ich so aber auch die Rauchbelastung durch Zigaretten relativieren, indem ich sage "Auto-/Industrieabgase kommen zu den Zigaretten hinzu."
Einfach ein schwaches Argument.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:28
Ich sehe das Problem im Alltag nicht. Sicher läuft man mal unbeabsichtigt durch einen Schwall Rauch. Ich sitz auch mal ab und an mit Rauchern zusammen..Hu- was für ein Problem. Wir kriegen nicht unsere Babykörper zurück ( zum Glück :D) , und werden auch niemals so alt wie Moses. Unser Hülle ist unperfekt, und Streithälse gibt es genug. Ich versuchs klar und höflich zu formulieren wenns mich stört, dann werde ich nicht so brastig wie mache Nichtraucher, die es stillschweigend ertragen und insgeheim schon Auslöschungsphantasien umtreiben.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:30
@gastric
Wenn Du !1! Rauchwolke abbekommst, kriegst Du schon Schwierigkeiten mit deiner Lunge, aber die Autoabgase machen nichts?


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:32
@Hoffnungslos-

So ist es und ich hab ihr schon gesagt, dass das wahrsch. psychisch konditioniert ist. Hat sie auch quasi selbst schon bewiesen aber wie auch immer. :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.10.2013 um 14:35
@Scox
Als ich noch Nichtraucher war, hat mich der Zigarettenqualm nie gestört und ich hatte auch nie Probleme damit, wenn jemand in unmittelbarer Nähe geraucht hat.
Bin dann entweder einen Schritt zur Seite, oder hab es "über mich ergehen lassen".


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt