Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hexenjagd auf die Raucher

3.760 Beiträge, Schlüsselwörter: Rauchen Wohnung Balkon Nichtraucherschutz
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:52
@Gorgarius
Ich musste während meiner Karriere nicht nur Mundgeruch, sondern auch
Schweißfüße tolerieren und tat das mit Würde - hat nicht jeder!


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:53
Ich bin Raucher.
Sollte jemals ein Nachbar auf die Idee kommen sich deshalb zu beschweren, würde ich jeden Tag so kochen, dass er sich meinen Zigarettenqualm sehnlichst zurück wünscht :D

Ich kann das

Dann wird noch das kochen irgendwann bei offenem Fenster verboten.
Was kommt danach ?


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:53
GilbMLRS schrieb:Glaube kaum, dass du in deinem Schlafzimmer die Blumen riechst, die dein Nachbar aufm Balkon hat. Aber wäre interessant zu wissen, ob du immer noch so tolerant wärst, wenn dein Nachbar einen Komposthaufen auf dem Balkon hätte.
Doch tue ich da mein Schlafzimmer Fenster nur wenige Meter neben seinem Balkon ist.Aber im Grunde gehts einfach darum solange alles in einem Gewissen Rahmen bleibt dann sag ich Leben und Leben lassen. Und jetzt zu fordern nur Aufgrund einer Geruchsbelästigung die bei einem normalen Raucher in etwa alle 1-2 Stunden für ca 5min auftritt gleich ein generelles Verbot zu erlassen ist doch etwas übertrieben.Vor allem dann kann ja bald jeder alles mögliche Fordern nur weil es ihm nit in den Kram passt.
Gorgarius schrieb:Dazu ist Rauchen etwas AKTIVES.. wenn sich also jemand belästigt fühlt und keine Ausweichmöglichkeit hat, bist du verpflichtet das zu lassen... In einigen Fällen könnte man dich sonst sogar anzeigen wegen Nötigung.
Inwiefern hast du keine Ausweichmöglichkeit wenn ich am Balkon Rauche?Keine Fenster oder einfach keine Lust sie zu schliessen? Und Nötigung ist es sicherlich nicht da nicht verboten.
Gorgarius schrieb:Der Rauch gefährdet die Gesundheit das WURDE nachgewiesen, also hast du dich dementsprechend zu verhalten.
Ja das Rauchen schon aber ich hätte gerne mal eine Studie gesehen wo Aufgeführt wird wie hoch die Schadstoffmenge auf einige Meter entfernung, unter freien Himmel, zumeist auch noch bei Wind ist die dann Tatsächlich auch noch bei dir ankommt.
Gorgarius schrieb:Du willst auch nicht dass dir in ner Kneipe (Beispiel) jemand vor die Füße kackt, wärend du noch am essen/trinken bist.
Wäre das Belästigung? Natürlich... weils stinkt...
Nein natürlich nicht aber hat auch nichts mit dem thema Rauchen zu tun.Und soweit ich weiss wurde das ja auch Verboten.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:54
@ramisha
Dann müsstest du am besten wissen, wie sich Nichtraucher fühlen, wenn ein Raucher neben ihnen steht...
Manche Leute können den Geruch nicht ERTRAGEN (er kommt da schon eher Schmerz gleich)!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:55
Wie ich diese millitanten Nichtraucher liebe.

Immer nur am rumjaulen. Pienzpienzpienz.

Aber lustigerweise haben sie nichts gegen Feinstaub, Ozon, Co2, Benzol, Formaldehyd uswusw.

Die Karossen müssen rollen für den privaten Mammon. :D Es lebe der Kommerz.

Mich würde mal interessieren, warum diese Jammerer nicht einfach mal eine ganz simple Frage beantworten können.

Warum werden Tabakwaren und Alkohol nicht verboten?


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:55
Ja, brennt so richtig übel in der Lunge, Hustenanfälle inklusive.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:55
@Gorgarius

Sei beruhigt, ich habe nicht die Absicht, mich neben dich zu stellen!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:56
Gorgarius schrieb:Manche Leute können den Geruch nicht ERTRAGEN (er kommt da schon eher Schmerz gleich)!
Ich brech zusammen.

LOL.

Wird ja immer peinlicher, was da so vorgetragen wird.


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:56
Gorgarius schrieb:Dann müsstest du am besten wissen, wie sich Nichtraucher fühlen, wenn ein Raucher neben ihnen steht...
Manche Leute können den Geruch nicht ERTRAGEN (er kommt da schon eher Schmerz gleich)!
Was machst du zu Silvester ab in den Bunker oder was?Grillen muss ja für dich Höllenquallen bedeuten.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:58
@Sanyoo
Warum sollte ich meine Fenster schließen nur weil so ein Stinker meinte seiner Sucht nachzugeben?

Wenn jemand keine Ausweichmöglichkeit hat (z.B. in einer Menschenmenge) und dich bittet wo anders hinzugehen oder die Kippe auszumachen, weil ihm schlecht wird. Dann hast du das zu tun, ansonsten machst du dich strafbar.
Sanyoo schrieb:Nein natürlich nicht aber hat auch nichts mit dem thema Rauchen zu tun.Und soweit ich weiss wurde das ja auch Verboten.
Es geht dabei um den Gestank, und Zigarettenrauch ist teilweise noch um einiges schlimmer als Scheiße.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:58
@klausbaerbel
Wenn man keine Ahnung hat... :)


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:59
@Sanyoo
Was hat das mit Sylvester zu tun?


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 15:59
@klausbaerbel
Dazu sage ich als Beispiel die Prohibition, es wäre schlichtweg sinnlos das zu verbieten.
Wikipedia: Prohibition


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:02
@klausbaerbel

Warum werden Tabakwaren und Alkohol nicht verboten?

Ihr würdet doch vor Selbstmitleid verrecken, würde man euch die Zigaretten verbieten...


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:04
Gorgarius schrieb:Wenn jemand keine Ausweichmöglichkeit hat (z.B. in einer Menschenmenge) und dich bittet wo anders hinzugehen oder die Kippe auszumachen, weil ihm schlecht wird. Dann hast du das zu tun, ansonsten machst du dich strafbar.
Wir reden aber nicht davon das ich in einer Menschenmenge rauche, sonder davon das ich das auf meinem Balkon tue.Und wie gesagt sofern du mir nicht Nachweisen kannst das ich deine Gesundheit schädige kannst du gerne fordern was du magst.Tatsache ist es ist keine permanente Geruchsbelästigung. Und das diverse Gerüche entstehen wenn viele Menschen auf einem engeren Raum zusammen leben das ist nun mal so. Und wie ich schon sagte ich fordere auch keine Verbote für die Blumen meiner Nachbarin,das Kochen,Grillen, Lärmen und von all dem ich mich sonst noch Belästigt fühlen könnte sondern ich geh einfach her und mach mein Fenster zu.Silvester wird viel geschossen Schwarzpulver,Rauch und natürlich auch der penetrante Geruch über den du dich so Beschwerst.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:04
Gorgarius schrieb:@klausbaerbel
Wenn man keine Ahnung hat...
Ach komm, Du wirst doch nicht ernstahaft behaupten, daß ein wenig Tabakduft Schmerzen verursacht.

Aber gut.

Wie wäre es, wenn Du meine Frage beantworten würdest?

Im Grunde müßtest Du doch nach Deinen Beiträgen zu urteilen täglich mit Fanfare und Plakat durch die Stadt rennen und ein Tabakwaren und Alkoholverbot fordern.

Da sollte Dir doch als Allwissenden eine Beantwortung meiner Frage leicht fallen.

@Shrez

Drogen sind auch verboten. Ist das auch sinnlos?

Das kann nicht die Erklärung sein, warum Tabakwaren nicht verboten werden.

Vielleicht hast Du ja eine logische, nachvollziehbare Erklärung warum dieses Teufelzeug, was so extrem gefährlich ist, daß jährlich tausende Menschen durch vorbeilaufende Raucher des Lebens beraubt werden, nicht verboten wird.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:06
Warum werden Tabakwaren und Alkohol nicht verboten?

Ihr würdet doch vor Selbstmitleid verrecken, würde man euch die Zigaretten verbieten...
Blödsinn!

Hast Du nichtmal eine einigermaßen vernünftige Antwort parat?

Kommt von Dir immer nur so ein Unsinn?


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:13
@klausbaerbel
Schonmal ne Chemotherapie gehabt? Da kann es vorkommen, dass man so dermassen geruchsempfindlich wird, dass selbst leicht Parfümierte Seife zu extremen Übelkeitsanfällen führt.
Bei mir hat Zigaretenqualm auch schon zu unerträglicher Übelkeit geführt.
Teilweise kan nder Qualm in der Lunge oder in den Augen brennen... Das wäre dann doch Schmerz oder etwa nicht?
bennamucki schrieb:Blödsinn!

Hast Du nichtmal eine einigermaßen vernünftige Antwort parat?

Kommt von Dir immer nur so ein Unsinn?
Raucher versinken schon in Selbstmitleid/werden agressiv, wenn man ihnen aus Spaß die Kippen wegnimmt.... Wie wird es dann sein, wenn sie einen Zwangstnzug durchmachen müssten.

@Sanyoo
Es geht aber nicht um den Rauch bei Sylveser, sondern den Tabakqualm.... Dazu ist es eine Sachen EINEMAL im Jahr den Qualm zu riechen oder jeden Tag mehrmals...


@all
Raucher haben aber auch was positives.... es sieht teilweise echt zum totlachen aus, wie sie an ihren Kippen saugen (ganz zu schweigen von den Handbewegungen dabei) xD


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:13
@klausbaerbel

Das ist kein Unsinn, was würde denn passieren, würde man es verbieten? Ihr würdet nach Tschechien, Belgien, Holland, Frankreich, Österreich, Dänemark, Polen fahren und euch das Zeug dort besorgen. Die Justiz würde schlicht und einfach zusammenbrechen.


melden
Horos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:15
@dasewige
dasewige schrieb:also rechtskräftig geworden
Meinst du Düsseldorf? Ist noch nicht Rechtskräftig er ist in Berufung gegangen.
Der Prozess ist sowieso eine Farce.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:16
Ich sehe es schon bildlich vor mir, irgendwann stehe ich mit Kippe, auf'en Marktplatz, riesen Feuerchen um mich und ein Geschrei tönt durch die Lüfte „verbrennt die Raucherin endlich“. Und nicht zu vergessen, die davor stattgefundene öffentliche Feder- und Teerung *passt*. :D
Irgendwie hat sich seit „Damals“ doch nicht soviel verändert, früher wegen Kräuter und heute wegen ner simplen Kippe. *der“letzteZug“nachNiergendwo*


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:16
@Gorgarius
@GilbMLRS

Dachte ich mir, daß es keine vernünftige Antwort auf eine ganz einfache Frage gibt.

Ich denke, daß die Nichtraucher kein Interesse daran haben, daß Raucher mit den Rauchen aufhören. Geht ihnen doch der Bobbes bei dem Gedanken auf Grundeis, weil sie wissen, was ihnen dann blüht.

Außerdem haben sie dann kein Feindbild mehr, über das sie sich künstlich aufregen können.
Der Mensch braucht nunmal seinen kleinen Sündenbock um Dampf abzulassen.

Nicht ohne Grund hat die Politik kein Interesse daran Alkohol und Tabakwaren zu verbieten.

Frau Merkel hat es sogar mal gesagt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:17
@GilbMLRS die idee ist gut! ich bin für ein generelles rauch verbot, dann werd ich professioneller schmugler...

@klausbaerbel ja das drogenverbot ist auch sinnlos und füllt die kassen von bande und macht mexico zu einem ähnlich gefährlichen land wie afghanistan...


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:18
Gorgarius schrieb:Schonmal ne Chemotherapie gehabt? Da kann es vorkommen, dass man so dermassen geruchsempfindlich wird, dass selbst leicht Parfümierte Seife zu extremen Übelkeitsanfällen führt.
Bei mir hat Zigaretenqualm auch schon zu unerträglicher Übelkeit geführt.
Teilweise kan nder Qualm in der Lunge oder in den Augen brennen... Das wäre dann doch Schmerz oder etwa nicht?
Dast ist aber ein extrem Beispiel oder tewa nicht. Und denke mal wenn sojemand seine Situation in aller Ruhe erklärt dann werdeen auch die meisten Raucher gerne dazu bereit sein sich einzuschränken. Aber deswegen gleich ein grundsätzliches Verbot zu fordern?
Gorgarius schrieb:Raucher versinken schon in Selbstmitleid/werden agressiv, wenn man ihnen aus Spaß die Kippen wegnimmt.... Wie wird es dann sein, wenn sie einen Zwangstnzug durchmachen müssten.
Hier gehts nicht um den Entzug sonder hier gehts darum ein Stück seiner persönlichen Freiheit aufzugeben. Wie würdest du dich verhalten wenn ich von deir verlangen würd ab jetzt dein Auto stehen zu lassen weil ich dne Geruch des Benzins nicht mag?


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 16:18
@Agnodike
Mit dem Unterschied, dass Kräuter niemandem schaden und im Mittelalter keine BÖSEN, GEFÄHRLICHEN Schwarzmagier verbrannt wurden.
Vielleicht macht die Evolution ja einen Sprung und der Tabak rächt sich bald an euch.... ;)


melden
149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Pillen aus Föten76 Beiträge