weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hexenjagd auf die Raucher

3.760 Beiträge, Schlüsselwörter: Rauchen Wohnung Balkon Nichtraucherschutz
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:44
Sanyoo schrieb:Ja... und?
In beiden Fällen haben wir Grossteils eine Geruchsbelästigung die zum Grossteil schlichtweg zu vermeiden wäre. Denn auch wenn Essen essentiell ist der Geruch ist es schlichtweg nicht.
Natürlich nicht. Wenn dir dabei der ganze Rauch den Sommer lang ins Zimmer quillt, darfst du dich auch beschweren. Ich hab vom normalen Kochen geredet.
/ZITAT]

Es geht eben darum das ich mich nicht beschweren will.Jeder leidet bis zu einem Gewissen Ausmass unter Geruchsbelästigung.Der eine Raucht am BAlkon der andere trägt zuviel Parfum auf, wieder ein ander Schwitzt halt stark.Und sofern man dadurch keine Gesundheitlichen Schäden davon trägt versteh ich nicht das man sich darüber so aufregen kann das man sogar soweit gehen will,das man jemanden vorschreiben möchte was er in seinen eigenen Zuhause zu tun und zu lassen hat.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:46
@Sanyoo
Das Problem ist aber, dass die Nichtrauher ja wissen, dass Passivrauchen ungesünder ist..deshalb kriegen sie Panik, wenn sie Rauch riechen, sie rauchen ja in dem Moment passiv..


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:47
Bei diesen ganzen anti und pro hier muss ich erstmal eine aufn Balkon rauchen :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:48
@Bassmonster
Ja habe ich und ich toleriere Raucher auch sonst.
Ich finde es nur traurig das hier einige Raucher den Nichtrauchern Intoleranz vorwerfen und dabei gar nicht merken das sie Ihrerseits genauso Intolerant sind.
Ich möchte aber hinzufügen das andersrum genauso ist.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:51
@missesfee
Ich wohne ganz oben, mir kann's Wurscht sein, mein Rauch zieht übers Dach :D


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:52
Bassmonster schrieb:Das Problem ist aber, dass die Nichtrauher ja wissen, dass Passivrauchen ungesünder ist..deshalb kriegen sie Panik, wenn sie Rauch riechen, sie rauchen ja in dem Moment passiv..
Ja aber nur weil ich einen Geruch wahrnehme heisst das noch lange nicht das dieser jetzt eine unmittelbare Gefahr darstellt.Wie gesagt es wurde hier noch kein einziges mal irgendeine Art von Granzwert aufgezeigt den es einzuhalten gilt. Ich meine wenn ich weiss wenn ich 2 Zigaretten im Abstand von 10 min am Balkon rauche der Nachbar darunter leidet würde ich dann natürlich auch drauf schauen das ich das unterlasse.Aber die Dosen von denen wir hier reden,vor allem über diesen geringen Zeitraum, sind wahrscheinlich so minimal die würden auf keinem Messgerät der Wlt auftauschen.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:53
@Sanyoo
Musst du mir nicht sagen, ich sehe das recht entspannt, ich wollte nur aus der Sicht der Nichtraucher reden. Bin auch mal ene schmökern ;D


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:53
Ich finde diese ganze Diskussion eh Käse , wenn man das mal weiterdenkt wo kommt man denn dann hin ?

Mal angenommen ich hätte nen Nachbar der alle paar Tage mit seinem 2takter Rasen mäht und die Luft blau macht , kann ich den dann auch anscheissen weil seine Abgase ja auch bestimmt nicht gesund sind ?
und wenn der sein Auto anmacht , und erst die ganze Industrie .............

Das ist mit sicherheit alles nicht Gesundheitsfördernd , aber weil jemand eine Raucht geht das Massensterben los ?


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:54
missesfee schrieb:Ja habe ich und ich toleriere Raucher auch sonst.
Ich finde es nur traurig das hier einige Raucher den Nichtrauchern Intoleranz vorwerfen und dabei gar nicht merken das sie Ihrerseits genauso Intolerant sind.
Ich möchte aber hinzufügen das andersrum genauso ist.
Man sollte vielleicht weniger fordern und auf sein Recht pochen und mehr miteinander reden.Den wenn jemanden etwas an seinem NAchbarn und an dessen Verhalten stört dann sollte es doch Möglich sein mit dem darüber zu reden anstatt gleich irgendwelche Verbote zu fordern


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 20:56
@Sanyoo
Dann verweist der Raucher-Nachbar bestimmt auf diesen Thread :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:01
@Eya
dann nebel den Balkon gut ein, das hält hoffentlich die Tauben fern :D
oder wenigstens die Mücken.....


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:02
@missesfee
Ich hab hier keine Mückenprobleme :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:04
@Eya
darum beneide ich Dich! :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:04
@missesfee
Auch n Glimmstängel? :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:07
@Eya
Ach nee Danke, ich hab es irgendwann mal Probiert und fand es einfach ziemlich eklig :D
ich könnte aber alternativ die Luft mit Räucherstäbchen verpesten, ob das genauso gut hilft?


melden
Horos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:09
@Sanyoo
Sanyoo schrieb:Aber die Dosen von denen wir hier reden,vor allem über diesen geringen Zeitraum, sind wahrscheinlich so minimal die würden auf keinem Messgerät der Wlt auftauschen.
Mit Autoabgasen kann man sich töten das weiss jeder.
Trotzdem fällt an einer Straße mit starkem Verkehr niemand tot um.
Mit Rauchen im Freien ist es exakt das gleiche.
Zuviel Luft die die Schadstoffe "verdünnt".
Und wer jetzt sagt das sei ja mal wieder "was anderes" und man "kann das ja nicht vergleichen"
der soll auch erklären warum.
Und wem es "nur" um den Gestank geht: Zieh in die Antarktis.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:10
@missesfee
Iiiihhhhhhh Räucherstäbchen :D denke aber das es funzt :)


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:15
@Eya
Eya schrieb:Iiiihhhhhhh Räucherstäbchen
Stimmt riecht auch nicht wirklich besser :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:17
pfff ich bin auch mückenfrei und das ohne glimmstängel..... und dennoch riecht meine ganze bude nach qualm, trotz verschlossener fenster! Also einfach mal fenster zu und ruhe ists für den nichtraucher, ist wohl auch nicht die lösung. Werte raucher: Habt ihr andere vorschläge, wie ich dem dunst entfliehen kann? Oder macht ihr euch mal gedanken darüber, wie ihr die belästigung anderer minimieren könnt?

@Heijopei
Heijopei schrieb:und wenn der sein Auto anmacht , und erst die ganze Industrie
Lies mal im netz nach, was sowohl industrie als auch autos für auflagen bekommen, um ihren schadstoffausstoss zu reduzieren. Das ist ein heidenaufwand, der dem raucher nichtmal annähernd auferlegt wird.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:18
Mein Nachbar, also der wohnt unter mir.. also mein Wohnzimmer.. das riecht voll oft nach Gras, also nicht nch dem Wiesengras, ihr wisst schon was ich meine. Mich störts nicht, ich finds eher lustig wenn ichs rieche :D


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:18
@gastric
Wie stinkt deine Wohnung trotz Fenster zu nach Rauch? Oo


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:20
@Eya
Naja die bude ist nicht hermetisch abgeriegelt. Irgendwo kommt schon luft rein und da wird sich auch der rauchgeruch durchquetschen.


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:22
Mit Autoabgasen kann man sich töten das weiss jeder.
Trotzdem fällt an einer Straße mit starkem Verkehr niemand tot um.
Mit Rauchen im Freien ist es exakt das gleiche.
Zuviel Luft die die Schadstoffe "verdünnt".
Und wer jetzt sagt das sei ja mal wieder "was anderes" und man "kann das ja nicht vergleichen"
der soll auch erklären warum.
Und wem es "nur" um den Gestank geht: Zieh in die Antarktis./ZITAT]

Selbstverständlich geht es um die Dosis. Deswegen auch mein Unverständiss der Forderung gegüber das Rauchen in der Öffentlichkeit/Balkon zu unterlassen. Den sicher ist es Sinnvoll das Rauchen in meist schlecht belüfteten Räumen wie eben in Retaurants zu verbieten. Aber da redet man auch nicht von 1 oder 2 Personen sondern von zig Personen üebr Stunden hinweg. Wennjemand am Balkon eine raucht dann hat man maximal eine Geruchsbelästigung, schon alleine deswegen da hier eine viel grösserer Luftaustausch vorhanden ist. Ich meine selbst wenn ich in Wasserreservoir pinkeln würde, wäre niemand ernsthaft Gesundheitlich gefährdet da die Verdünnung viel zu gross ist. Aber wenn jemand in 10 Meter entfernung eine raucht dann wird so ein Fass aufgemacht obwohl auch hier zig Tausend Kubikmeter Luft dazwischen liegen.


melden

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:23
gastric schrieb:Naja die bude ist nicht hermetisch abgeriegelt. Irgendwo kommt schon luft rein und da wird sich auch der rauchgeruch durchquetschen.
Weisst du was mich irrsinnig nervt? Wenn ich auf dem Balkon sitze, die schöne Brise weht und die Luft stinkt einfach nur nach Hundescheisse, bei jedem Luftzug Hundescheisse und das permanent da draussen einfach alles vollgeschissen ist, muss ich auch einatmen.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hexenjagd auf die Raucher

10.08.2013 um 21:27
@Eya
Du vergleichst also selbst den Geruch den du verursachst mit dem Gestank durch Hundescheiße?
Dann solltest du das Rauchen lieber lassen ... :D


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt