weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:56
hAmMeLBeIn schrieb:Es gibt Fotos von Leuten von VOR seiner Wohnungstüre, Haustüre, Klingelschild mit Namen etc....
Leute aus seinem Umfeld die jetzt auf genau diesen Zug aufspringen und in der Comunnity gut darstehen wollen?


melden
Anzeige
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:56
@hAmMeLBeIn
@Mittelscheitel

Das hab ich noch nicht gelesen. Sorry. Naja, dann hat diese "Initiative" ja gefruchtet.

Nachtstellung unter dem Deckmantel des Tierschutzes.


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:56
hAmMeLBeIn schrieb:Mache ich aber nicht, als Mensch habe ich moralische Ansichten die mich davon abhalten.
Die mich auch davor abhalten Tiere oder generell andere Lebewesen zu verletzen oder zu quälen.
hAmMeLBeIn schrieb:Und deswegen steht der Mensch über dem Tier nunmal.
Also steht der Bursche der den Hund geschlagen hat nun nicht mehr auf der gleichen Stufe wie wir? Denn der hat ja diese moralischen Ansichten anscheinend nicht.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:57
@Sanyoo

Möglich.
Keinen Schimmer...

4-6 vermummte vor seiner Türe etc...

Freunde, BEkannte keine Ahnung, aber real.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:58
Warum sollte sich ein Mensch durch die Misshandlung eines Tieres seine Menschenrechte verspielen?

Das müsste mir jemand erläutern. Klar, man kann darüber streiten, ob das moralisch richtig ist.

Aber Menschenrechte können auf deutschem Boden nicht entzogen oder aberkannt werden.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:58
@derpreusse

Ich kann die Toilette zum kacken benutzen, muss aber nicht.

Das ist meine Entscheidung, entscheide ich mich dagegen ist das Dumm, bleibt aber meine Entscheidung.

Es bedarf einer gewissen Intelligenz Moral zu verstehen, Diese ist aber leider nicht jedem Menschen gegeben.....


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:59
@hAmMeLBeIn
Ist es dann nicht noch viel schlimmer diese Ansichten trotz des Wissens in den Wind zu schreiben?


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 01:59
@derpreusse

Nein, weil es die Eckpfeiler unseres Menschlichen Seins sind, auf die wir uns berufen.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:01
@TheRobidog
Yep. Wobei man überhaupt nicht mehr durchblickt, wer zu welchem Zeitpunkt diesen Schrott *geliket* hat (was für ein Schwachsinn, überhaupt, dieses *Liken*, btw.), da das ganze in einen Teenie-Sinnspruch umbenannt wurde.

Trotzdem ... Inhalt interessiert offenbar nicht, Hauptsache mitmachen -.-
Da kann es einem schon leicht übel werden.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:01
Diese Argumentationsstruktur erinnert mich stark an den christlichen Sündenbegriff. Die Sünde ist das, was von Gott trennt. Und sie ist BEWUSSTER Übertritt der Gebote Gottes.

Scheint hier analog gesehen zu werden.

Es ist menschlicher Konsens (unterstelle ich mal), dass man Tiere nicht quält. Wer diese Konvention bewusst, d. h. vorsätzlich, ignoriert, spricht sich selbst das Menschsein ab bzw. separiert sich vom menschlichen Kollektiv, das diese Werte teilt.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:01
@hAmMeLBeIn
Naja aber meinste nicht, dass das mit dem Klingelschild auch geshopt sein könnte? Auf welchem Klingelschild steht denn bitte Vor-, Zweit- und Nachname? Das ist doch schon sehr ungewöhnlich.

@Mittelscheitel
Du brauchst dich nicht so zu echauffieren. @Helenus als Jurastudent hat in mehreren Posts erklärt, dass das schon korrekt ist. Zwar unter gewissen Umständen und auch der Tatbestand der Tierquälerei wird erfüllt, aber du tust ja so als wäre das vollkommen aus der Luft gegriffen.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:02
Strafanzeigen wegen Verleumdung, Beleidigung und Nötigung auf sozialen Netzwerken

In jüngster Zeit mehren sich die Strafanzeigen von Opfern virtueller Gewalt. War es in der frühen Vergangenheit noch üblich das strafbare Verhalten von anderen Mitgliedern eines sozialen Netzwerkes zu ignorieren, hinzunehmen oder gar das eigene Profil zu löschen, scheint die Medienkompetenz bei vielen Usern gestiegen zu sein was sich insbesondere darin äußert, dass man sich vermehrt auch strafrechtlich zur Wehr setzt und nicht nur zivilrechtlich. Dies ist der richtige Ansatz und nicht etwa der Ausstritt aus dem sozialen Netzwerk. Notfalls sollten rechtliche Schritte in Erwägung gezogen werden.
https://ggr-law.com/persoenlichkeitsrecht/faq/strafanzeige-wegen-verleumdung-beleidigung-oder-uebler-nachrede-einer-pers...

@Helenus
@Alicet
@Mittelscheitel
@FawkesDog


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:02
@Bonnie

Ich glaube es ist alles möglich.

Allerdings gibt es diese Bilder die eben das gesagte darstellen.
Ob echt oder nicht, kann ich leider nicht beurteilen.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:02
@Eigenartiger
Eigenartiger schrieb:Aber leider scheint hetze seine Wirkung zu haben.
Ich finde es ekelhaft, das fb als Hetzmaschine missbraucht wird!
Selbstverständlich. Die Affinität ist gigantisch. Mit Plakatwerbung, selbst mit Kommentaren in Printmedien erreichst du niemals soviel Menschen in so kurzer Zeit und zusätzlich kannst du dabei nicht direkt antworten.

Einerseits kannst du über facebook Positives bewirken, zum Beispiel in Form von Aufklärung, andererseits kannst du hetzen. Du kannst dir auf jeden Fall sicher sein, dass deine Message verbreitet wird, wenn sie umso extremer ist.
Sanyoo schrieb:Nur neigt der grossteil der Menschen sicherlich dazu einfach nur das gesehene zu Kommentieren und weniger die Hintergründe zu hinterfragen oder sich damit auseinander zu setzten
Ja, das meinte ich mit Impulsivität. Ab dem Zeitpunkt des Konsums der Information ist die Ansicht aber auch bei einem Großteil der Personen in Stein gemeißelt, weil man von der emotionalen Aufregung gar nicht nicht mehr runterkommt und sich mobartig mitreißen lässt. Wozu hinterfragen, wenn andere die Marschrichtung vorgeben? Das führt schnell zu einer Art Schwarz-Weiß-Denken. Es ist ja, wie gesagt, bei Facebook auch nicht wirklich möglich, so zu diskutieren wie bei Allmystery. Schrei laut, dann wirst du erkannt und stehst ganz oben bei den Favorits. Das wird gelesen und inhaliert.

@Mittelscheitel

Wenn man sich die Kommentare zu, sagen wir mal, seriösen Posts von seriösen Medien, wie dem Spiegel, durchliest, dann stellt man selbst dort fest, dass die Leute entweder unheimlich dumm sind, oder aus unerfindlichen Gründen Müll posten. Müll kommt eben besonders gut an. :)


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:03
@hAmMeLBeIn
Naja darüber kann man sich streiten.
Ich frag mich ja eher, was diese Fackelschwinger denken wenn sie wirklich einen aufknüpfen und sich dann herausstellt das es der Falsche ist.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:03
Seine Ex hat erreicht, was sie vor hatte..
Ob man sie auch an die rechtliche Karre bekommt??


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:04
@hAmMeLBeIn
Klar ist es möglich, aber ich denke im Anbetracht der Sache ist das womöglich geshopt um Zuspruch zu bekommen.


melden

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:08
@derpreusse

Eigendynamik bzw Gruppendynamik in einem exorbitanten Ausmaß führt zwangsläufig zur Niederlegung annerkannter/angezogener zivilisierter Verhaltensweisen.

- Was dachten sich die Leute die auf einem sterbenden standen auf der Loveparade?
- Was dachten sich die SS Soldaten bei Ihren Taten?
- Was dachte sich der KKK als er Leute Lynchte.

Die nächst höhere Instanz ist das Ziel dieser Gruppe.

Führt Sie an Gewalt sei in Ordnung, ist es auszuführenden in dieser Gruppe nicht mehr bewusst ein Unrecht zu begehen, da sie in Ihren Taten die Absegnung der Gruppe finden.

@Bonnie

Ja, das ist wahrscheinlich.

Aber das muss man wohl wie mit allem ohne Beweis agnostisch sehen.

Ich kann es nicht wiederlegen, aber auch nicht beweisen.


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:08
Aldaris schrieb:Ja, das meinte ich mit Impulsivität. Ab dem Zeitpunkt des Konsums der Information ist die Ansicht aber auch bei einem Großteil der Personen in Stein gemeißelt, weil man von der emotionalen Aufregung gar nicht nicht mehr runterkommt und sich mobartig mitreißen lässt. Wozu hinterfragen, wenn andere die Marschrichtung vorgeben? Das führt schnell zu einer Art Schwarz-Weiß-Denken. Es ist ja, wie gesagt, bei Facebook auch nicht wirklich möglich, so zu diskutieren wie bei Allmystery. Schrei laut, dann wirst du erkannt und stehst ganz oben bei den Favorits. Das wird gelesen und inhaliert.
Ja stimm ich dir zu. Nur sollte man eben die besagten Kommentare und Likes jetzt auch nicht überbewerten. Denn schon Sekunden nachdem der Kommentar abgegeben wurde stürzt man sich schon auf das nächste Thema. Und ich denke wenn man von all den Kommentaren diejenigen , die auch nur 30 min später noch ansatzweise an das Thema gedacht haben, abzieht bleibt quasi nur mehr Bruchteil der Menschen übrig die sich evtl wirklich darüber aufregen.


melden
Anzeige

Armes Deutschland - Menschenjagd, Hetze und Massenhysterie wegen Video

09.03.2014 um 02:11
@hAmMeLBeIn
hAmMeLBeIn schrieb:Es bedarf einer gewissen Intelligenz Moral zu verstehen, Diese ist aber leider nicht jedem Menschen gegeben.....
Moral hat so gut wie nix mit intelligenz zu tun. Jeder depp kann moral haben. Aber auch jede ach so intelligente lebensform eben keine.


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden