Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vegetarier - eure Meinung

4.580 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vegetarier, Fleischesser ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:15
@Ultimatix
Und WIEDER schön ausgewichen. Also doch kein Fleisch?!


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:20
@Ultimatix
Sie werden aber kein Fleisch essen wollen, weil sie denken und fühlen können.
Sie werden nicht wollen, dass ein Mitgeschöpf sterben musste, damit es ihnen als Nahrung dienen kann, zumal der Mensch prima ohne Fleisch als Nahrung auskommt.


Endlich spricht mal einer das aus was mir schon die ganze Zeit auf der Zunge liegt. Großartig !
Damit sagst du aus, dass deine Kinder kein Fleisch/Fisch zu sehen bekommen und wenn wird es verboten.

Denn du willst allen deine Meinung AUFZWÄNGEN und Kinder, gerade die eigenen sind die besten Opfer für euch..
Das ihr euch nicht schäbig dabei vorkommt eure Kinder und Tiere zu manipulieren.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:21
Zitat von lesmonalesmona schrieb:Du bist ein Paradebeispiel wie verachtend man sich gegenüber Leben benehmen kann.
Toll wie gut du eine dir nicht bekannte Person einschätzen kannst :D

Da muss ich nach deiner Einschätzung mal gleich ein paar arme wehrlose Tiere abschlachten gehn weil du mir ja so geistisch und Moralisch überlegen bist *Ironie ende*

Willst nicht doch ein bisschen mehr deinen Hund gegen seine Natur vergewaltigen gehen ?


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:24
Stellt den Hunden nen Napf mit Fleisch und einen mit Hafergrütze oder so nem Zeug hin. Welchen Napf wird er wohl leeren?


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:27
Ganz klar Fleisch, es sei denn man hat es ihn eingebläut.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:40
@lesmona
"Wenn einer auf Kinderprostitution steht, lässt du ihm dann auch seine Meinung?
Und nein, es ist nichts anderes, wir reden hier nicht über irgendeinen Schmarrn.
Wir reden über Massentötung, Qualzucht, ect, und diese Meinung lassen wir nicht gelten, nein, denn sie ist verbrecherisch, leider nicht vor dem Gesetz aber ethisch sehr
wohl."

Widerlich. Kein Kommentar dazu. Und doch, wir reden über völlig verschiedene Dinge.
Zum einen setze ich Tiere nicht mit Kindern gleich, zum anderen redest DU über Massentierhaltung, Qualzucht etc. Die meisten Nicht-Vegetarier hier reden von einem, bewussten Fleischkonsum + sind sich der Problematik der vorher genannten Punkte durchaus bewusst.
Du hast allerdings keinerlei Differenzierugsvermögen. Lediglich die Moralkeule und geschmacklose Vergleiche.


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:54
@Kayleigh
@mothwoman

Ich bin mir sicher, dass meine späteren Kinder kein Fleisch werden essen wollen, da würde ich wetten mit dir.

Darüber zu spekulieren, ob das nun so sein wird oder nicht, ist müßig.
Erst wenn es soweit ist, können wir weiterreden.

Du fasst es so auf, dass ich allen Menschen, die Fleisch/Fisch essen, das Denken und Fühlen abspreche. Dabei bin ich einfach nur für mich zu dem Entschluss gekommen, dass es (ethisch und moralisch) falsch ist, Fleisch oder Fisch zu essen, aus den genannten Gründen (Lebewesen müssen sterben, um mir als Nahrung zu dienen, wo ich diese Nahrung überhaupt nicht brauche.

Mit dem Fleisch/Fisch-Essen darf es jede(r) so halten, wie er will.
Für mich ist die bewußte Entscheidung, das nicht zu tun, ethisch höherwertig.

Meinen Kindern lebe ich meine Werte und Einstellungen natürlich vor - alles andere wäre Schwachsinn - aber ich zwinge sie zu nichts.

Was den Begriff Scheinwelt betrifft, so leben wir m.E. alle in unseren (Schein-)Welten, jede/r für sich.

Was soll denn da nicht funktionieren? Onhe Fleisch leben geht problemlos. Dass du die Tatsache, dass für die eigene Ernährung keine Tiere sterben müssen, nicht als ethisch (höherwertig) anerkennen kannst, sagt mir nur etwas darüber, wie es mit deiner Ethik und deinen Werten ausschaut.

Es sind nicht alle Menschen gleich weit entwickelt. Aber sie entwickeln sich nach meiner Auffassung letzlich alle höher und werden diesen Stand der Ethik erreichen... :)

Ich manipuliere nicht und erzähle auch keine Schauergeschichten über Fleischesser.
Sowas war gestern. Der freie Wille wird geachtet und das, was man als gut und ethisch erkannt hat, vorgelebt. Aber nicht aufgezwungen.

Ich hoffe, du kannst das nachvollziehen.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 19:58
@lesmona

Wie ich bereits schrieb, halte ich nichts (mehr) davon, anderen seine Meinung aufzwingen zu wollen, und sei sie noch so ethisch hochstehend.

Aufzwingen ist nicht mehr. Vorleben und anderen plausibel machen, warum man so und nicht anders handelt, soweit diese dafür aufgeschlossen sind. Anders geht es nicht (gut)...


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 20:22
@T_K_V
Zitat von T_K_VT_K_V schrieb:Toll wie gut du eine dir nicht bekannte Person einschätzen kannst
Nun, leider kann ich dich nur aufgrund deiner Posts hier einschätzen, und dass die teilweise sehr verachtend gegenüber dem Tier sind haben im geschlossenen Veganerthread nicht nur wir fest gestellt, sogar den Fleischessern wurde es teilweise zu viel, was du da so von die gegeben hast.

@mothwoman
Zitat von mothwomanmothwoman schrieb:Stellt den Hunden nen Napf mit Fleisch und einen mit Hafergrütze oder so nem Zeug hin. Welchen Napf wird er wohl leeren
Er wird beide leeren :)
Willst du damit ausdrücken dass der Hund weiss was für ihn gesund ist?
Dann erkläre mir, warum sich Hunde auf Lebensmittel förmlich stürzen, die sie durchaus töten, z.b. Schokolade.

@Realistin
Zitat von RealistinRealistin schrieb:Die meisten Nicht-Vegetarier hier reden von einem, bewussten Fleischkonsum + sind sich der Problematik der vorher genannten Punkte durchaus bewusst.
Ja, das ist ja gut und schön, aber damit sprecht ihr euch nicht frei, vielmehr zeigt ihr damit wie egal euch der Rest ist, hauptsache ihr könnt Fleisch, Eier, ect vom Bauern holen.
Und komm bitte nicht wieder damit dass dies alle können, das tun sie eben nicht, denn wenns alle tun, sind wir ja automatisch wieder bei der Massenhaltung.
Und nun? Vorschläge?


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 20:42
@Avatarxtc17
Zitat von Avatarxtc17Avatarxtc17 schrieb:Sie werden aber kein Fleisch essen wollen, weil sie denken und fühlen können.
Das heißt dann auch, daß alle Menschen die Fleisch esse, auch die, die ihren Konsum bewußt gestalten und in Grenzen halten, weder denken noch fühlen können?
Wie ist es denn mit tatsächlicher Ethik zu vereinbaren, solche schon rassistisch anmutenden Gedanken zu hegen?


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 21:11
@Aelia

Ok, der Satz mag vielleicht etwas überspitzt formuliert gewesen sein.

Sagen wir so: "Sie werden kein Fleisch essen wollen, weil sie so weit mitfühlen können, dass sie nicht wollen, dass ein Tier für ihre Nahrung sterben muss, bzw. das Tier als solches nicht essen wollen, weil sie die Tiere aus unsere Mitgeschöpfe lieben."

Ist das für dich akzeptabel?

Meine Aussage war nicht rassistisch gemeint. Wenn du es so aufgefasst hast, tut es mir leid...

LG


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 21:13
Sorry: "aus"="als"


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 21:17
@Avatarxtc17
Zitat von Avatarxtc17Avatarxtc17 schrieb:Ist das für dich akzeptabel?
Natürlich, du darfst sowieso denken, was du willst.
Trotzdem bleibe ich bei meinem Standpunkt, daß maßvoller Fleischgenuß
und Tierliebe NICHT unvereinbar sind.
Zugegebenermaßen könnte ich wohl, außer in einem Notfall, kein Tier töten, zu dem ich eine Bindung habe.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 21:34
@Aelia
Trotzdem bleibe ich bei meinem Standpunkt, daß maßvoller Fleischgenuß
und Tierliebe NICHT unvereinbar sind.
Ich würde gerne deine Gedanken lesen, ich würde gerne wissen wie du dir in deinem Kopf das zurecht gelegt hast.
Wenn es dich nicht stört natürlich.
Denn ich bin der Meinung dass Tierliebe Fleischgenuß absolut nicht zusammen passen.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 21:36
@lesmona

Und ich bin eben anderer Meinung.
Nimm es so hin, du kannst nicht alles ändern.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 21:41
@lesmona
Zitat von lesmonalesmona schrieb:Nun, leider kann ich dich nur aufgrund deiner Posts hier einschätzen, und dass die teilweise sehr verachtend gegenüber dem Tier sind haben im geschlossenen Veganerthread nicht nur wir fest gestellt, sogar den Fleischessern wurde es teilweise zu viel, was du da so von die gegeben hast.
Ach tust du wieder mal persönlichkeiten austeilen und psychoanalyse betreiben das freut mich mal wieder ganz persönlich, ich weiß ja du kannst nichts anderes :D
In meiner fleischeslustigen art so sei dir verziehen über sowas wie dich steh ich evolutionstechnisch darüber :D


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 22:03
@lesmona
Du hast ein gewaltiges Problem die Meinungen anderer zu verstehen und auch zu respektieren,.
Du bist nicht einmal in der Lage dich in andere rein zu versetzen, du willst es auch gar nicht, aber du regst dich immer wieder auf das man dich verstehen muss.

Wenn es deine Meinung ist das sich Fleischgenuss und Tierliebe nicht zusammen passt, so können das hier einige und sie haben sich bestimmt nichts zu zurecht gelegt wie du denkst, nämlich das sie sich um Tiere kümmern, damit sie ohne Reue Fleisch essen können und sie belügen sich damit auch nicht wie du immer wieder gerne schreibst.
Sie denken in vielen Schattierungen und vielen Farben und sehen zum Glück noch nicht wie du nur Schwarz oder Weiß.


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 22:05
@T_K_V
Zitat von T_K_VT_K_V schrieb:In meiner fleischeslustigen art so sei dir verziehen über sowas wie dich steh ich evolutionstechnisch darüber
Sagt der Höhlenmensch zu lesmona /dateien/mg12613,1252008329,smilie ugly 003

Dass du denkst das du evolutionstechnisch über lesmona stehst wird durch deine begrenze Wahrnehmung und Psyche erzeugt. Von der Realität hast du nicht die geringste Ahnung :D Wach auf aus deiner Schweinwelt ;)


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 22:05
begrenzte*


melden

Vegetarier - eure Meinung

03.09.2009 um 22:07
Kindern muss man nichts aufzwingen, man kann Kinder aber aufklären über gewisse Zusammenhänge.Macht sogar Spaß.ich bin damals mit meinem Onkel durch die Natur gewandert und er hat mir viel erzählt über Ökosysteme.Kinder nehmen dies an und zeigen enormes Interesse, es gibt eben noch mehr zu erfahren, als Nintendo und Schnappi, aber man sollte die Kinder auch daran teilhaben lassen und es soll ihnen Spaß machen.Aufzwingen ist schlecht.Viele Eltern zwingen ihren Kindern TV auf, da wird aber keine Silbe drüber verloren, wenn der Fernsehonkel langsam die Fantasie eines Kindes degeneriert.

Vegetarische Ernährung bei Kindern ist problemlos möglich und ich würde sie auch dahingehend erziehen, aber eben sanft, denn Kinder sind eben besonders sensibel, sie können sich zumeist besser in ein Tier hineindenken als ein Erwachsener mit verfestigten Einstellungen, ganz egal, ob sie gut oder schlecht sind.


melden