Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vegetarier - eure Meinung

4.580 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vegetarier, Fleischesser ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vegetarier - eure Meinung

31.03.2009 um 23:02
@shionoro

Und das fändest du dann nicht auch egoistisch?^^


melden

Vegetarier - eure Meinung

31.03.2009 um 23:06
@Arikado

Solange es keinem Wehtut wenn ich das mache, nein.

Wenn darunter irgendwer zu leiden hätte würde ich davon natürlich Abstand nehmen.


melden

Vegetarier - eure Meinung

01.04.2009 um 18:21
@Arikado

Beim Durchlesen deiner Beiträge bleibt mir nicht mehr viel anderes übrig, als dir mein herzlichstes Beileid auszusprechen.
Dafür, dass du so blind bist und dich auch noch toll und überlegen dabei fühlst.
Zu einem späteren Zeitpunkt wirst du eines besseren belehrt werden.


melden

Vegetarier - eure Meinung

01.04.2009 um 18:32
Zu einem späteren Zeitpunkt wirst du eines besseren belehrt werden.

Den Spruch kenn ich, sagen die Christen und die Moslems und so auch immer :D


melden

Vegetarier - eure Meinung

01.04.2009 um 22:42
@GilbMLRS

Der Unterschied ist halt...wir haben dabei ein echt gutes Gefühl :P


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 08:20
Ich hab bei nem Schnitzel auch nen echt gutes Gefühl. Und solang ich glücklich bin is meine Welt in Ordnung.


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 09:29
@shionoro
Was ist gegen eine ausgewogene ernährung, die in meinem Fall auch Fleisch und Fisch, sowie Milchprodukte enthält, einzuwenden?


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 14:38
@emanon

Sie trägt dazu bei, dass anderen Lebewesen unverhältnismäßig viel leid zugefügt wird, sofern du nicht 100% sicher bist, dass dein Fleisch geschlachtet wird auf einer für dich akzeptablen weise.

Außerdem ist für mich persönlich das Fleischessen die akzeptanz von diesem Leid.

Mir ist klar das auch ne Menge tiere für dinge ich tue sterben, die ich nicht abstellen kann.

Für mich ist vegetarismus eher die BEreitschaft dafür, wenigstens auf das zu verzichten worauf man gut und gesund verzichten kann, und eben die nichtakzeptanz des jetzigen Zustandes.


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 14:40
@GilbMLRS

Sofern du dann wenigstens syntehtisches Fleisch isst wenn es da ist -.-


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 14:53
@shionoro
Lebst du vegan, ovo-lacto-vegetarisch oder wie genau?


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 14:57
@emanon

Als Vegetarier, also die untrveste Form des Fleischverzichtes.


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 15:02
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Als Vegetarier, also die untrveste Form des Fleischverzichtes.
Oder auch die "Einstiegsdroge" genannt, pass auf, irgenwann bist du Veganer der Stufe 11 und isst nichts, was einen Schatten wirft :D

Ne, ernsthaft jetzt :)

Das bedeutet, du isst Molkereiprodukte, kannst du bei diesen den auch zu 100% ausschliessen, dass keines der Tiere gelitten hat ?!


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 15:05
@Chris0815

Zumindest klau ich keine Simpsonswitze :P

Nein, leider kann ich das nicht zu 100% ausschließen.

Auf Produkte ohne milch und vorallem eier zu verzichten ist mir aber momentan leider noch nicht möglich, weil ich noch zu Hause wohne und dann praktisch jedes Produkt einzeln penibel überprüfen müsste.

Restaurantvesuche wären auch nicht machbar usw..

Ich denke das ich mich DANN wirklich ungesund ernähren würde, weil ich leider noch nicht genug über Veganismus weiß.

Ob ich das irgendwann hinbekomme, ich weiß es nicht, es wäre schön.

Ich versuche trotzdem so gut es geht wenigstens auf Eier zu verzichten, oder auf Dinge wo offensichtlich eier drin sind.

Da wir lokale Milch hier kaufen, ist das bei de rMilch nämlich nicht so die Gefahr, das wirklich unzumutbare Zustände herrschen.


2x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 15:20
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Nein, leider kann ich das nicht zu 100% ausschließen.
Ist es dann nicht paradox, zu sagen, ein Fleischesser nimmt dieses Leid bewusst in kauf, du aber letztlich auch ?!
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Auf Produkte ohne milch und vorallem eier zu verzichten ist mir aber momentan leider noch nicht möglich, weil ich noch zu Hause wohne und dann praktisch jedes Produkt einzeln penibel überprüfen müsste.
Wieso nicht ?! Akzeptieren deine Eltern diese Einstellung nicht ? Richtig, penibel überprüfen, wenn schon denn schon, oder ?!
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich denke das ich mich DANN wirklich ungesund ernähren würde, weil ich leider noch nicht genug über Veganismus weiß.
Man kann sich durchaus gesund vegetarisch ernähren, wer allerdings meint, das würde auch vegan funktionieren, der is(s)t auf dem Holzweg...

Bestimmte, lebenswichtige Inhaltsstoffe gibt es nur in Verbindung mit tierischem Eiweiß, z.B. B-12, wer meint, man könne dies auch mit Algen ausgleichen, nööö, das wird sofort wieder ausgeschieden, Studien belegen dies ! Was bei Erwachsenen Menschen lange gut geht, ist bei Kindern fatal...
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Da wir lokale Milch hier kaufen, ist das bei de rMilch nämlich nicht so die Gefahr, das wirklich unzumutbare Zustände herrschen
Ausserdem schmeckt diese viel besser :)


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 15:28
@Chris0815

Der Unterschied ist, der Fleischesser sagt: tiere werden gegessen, und das ist ok.

ich sage: Man kann Tiere essen sofern man in einer NOtlage ist, sollte aber möglichst wenigen Wesen Leid zu fägen, und daher ist der jetzige Zustand der MAssentierhaltung nicht in Ordnung.

Der Fleischesser kann auch gegen massentierhaltung sein, trotzdem nutzt er deren produkte, wohingegen ich zumindest beim offensichtlichsten und entbehrlichsten sage, nein, das nehme ich nicht.

Das das den Tiere nicht unbedingt hilft ist mir klar, weil die wenigen % Veggies in der BEvölkerung keinen unterschied machen, trotzdem ist das eine nichtakzeptanz des Zustandes.

Je mehr Menschen diesen zsutand als Falsch ansehen, desto größer wird auch das Verlangen nach einer Änderung, beispielsweise dem synthetischen Fleisch.

Meine Eltern akzeptieren das nicht wirklich, mir wird dann gesagt ich soll die Fleischstücke aus dem essen einfach beiseite Schieben, oder krieg eben das, wo kein Fleisch drin ist.

Penibel überprüfen bedeutet große Recherschen im internet, welche Produkte mit tierischen Rohstoffen gemacht worden sind und welche nicht, außerdem ernährungsumstellung nach einem festen Plan weil Veganismus sonst extrem ugnesund ist.

das traue ich mir noch nicht zu, zumal ich noch nicht so lange Vegetarier bin.

Man KANN sich Vegan gesund ernähren, es gibt schließlich in der Apotheke Ersatzstoffen, und auch ohne die ist es machbar, dass kann ich bestätigen.

Das man kinder nicht Vegan ernähren sollte ist natürlich klar, aber in Verbindung mit Muttermilch sit eine Vegetarische ernährung durchaus drin.

Allerdings würde ich meinen Kindern auch die Wahl alssen, ob sie vegetarisch leben möchten oder nicht, insofern, wenn die zu mc donalds wollen, dürfen sie da hin, ich würde ihnen aber auch von schon einem jungen alter an keine illusionen darübe rmachen, wo fleisch herkommt.

Und ja, die milch sit wirklich besser...hab ma welche in Spanien getrunken, das war absolut abartig.


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 15:55
@shionoro

Meine Eltern haben heute auch Spaghetti Bolognese gegessen und mich natürlich wieder gefragt, ob ich auch etwas möchte. Ich sag: Ich ess kaum Fleisch, hallo?
Dann sagt mein Vater zu mir:
Möchtes du ein paar Roggennudeln mit Tofu-Steak-Hackfleisch?

Ziemlich billig solche Sprüche, aber das muss man sich eben anhören. Dann wird gesagt: Pflanzen sind auch Lebewesen. Ja hauptsache das Fleisch wird gutgeredet und die Lust gerechtfertigt.
Ich esse Fleisch, aber wenn, dann nur wenn ich wirklich mal Hunger drauf habe und das kommt sehr selten vor.


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 16:09
@A.Darko

Mein Vater hat gesagt das Frauen keine Vegetarier mögen im O ton, weil man mit denen ja nicht in restaurants gehen könne 0.o

Aber im großen und ganzen ist es bei mir eigentlich schon mittlerweile akzeptiert usw.

einige meiner Freunde haben sich darüber lustig gemacht zu aller erst, aber halt nicht irgendwie abfällig, sondern eher weil sie dachten das is nur so ne Phase, ansonsten war es eigentlich ok.

Aber von Leuten die man nicht gut kennt fühle ich mich deswegen schon ab und zu angegriffen, wenn die das merken.


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 16:14
@shionoro

Ich werd mit meinen Tofu-Klamotten grundsätzlich ausgelacht, aber was soll's. Das sind halt echt Leute, die zu JEDER Mahlzeit Fleisch brauchen, sagen wie gesund es ist, wie lecker es doch schmeckt und ja.. das Pflanzen auch Lebewesen sind.
Immer die gleiche scheisse, dabei schmeckt son Tofuschnitzel mit Soße auch nicht anders als Fleisch -_- ODER QUATSCH MIT SOßE ^^


melden

Vegetarier - eure Meinung

02.04.2009 um 16:16
dabei schmeckt son Tofuschnitzel mit Soße auch nicht anders als Fleisch

Ey, der erste April is vorbei ;)


melden