Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das dritte Geschlecht

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschlecht, Transexualität
blackbush
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 12:32
Hier werden oft die Vorurteile gegen Homosexuelle und Lesben angeführt und kritisiert.
Wo gliedert man aber Transsexuelle ein, die genau zwischen männlicher und weiblicher Definition stehen oder sich etwas mehr zu der einen oder anderer Geschlechtlichkeit hingezogen fühlen oder gar ihr Geschlecht ändern wollen oder aber halb Mann halb Frau bleiben wollen.

Wir haben eine KollegInn, die das auf seine-ihre Art gut meistert und auch weitgehend akzeptiert wird

Was sind Eure Meinungen-Erfahrungen???


melden
Anzeige

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 12:54
Ist man als transsexueller Mann (also mit Penis aber dem Willen nach ne Frau) nicht
trotzdem homosexuell??

Meinung: Jeder sollte so leben wie er das möchte. Ein Leben in einem Körper den
man nicht will muss schrecklich sein. Allso warum nicht ändern wenn es möglich ist?!


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 12:56
Brid_get schrieb:Ist man als transsexueller Mann (also mit Penis aber dem Willen nach ne Frau) nicht
trotzdem homosexuell??
Die meisten Transsexuellen sind hetero, d.h. Männer, die sich gerne anziehen wie Frauen aber trotz allem auf Frauen stehen oder Frauen, die sich gern wie Männer kleiden aber trotzdem auf Männer stehen. Und solange sie nicht umgewandelt sind, sind sie dann hetero.


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 12:57
Ein Freund, der sehr viel in Thailand war, hat mir mal erzählt, dort ist das völlig normal. Familien, die schon einen Sohn haben, stecken einen weiteren Sohn sehr häufig in Mädchensachen. Er sagte, das sei dort wirklich wie ein drittes Geschlecht. Es gab da auch einen speziellen Namen für, aber den hab ich vergessen.

Ansonsten: warum auch nicht? Soll doch jeder auf seine Art glücklich werden.


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:00
@Sisu So etwas ist mir aus Mexico bekannt und wird dort als "Muscha" bezeichnet. Die Muschas sind in diesem Teil Mexikos in den Familien und der Gesellschaft sehr angesehen.
Sie übernehmen nach dem Tod der Mutter die Rolle des "Hausdrachens".


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:00
Jungs haben einenm Lulu, Mädchen eine Vagina


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:01
schatten69 schrieb:@Sisu So etwas ist mir aus Mexico bekannt und wird dort als "Muscha" bezeichnet. Die Muschas sind in diesem Teil Mexikos in den Familien und der Gesellschaft sehr angesehen.
Sie übernehmen nach dem Tod der Mutter die Rolle des "Hausdrachens".
Davon hab ich noch nichts gehört aber das ist ja dann eine anerzogene Rolle und nicht der freie Wille desjenigen, oder? D.h. diese Menschen sind dann nicht transsexuell sondern es nicht anders gewohnt.


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:08
Nein, sie werden von ihren Eltern in diese Rolle gesteckt.

Aber auch in Thailand sollen sie anerkannt sein.


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:09
Anerkannt ist ja gut, nur das ist eben nicht Transsexualität


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:15
@Pantheratigris

Stimmt, das ist nur Erziehung. Mit freiem Willen hat das gar nix zu tun.


melden
kossom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:31
Könntet Ihr euch damit abfinden, wenn transsexualität ein Fehler ist/war unter den zu meinem bedauern Menschen höllen Qualen erleiden?


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:34
kossom schrieb:wenn transsexualität ein Fehler ist/war unter den zu meinem bedauern Menschen höllen Qualen erleiden
Ah du gehörst auch zu jenen, die Homosexualität für ne krankheit halten oder?


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:36
Also das gibt es in vielen Kulturen und sie werden nicht als Homosexuell Transsexuell vergleicht sondern als das hin genohmen als das sie sind

In Indien und Italien werden Solchen Männerfrauen Seherrische Fähgikeiten und klüg zu gesprochen.

Bei den Cherooke oder Crows und auch bei anderen Stämmen werden Solche Mannfrauen Frauenmänner als Geist eines Medizinmann wieder erkannt dort lenken sie das geschick des Stammes und werden dort verehrt.

In Indonesien oder Japan gelten sie als Sexuelle Partner die eine neue Erfahrung bringen, Aber auch wie ober ernnant werden sie als Mutter ersatz großgezogen eine art Hausfrau.

In Russland bei den Vöklern der Steppe gelden solche Personen als Heiler und Seher.

usw weiter und sofort

Nur in der moderene Kultur werden sie als Humosexuell und Transe beschimpft.

Es gibt viele aspekte darüber in Arte hatten sie mal einen Themenabend und danach habe ich gegoogelt solltet ihr auch machen.


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:39
Homosexuell und "Transe" sind doch keine Beleidigungen, sie nennen sich doch selber so O.o


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:56
Bist du dir ganz sicher ? Cananhouari

Ich nicht es kommt immer drauf an wie man ein Wort betonnt und zu welchen zweck.


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:56
Bist du dir ganz sicher ? Cananhouari

Ich nicht es kommt immer drauf an wie man ein Wort betonnt und zu welchen zweck.


melden

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 13:58
Klar aber die Betonung können wir hier grad nicht mitlesen ;)


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 14:04
Tja das ist der nachteil der geschrieben Wörter ^^
papier oder der Webspace sind geduldig!


melden
blackbush
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 15:29
@chaoshell

Ja in etlichen Kulturen hatten sie sogar rituelle Aufgabe und wurden als etwas besonderes angesehen. Also gibt es das eine Berechtigung für das 3. Geschlecht.

Unsere KollegInn ist übrigens garnicht unglücklich und geht auch nicht durch hell, sondern sieht das ganz locker


melden
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 15:34
@blackbush; ok bei mir in der Stammkneipe ist auch manchmal so ein "Wesen".
Ich bin da sehr tolerant, von einigen Leuten wird sie/er/es aber schon komisch angeguckt.
Soll angeblich Computerspezialist/in in einer Schweizer Firma sein. Also gar nicht dumm.


melden
Anzeige
schatten69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das dritte Geschlecht

22.08.2007 um 15:38
Ich erkenne so etwas übrigens sehr schnell. Sie ähneln in ihrem Gehabe doch sehr den Transvestiten, die man so in gay-bars sieht.


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
AKTION / REAKTION119 Beiträge