weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.135 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Sex, Homosexualität, Schwul, Lesbisch, Bisexuell

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 11:05
ProzacNation schrieb:Schon traurig, dass hier fast 700 leute mit ja gestimmt haben.
Ja, dies ist es wirklich. Da sieht man mal wieder, wie tolerant man ist: nämlich hinterm Rücken gar nicht so, wie man immer tut
Bone02943 schrieb: Wie sowas dann abartig sein soll erschließt sich mir nicht.
Es ist dem Menschens Sache. Es kann den anderen sowas von egal sein, ob jemand homo ist oder nicht. Solange nicht die eigene Privatsphäre verletzt wird, sehe ich dafür keinen Grund


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 13:57
ErakMaar schrieb:Es ist dem Menschens Sache. Es kann den anderen sowas von egal sein, ob jemand homo ist oder nicht. Solange nicht die eigene Privatsphäre verletzt wird, sehe ich dafür keinen Grund
Und auch wenn die Privatspähre mal verletzt werden sollte, ist es nicht so schlimm... deswegen ist die Sache an sich nicht betroffen... man wird ja wohl auch von Heterosexuellen angebaggert (und von denen wohl am meisten, oder?) und dennoch rügt man diese sex. Orientierung nicht gleich im Ganzen.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 14:54
moric schrieb:man wird ja wohl auch von Heterosexuellen angebaggert (und von denen wohl am meisten, oder?) und dennoch rügt man diese sex. Orientierung nicht gleich im Ganzen.
Das wollte ich auch schreiben, speziell in Bezug auf die Erzählungen auf der Seite vorher - danke. Wenn jemand einen anderen Menschen unerwünschterweise anbaggert und Grenzen nicht akzeptiert, jemanden belästigt, dann ist die Person ein Arschloch, egal, um welche Geschlechterkonstellation es in diesem Szenario geht. Es gibt in jeder Menschengruppe Arschlöcher und Vollidioten.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 16:41
Minderella schrieb:Wenn jemand einen anderen Menschen unerwünschterweise anbaggert und Grenzen nicht akzeptiert, jemanden belästigt, dann ist die Person ein Arschloch, egal, um welche Geschlechterkonstellation es in diesem Szenario geht. Es gibt in jeder Menschengruppe Arschlöcher und Vollidioten.
Eben... aber hier wird so manches Mal geschrieben, dass die homosex. Orientierung einem egal sei, solange man in "Ruhe" gelassen werden würde.

Aus dieser Argumentation heraus müsste man auch die heterosex. Orientierung rügen, wenn man von einem Heterosexuellen sich belästigt fühlen würde... aber wenn das geschieht, dann wird, und richtigerweise, die Person verurteilt und nicht gleich die komplette sex. Orientierung... bei der homosex. Orientierung ist das irgendwie doch oft anders...


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 16:46
@moric
Das ist leider wahr. Ich fürchte, es wird noch einige Jahre dauern, bis es sich durchsetzt, dass jeder lieben dürfen soll, wen er will, jeder das Geschlecht haben dürfen soll, dem er sich zugehörig fühlt und die Kleider tragen dürfen soll, die er tragen möchte, um sich gut zu fühlen. Es ist Alltag, dass knutschende Heterosexuelle in einer Disco belächelt und angefeuert werden, während knutschende Homosexuelle beschimpft und rausgeschmissen werden.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 16:48
Minderella schrieb:Ich fürchte, es wird noch einige Jahre dauern, bis es sich durchsetzt, dass jeder lieben dürfen soll, wen er will, jeder das Geschlecht haben dürfen soll, dem er sich zugehörig fühlt und die Kleider tragen dürfen soll, die er tragen möchte, um sich gut zu fühlen. Es ist Alltag, dass knutschende Heterosexuelle in einer Disco belächelt und angefeuert werden, während knutschende Homosexuelle beschimpft und rausgeschmissen werden.
Es braucht eben noch Zeit... in Köln ist ja eine große Szene (in Berlin auch, soweit ich weiß)... man bleibt dennoch schon auch unter sich... und begibt sich in die entsprechende Szene, auch in Clubs und Discos... und Köln wird als sehr progressiv betrachet, gerade auch in der Community... na ja... dennoch... so richtig frei und offen finde ich es auch hier nicht, denn, wie gesagt, man bleibt eher unter sich als sich offen unter alle zu mischen, gerade in der Clubszene.

Das ist jedenfalls mein Eindruck... der kann sich aber auch täuschen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 17:04
@moric
@Minderella
Ich bin neulich aus nem queeren Laden rausgeflogen weil ich mich mit ner Stöckeltunte anlegte die lautstark rumnörgelte über die ganzen Heten die in der Szene rumschleichen.
Der hab ich offen meinen Rassismusvorwurf vor den Latz geknallt,ich geh da wegen der Feierkultur hin,nicht weil ich ihr die Lover ausspannen will,im übrigen wäre das ne Leichtigkeit,sie möge sich mal im Spiegel betrachten,Highlight Heels sehen ziemlich bescheuert aus wenn man einsneunzig gross ist und Schuhgröße 46/47 hat...die darauffolgende Schreierei endete mit meinem Rausschmiss


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 17:08
Warhead schrieb:...die darauffolgende Schreierei endete mit meinem Rausschmiss
Zu recht, wie ich finde, wenn ich mir anseh, wie respektlos du über andere Menschen sprichst. (Sie hätte ich auch rausgeschmissen, wenn sie sich über Heterosexuelle auf nem ähnlichen Niveau auslässt wie du über sie, aber da scheint ihr euch ja nix zu geben - vielleicht hättet ihr euch mit einem gemeinsamen Feindbild gut verstanden. ;) )


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 17:12
@Warhead
Rein interessehalber: Wäre es keine queere Bar gewesen, sondern eine andere, und die pöbelnde Frau wäre eine Heterofrau mit zB kleinen Brüsten gewesen - hättest du ihr in der folgenden Diskussion auch gesagt, dass ihr Outfit scheiße aussieht, wenn man so kleine Titten hat?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 17:15
@Minderella
Ich weiss,ich bin nicht nett,ich kann nicht mal so tun als ob ich es wäre.
Hm ähh das ist ja mein Beuteschema,du machst es gerne schwierig ja?


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 18:14
Kleine Brüste? Eigentlich mache ich es ganz einfach, ich wollte nur wissen, ob du generell Menschen hasst und aufgrund ihres Aussehens beleidigst. :D


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 18:17
21% Intolerante Mitglieder. Nice One! :/


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr was gegen Homosexualität?

18.05.2018 um 18:23
@Minderella
Einigen wir uns darauf das wenigstens die Symmetrie eine gewisse Stimmigkeit haben sollte??


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 08:10
moric schrieb:Und auch wenn die Privatspähre mal verletzt werden sollte, ist es nicht so schlimm... deswegen ist die Sache an sich nicht betroffen... man wird ja wohl auch von Heterosexuellen angebaggert (und von denen wohl am meisten, oder?) und dennoch rügt man diese sex. Orientierung nicht gleich im Ganzen.
Das stimmt.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 08:37
@Warhead bitte geh in keinen queeren-club, wenn du so drauf bist.
Alleine der Begriff ''Stöckeltunte'' ist schlimm genug. Wenn du die Musik/Party da feierst - perfekt. Aber dann solltest du auch etwas respektvoll sein. In dem Moment auszurasten, okay, aber im Nachhinein trotzdem noch abwertend reden ist ziemlich dumm. Genauso wie der DragQueen (oder war es einfach eine Transsexuelle Frau) einen ''Rassismusvorwurf vor den Latz'' zu knallen - höchstens ist das diskriminierend. Aber rassistisch? Homo- Heterosexualität (und so weiter) hat rein gar nichts mit deiner ''Rasse'' zu tun. (Rasse: eine der großen Gruppen, in die man Menschen u.a. nach ihrer Hautfarbe, ihrer Körper-, Kopf- und Gesichtsform einteilt)

Ich komme einfach nicht drauf klar, wie manche Menschen wirkllich aus Überzeugung sagen können ''Ich habe was gegen Homosexualität'' - was Religionen nicht alles anrichten können.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 11:09
Steini96 schrieb:Ich komme einfach nicht drauf klar, wie manche Menschen wirkllich aus Überzeugung sagen können ''Ich habe was gegen Homosexualität'' - was Religionen nicht alles anrichten können.
Gerade die etwas ältere Generation unter uns, Ü75+, ist da leider etwas anderer Meinung, wie ich selbst schon mal "angefühlt" habe. Auch spielt der Faktor "Wohnen" eine große Rolle. Es kommt immer darauf an wo man wohnt in der Großstadt, Stadt oder auf dem Dorf.... In einer Großstadt wo man mitunter noch nichtmal den Nachbar persönlich kennt kann man "anders" leben als in einem Dorf mit 150 Einwohner wo jeder jeden kennt.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 11:38
Dini1909 schrieb:Auch spielt der Faktor "Wohnen" eine große Rolle
Das stimmt allerdings. Gilt aber nicht nur für die Sexualität


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 11:45
Toleranz, die ruhige Duldung von abweichenden Meinungen oder Aktivitäten anderer Menschen

von anderen menschen zu verlangen tolerant zu sein ist insich bereits wieder intolerant.

also geht es nicht um toleranz sondern um die persönliche weltanschauung die andere gefälligts zu tolerieren haben.
das wiederum ist narzistisch und totalitär.

das das nicht nur spitzfindigkeiten sind zeigt nun kanada als erster vor article c-16.
wem das kein begriff und deren folgen ist sollte sich damit beschäftigen und mal darüber nachdenken in welche richtung wir uns da bewegen.

es ist ok etwas nicht zu mögen. aber genauso wenig wie es ok ist einen homosexuellen anzupranger das er homosexuell ist, ist es in ordnung jemanden dafür anzuprangern das er nichts für homosexualität übrig hat.
ob euch das gefällt, beleidgt oder nerft ist dabei völlig egal.
ohne unterschiedliche anschauungen gibts keinen fortschritt, sondern gleichschaltung. wo das ended sollten wir im letzten jahrhundert gelernt haben


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 11:48
Vor 2, 3 Jahren hab ich hier ein Video von Mert Matan gepostet, wo er seinem Vater sagt, dass er schwul wäre. Der vater schlägt ihn. Das ganze war nur ein Prank.

Gestern bin ich erneut über ein ähnliches Video gestoßen, diesmal wird der Prank an einer afrikanischen Mutter verübt:



Es gibt sehr viele solcher Videos, wo die Eltern schlagen, beleidigen, zumindest aber ausrasten


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

25.05.2018 um 11:51
quasides schrieb:jemanden dafür anzuprangern das er nichts für homosexualität übrig hat.
ob euch das gefällt, beleidgt oder nerft ist dabei völlig egal.
Es sollte durchaus eine Grenze für Toleranz geben.

Jemand der Sklaverei toll findet oder Homosexuelle verbannen will, den muss ich nicht unbedingt tolerieren hmm?

Nicht jede Meinung hat eine Berechtigung.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt