weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

213 Beiträge, Schlüsselwörter: Jugend, Lieben, Jugendliebe, Teen

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 17:13
Man denkt jedesmal , es wäre die große Liebe , bis eine neue kommt .
Ich glaub nicht an die eine große Liebe


melden
Anzeige

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 17:38
Ohje, meine Jugendliebe würde ich am liebsten vergessen... Wenn ich sehe was heute aus ihm geworden ist (interessiert sich nur noch für sich selbst,schnellen Spaß und den Alkohol), bin ich echt froh, dass es nur eine Phase war.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:06
Bin mittlerweile seit sieben Jahren mit meiner "Jugendliebe" liiert (die ich seit 10 Jahren kenne) und denke ich kann mittlerweile auch von der Frau für's Leben sprechen! Auch wenn es dem gegenüber hier wahrscheinlich genug Skeptiker geben wird! ;)

Hieran musste ich bei dem Threadnamen übrigens sofort denken:

(Auszug aus: Friedrich Schiller - Das Lied von der Glocke)

Da faßt ein namenloses Sehnen
Des Jünglings Herz, er irrt allein,
Aus seinen Augen brechen Tränen,
Er flieht der Brüder wilden Reihn.
Errötend folgt er ihren Spuren
Und ist von ihrem Gruß beglückt,
Das Schönste sucht er auf den Fluren,
Womit er seine Liebe schmückt.
O zarte Sehnsucht, süßes Hoffen,
Der ersten Liebe goldne Zeit,
Das Auge sieht den Himmel offen,
Es schwelgt das Herz in Seligkeit;
O daß sie ewig grünen bliebe,
Die schöne Zeit der jungen Liebe!


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:12
Ich habe keine meiner Lieben je vergessen.
Naja gut, eine hab ich gekonnt verdrängt.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:19
@Merlina
Merlina schrieb:Naja gut, eine hab ich gekonnt verdrängt.
Wie kriegt man sowas hin? Schaffe ich nicht...


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:20
@KicherErbse

Durch Konfrontation mit der Realität.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:22
@Merlina

Also hast Du diese Liebe verdrängt, nachdem Du ihn wiedergesehen hattest?


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:27
@KicherErbse

Nein. Ich habe mir klar gemacht, dass diese Liebe einfach keine Zukunft hat.
Nichts ist so wirksam wie die Realität.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:29
@Merlina

Den Verstand über das Herz siegen zu lassen, ist nicht leicht, finde ich.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:32
@KicherErbse

Ist es auch nicht. Aber manchmal hat man keine andere Wahl.
Man könnte sich auch kaputt machen, verzweifeln. Bringt nur nicht viel.

Allerdings erfordert es eine gewisse Konsequenz. Keine Garantie für Rückfälle.
Nur vergiss man manche Dinge eben nie. Dazu gehört auch eine sehr tiefe Liebe.
Macht man sich aber klar -und das immer wieder- dass es einfach keine Zukunft hat, dann kann das schon helfen über gewisse Dinge hinweg zu kommen.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:38
@Merlina

Ich glaube, dass es hierzu mehr bedarf, als nur einen logischen Gedankengang oft genug zu wiederholen. Einen Ersatz vielleicht, der einem Rückfall den Weg versperrt - ansonsten setzen sich, bei mir zumindest, die Gefühle doch immer wieder durch und brauchen eine halbe Ewigkeit, bis sie beginnen abzuflauen.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:40
@KicherErbse

Nun...ich habe ja nicht gesagt, dass es bei mir nicht auch eine Ewigkeit dauert. :)


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:42
@Merlina

Manchmal würde ich in Bezug darauf gern ein gefühlloserer Mensch sein, aber dann wäre ich nicht die die ich nunmal bin. :)


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:43
@KicherErbse

Und nicht nur das.
Als gefühlloserer Mensch würdest du auch eine ganze Menge verpassen. Auch negative Gefühle, oder nicht erwiderte Gefühle gehören eben dazu. ;)


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:49
@Merlina

Ja, ein Leben gänzlich ohne Höhen und Tiefen wäre wahrlich kein guter Tausch. Nur etwas kürzer könnte der Schmerz für mich manchmal sein, einfach weil die Zeit dafür zu schade ist...


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:52
Ich habe bisher nur einen Mann wirklich geliebt. Da war ich bereits erwachsen. Das davor waren Schwärmereien etc. Ich hätte mit diesem Mann niemals zusammen kommen können, wir hatten ne Freundschaft die mir viel bedeutete. Auch wenn das Einige nicht nachvollziehen können, es hat mich nie unglücklich gemacht mit ihm ,,nur" befreundet zu sein. Letztendlich hat er leider mich und ein paar Andere die für ihn da waren, wie ne heiße Kartoffel fallen gelassen. Ist jetzt ne zu lange Geschichte und gehört auch nicht wirklich hier rein. Ich werde meine erste Liebe nie vergessen, gerade tuts wieder weh. :(
Merlina schrieb:Auch negative Gefühle, oder nicht erwiderte Gefühle gehören eben dazu. ;)
So ist es.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 19:55
@KicherErbse

Das kann ich nachvollziehen, denn wer will schon lange leiden.
Dazu kommt ja, dass man eventuell auch verschlossen auf andere wirkt, oder sich sogar wirklich verschließt. Auch hier würde man wieder einiges versäumen, schätze ich.

Aber ich weiß, es ist mitunter sehr schwer, mit einer Liebe abzuschließen. Und da hat wohl jeder so sein eigenes Tempo.




@Türkis

Das tut mir leid für dich. Es ist immer schwierig, in solch einer Situation die passenden Worte zu finden. Da gibt es auch nichts zu beschönigen.
Es gut immer weh, eine Liebe zu verlieren.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 20:00
@Merlina

Ob es sich lernen lässt, dieses Tempo zu erhöhen, dass weiss ich noch nicht so recht. Es wäre gut.


melden

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 20:01
@KicherErbse

Ich wünsche es dir.


melden
Anzeige

Jugendliebe - eine Zeit, die man niemals mehr vergisst!

15.11.2011 um 20:01
@Merlina
Danke für die netten Worte. Es ist eine sehr lange, verrückte Geschichte. Ich bereue all das was war nicht, ich wünschte nur, die Freundschaft wäre nicht zerbrochen. Aber es war seine Entscheidung und ich nehm es so hin. Es gab ne Zeit in der es viel mehr weh tat als mittlerweile.


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Dr. Raymond Moody23 Beiträge
Anzeigen ausblenden