Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:18
@mystery90
@Katori
Ich weiß schon, warum ich so lange gewartet habe mich
hier zu Wort zu melden, weil se sich wie die Aaßgeier auf
die Allesfresser stürtzen.
Selbst wenn sie nicht argumentieren können.
Z.B.:
Zitat von mystery90mystery90 schrieb:"... Wir haben es erst seit paar tausend jahren drauf fallen zu bauen und tiere zu fangen , also nich lange ..."
Schon die Neandertaler haben Mammuts in Gruben gejagt.
Zitat von mystery90mystery90 schrieb:"... in ländern wo keine milch verzerht ..."
Welches Land hat denn keine Viezucht...?
Soviel ich weiß, wurden auch schon in der Steinzeit Ziegen
und Rinder gehalten.
Zitat von KatoriKatori schrieb:"Muttermilch einer Kuh?"
Bitte nicht aus dem Kontext reißen. Ich antwortete auf:
... Milch ist tatsächlich eher ungesund als gesund ...

Ah ja. Das es die erste Nahrung ist nach Deiner Geburt,
hast Du ganz vergessen was...?
Oder ist Muttermilch keine Milch...?
Zitat von KatoriKatori schrieb:"Weil sie ach so schlimme Systemverweigerer sind^^ zudem im höchsten Maße intolerant und aggressiv."
Für wahr !
Ich hoffe Du respektierst auch Braunkohl mit Pinkel-Esser.



PS ich erwarte keine Antworten auf meinen Beitrag, da
dieser Thread eh absurd ist.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:18
So wie jeder Anhänger ultraorthodoxer Sekten


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:22
@der-Ferengi das hab ich der Müdigkeit wegen sicher überlesen das du schriebst sie sei weniger gesund als behauptet.
Meinen ironischen Beitrag entschuldge ich, ich hoffe du hast nicht allzu bitter darob aufstoßen müssen :|

Mir ist es selber völlig gleich wie sich wer ernährt, ich bin doch kein Apostel das die Gesundheit über die Menschen bringt.

Klar ich verweigere das System, ich hasse Massentierzuchtbetriebe wies nur möglich ist.

*Katori, in freudiger Erwartung gesteinigt zu werden ,aufgrund seiner Antihaltung*


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:34
meine beste freundin ist veganner und ich respecktiere das auch. hab das mal ausprobiert und festgesstel das das nix für mich ist. hab dan nur gesagt:" hör mal ich frag mich wie du es schaffst und respektiere das auch aber ich kann meinem ess nicht das essn wegfuttern!" sie hat gelacht und meinte das das okay wäre.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:37
Der Thread-Titel alleine beinhaltet meiner Meinung nach schon ein Vorurteil nämlich das Mitglieder dieser Gruppierungen von vorne herein eben nicht respektiert werden.

Finde ich schon mal im Ansatz nicht richtig.

Abgesehen davon - Ist es eine besondere Leistung, ein besonderer Verdienst, wenn man heut zu Tage kein Fleisch ist?

In bin überzeugter Nichtraucher, sollte ich deshalb mehr respektiert werden als ein Raucher?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:38
@Chips
wenn man sich den fleisch konsum ansieht dann ist es schon etwas anderes auf fleisch zu verzichten - auch wenn fleisch nicht grad das gesündeste ist wirds immer beliebter


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:41
Zitat von mystery90mystery90 schrieb:wenn man sich den fleisch konsum ansieht dann ist es schon etwas anderes auf fleisch zu verzichten
Sorry, aber ich versteh´nicht wie Du das meinst. Fleisch ist doch heut zu Tage nichts besonderes mehr, zumindest hat es den Luxusstatus längst verloren, den es noch vor wenigen Jahrzehnten hatte.

Den Discountern ( und der Massentierhaltung ) sei Dank krieg ich ja bei Aldi & Co schon 5 Schnitzel für unter 3.- / wer es den essen möchte.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:44
@Chips
nicht fleisch an sich oder wo man es heutzutage scho nerhält, das besondere ist drauf zu verzichten grade weil es überall erhältlich ist und auch billiger. und grade weil immerm ehr menschen fleisch konsumieren, und die minderheit halt nicht


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:48
Zitat von mystery90mystery90 schrieb: und grade weil immerm ehr menschen fleisch konsumieren, und die minderheit halt nicht
Hmm, ach so - Du meinst also sich aus der breiten Masse hervorheben, weil man eben nicht dem allgemeinen Konsum folgt?

Gut, aus der Sicht kann ich das prinzipiell nachvollziehen. Aber das machen viele andere Gruppen auch, warum also sollte ich dann z.B. Rappern, überzeugten Fahrradfahrern, Anhängern einer anderen Glaubengemeinschaft, oder Menschen mit einem ausgefallenen Hobby
"mehr " respektieren als jeden anderen " Normalo "?

Ich bin im Schichtdienst, aber verdiene ich deshalb mehr Respekt als ein "normaler Arbeiter"?
Wohl kaum.....

Ich habe z.B. Respekt vor einem Menschen, der sich über Gebühr für eine soziale Sache ehrenamtlich einsetzt, weils der Gemeinschaft oder den Schwächsten zu Gute kommt, aber essen kann und soll jeder was er mag.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:50
@Chips
ja verständlich, wie erwähnt respektier ich jede nauch nur gleich viel, egal was er ist - für mich bleibt er nur n mensch wie jede andere auch , ob ministerpräsident oder normaler mensch ausm büro, lediglich mein verhalten würd ich ein wenig anpassen


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:54
Zitat von mystery90mystery90 schrieb:lediglich mein verhalten würd ich ein wenig anpassen
Warum das?

Verhältst Du dich gegenüber einer Führungsperson z.B. aus der Politik anders als einem Wohnungslosen gegenüber?

Diese Frage nur am Rande, sonst weichen wir zu sehr vom Thema ab.

Wie gesagt - Der Thread ist eigenlich absurd - wurde schon an anderer Stelle erwähnt, weil er etwas zu thematisieren versucht, was es eigentlich ( zumindest in meinen Augen ) nicht gibt -
" Aneignung eines Verdienstes, der keiner ist"


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:55
@Chips
wenn ich einem präsidenten gegenüber stehe achte ich vielleicht mehr auf meine worte und mein verhalten weil die erwartung anders ist aber der respekt bleibt derselbe


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:56
Zitat von mystery90mystery90 schrieb:wenn ich einem präsidenten gegenüber stehe achte ich vielleicht mehr auf meine worte und mein verhalten weil die erwartung anders ist aber der respekt bleibt derselbe
Das liest sich schon etwas besser.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 03:57
So ein kleiner Auszug zum Thema Fleisch :>

Zukunft der Menschheit

So grausam wir heute mit den Tieren umgehen, so gehen wir letztendlich auch mit uns, mit unseren Mitmenschen und mit unserer Umwelt um. Bei dieser Thematik geht es nicht ausschließlich um die Tiere. Es geht vielmehr auch um Ethik, um Mitgefühl und darum, daß wir endlich erkennen sollten, dass alle lebenden Systeme untrennbar miteinander verbunden sind.
Durch unser Essverhalten quälen wir demnach nicht "nur" die Seelen unserer Tiere - auch unsere Seelen sind zwangsläufig involviert.

Natürlich können wir die ganze Welt mit Steaks und Hamburgern versorgen - für eine bestimmte Zeit jedenfalls. Wir können den gesamten Regenwald abholzen und in Weideland verwandeln. Für ein paar Generationen wird das schon gehen. Aber dann ist es vorbei, denn die gesamte Umwelt wird irreparabel zerstört sein.

Daher ist es jetzt wirklich an der Zeit, dass wir zu einer ganzheitlichen Sicht gelangen. Wollen wir eine Zukunft haben, müssen wir über einen nachhaltigen Weg nachdenken. Dazu gehört u.a. das Einschränken des Fleischkonsums. Dazu gehört aber auch Energieeinsparung. Dazu gehört, daß wir aufhören Unternehmen, die unseren Planeten und damit unsere Zukunft zerstören, zu unterstützen. Dazu gehört, daß wir uns um unsere Gesundheit kümmern etc.
Wir sind verpflichtet, die erforderlichen Änderungen vornehmen, die unsere Welt in Frieden weiterleben lässt.



1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 04:00
Zitat von KatoriKatori schrieb:Dazu gehört u.a. das Einschränken des Fleischkonsums
Das streite ich ja garnicht ab. Aber es ist doch heut zu Tage keine besondere Leistung mehr, auf Fleisch zu verzichten - eben weil es genügend " Ersatznahrung" gibt.

Somit stellt der Verzicht auf Fleisch keine besondere Leistung dar, und verdient auch keinen höheren Respekt als der Fleischgenuß.

Es wäre dann eine respektable Leistung, wenn es kaum andere Nahrung als Fleisch geben würde......


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 04:01
@Chips das siehst du so, find ich gut, aber Zehntausende eben nicht.

Ich finds jetzt auch nicht sonder respektabel auf etwas, betrifft mich, zu verzichten wenn man sich davon direkt angewidert fühlt.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 04:04
Auf Fleisch zu verzichten IST eine respektable Leistung aus sozialer Sicht - wenn man sich mal anschaut, mit wie viel Verachtung die "Verzichter" zu kämpfen haben...


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 04:05
Ich drücks mal so aus:

Wenn einer meint, aus innerer Überzeugung auf Fleisch verzichten zu müssen, und zeitgleich Tag ein Tag aus durch die Natur rennt, und dort Beeren, Pilze und sonstiges genießbares sammelt um halbwegs über die Runden zu kommen, DER würde meinen Respekt verdienen - aber kein Typ, der in den nächsten Bio-Laden latscht, und sich dort mit Nahrung eindeckt.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 04:05
Zitat von 1717 schrieb:Auf Fleisch zu verzichten IST eine respektable Leistung aus sozialer Sicht - wenn man sich mal anschaut, mit wie viel Verachtung die "Verzichter" zu kämpfen haben..
Beispiele der Verachtung????


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

23.01.2011 um 04:09
@Chips
Zitat von ChipsChips schrieb:Beispiele der Verachtung????
Blöde Kommentare und unreflektiertes Abwehrverhalten seitens der Fleischesser.

Andererseits verlangen diese Toleranz, begreifen aber nicht, dass, wenn man einmal begriffen hat, was da läuft, man nur noch schwerlich fähig ist, jemanden, der stolz darauf ist, millionenfachen Mord in Auftrag zu geben, zu respektieren.


1x zitiertmelden