Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:24
@FF

Ich persönlich finde es respektlos, rumzumecker, wenn jemand etwas extra für mich hingestellt hat, das würde ich auch nie tun (allerdings die leute die ich kenne die vegan leben auch nicht).

Ich denke aber, dass das Problem daran liegt, dass eben solche Leute natürlich lauter sind als andere.

Das ist in anderen feldern doch genau das gleiche, wie oft z.b. hast du schon zu hören bekommen, dass die meisten feministinnen doch total untevögelte, dauer aggressive krawallbräute wären?
Und da hat dann auch jeder erzählt, er würde da ja eine kennen und die is so und so.
Ist vermutlich auch so, llässt uns aber wenig rückschlüsse auf das allgemeine schließen.

Ich persönliche sehe diesen Reflex, dass man leuten seine EInstellung auf die nase binden muss auch eher bei leuten die noch etwas unsicher sind und gerade angefangen haben sich entweder vegetarisch oder vegan zu ernähren.

Ich hab mal mit einer Vegetarierin gesprochen als ich auch noch vegetarier war, aber überlegt habe, keinen scheibenkäse zu essen weil dort lab drin ist.
Sie sagte dann: Oh nein, erzähl mir das gar nicht erst, darauf kann ich nicht verzichten.

Bei vielen Leuten ist leider mehr emotionalität als rationalität gegeben, in jeglichem Aktivismus.

In jede fall würde ich an deiner stelle für solche Leute nicht mehr kochen, sondern mich selbst einladen lassen.

Allerdings will ich hinzufügen:
Mir ist auch schon oft passiert, dass ich gefragt wurde, warum ich das mache, versucht habe das zu erklären und auf argumente geantwortet hab und mir DANN unterstellt wurde ich wäre radikal und wolle Leute bekehren.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:30
@ Suffel
Wenn du genauer darüber nachdenkst wird dir auffallen das diese vergleiche durchaus vergleichbar sind in beiden fällen wusste die allg. Bevölkerung was sich in den schlachthöfen/ kz abspielten. In beiden fällen wird argumentiert das man nur mitläufer ist und deshalb an keine moralischen grenzen gebunden ist und in beiden fällen macht man sich des mordes mitschldig


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:30
@FF

Allerdings, ich bekomme keine kritik von dogmatikern oder so.
Hab ich jedenfalls noch nie,

Darum sag ich ja, ich kenne zwar sehr extreme Leute iim Hinblick auf essen, aber die waren meist auch anderweitig labil.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:36
@LouisN.

Bei KZ's haben wir aber nicht den Fall, dass das was sich in KZ's jemals abgespielt hat etwas ist, was die Mehrheit moralisch hätte rechtfertigen können.

Durch die heutige erziehung wird Fleisch und Tierprodukte als etwas normales wahrgenommen, was ja erstmal nicht ganz so falsch ist.

Auch bei der gewinnung wird uns suggeriert, dass da alles mit rechten dingen zugeht.

Es ist schon eine gewisse recherche notwendig, um sich da ein objektives bild zu machen,
Man ist außerdem an fleisch gewöhnt und an tierprodukte und zu einem gewissen grad davon abhängig, denn man gitb lieb gewonnenes, was vom ganze umfeld praktiziert wird, ungern auf.

Es war aber ja nie der fall, dass Juden in Lagern vernichten jemals eine tradition war und alle da gemensam gerne mal den ofen angeworfen haben.

jedem, der von der Judenvernichtung wusste, konnte klar sein, propaganda hin oder her: Das ist ein Verbrechen.

Während es natürlich richtig ist, dass es kein argument sein kann für ein Unrecht, dass viele andere es auch begehen, so ist das Problem beim Thema Massentierhaltung eher, dass da kein wirkliches Unrechtsbewusstsein herrscht.

und Unrecht empfindet man immer selbst, es kann nicht aufdiktiert werden, wasman unrecht finden soll, es kann nur jemand durch eneu informationen zu neuen schlüssen kommen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:42
Zitat von LouisN.LouisN. schrieb:Wenn du genauer darüber nachdenkst wird dir auffallen das diese vergleiche durchaus vergleichbar sind in beiden fällen wusste die allg. Bevölkerung was sich in den schlachthöfen/ kz abspielten.
du willst also wirklich schlachhöfe mit KZs vergleichen?
Zitat von LouisN.LouisN. schrieb:In beiden fällen wird argumentiert das man nur mitläufer ist und deshalb an keine moralischen grenzen gebunden ist und in beiden fällen macht man sich des mordes mitschldig
wenn du menschenfleisch vom schlachter holst ja... ansonsten nein... tiere sind nunmal keine menschen und auch nicht menschenähnlich oder vergleichbar(jedenfalls die tiere die wir essen, bei menschenaffen sehe ich das anders). man kann es für falsch halten tiere für en nachrungsgewinn zu töten, aber weil man das selbst für richtig hält heißt das doch nciht das es die einzige ethisch korrekte einstellung ist..


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:43
@25h.nox

Die tiere die wir schlachten fühlen aber menschenähnlich, das muss man immer dazusagen.
Intelligenz ist da ein anderes feld, aber von der leidensfähigkeit her unterscheidet sich in dieser hinsicht die kuh nich so groß von uns.
Die leidet unter schlechter haltung.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:49
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Intelligenz ist da ein anderes feld, aber von der leidensfähigkeit her unterscheidet sich in dieser hinsicht die kuh nich so groß von uns.
liedensfähigkeit ohne komplexe verarbeitung durch das gehirn ist eben nicht das gleiche...
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Die leidet unter schlechter haltung.
sicher?oder interpretierst du da nicht zu viel nur rein? z.b. wie du dich fühlen würdest?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:51
@25h.nox

Naja......doch.
Bei Gefühlen anderer muss man immer interpretieren, mach ich bei anderen Menschen ja auch so.
Aber es gibt keinen Grund anzunehmen, meiner Meinung nach, dass es für ein säugetier kein erhebliches Leid bedeutet, bei dem aufbau ihres gehirns, so behandelt zu werden wie das in intensivhaltung der fall ist.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:55
Ich verstehe noch immer nicht den Sinn dieses Stranges, denn warum sollte man Veganer eigentlich NICHT respektieren?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 16:56
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Aber es gibt keinen Grund anzunehmen, meiner Meinung nach, dass es für ein säugetier kein erhebliches Leid bedeutet, bei dem aufbau ihres gehirns, so behandelt zu werden wie das in intensivhaltung der fall ist.
sie haben kein selbstbewußt sein, wie sollen sie dann leid verspüren?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:00
@25h.nox

Das weißt du nicht.
Ob etwas bewusstsein oder oder nicht, dem kommen wir mit Spiegeltests nicht bei.

Ich halte es für sehr unwarscheinlich, dass Menschen ein Bewusstsein haben, andere Säugetiere aber nicht


2x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:07
@shionoro
Du solltest vielleicht mal akzeptieren, dass die wenigsten Veganer so sind wie Du, wir haben da doch schon 1000mal drüber gesprochen, die Mehrheit ist nun einmal sehr übertrieben, anstrengend und hegt keinerlei Verständnis für irgendwen, der irgendetwas mit tierischen Produkten konsumiert. Offenbar verkehrst Du nicht in veganen Kreisen, sei froh, es ist besser so.....denn die akzeptieren nicht einmal, dass man Hunde und Katzen mit Fleisch ernährt


3x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:16
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich halte es für sehr unwarscheinlich, dass Menschen ein Bewusstsein haben, andere Säugetiere aber nicht
menschen sind auch die einzigen säugetiere mit einer schrift...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:21
Ich finde die Frage an sich nicht richtig. Man muss alle Menschen respektieren...


2x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:22
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich halte es für sehr unwarscheinlich, dass Menschen ein Bewusstsein haben, andere Säugetiere aber nicht
wieviele säugetiere können sich im spiegel selbst erkennen?
ist gradmal ne hand voll.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:23
ich empfehle nach wie vor folgende Lektüre
http://www.lovelybooks.de/autor/Albert-von-Haller/Gef%C3%A4hrdete-Menschheit-Reprint-971466574-w/


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:30
@25h.nox
@shionoro

Ich denke schon, dass Tiere leiden. Wenn man viel mit ihnen zu tun hat, dann kann man auch bei Ziegen, sogar Hühnern eine Änderung des Verhaltens feststellen, wenn es ihnen nicht gut geht. Ganz zu schweigen von Hunden, Katzen und Pferden.
Ich bin inzwischen sogar der Überzeugung, dass Tiere zu sehr viel mehr Gefühlen in der Lage sind, als ihnen zugestanden wird (Katzen haben z.B. durchaus auch Humor).
Die Frage ist für mich eher: Leiden Tiere in der Natur nicht noch mehr? Da gibt es Hungersnöte, fiese Krankheiten und Parasiten, Huffäule, und nicht zuletzt: Immer hungrige Jäger, die einen lebendigen Leibes auffressen, wenn man mal nicht mehr so fit ist.
Dagegen scheint ein Rinderleben auf einer argentinischen Weide ziemlich gechillt.
Tierhaltung kann also für das Tier weniger Stress als Freiheit bedeuten, und das Ende ist auch meistens weniger schmerzhaft.


2x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:32
Zitat von FFFF schrieb: dann kann man auch bei Ziegen, sogar Hühnern eine Änderung des Verhaltens feststellen, wenn es ihnen nicht gut geht. Ganz zu schweigen von Hunden, Katzen und Pferden.
das sind normale reaktionen auf schmerzen, mit leid hat das nichts zutun-


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:33
@FF

das tiere schmerzen und gefühle haben können ist klar.
ein bewusstsein ist aber eine kommplett andere baustelle.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.12.2013 um 17:34
@darkmaxim findet
Zitat von darkmaximdarkmaxim schrieb:... die Frage an sich nicht richtig. Man muss alle Menschen respektieren...
Ich finde die Frage auch nicht richtig, denn wenn jemand meinen Respekt hat,
dann hat er auch meine Wertschätzung, Aufmerksamkeit, Ehrerbietung.
Und das kann nicht jeder von mir verlangen, auch kein Veganer oder Vegetarier.
Meinen Respekt muss man sich schon erwerben.

Ich AKZEPTIERE nicht nur Veganer und Vegetarier, sondern (fast) alle Menschen
auf der Basis freiwilliger Toleranz und Duldung.


melden