Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 13:24
Zitat von DeadpoetDeadpoet schrieb:Deine Ablehnung meines Beispiels ist natürlich Unsinn, und es geht mir ja offenkundig nicht um das Leid,
Vegetarier/ veganer mit dem Leid des Holocaust zu vergleichen ist UNSINN!
Egal was du dir einredest!

Und da du so kurde Vergleiche bringst, disqualifizierst du dich selber für die weitere Diskussion!

Wenn man keine Ahnung hat, vllt. am besten mal die Klappe halten ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 14:13
Hut ab vor den Veganern, obwohl es mir wie ein neuer Trend vorkommt...
Ich könnte das ehrlich gesagt nicht, nicht weil ich unbedingt jeden Tag Fleisch brauche, aber ich will halt auf Milch, Honig, Eier und Käse nicht verzichten.

Außerdem denken vielleicht auch viele nicht dran, dass wegen Soja & Co auch Regenwald abgeholzt wird und dadurch auch Tiere sterben können.

Für mich wäre es nichts, aber Hut ab vor denen, die es aus Überzeugung durchziehen sich ausschließlich vegan zu ernähren.

Liebe Grüße
Luma30


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 14:23
Ich denke, Sie treten für die Rechte der Tiere ein und damit zeigen Sie auch, dass es Alternativen gibt.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 15:04
@ThunderBird1

das wäre doch ein neuer thread - "rechte für tiere"!

aber das gibt es bestimmt schon...


:-)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 18:21
@Tepes1983


Du hast nicht ein Wort verstanden von dem was Ich versucht habe Dir nahezubringen, oder?

Zum allerletzten Mal: Ob Du nun mit deiner unnachahmlichen Art hier im "Vegetarier/Veganer respektieren Thread" ( was du offensichtlich nicht tust und direkt praktizierst ) rumpöbelst oder über Chinesische Zuckerkuchen lamentierst ist völlig wumpe. Wenn Du mal groß bist und kapierst wie komplex die Welt ist, zerspringt Dir Dein Zwergenschädel. Tut mir wirklich leid, das sagen zu müssen, aber selten ( ausser es war ein Troll ) habe ich hier jemanden gelesen, der derart neben der Spur lief.

Ich wünsche Dir ein schönes Leben noch. ;) :)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 19:24
Das wichtige ist dass man den anderen respektiert und nicht ständig versucht die eigene Meinung aufzudrücken...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 21:29
@Deadpoet
Ich lauf neben der Spur?du kommst mir mit Holocaust und juden. Dann schreibst du von Minderheiten und blabla. Deine ganzen "Argumente" zeugen doch nur, dass du keine hast.
;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 21:42
@wanagi
Ich drücke niemanden meine Meinung auf. Allerdings sollte man schon argumentieren können.
Ich respektiere leute die konsequent entscheiden. Aber ich respektiere keinen, der kein Fleisch isst, aber z.b. Spinnen zerquetscht, weil er sie eklig findet.
Ich respektiere keinen, der gegen Tierversuche ist, aber sobald er krank ist, die Medikamente einnimmt, die solche Versuche durchlaufen.
Hat jemand mein "Respekt" verdient, wenn er mich permanent hinweist wieviel co2 durch Fleisch Produkte entstehen, wenn die selbe Person ausblendet, dass die einfuhr von exotischen Gemüse/Obst ebenfalls unnötiges Co2 produziert?
Sollte man jemanden respektieren, wenn er für sein Lebensstil respekt einfordert, aber zeitgleich andere missioniert bzw. Null Toleranz für den Anderen hat? Dieses Verhalten trifft auf mind. 50 bis 90% der veganer/ vegetarier zu.
Sorry dafür ist mein Respekt zu kostbar, für mich sind das nur heuchler. Und das ist keine Beleidigung, sondern ein Begriff.
Ich bin natürlich nicht besser, allerdings fordere ich kein "Respekt" für meine Essgewohnheiten ; )


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.06.2014 um 23:20
@Tepes1983

Ich muss als Allesesser sagen, dass es auch nicht richtig ist Vegetarier direkt als "Heuchler" zu bezeichnen. Das wäre das gleiche, wenn ich zu jeden Juden "Minderwertiger" sagen würde. Sie nehmen es zu oberflächlich. Niemals sind alle Vegetarier Heuchler. Die meisten sind Vegetarier um was gegen die unnötige Massentierhaltung zu tun. Da bringt es viel mehr komplett nur vegetarisch zu ernähren als zunächst weniger Fleisch zu essen. Wie es hier schon öfters angekündigt wurde brauchen Tiere Freiraum um zu leben bei Pflanzen nicht. Pflanzen stehen für ein Leben lang am gleichen Platz, Tiere dagegen brauchen Platz, weil es Tiere sind wie wir Menschen. Und ja der Mensch ist ein Tier. Oder was würdest du machen wenn du in einen 1 x 1 m großen Käfig leben müsstet? Wenn du das gut heißen möchtet, dann ok aber das wäre dann das falsche Zukunftsmodell.

Ich finde der Mensch soll nur von Tieren oder Pflanzen ernähren die artgerecht großgezogen wurden. So schmeckt auch dein Fleisch besser wie jetzt!


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 00:35
@Allmysterio
Ich hab genug Argumente gebracht, und die Massentierhaltung ist das Argument was ihr mir immer wieder bringt. FLEISCH kann man auch ohne Massentierhaltung produzieren und verzehren.dann ist es zwar teurer aber okay. Diese dämlichen Judenvergleiche kannst du dir trotzdem sparen.
Ich hab im übrigen nicht einmal diese Produktion verteidigt. Warum wird mir das aber immer wieder vor die nase gehalten, während ihr meine Argumente total ignoriert?
Was ist nun mit Tierversuche? Freiraum? Fehlanzeige ;)
Achso auch pflanzen brauchen Freiraum, die stehen zwar am platz aber breiten sich trotzdem aus. Und sie reagieren auch auf äußere Einwirkungen und können auch "gestresst" sein... vllt erstmal vorher ein paar infos einholen ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 00:36
@Allmysterio
Und seit wann sind 50 bis 90 % gleich alle (100%)? Wer lesen kann ist wohl im Vorteil ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 00:49
@Allmysterio
Und warum ist es das selbe wenn ich eine heuchlerische person als heuchler bezeichnen, wie als ob man ein Juden als "minderwertiger" bezeichnet? Sind juden für dich minderwertig?
Weist du was für die meisten vegetarier sind gewisse Tierearten minderwertig. Die Insekten z.b. ;) während ein lamm z.b. ein "hochwertiges"tier ist. Paradox! :)
Oder kennst du eine Person, die sich gestört fühlt, wenn du ne Mücke zerquetscht? Oder das insektenfallen/rattenfallen verkauft werden? Elektrische Fanglichter am abend hunderte Motten/fliegen usw. verbrennt. Denk mal darüber nach und nun frag ich dich, ist das etwa keine Doppelmoral? Haben nicht alle Lebenswesen ein Anrecht auf Leben ;) warum wird unterschieden? Wer entscheidet und auf welcher Grundlage?


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 00:56
Oder akzeptiere ich, das es fleischesser,pflanzenesser und allesesser gibt. (Massentierhaltung aussen vor!)
Achso auch bei Gewinnung neuer Anbauflächen verdrängt man Tierarten und zerstört deren Wohnraum ;) komplexe welt, kein schwarz und weiß usw. ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:26
wir kommen zum schluss, dass egal was der mensch macht, er es immer zu heuchlerischen und eigennützigen zwecken macht. praktisch in keinem fall macht der mensch was, wenn es ihm selber nichts bringt.

zeigt mal ein bisschen vernunft und toleriert euch. ihr streitet euch die ganze zeit und verlangt von der gegenseite, dass diese eure argumente akzeptiert und toleriert. der schlauere hätte schon längstens nachgegeben.

wenn jetzt jemand auf diesen beitrag antwortet, hat er nicht verstanden, was ich meine und muss noch viel lernen im leben.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:41
@Tepes1983
Du unterstellst die ganze Zeit einfach pauschal Menschen Heuchelei, obwohl du nichts über sie weißt.
Ich zerquetsche z.B. keine Mücken; ich hab das hier:
http://www.snapy.de/index.html (Archiv-Version vom 08.02.2014)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:49
@raitoningu
Du nimmst auch keine Medikamente?wenn du krank bist?
Wer ohne Sünde ist, soll den ersten stein werfen ;)
Und ausserdem habe ich auch eigene Erfahrungen mit gewissen Leuten gemacht. Und pauschal unterstelle ich niemanden etwas. Ihr müsst schon richtig lesen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:51
@Tepes1983
Was hat das damit zu tun?
Du hast gefragt:
Zitat von Tepes1983Tepes1983 schrieb:Oder kennst du eine Person, die sich gestört fühlt, wenn du ne Mücke zerquetscht?



melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:53
@raitoningu
Ich hab auch noch mehr geschrieben. Cherrypicken oder wie?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:55
Ach tolerieren tue ich jeden, solange er mich toleriert. Respekt zollen ist aber was anderes ;)zumindest für mich


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

28.06.2014 um 01:58
@Tepes1983
Nö. Aber du pöbelst hier seit mehreren Seiten unaufgefordert Leute an, von denen vorher keiner versucht hat, dich zu "bekehren". Stellst eine Menge sinnfreie Behauptungen auf und differenzierst außerdem in keinster Weise, was die zugrundeliegenden Motivationen betrifft.
Toleranz ist was anderes und ich frage mich echt, was du eigentlich in diesem Thread willst.
Für mich ist das reines Getrolle, sry...


melden