Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbstjustiz im folgenden Fall?

2.468 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Mord, Vergewaltigung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:39
@Bellaphönix

menschenwürde kann man nicht verlieren, dafür ist sie da.
Was ich von einem menschen halte ist dabei absolut unerheblich.

Wie gesagt, erzähl mir nix von 'er würde es wieder tun', die rückfallquote in solchen fällen ist extrem gering, is nich so als würden die 5 jahre drauf rauskommen und weiter töten


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:41
Zitat von 3.143.14 schrieb:Aber doch dem Kind und der Familie die als nächstes dran wäre.
Das ist Unsinn. Wer sagt, dass sie als nächstes dran wären? Immerhin ist es nicht so, dass ein Verbrecher einfach so frei herumläuft. Deshalb haben wir ein funktionierendes Rechtssystem.


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:42
Genau und das ist der unterschied zum 15. Jahrhundert, beispielsweise.


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:46
@Pallas

Gewalt schon aber nicht Mord^^ und in manchen Punkten finde ich Gewalt für mich durchaus legitim, ich bin keine Scheinheilige^^ ;) und nochmal, Bella und ich sind ehrlich und bieten euch deshalb auch eine Diskussionsgrundlage. Andere enthalten sich, weil sie keine Lust haben aufgrund ihrer Meinung hier zerissen zu werden.


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:47
wie würdest du als Richter entscheiden? 5 Jahr Knast 10? Was ist denn eine gerechte Strafe?

Ich glaub du hast keine Ahnung was Vergewaltigung bedeutet.
@Bone02943


Funktionierendes Rechtssystem? Danke für den guten Witz.
@Pallas
Der Nachbar der den Jungen einer Freundin vergewaltigt hat und das mehrfach ist verurteilt worden und läuft noch frei rum...
Echt klasse für den Jungen den Täter weiterhin sehen zu müssen. Und ja dass er sich mit fast 18 jede Nacht einpisst ist auch toll was?
wo ist das Rechtssystem in diesem Fall???


1x zitiertmelden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:47
@Pallas

Es laufen viele Verbrecher im Schatten umher doch wir sehen sie nicht mehr^^


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:52
Zitat von 3.143.14 schrieb:wo ist das Rechtssystem in diesem Fall???
Meinst du, mit Selbstjustiz ginge es ihm besser?


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:53
@Bellaphönix

Muss ich denn vergewaltigt worden sein, um Selbstjustiz ablehnen zu dürfen und für völlig falsch zu finden?

Man kann auch nicht einfach sagen Vergewaltigung muss mind. 5 oder 10 Jahre Freiheitsentzug bedeuten. Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Vergewaltigung ist ja nicht immer gleich. Da spielen viele Faktoren eine Rolle welche das Gericht zu berücksichtigen hat.

Es gibt Fälle da fänd ich eine lebenslange Haftsstrafe durchaus vertretbar, bei anderen wiederum "nur" 7 ausreichend.


Für den Fall wer sich bei Facebook solchen Gruppen anschließt wer hinter diesen steckt:

http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2011/08/25/%E2%80%9Ekeine-gnade-fur-kinderschander%E2%80%9C-rechtsextreme-propaganda-auf-facebook_7030


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 21:57
@Alpharius
@Mystera
@Bellaphönix
Der Unterschied zwischen euch und dem von euch "bestraften" Verbrecher scheint mir nicht allzu gross zu sein.


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 22:00
wenn du meinst. Ich sehe das anders und andere wohl auch.
@Zyklotrop


und entspechend kennzeichnen
@Alpharius


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 22:00
@Zyklotrop

Ja mag sein, vielleicht ist die Motivationsgrundlage ähnlich^^ Jemandem der Gewalt auszusetzen, hat auch was mit Macht zu tun in dem Moment^^


melden

Selbstjustiz im folgenden Fall?

22.01.2013 um 22:01
@Bellaphönix
Wo genau bist du denn "besser" ?


melden