Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Menschen sind komisch!

208 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gefühle, Sinn, Denken, Komisch
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:06
Hallo...

Ich weiß nicht,wie ich das jetzt in Worte fassen soll.
Es ist einfach so, dass ich das Gefühl habe ganz abgeschnitten von dieser Welt zu leben.
Was andere für "ganz normal" zu halten scheinen ist für mich unvorstellbar und ich wundere mich immer wieder zB. Wie sich Menschen miteinander anfreunden können,mit einander reden, wie sie sich verstehen.


Ich finde die Menschen in meiner Umgebung einfach für oberflächlich.
Ich finde vieles komisch.

Auch,dass ich das hier rein schreibe, aber was soll´s?!
Okay, ich gebe mal Beispiele.

1. Menschen reden über andere.
- Was wissen sie schon über andere Menschen?
- Was haben sie davon?

2. Sie haben Angst.
- Sie wissen,dass ihr Leben nicht für immer ist und das auch die schlimmsten Qualen ein Ende haben und wenn ihnen etwas zustöhst, wird es auch enden, also wovor soll man sich fürchten?

Ich finde es komisch, dass ich zur Schule gehe.
Schließlich wird es von mir "erwartet".
Jemand bestimmt,was ich eine lange Zeit meines kurzen Lebens mache- Und das oft nicht gerne!
Wir lernen Fächer, die uns oft egal sind und werden Menschen aufgezwungen, mitdenen wir nichts zutuhen haben wollen.

Wir stehen auf,machen uns fertig,gehen unserer Berufung nach und machen danach noch irgendetwas bis wir schlafen gehen.
Toll.

Wir werden GEZWUNGEN und ich verstehe nicht,warum das kaum einer sieht.

Man fängt an sich an soetwas zu gewöhnen und es für "ganz normal" zu empfinden.
Aber ich finde das alles keines Weges für normal!
Das ist ... Als würden wir alle schön brav unsere Rolle in diesem mega langen Spiel was sich "Leben der Welt" nennt spielen.

Wir lächeln, auch wenn es so viele Gründe gibt um zu weinen.
Wir weinen,auch wenn es so viele Gründe gibt um zu lachen.
Wir reden,wenn wir nichts zu sagen haben.
Wir schweigen,obwohl wir soviel sagen müssen.
Wir tuhen,obwohl wir nicht wollen.
Wir lassen,auch wenn wir es tuhen wollen.

Wir klagen über Dinge denen wir selber nicht ausgesetzt sind.
Wir erzählen anderen unsere Gefühle,auch wenn sie es garnicht hören wollen.
Wir fragen "Wie geht es dir?" aber die meisten verstehe nicht dass man keine Antwort darauf geben möchte.

Wir schreien,obwohl wir es nicht wollen.
Wir lieben,auch wenn wir hassen.
Wir hassen,statt das wir vergessen.
Wir sind so oberflächlich!

Okay, jetzt könnt ihr mich fertig machen.
Aber bedenk,dass es auch andere Sachen gibt,die ihr machen könntet.
Zum Beispiel euch Gedanken über meinen Text machen.
Das wäre nämlich sehr nett.
Dann hätte sich dieser Text zumindest gelohnt.

Ihr könnt natürlich auch einfach nichts dazu sagen.
Das wäre gut.
Besser,als wenn ihr irgendetwas schreibt,nur damit auch euer Ava hier auftaucht.

Der Text war nicht kurz und die Meisten habe ihn sich nicht ganz durchgelesen.
Es werden hier bestimmt viele unwichtige Kommentare aufkommen.

Dinge,wie "Was redest du da?"
Oder "Du spinnst".
Oder "Benutz mal die SvU",(oder wie ihr das nennt)
Vielleicht gibt es aber auch Menschen,die das selbe wie ich denken.

Also... lange Rede kurzer Sinn, wie es so schön heißt.


melden
Anzeige
Mr.Vallic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:10
@Engelleinchen3
Du sagst: Wir gehen unserer Berufung nach...
Du hast recht: Wir sind beRUFEN, das zu tun, was uns entspricht. Und das kann ich NUR mit Freude tun...


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:12
@Mr.Vallic

beRUFEN was uns entspricht?
Beispiel bitte!


melden
Mr.Vallic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:13
@Engelleinchen3
Nun, ich tue in meinem Beruf eben dass, wozu ich befähigt und berufen bin. Sonst hätte ich eben diesen BeRUF nicht...


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:18
@Mr.Vallic

Wenn es das ist, was du für richtig hälst.
Mach was du meinst.


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:19
als wenn jeder mensch, der arbeit macht sich in seiner tätigkeit berufen fühlt.
ich meine es waren über 70% (in dtl.) die unzufrieden sind mit ihrer tätigkeit.

aber das system lässt es nicht zu, wirklich FREI sich für das zu entscheiden, was man möchte.
der ein oder andere hat vielleicht glück und fühlt sich berufen. aber das ist nicht die masse
und um diese gehts ja hier. (so wie ich das nun herausgelesen habe.)


@Engelleinchen3

man ist jung und voller hoffnungen/zielen und wünschen und dann wird man älter, geht kompromisse ein, macht ne ausbildung, sucht sich ne arbeit und stellt fest, das man geld brauch um sich seine vorstellungen, von einem leben, die uns die medien geben zu erfüllen.
der job macht zwar nicht spaß, aber es muss sein. es macht ja jeder so. man gewöhnt sich daran und stumpft ab. irgendwann vergisst man dann seine träume und ziele und der alltag zieht ein.
aber trotzdem denkt man, man wäre anders als die masse....und das denken echt verdammt viele. dabei sehen sie nicht, dass sie die masse sind


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:21
Tja, @Engelleinchen3

2 x 3 macht 4
Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
Ich mach' mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ....


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:22
@niggie

Ja...
Und dennoch verstehe ich das alles nicht.
Ich verstehe nicht,warum man dafür so viel in Kauf nehmen muss.
Man lebt ja schließlich nicht nur,um das zu tuhen was man soll,aber so kommt es mir wirklich vor.
Automatisch.
Ein Ablauf der sich kaum verändert.


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:22
@Hornisse

Ahja?!


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:23
Engelleinchen3 schrieb:Der Text war nicht kurz und die Meisten habe ihn sich nicht ganz durchgelesen.
Es werden hier bestimmt viele unwichtige Kommentare aufkommen
glaub mir da hab ich schon längere gelesen....

naja erstmal ja ich habe darüber nachgedacht aber stimme dir nicht zu
Ich finde es ist normal das wir so handeln da der mensch eben so ist.
Wir könnten auch wie früher leben, als es keine schule und keine ordnung (vllt neandertaler? :D) gab
aber um gut leben zu können muss man nunmal auch gewisse "anforderungen" erfüllen um auch etwas zu haben.
wenn du später auch einen beruf haben willst musst du dafür auch in die schule, am besten abi, studium und dann das machen was dir gefällt

du kannst natürlich auch einfach im wald leben, ohne geld etc. aber ich würde das nicht wollen

ich meine, manchmal fragt man sich überhaupt was das ganze soll
letzendlich sind wir alle nur ein haufen atome, entstanden durch zufall (mehr oder weniger)
aber wir menschen leben nunmal in einer gewissen ordnung und jeder ist ein teil davon
irgendwann ist es dann zuende, ja und was dann? dann sind wir immernoch nur ein haufen atome mit dem unterschied das man davon dann nichts mehr mitkriegt
eigentlich ist das ganze leben sinnlos
nur wir haben es geschafft dem sinnlosen einen sinn zu geben


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:24
Hornisse schrieb:2 x 3 macht 4
Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
Ich mach' mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ....
wie schaut denn deine verrückte welt aus @Hornisse? ;)


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:26
@Twisted_Fate

Wir habe dem Sinnlosen keinen Sinn gegeben,
wir tuhen nur so als ob.
Das ganze Leben ist ein einziges Theater.
Verstehste? Wir tuhen nur so,als ob.


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:26
@Engelleinchen3

weißt du egentlich , was du im Leben selbst willst?


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:27
@Engelleinchen3
das sehe ich anders
ich sehe sehr wohl einen sinn in diesem leben


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:27
@_Vega_

Ich will keine Marionette sein.
Ich finde das ist ein Anfang.


melden
Engelleinchen3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:27
@Twisted_Fate

Ja, im Leben, aber nicht wie wir es leben.
Aber okay, du scheinst es halt anders zu sehen.


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:28
@Engelleinchen3
Ich verstehe nicht,warum man dafür so viel in Kauf nehmen musst
weil sonst ein leben (in der westlichen welt) im luxus nicht möglich ist.
zeit ist das wichtigste im leben. wir tauschen zeit gegen geld um uns luxus zu erwerben.
der traum nach der großen kohle, der propagiert wird, hält jeden irgendwie aufrecht und nach geld gieren um dann endlich frei sein zu können und um endlich das zu tun, was man wirklich möchte.
aber für den wohlstand weniger, benötigt man viele arme.
Engelleinchen3 schrieb:Man lebt ja schließlich nicht nur,um das zu tuhen was man soll,aber so kommt es mir wirklich vor.
ja kommt mir auch so vor. arbeiten, geld verdienen überleben in der gesellschaft ist oberste preorität.
erst dann kommt der rest, der mit wenig zeit gefüllt wird.
die arbeit wird schnell zur routine und man stumpft ab. dann freut man sich aufs wochenende, wo man 2 tage pause hat, und betrinkt sich erstmal um den inneren schmerz zu verdrängen, der sich langsam breitmacht.
der automatismus der menschen ist glaube ich auch eine art shcutzfunktionen, bzw. scheuklappenfunktionen um "beschissene" zeiten zu durchleben. dass das bei den meisten, das ganze leben ist, ist vielen bestimmt nicht bewusst ^^


melden
Minx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:28
Ich kenne auch diese Entfremdung, dies Gefühl, dass die Menschen ganz anders sind als ich. Früher war das sehr stark, heute nicht mehr so, weil ich nicht mehr so viele Erwartungen habe. Ich glaube, man muss die Menschen einfach in ihrer Art sein lassen, wie sie sind. Eigentlich ist das schon eine kleine Form von Liebe zu den Menschen, dass man keine Ansprüche an sie hat.


melden

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:29
@Engelleinchen3
du hast die freie wahl, nur um in dieser welt zu leben musst du gewisse sachen eben einfach machen um später ein schönes leben führen zu können
in diesem fall ist schön eben das, was die meisten leute wollen
ich weiß nicht wie du dir ein schönes leben vorstellst, wie es deiner meinung nach sein sollte


melden
Anzeige

Menschen sind komisch!

25.01.2012 um 20:30
@Twisted_Fate
Twisted_Fate schrieb:um später ein schönes leben führen zu können
..es geht immer um später....
du lernst in der schule für die arbeit, du arbeitest für die rente, du beziehst rente und wartest auf den tod.


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt