Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Koran, Verfassungsschutz, Verteilung

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:33
@martialis
martialis schrieb:Muss man den Koran nicht von rechts nach links lesen?
Kann nur hoffen, dass man die Leser darüber informiert.
:D :D

Es ist doch eine Übersetzung... :D


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:34
@Doors
nein ^^ die sprechen nicht türkisch, sondern wie türken.
http://www.youtube.com/watch?v=5eSc1uufnWU&feature=related
so ungefähr


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:35
@Malthael

Ach so, die Türken erkennt man daran, dass sie alles nicht verständlich Deutsch sprechen.
Bayern und Schwaben sind also quasi Türken h.c.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:38
@Doors
das hat doch damit nichts zu tun.
die sprechen verständliches deutsch.
es ist so eine art ghettoslang oder sowas.
so wie wenn weisse in den USA so tun als wären sie schwarze.


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:39
@Malthael

Das kenne ich aus den USA bis zu Michael Jacksons Tod eher umgekehrt.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:43
@Thawra
Thawra schrieb:Also das alte Testament ist definitiv NICHT aufgehoben.
Selbstverständlich nicht!
Es widerspricht aber in erheblichen Teilen der Lehre Jesu.
Nicht umsonst nennen sich die Christen nach Christus und nicht etwa nach Moses oder Abraham.
Und Jesus hat bekanntlich nach den Zeiten des Alten Testamentes gelehrt und ist damit oberster Maßstab für Christen.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:43
@Doors
gibt solche und solche
und M.J. hatte eine pigmentstörung.


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 18:56
@Malthael
Achja die guten alten Zeiten des Bildungsfernsehens :)
Malthael schrieb:die aktion Lies auf englisch Lügen xD
Das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Allerdings ist der Name natürlich etwas ungünstig gewählt :D


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 19:45
@Malthael
Malthael schrieb:das hat doch damit nichts zu tun.
die sprechen verständliches deutsch.
Du warst wohl noch nie in Bayern.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 19:46
@krijgsdans
ich meine nicht die bayern sprechen verständlich, sondern die türken und die deutschen die gerne türken wären.


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:04
Malthael schrieb:das hat doch damit nichts zu tun.
die sprechen verständliches deutsch.
es ist so eine art ghettoslang oder sowas.
so wie wenn weisse in den USA so tun als wären sie schwarze.
Ich kenne Leute die Schwarz sind und man am Telefon nicht ihre Hautfarbe erkennen kann und es gibt Türken die unter den Deutschen nicht auffallen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:06
@Malthael
Malthael schrieb:ich meine nicht die bayern sprechen verständlich
Das waere auch eine glatte Luege, die Bayern wurden eben noch nicht gut genug integriert. Meist klingt es bei denen wie ein wirres und wahnhaftes gemurmel.

Aber naja, es gibt solche und solche.

Man traf auch schon auf schwarze Mitbuerger, die des tiefsten saechsisch maechtig waren, da musste man auch schonmal schmunzeln.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:22
Also ich kann das nicht nachvollziehen, dass die kostenlose Verteilung des Korans unterbunden werden soll und der Druck einfach gestoppt wurde. Mal völlig unabhängig davon ob es 25 millionen Exemplare sind oder nur ein einziges. Wenn sich die Muslime das leisten können, von mir aus, was spricht eigentlich dagegen?

Ich meine, wir haben hier Religionsfreiheit und Pressefreiheit sowie Meinungsfreiheit. Das reine verschenken religiöser Schriften an sich kann also wohl kaum ein Problem darstellen. Wenn jemand Bibeln verschenkt, regt sich hier zumindest auch niemand darüber auf. Und zwar unabhängig davon ob es die katholische Kirche wäre, die evangelische Kirche, frei-evangelische Gemeinden oder die Zeugen Jehovas... Ausserdem muss man den Koran ja nicht annehmen, wenn man nicht will. Es wird ja nun keiner gezwungen ihn annehmen zu müssen.

Ich würde mir ein Exemplar gerne schenken lassen. Notwendig wäre das allerdings in meinem Falle nicht, da ich den Koran bereits auch so schon mehrfach besitze, trotzdem hätte ich nichts dagegen und kann diese Aufregung nicht nachvollziehen.

Es wäre allerdings auch mal an der Zeit, dass das kostenlose Verteilen, sprich Verschenken von Bibeln in islamischen Ländern möglich wäre !!!

Da gibt es allerdings gewisse Länder, die sehen das gar nicht gerne... Also wenn schon, dann bitte auch umgekehrt !


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:24
Mal ehrlich: Wer gibt denn noch was auf das Gelaber des Verfassungsschutzes?


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:29
Fabiano schrieb:Es wäre allerdings auch mal an der Zeit, dass das kostenlose Verteilen, sprich Verschenken von Bibeln in islamischen Ländern möglich wäre !!!
Wieso? Andere Länder sind nicht der Maßstab !!

Wir haben Religions- und Meinungsfreiheit, die meisten islamischen Länder nicht ...

Wir sind auch kein christliches Land, sondern ein multireligiöses Land. Die größte Gruppe ist wohl inzwischen die der Nichtreligiösen ...

Ich bin ja auch genervt, dass man allen Bürgern hier christliche Maßstäbe aufzwingen will ...
Das Christentum ist NICHT Staatsreligion !!


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:35
Der Islam aber auch nicht ! :D

@Issomad


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:39
@ Fabiano

Aber doch in den betreffenden Ländern. Deshalb darf man nicht erwarten, dass man dort so freizügig auftreten kann ...


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:40
Ich frage mich gerade welche Gründe sich denn tatsächlich finden lassen, die auch mit unseren Gesetzen in Einklang bringen lassen, die dafür sprechen so eine Aktion zu verbieten.

Schließlich ist es ja nicht verboten jemandem etwas zu schenken, es ist auch nicht verboten Bücher zu verschenken und es ist ebenfalls nicht verboten jemandem etwas über seinen Glauben zu erzählen. Wenn mir einer dieser Leute auf der Straße hinterherschreit, dass ich in der Hölle schmoren werde, so ist das zwar nicht schön aber eben auch keine Straftat.

Wenn überhaupt dann müsste es doch Argumente geben die Organisation an sich unter Beobachtung zu stellen.


melden

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:42
horusfalk3 schrieb:Ich frage mich gerade welche Gründe sich denn tatsächlich finden lassen, die auch mit unseren Gesetzen in Einklang bringen lassen, die dafür sprechen so eine Aktion zu verbieten.
Die Organisation ist bereits unter Beobachtung ...

Wenn man entsprechende Handhabe hätte, würde man mit Sicherheit diese Veranstaltung verhindern, denn die salafistischen Hetzer sind in keiner Stadt gern gesehen ...


melden
Anzeige

Verfassungsschutz kritisiert Koranverteilung

14.04.2012 um 20:44
@Issomad
Ah dann verstehe ich auch eher warum man diese Veranstaltung unterbinden will. Aber da muss natürlich erstmal argumentativ irgendwas her wie zB Volksverhetzung. Da ich aber von etwas bisher noch nichts gelesen habe muss ich erstmal annehmen, dass sie tatsächlich nur Bücher verteilen.


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt