Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

In Gedenken an...

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

In Gedenken an...

27.04.2019 um 19:23
@laucott
Wünsche dir viel Kraft.


melden
Anzeige

In Gedenken an...

27.04.2019 um 20:19

Für Marie





https://www.cats-at-andros.de/ueber-uns/fuer-marie/
Während einer Urlaubsreise vor gerade einmal zwei Jahren konntest Du Deine Augen vor dem Leid der Streunerkatzen auf Andros nicht verschließen. Da es keinen verantwortlichen Tierschutzverein gab, hast Du kurzerhand beschlossen, selbst anzupacken – wohl wissend, dass dies ein langfristiges, zeitintensives und kräftezehrendes Projekt werden würde.

Mit einer gesunden Kombination aus Idealismus und Realismus hast Du ein Konzept entwickelt, welches sofort erste Hilfe schaffte und auch dauerhaft greift. [...]
Es ist Dein Verdienst, dass in den vergangenen beiden Jahren beinahe 120 Katzen kastriert, mehr als 70 Katzen täglich gefüttert und regelmäßig von Parasiten befreit wurden, fast 40 auf Andros chancenlose Katzen und 4 Hunde in ein Zuhause vermittelt werden konnten. [...]

Wir versprechen Dir, dass wir unser Bestes geben werden, um Cats at Andros e.V. in Deinem Sinne wachsen zu lassen in der festen Überzeugung, dass nun Du an unserer Seite stehst.
Dein Projekt lebt Marie. ❤
Pass gut auf alle auf, besonders auf die, die im Sommer nach Andros fliegen, und weiter machen. Ein bisschen magischer Sternenstaub von Dir kann nicht schaden. 🌟


melden

In Gedenken an...

28.04.2019 um 14:56
@Aohime

Vielen Dank


melden

In Gedenken an...

28.04.2019 um 19:49
Ich denke an meine Mama die sich am 20.02.2006 das Leben nahm, weil mein Vater ein mieser Kerl ist. Sie hatte was besseres verdient.

Tief in meinem Herzen bist du immer bei mir und ich hoffe du wärst heute stolz auf mich ❤️


melden

In Gedenken an...

28.04.2019 um 20:04
@Jennii
Ich bin überzeugt deine Mama ist immer bei Dir.Sie ist um dich herum und beschützt Dich.Und Sie ist bestimmt sehr stolz auf dich.Und ich bin überzeugt irgendwann sehen wir unsere Verstorbenen wieder


melden

In Gedenken an...

30.04.2019 um 12:27
In Gedenken an Rudi Assauer, heute wärest Du 75 Jahre alt geworden, wenn Du Dein Leben hättest leben dürfen, wie Du es zum Schluss gewollt hast, Du warst im Herzen ein Goldschatz, das wussten alle, die Dich geliebt haben und wir vermissen Dich immer noch....... für Dich kam eine Feuerbestattung nie in Frage, das wussten Deine Freunde, Du wolltest auf den Schalke Friedhof zu Charly Neumann und Ernst Kuzorra! Ich danke Britta Assauer für den Brief an Dich, den sie heute auf Facebook gesetzt hat, das spricht mir aus der Seele, mir und vielen anderen Freunden, die mutwillig von Dir getrennt wurden........ in Liebe M. und L. ♥️


melden

In Gedenken an...

30.04.2019 um 12:49
Adipompöös schrieb am 22.04.2019:Wer gibt diesen Menschen eigentlich das Recht, im Namen ihres Gottes, andere Menschen zu töten, wie es ihnen beliebt?
Ich denke, kein Gott will dies wollen.
Und wir wollen es auch nicht aber es geschiet immer wieder.
Sowas vergisst man nicht aber man soll auch die Opfer nie vergessen.

RIP


melden

In Gedenken an...

01.05.2019 um 18:11
media.media.4c6254a2-365c-4710-b830-c988

Heute vor 25 Jahren starb Ayrton Senna, der wohl schnellste Rennfahrer aller Zeiten. Saß bis in die Abendstunden vorm TV. Wir hatten vom Nachbarn noch das englische Programm verfolgt, was bis in die Nachtstunden lief.

Dieser Tag ist für mich einer der wenigen, die ich noch fast komplett im Kopf habe. Als damaliger Kartfahrer war er neben Schumacher das Idol von uns im Kartverein in Dtl. und Europa.

RIP


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 09:06

stadtbibliothek-graz-2624


...den großen Leonardo da Vinci, der am 02. Mai 1519, heute vor 500 jahren verstarb.

selbstdarstellung



(bildnisausschnitt, das in fachkreisen als selbstportrait des noch jungen Leonardo gilt.)



melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 10:31
@BucsandSox
ja dieses grauenhafte Wochenende habe ich auch noch sehr gut in Erinnerung, und vorher noch Roland Ratzenberger. An einem Wochenende 2 Menschenleben ausgelöscht.
Ruht in Frieden , beide .


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 14:37
ja da kann ich mich auch noch gut dran erinnern.
im training schon der heftige unfall von rubens barichello...


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 15:59
@Musikengel
Ich glaube er ist sogar, auf der selben Rennstrecke wie Ratzeberger verunglückt.Da war ich glaube ich 6/7 Jahre alt, als das passierte.

Jahre später hab ich dann Berichte darüber gesehen, da hieß es damals, das man Senna am Tag als das mit Ratzenberger passierte zum Rücktritt geraten hat.


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 16:15
@s.Oliver
ja stimmt, gleiche Strecke , gleiches Wochenende.
------------------------------------------------
Bereits im Vorfeld zum dritten Saisonrennen, dem Großen Preis von San Marino in Imola, ereigneten sich zwei schwere Unfälle: Rubens Barrichello brach sich im Freien Training am 29. April die Nase, Roland Ratzenberger verunglückte am 30. April tödlich. Nach dem Tod Ratzenbergers nahm Senna nicht mehr am Qualifying teil.

Beim Rennstart am 1. Mai 1994 fuhr Pedro Lamy mit hoher Geschwindigkeit auf den beim Start stehengebliebenen Wagen von JJ Lehto auf, wodurch eine Safety-Car-Phase bis zum Ende der fünften Runde ausgelöst wurde.

Hergang
Beim Neustart blieb Senna in Führung vor Schumacher. In der siebten Runde kam Sennas Wagen in der schnellen Tamburello-Kurve von der Fahrbahn ab und schoss, voll bremsend und ohne erkennbare Lenkkorrektur, geradeaus über den Seitenstreifen. Beim Aufprall in die Streckenbegrenzungsmauer riss das rechte Vorderrad ab, wobei sich eine Strebe der Radaufhängung durch Sennas Helm bohrte.[7] Abweichenden Medienberichten zufolge, die sich auf Rennarzt Sid Watkins berufen, wurde Sennas Kopf vom Vorderrad getroffen, wobei durch die Wucht des Aufpralls alle großen Blutgefäße im Hirn durchtrennt wurden.[8] Senna erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber direkt von der Unfallstelle in eine Unfall-Klinik in Bologna geflogen, dort jedoch einige Stunden später für hirntot erklärt.
--------------------------------------


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 17:01
@Musikengel
Oh je :(


Formel 1 gehört mit Boxen ohne Helm, und Skispringen , Skifahren, wohl zu den gefährlichsten Sportarten der Welt.


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 17:44
@Musikengel
wir haben das damals als Formel 1 Fans, live im Fernsehen gesehen...war ein grauenvolles Wochenende..
auch die anderen Rennfahrer waren sehr sehr geschockt.
Schwarzes Wochenende für die Formel 1, danach hat sich Gott sei Dank die Sicherheit für die Fahrer erhöht.., sie wissen wohl aber alle was für ein großes Risiko sie eingehen..bei den gefahren Geschwindigkeiten von 300 km / h und mehr...


melden

In Gedenken an...

02.05.2019 um 19:13
An Roxy der kleinen Hündin aus America die mich und meine Familie sehr lange begleitete.
Sie war anfangs klein und der Züchter wollte sie töten lassen da er dachte sie würde ihm kein gutes Geld geben.
Was ein Glück das ich so ein kleines stures Mädchen war und diesen Hund unbedingt haben wollte. Anfangs ein Problem wegen meiner Allergie aber genauso wie Roxy wollte ich nicht aufgeben. Die kleine Hündin wurde größer - viel größer als erwartet und war ein schnellerer Windhund als alle anderen vor Ort. Während sie stetig kräftiger wurde, hat Roxy mir mehr oder weniger dabei geholfen die Allergie zu beseitigen. Dafür und viele andere Dinge bin ich ihr bis heute hier dankbar.

Ich bin ihr dankbar für ihre Anwesenheit die ich gebraucht hatte, wenn ich keinen Menschen mehr sehen wollte.
Ich bin ihr dankbar, dass sie auch ohne mich wirklich zu verstehen (rein wörtlich) mich doch verstanden hat ;)
Ich bin dankbar für diese schönen goldene Augen die mich morgens um 5:00 treu ansahen und mich dazu zwangen mich ziemlich früh aus dem Haus zu schwingen und zu bewegen - sie hat mir schon bei meinen frühen Osteoporose geholfen, dass diese sich nicht noch schneller verschlimmerte.

Es gibt so vieles was wir unseren Tieren zu danken haben - Sachen die wir wissen, Sachen die wir erst später begreifen und Sachen die wir leider nie verstehen werden.

In Gedenken an Roxy die vor 4 Jahren von einem unachtsamen Autofahrer überfahren wurde.

Ruhe in Frieden. (und hör auf die Katzen zu ärgern :p:)



In Gedanken jene die selbst durch Straßenunfälle ums Leben kamen.
Es hat schon viele Opfer gekostet, fremd- sowie selbstverschuldend

Hier an meine Mama die sehr früh von mir ging - wg eines Unfalles auf dem Weg zur Arbeit - nichts alltägliches bleibt alltäglich.
Und an eine sehr gute Freundin die wohl an einem Abend zu viel getrunken hatte. Ich frage mich auch hier, ob wenn ich was anders getan hätte, ob sie noch leben würde. Leider sind solche Beispiele offensichtlich nicht abschreckend genug und es gibt noch weiter Unfälle durch zu hohe Geschwindigkeit und Trunkenheit am Steuer.


melden

In Gedenken an...

03.05.2019 um 09:25
Peter Mayhew ,

Aka "Chewbacca" der Coole Wookie ist im Alter von 74 gestorben.

mayhew-101 v-modPremium


melden

In Gedenken an...

03.05.2019 um 10:25
@Musikengel
Formal 1 ist jetzt eigt. nicht so meine Liga :D.
Danke, das du mich etwas aufklärst .


Manchmal verlieren sich meine Augen selbst dort.

Ja .Echt Grausam , besonders die Bilder von Ratzenberger Crash.

Das erst immer was passieren muss , damit die Sicherheit erhöht wird :(


melden

In Gedenken an...

03.05.2019 um 13:46
madeline mccan...heute vor 12 jahren verschwunden


melden
Anzeige

In Gedenken an...

05.05.2019 um 13:58
s.Oliver schrieb:Formel 1 gehört mit Boxen ohne Helm, und Skispringen , Skifahren, wohl zu den gefährlichsten Sportarten der Welt.
Ganz sicher nicht!

Das Verletzungsrisiko ist bei einer ganzen Reihe anderer Sportarten viel, viel größer.
Eishockey sei eines von vielen Beispielen dafür.

Wenn wir aber tötliche Risiken separat betrachten, liegen Wingsuit-Flying, Base-Jumping, Cliff-Diving, Big-Wave-Surfing und verschieden Tauchsportarten zu den tötlichsten.

Motorsport im allgemeinen liegt je nach statistischer Erhebung auch fast immer in den Top-Ten.
Allerdings ist speziell die (moderne) Formel 1 ist sehr sicher, was allein schon der Fakt beweist, dass Ayrton Senna der letzte Tote war und das ist ganze 25 Jahre her.

Im Irish-Road-Racing (North-West-200, TT, usw.) sterben Jahr für Jahr 1-2 Leute!!!

So können wir allein aus den letzten 3 Jahren an folgende Fahrer gedenken:

2016
Malachi Mitchell-Thomas
North West 200

2017
Dario Cecconi
Tandragee 100

Jamie Hodson
Ulster Grand Prix

2018
William Dunlop
Skerries 100

2018
Fabrice Miguet
Ulster Grand Prix


Isle of Man TT:

Dwight Beare
4 June 2016

Paul Shoesmith
4 June 201

Ian Bell
10 June 2016

Andrew Soar
10 June 2016

Davey Lambert
6 June 2017

Jochem van den Hoek
7 June 2017

Alan Bonner
7 June 2017

Dan Kneen
30 May 2018

Adam Lyon
4 June 2018

Alan 'Bud' Jackson
24 August 2018

Der Unterschied derer und vieler weiterer tödlich verunglückter Fahrer ist, dass sie nicht den Fame eines Ayrton Senna hatten.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt