Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Insomnia (Schlafstörung)

199 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schlaf, Schlafstörung, Insomnia ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 20:37
@vampirella
und am wochenende schadet auch mal ne tablette nichts


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 20:43
@dont.waver War schonmal beim Arzt vor kurzem ;D Blutdruck und so alles normal :D

@Cesair Stimmt schon ^^' Wenn nur mein Dad das genau so sehen würde O.O


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 20:46
@vampirella
frei verküuflich kaufste dir ma ne packung und probierst es an nem samstag mal aus is doch nüscht dabei


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 21:32
@Cesair okee xD


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 21:34
@vampirella
ich meine frei verkäuflich und wohl ganz gut ist hoggar n.
das hat meine mutter auch mal genommen. aber am besten ist natürlich, du fragst in der apotheke noch mal nach


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 23:15
Die hoggar n. sind nicht schlecht. Ich würde aber erst mal nur eine halbe probieren. Wenn ich eine ganze nehme bin ich morgens meistens ziemlich fertig.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 23:35
@blind_guardian gut zu wissen xD dann werd ich nich ne ganze nehmen o.o


melden

Insomnia (Schlafstörung)

10.05.2012 um 23:44
@vampirella
Besser isses. Da nützt dir ja der beste schlaf nix, wenn du morgens nicht mehr aus dem bett kommst :)


melden

Insomnia (Schlafstörung)

11.05.2012 um 16:17
@blind_guardian jaa xD


melden

Insomnia (Schlafstörung)

11.05.2012 um 18:10
Hoggar Night sind ganz gut und machen im Gegensatz zu Benzodiazepinen (Tavor, Valium etc.) nicht abhängig.

Baldrian, Hopfen oder Johanniskraut kann bei leichten Schlafproblemen auch helfen.

Btw wird man von den meisten Antidepressiva nicht dick, jedoch von den meisten Neuroleptika.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 05:56
@vampirella
Wie geht es dir denn psychisch im allgemeinen?
Ich hab ebenfalls eine Schlafstörung und körperlich wurde ich gecheckt und da ist alles in Ordnung... Kann also nur aus psychischen Gründen sein, was ich mir auch gut vorstellen kann.
Das mit den Eltern kenn ich... Ich bin gradmal 1 Jahr älter als du und wohne natürlich auch noch bei meinen Eltern :D Meine Eltern tun so als würde ich das mit den Schlafproblemen einfach nur so behaupten um halt eine Ausrede für alles zu haben o.O
Warst du nun eig. beim Psychologen?


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 12:11
Ich habe seit vielen Jahren Schlafstörungen. Ich wache nachts auf zwischen 1 und 4 Uhr und bin fit.

4 Uhr ist kein Problem, die Stunde bis zum "echten" Aufstehen zur Arbeit kann ich überbrücken.

1 Uhr ist fatal.

Gegenmittel? Gibt es keins, wenn man es ablehnt, Medikamente zu nehmen.
Nicht darüber hadern, nicht aufregen, einfach weitermachen, zwar wissend, dass man bei der Arbeit nicht fit sein wird, aber auch wissend, dass man nichts daran ändern kann durch hadern.

Es pendelt sich wieder ein, das ist meine Überzeugung. Der Körper holt sich, was er braucht.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 12:21
Zitat von vampirellavampirella schrieb am 09.05.2012:Und habt ihr mal nen Trick rausgefunden wie ihr besser einschlafen könnt b.z.w. besser schlaft?
Niemals PC oder TV einschalten.

Leise angenehme Musik einschalten, Licht aus, das hat sich bei mir bewährt.


1x zitiertmelden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 12:24
@vampirella
ich habe auch Schlafprobleme, vorallem Einschlafprobleme. Habe von einem Schlaftraining gehört, man geht erst ins Bett wenn man müde ist und steht dann um 6.00 Uhr auf, egal wie kaputt man ist, scheinbar pendelt sich dann irgendwann der Rhytmus so ein, dass der Körper in der Nacht schläft.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 16:00
@sanatorium Ich war noch nicht da, am Mittwoch hab ich den Termin, ich kann dir gerne sagen wies dann da war ;P

Und so Psychisch gehts mir nicht so besonders muss ich zugeben xD Aber will ich hier nicht so für alle Lesbar machen, falls du darüber reden willst können wir ja per PN's ^^'

@darkylein Bei mir ists ja auch das Einschlafen und dieses Schlaftraining hab ich schon oft versucht xD aber immer wenn ich dann so früh aufstehen musste, dachte ich dann scheiss drauf ich schlaf weiter xD Ist gar nicht so einfach wie man denken könnte O.O

@Plan_B Ja aber wenn man z.b. einen gefährlichen Job hat wo man Fit sein muss ist das nicht so gut xD Trotzdem finde ich schon man sollte vielleicht was dagegen machen anstatt immer Müde sein Tagsüber.


1x zitiertmelden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 16:33
Ich kenne das auch so. Aber Insomenia ist doch wenn man gar nicht mehr schläft über mehrere Tage. Ansonsten habe ich mich einfach damit abgewöhnt, dass ich manchmal spät einschlafe. Oder ich lese was. Man sollte auch nicht stundenlang herum liegn und sich zwingen einzuschlafen sondern dann irgendwann schon aufstehen und was machen und dann weder hinlegen.

Es gibt auch in der Aphotheke so Schlaftabletten die sind harmlos aber manchmal ach gut.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 16:50
Zitat von vampirellavampirella schrieb:Ja aber wenn man z.b. einen gefährlichen Job hat wo man Fit sein muss ist das nicht so gut xD Trotzdem finde ich schon man sollte vielleicht was dagegen machen anstatt immer Müde sein Tagsüber.
Hast schon recht. Im Prinzip muss man in jedem Job fit sein.

Nur habe ich Angst vor Medikamentenabhängigkeit, gehe also lieber durch die "kleine Hölle", wie ich es nenne.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 16:52
@vampirella
ich hoff es ist nicht zu privat, aber ist es denn so im Art von "Gedankenkreisen"? Also du denkst über vieles nach usw? Hatte ich auch ne zeitlang, mir half es dann, wenn ich im Bett war und mir die Gedanken aufgeschrieben habe in ein Heftlein


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 16:53
@Plan_B Naja wie hier schon einige erwähnt haben gibt es auch Schlafmittel die nicht Abhängig machen.

@darkylein Jaes ist so eine Art Gedankenkreisen ^^' Ich habe ein tagebuch, wo ich es meistens reinschreibe, hilft aber eher selten.


melden

Insomnia (Schlafstörung)

12.05.2012 um 16:56
@vampirella

Da bin ich nicht sicher. Gerade bei so wichtigen Dingen, wie Schlaf, ist bei Linderung eine Abhängigkeit schnell gegeben. Ich gehe von mir selbst aus und weiß, wie schnell das bei mir geht.


melden