Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:00
@Terror-Toast

wo denn?
Ich find, dass die meisten veganer die hier so aufgetreten sind eigentlich ziemlich vernünftig waren.

Jedenfalls macht hier sogut wie niemand auf asket , noch verschweigt irgendwer gesundheitliche probleme.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:04
@shionoro

Der Glaube Veganer seien vorwiegend Asketen ist das Resultat von Straight Edge Anhängern.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:05
@vegan33

möglich, aber auch straight edger sind ja keine wirklich asketen, die konsumieren halt nur anders.

ich glaub man verwechselt veganer einfach mit esoterikern und ökos


3x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:06
@vegan33
Beispielsweise ist die Behauptung in der Biologie der Mensch sei nicht fähig auf Tierische Produkte zu verzichten vollkommen Unsinn [...] Die noch Unsinnigere Behauptung ist, das die Milch anderer Spezies essentiell für das Leben unserer eigener ist
Du weißt was ein Strohmannargument ist? Ohne einen Beleg dafür, daß diese Behauptungen so zum Lehrstoff gehören, ist dein Vorwurf, daß "der Staat sich entschied den Kindern durch die Bildungsanstalt falsche Vorstellungen zu vermitteln, ihnen eine einseitige Denkweise zu präsentieren und Sie nicht widersprechen zu lassen" nichts weiter als ein polemischer Blindgänger.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:08
Zitat von shionoroshionoro schrieb:möglich, aber auch straight edger sind ja keine wirklich asketen, die konsumieren halt nur anders.
Ihre Lebensweise schreibt aber voraus auf Alkohol, Zigaretten und Drogen zu verzichten, sowie auf ungeschützten Sex, daher hört es sich so an als wären Sie Asketen.

Da eine beträchtliche Anzahl von Veganer ( jedoch nicht über die Hälfte hinaus, etwa ein Viertel ) Straight Edger sind wird davon ausgegangen, dass jeder Veganer großen Wert auf Gesundheit legt.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:10
@geeky

Wo kann man denn den Lehrstoff der Schulen einsehen?

Wie auch immer, dass sind meine Erfahrungen aus dieser Zeit, aber womöglich wird den Kindern trotzdem zu oft eingetrichtert, dass der Mensch dem Tier überlegen ist ( Religionsunterricht ) und das Fleischessen essentiell ist ( Biologie ).


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:12
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:ich glaub man verwechselt veganer einfach mit esoterikern und ökos
DAS, trifft es auf den Punkt. Nur leider verhalten sich hier einige so. Bei diesen besagten Menschen fehlen dann aber noch zwei Wörter: pseudointellektuell und überheblich.

Leider werde ich mich gleich wieder bestätigt fühlen... .

Klang auch überheblich, nich?! ;D


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:15
@vegan33
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Wo kann man denn den Lehrstoff der Schulen einsehen?
Diese Frage hättest du dir stellen sollen, BEVOR du dir diese verlogene Anti-Fleischesser-Propaganda ausgedacht hast:
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Dieser Krieg wurde von Fleischessern begonnen, nämlich zu diesem Zeitpunkt als der Staat sich entschied den Kindern durch die Bildungsanstalt falsche Vorstellungen zu vermitteln, ihnen eine einseitige Denkweise zu präsentieren und Sie nicht widersprechen zu lassen.
Wie es aussieht bist DU es, der hier einen Krieg führt. Und wie bei jedem Krieg ist natürlich die Wahrheit das erste Opfer...


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:17
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:ich glaub man verwechselt veganer einfach mit esoterikern und ökos
Die Schnittmenge dürfte recht groß sein, insofern ist eine solche Verwechslung naheliegend - wenn auch im Einzelfall ungerechtfertigt.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:17
@geeky

Warte einmal, vorher solltest Du wissen, dass Ich bereits 5 Schulen besucht habe ( Sonderfall ), überall die selbe Leier und Fünf sind schon viel zu viel.

Religionsunterricht ist immer gleich, in der Bibel steht der Mensch sei überlegen, daher wird es einem so beigebracht.

Biologie hält Fleisch immer für essentiell.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:20
Es schmeckt geil :D
Ich esse 7 Tage die Woche 3 mal am Tag Fleisch.
Ein essen ohne Steak ist für mich kein richtiges Essen.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:21
Zitat von F-117F-117 schrieb:Es schmeckt geil
Das ist kein Argument.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:22
@vegan33
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Biologie hält Fleisch immer für essentiell.
Aus welchem Jahrhundert stammen deine Biologie-Kenntnisse?
Mir wurde sowas nicht beigebracht. Es gibt essentielle Nahrungsbestandteile, ok, aber daß die ausschließlich im Fleisch zu finden sein sollen steht sicher in keinem Lehrplan - auch wenn du das für deinen "Krieg" gern so haben würdest.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:23
wenn man eine zeitlang kein fleisch mehr gegessen hat und dann irgendwann doch wieder dann schmeckt einem fleisch möglicherweise nichtmehr bei mir war es so


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:23
es schmeckt einfach nach tot


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:23
@geeky

Zur Wahrheit hinter dem Religionsunterricht wolltest Du dich wohl kaum äußern.

Nun Ja, meine zweite Behauptung ( Einfluss auf die Medien ) ist wahr.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:24
@vegan33
Doch das reicht für mich aus.
Du musst wissen, ich sehe mich selber als Fleisch fetishist.
Ich mache teilweise Reisen in andere Länder, und gucke mir natürlich dort auch die Attraktionen an, aber ganz wichtig ist für mich wie das dort fleisch dort gegessen wird.
Von mongolischen Straußen Fleisch über australisches Känguru Jerky bishin zu original japanisches Kobe Fleisch war schon alles dabei.
Fleisch ist für mich kein Essen, sondern eine Lebenseinstellung.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:25
ich ekel mich mitlerweile auch übelst wenn ich im supermarkt an der fleischtheke vorbeigehe furchtbar dieser leichengestank


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:26
@F-117

Aber dein Argument ''es schmeckt'' ist keine Rechtfertigung,

dasselbe könnte ein Pädophiler sagen wenn Er danach gefragt wird, warum Er ein Kind missbraucht hat - Es hat Spaß gemacht.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 18:27
@vegan33
Das hasse ich an euch Vegetariern und Veganern.
Deshalb werdet ihr gesellschaftlich allgemein auch zum Großteil nicht anerkannt und belächelt, wegen solchen unsachlichen Vergleichen.
Fleischessen ist nunmal Lauf der Natur, oder verurteilst du Löwen dafür das sie Gazellen reißen?


1x zitiertmelden