Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:14
Zitat von shionoroshionoro schrieb:ich selber habe keine, meine eltern schon, warum?
wie denkst du darüber?
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Weil dein argument dafür fleisch zu essen eben mit dem Argument dafür, sklaven zu halten oder allerlei anderes zeug zu tun was man zwar aus praktischen oder genusstechnischen Gründen will, aber moralisch ablehnen würde, konform geht.
nö, tut es nicht. tiere zur nahrung und menschen als sklaven sind zwei paar schuhe
Zitat von shionoroshionoro schrieb:du fändest es nicht in Ordnung wenn jemand leibeigenschaft damit begründet, dass es ihm halt sein leben erleichtert und er sich nicht vorstellen kann solche niederen arbeiten selber zu machen, wohingegen du anerkennst, wenn jemand sagt, ich will fleisch essen und mir schmeckt es und darauf zu verzichten kann ich mir nich vorstellen, obwohl es in beiden fällen zum Leidwesen anderer geschieht.

und das halte ich nicht für konsequent
wie ich schrieb
nö, tut es nicht. tiere zur nahrung und menschen als sklaven sind zwei paar schuhe.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:15
@vegan33

Du bist Veganer? Das wundert mich. Als Veganer kann man doch fast garnichts essen : Nudeln,Honig usw ,alles was von Tieren kommt,willst du nicht essen?

Was ist denn daran so schlimm,wenn man Produkte konsomiert,die von einem lebendigem Lebewesen gezeugt wurden? Milch,Honig,...

Ich versteh nicht,was so schlimm daran ist.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:17
@Scott97

Es bringt ebenfalls Leid für jenes Tier und sorgt mitunter für den Tod weiterer.

Ich darf überhaupt nichts essen?

Hülsenfrüchte, Beeren, Früchte, Nüsse, Samen, Gemüse, Getreide ist etwa NICHTS?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:19
Doch. Aber deine Auswahl ist ziemlich eingeschränkt. Fehlt einem Veganer denn nicht Vitaminen,oder wichtige Stoffe die in Fisch,Nudeln,Honig etc erhalten sind? z.B. Eiweiße oder so.
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:Es bringt ebenfalls Leid für jenes Tier und sorgt mitunter für den Tod weiterer.
Wenn ein Huhn Eier legt,oder eine Kuh gemelkt wird,dann sorgt es aber keinen Tod für weitere? Das sind doch normale Sachen.?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:19
@Outsider

schwierige frage.
Ich persönlich finde mans ollte haustierhaltung nach und nach abschaffen.
es ist zwar wahr, dass man die Tiere Vegan ernähren kann, auch ohne deren gesundheit zu gefährden, aber dennoch ist das thema schwierig.

Ich persönlich hole mir keine Haustiere, jedenfalls.



warum sind tiere zur Nahrung und Sklaven zwei paar schuhe?
Sklaven können doch die ganze Gesellschaft fördern wenn sie richtig eingesetzt werden.
NAch rein auf effiktivität getrimmten kriterien könnte so ein sklaventum uns weit mehr nutzen als die Massentierhaltung, die viele ressourcen verschwendet und die wir nicht benötigen um uns zu ernähren würden wir vegan leben.


was ist hier also der unterschied, wenn du sagst es sind zwei paar schuhe?

in beiden Fällen wird zum leidwesen dritter eine handlung im einem fall mit geschmack, im anderen mit bequemlichkeit rechtfertigt


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:20
@shionoro

Als diese Lebenseinstellung vor 68 Jahren an die Öffentlichkeit trat war es ein strikt zu befolgender Grundsatz ebenfalls auf Honig zu verzichten, beinahe jede Organisation die etwas mit Veganer zu tun hat wird dir ebenfalls sagen, dass der Konsum von Honig dich zu einem Pseudoveganer macht, es sei denn...

bist du Antispeziesist?


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:22
@vegan33

Ich bin pathozentrist.

was organisationen tun ist mir ganz gleichgültig, ich wehre mich dagegen Veganismus als religion anzusehen.

Und das tun leider viel zu viele Leute.

Fleisch und milch und Ei und Honig sind nicht ekelhaft, es sind sehr wohl nahrungsmittel.
Nahrungsmittel, deren Gewinnungsmethode wir ablehnen, und die wir deswegen nicht konsumieren.

Bei honig lehne ich die gewinnungsmethode nicht ab, da die bienen kein leid erfahren und die honiggewinnung gut für die bienenbestände und damit die umwet ist.

Warum sollte ich daher also keinen honig essen, außer, um sagen zu können, JA ICH BIN VEGANER DURCH UDN DURCH!


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:22
@Scott97
Wieso keine Nudeln? Wenn die aus Hartweizengrieß oder Vollkorn sind- und das sind sie meistens- ist doch alles okay. Und Eiweiß bekommt man auch durch Hülsenfrüchte etc.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:25
Zitat von Scott97Scott97 schrieb:Wenn ein Huhn Eier legt,oder eine Kuh gemelkt wird,dann sorgt es aber keinen Tod für weitere? Das sind doch normale Sachen.?
Um der Kuh das Milchgeben zu ermöglichen muss diese zunächst ein Kind gebären, sollte dieses männlich sein findet es keinerlei Verwendung als Milchkuh und wird als das beliebte Kalbsfleisch geschlachtet. Ergo, das trinken von Milch sorgt für Kalbsfleisch.

Wenn eine Henne keine Eier mehr legen kann wird diese geschlachtet. Ergo, das essen von Eiern sorgt für Hühnerfleisch.

Außerdem ist das trinken von Milch keineswegs vorgesehen, über 60% weltweit leiden an einer Laktose -Intoleranz und das trinken der Milch einer anderen Mutter ist widerlich und krank.

Trinkst du etwa Muttermilch von Hunden oder Eseln?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:26
@deet

Im Nudeln befinden sich ja Eier. Eier stammen von einem Huhn. Es gibt ja dann auch Nudeln ,wo für "Veganer" sind,die aus Volkorn oder Hartweizengrieß sind. Aber da muss man immer aufpassen was man kauft, und weiteres. Das ist nicht jedem sein Ding...


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:27
@Scott97
Ja, aber die meisten Nudeln sind aus Hartweizengrieß. Nudeln mit Ei sind teurer und auch entsprechend gekennzeichnet. Natürlich ist Veganismus am Anfang etwas umständlich, aber mit der Zeit weiß man, was man essen kann und was nicht.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:29
@Scott97

Was steckt denn in Fleisch - Zink, Eisen, Zwei B-Vitamine, Vitamin D und A.

Zink, Eisen und Eiweiß = Linsen, Bohnen, Kichererbsen.... ( Hülsenfrüchte )
Zwei B-Vitamine = Unwichtig.
Vitamin D und A = Sonne und Gemüse...

Also echt...


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:29
@vegan33

Sehe ich so aus als würde ich Muttermich von einem Hund oder einem Esel trinken? Die Milch gehört bei mir zum Frühstück einfach auf den Tisch, jetzt die normale Milch von Kühen. Meine Eltern haben es so getan,ich mache es so und ich kenne keinen einzigen in meinem Familien oder Freundeskreis,der Veganer ist.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:31
@shionoro

http://www.vegan.ch/warum-vegan/warum-nichts-von-tieren/ (Archiv-Version vom 23.07.2012)
Honig

Zur Gewinnung von Honig für den menschlichen Konsum müssen ganze Bienenvölker manipuliert und kontrolliert werden. Der natürliche Entwicklungsprozess der Völker wird durch die Entnahme des Honigs massiv beeinflusst. Sobald die Leistung der Bienen entsprechend abnimmt wird das Volk ganz oder teilweise eliminiert.



melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:33
@vegan33
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:sollte dieses männlich sein findet es keinerlei Verwendung als Milchkuh und wird als das beliebte Kalbsfleisch geschlachtet.
oder als ein saftiges leckeres T-Bone Steak

T-Bone-Steak-mit-Weinmarinade


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:34
@marco23
Warum provozierst du so? Langeweile?


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:34
@vegan33

Das hier soll nun keine Trol-Frage sein,sondern eine ernstgemeinte.

Klatschen Veganer Fliegen,wenn sie durch das Haus fliegen? Veganer wollen ja nicht dass ein Tier stirbt? Würde mich mal interessieren.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:36
@Scott97

Hängt von der individuellen Ansicht ab, wenn der einzige Beweggrund Veganer zu werden dieser ist, einem anderen Lebewesen kein Leid zuzufügen, dann darf eine Fliege getötet werden, weil diese keinen Schmerz empfindet.

Andere Faktoren erlauben dies nicht und somit gibt es durchaus Veganer die Fliegen klatschen und solche, die es nicht tun.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:37
@deet
ich provozier nicht....man kann aus Kalbsfleisch mehr als nur Hackfleisch machen.

das sind immer nie normale phantasienlosen Argumenten von den nicht Fleischesser.


melden

Argumente für das Fleischessen?

02.07.2012 um 18:39
Zitat von deetdeet schrieb:Leider schreit der Verbraucher täglich nach billigem Fleisch. Fleisch wird einfach überkonsumiert, deswegen gibt es ja diese Massentierhaltungs-Tötungs-Fabriken. Der Mensch muss lernen gewissenhafter und nachhaltiger mit den Ressourcen umzugehen. Das ist ja nicht nur bei Fleisch der Fall.
stimme ich dir zu. ich würde es begrüßen, wenn tiere etwas mehr würde erhalten würden, wenn sie als schlachttiere/ nutztiere gehalten werden.


melden