Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:40
Die Gründe für Fleischkonsum sind einfach.

Geschmack

Der erste und Beste Grund etwas zu essen.

Gesundheit

Eine ausgewogene, energiereiche Ernährung ist mit tierischen Bestandteilen einfacher zu realisieren, daher massenkompatibler, daher besser für die Gesundheit der Menschheit als Ganzes.

Kulturelle

Fleischkonsum ist Bestandteil unserer Kultur und hat wahrscheinlich dazu beigetragen, dafür zu sorgen das wir heute solche Diskussionen überhaupt führen können.

Wohingegen die Gründe gegen Fleischkonsum hauptsächlich ethisch sind. Und Ethik ist genauso Geschmackssache wie Fleisch.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:42
@Tussinelda
O.o meine vorstellung von tierschutz? Du kannst es natürlich auch für geld kaufen ...... oder es nicht tun und es landet im müll. Wobei der markt darauf bedacht ist möglichst wenige waren wegzuschmeißen/zu verschenken und eben sein warenangebot anpassen wird. Wird diese aktion aber zum tierschutz beitragen? In keinster weise ....... ist es sinnvoll möglichst wenige lebensmittel ungenuzt im müll landen zu lassen, wofür ein lebewesen leiden musste? Auf jedenfall! Wobei das bewusste kaufen sicherlich weniger zum tierschutz beiträgt, als das müllsammeln, denn müll will möglichst vermieden werden ein käufer aber will gehalten werden.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:44
richtig vegan kann und wird keiner leben? @Tussinelda wie lächerlich ist das denn bitte?


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:45
@zwiebeljack
Zitat von zwiebeljackzwiebeljack schrieb:und wer sagt das man fleisch für massezunahmen braucht?
Die Evolution bis zum Homo sapiens.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:46
@gastric
zum Beispiel auch ein Grund, warum ich gegen lange Öffnungszeiten bin, denn der Kunde will immer ausreichend Ware, bedeutet es wird viel weggeschmissen....wenn die Läden nicht so lange aufhaben und wenn Dinge eben ausverkauft sind, dann ist das eben so, man vermeidet hysterische Überproduktion.....deshalb kaufe ich ungern in Supermärkten oder sonstigen Ketten.
Ich verzichte lieber darauf, immer alles zu bekommen.......zu jeder Jahreszeit in rauen Mengen....ich denke auch das trägt etwas bei. Ich bezahle eher mehr, als nichts, nicht weil ich Tierleid unterstütze, sondern weil es teurer ist, auf unnötiges Leid zu verzichten.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:48
@shionoro
Man KÖNNTE einen Großteil verhindern, wenn man vermeidet Produkte aus Tierversuchen zu kaufen......Du kaufst sie offensichtlich, also trägst Du, Tierversuche betreffend, nicht dazu bei, Leid zu lindern.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:49
@Tussinelda
Wo wir dann aber wieder beim thema sind, was wirklich nötig ist? Ist die milchproduktion wirklich nötig? Müssen wir protein und b12 über fleisch zu uns nehmen, wenn in eiern doch das wertvollste protein und ebenso b12 zu finden sind? Was ist vermeidbar und was nicht? Wo sagst du "das brauche ich unbedingt zum leben" ?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:50
@zwiebeljack
weil es nicht ohne Supplemente geht und Supplemente (Nahrungsergänzungsmittel) werden an Tieren getestet, dadurch leiden Tiere. Nur pflanzlich funktioniert nicht. Erwiesenermaßen.


2x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:51
@der-Ferengi wenn du mal gründlich recherchierst wirst du viele vegane typen finden die es sportlich und massemäßig so richtig drauf haben meistens sind das welche die ganz ohne doping auskommen.

diese leute berichten davon das sie die power erst bekommen haben nachdem sie aufhörten die tiere auszubeuten.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:51
@gastric
Wie gesagt, alles in Maßen, Fleisch meiner Meinung nach am aller wenigsten. Getreide, sofern es ungekeimt ist, auch eher wenig, wäre gesünder, aber noch schwieriger umsetzbar, wenn man von den Essgewohnheiten der Menschen ausgeht.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:52
@Tussinelda ach das weisst du so genau? das es nicht ohne supplemente geht?


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:52
@zwiebeljack
Die nehmen alle Nahrungsergänzungsmittel.....ALLE


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:52
@zwiebeljack
ja


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:52
@Tussinelda das bezweifel ich aber stark


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:53
@Tussinelda
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Man KÖNNTE einen Großteil verhindern, wenn man vermeidet Produkte aus Tierversuchen zu kaufen.
Tschuldige aber .... LOL. Wie war das noch, dass ein veganer, der keine tierischen produkte kauft, nichts verändern kann? :D Beißt sich da nicht irgendwie was?
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Wie gesagt, alles in Maßen, Fleisch meiner Meinung nach am aller wenigsten. Getreide, sofern es ungekeimt ist, auch eher wenig, wäre gesünder, aber noch schwieriger umsetzbar, wenn man von den Essgewohnheiten der Menschen ausgeht.
Alles in maßen ... was ist in maßen? Wo endet maßhalten und beginnt unnötiger konsum?


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:54
ich würde eher sagen das dass menschen sind die sich sehr ausführlich damit beschäftigen was sie zu sich nehmen und davon richtig viel ahnung haben. und das sie mehr ahnung haben als die 0815 fleischesser.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:55
@Tussinelda
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:weil es nicht ohne Supplemente geht und Supplemente (Nahrungsergänzungsmittel) werden an Tieren getestet, dadurch leiden Tiere. Nur pflanzlich funktioniert nicht. Erwiesenermaßen.
Prinzipiell geht es schon. Ist aber schwer. ZU schwer um für Alle zu funktionieren.

Den Veganern aber das vorzuwerfen finde ich zu einfach. Wenn es die Medikamente geben würde ohne Tierversuche, sie also auch so erlaubt würden, würden sie wahrscheinlich so gekauft.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:57
@gastric
Zitat von gastricgastric schrieb:Wo wir dann aber wieder beim thema sind, was wirklich nötig ist? ...
Von ALLEM alles.
Heute Eierpfannkuchen mit Marmelade
morgen Fischstäbchen mit Kartoffelbrei
übermorgen Leber mit Zwiebelringen und dem Rest Kartoffelbrei

Dazu jeweils Salat, Poreègemüse, Tomaten oder grüne Bohnensalat etc.

Ich finde eine solche Ernährung weit aus gesünder als mit gepreßtem Sojamehl und jeder Menge Geschmacksverstärker, Chemiepampe, etc.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 19:58
@gastric
es ging um TIERVERSUCHE......
aber ja, ein veganer kann nicht wirklich etwas verändern, lese meine begründungen dazu, die ich schon zigfach abgegeben habe......


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 20:01
@zwiebeljack
Zitat von zwiebeljackzwiebeljack schrieb:ich würde eher sagen das dass menschen sind die sich sehr ausführlich damit beschäftigen was sie zu sich nehmen und davon richtig viel ahnung haben. und das sie mehr ahnung haben als die 0815 fleischesser.
Und das weiß Du ebenso unwissender 08 15 Mensch,
der das mal irgendwo gelesen hat und es nun als Tat-
sache verkaufen will.


melden