Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:26
@charon77

Naja, wenn das so ist, geb ich dir recht. ;) Stand ich wohl auf dem Schlauch.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:26
@WangZeDong

wir sprachen darüber ob pflanzen leiden können oder nicht.
das können sie nicht.
Zu sterben stört sie nicht, und angebaut werden in gewächshäusern oder feldern stört sie ebenfalls nicht.
die pflanze wird also in ihrer existenz nciht oder kaum beeinträchtigt, im gegensatz zum tier


2x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:26
@vegan33

Was hat das mit Veganismus zu tun? Es sind ganz natürliche Verhaltensweisen von Teenies, die ihren stil finden wollen das sie andere ausgrenzen oder mobben. Es ist zwar schlimm aber man kann nichts machen. Allerdings bist du dir bestimmt bewusst, das wenn du dein Kind Sektenartig zu Veganismus erziehst es natürlich zum Mobbingopfer abstempelst. Zum einen weil es anders ist als die anderen Kinder, und weil du ihm verweigerst seinen eigenen Stil zu finden. Du selbst bist die blockade dafür das sich dein Kind einmal Individuell entfalten kann weil es immer wieder den Vorgaben und Gesetzen seiner Mutter folgen wird.


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:26
@shionoro

Wir konnten auch sehr sicher sagen, dass der Mensch die wahnsinnige Geschwindigkeit von 35 Km/h nicht überleben kann..............

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:26
@F-117

Weil Ich nicht will, dass meine Kinder der Konformität ausgesetzt sind?

Sag bloß Du bist für Zwangs- Haare schneiden, Rasieren, Anpassen, Fleisch essen?

Warum zwangsweise?


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:26
Zitat von vegan33vegan33 schrieb:bloß weil er gemobbt und ausgelacht wird,
Was mich an diesem Satz am meisten stört, ist das Wort "bloß".

Hast du eine Ahnung, was gemobbt werden bedeutet?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:27
@shionoro

von pflanzen können wir es eben SEHR sicher sagen

Können wir nicht !
Pflanzen haben kein eigenes Bewußtsein noch nicht einmal Tiere haben das.

Du scheinst eine spezielle Definition über den Begriff Bewußtsein zu haben.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:27
@shionoro

Es stört auch das Tier nicht zu sterben - und es wird auch angebaut in Häusern in denen es gerne lebt und Unterschlupf sucht wenns regnet.

Habt Ihr eigentlich auch richtige Argumente oder nur fade Ausreden?

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:27
@WangZeDong

offenbar empirisch ist das unsinn


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:28
Zitat von -ripper--ripper- schrieb:Zum einen weil es anders ist als die anderen Kinder, und weil du ihm verweigerst seinen eigenen Stil zu finden.
Eben, es wird zum Opfer, weil es anders ist, was wäre die Lösung? Anpassung?

Soll jedes Land, jede Religion, jede Ideologie und jede Partei sich dem einen und einzigen anpassen?


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:28
@shionoro

Belege ?

Argumente ?

Liebe Grüße


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:28
@WangZeDong

Die haltung stört das tier erheblich, der schlachtungsprozess im häufigen fall ebenfalls.

Du bist unehrlich wenn du das nicht anerkennst, oder ignorant, eines von beiden.

aber zu glauben in der massentierhaltung wären die tiere glücklich ist lächerlich


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:29
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Zu sterben stört sie nicht, und angebaut werden in gewächshäusern oder feldern stört sie ebenfalls nicht.
Du meinst menschliche Gefühle wie , dass einen etwas "stört" ,seien Anzeige für vorhandenes "Bewusstsein" oder kein "Bewusstsein" , das ist schlicht falsch.
Du suchst menschliche Eigenschaften bei Pflanzen findest sie nicht und sprichst ihnen ein Bewusstsein ab , das ist unsinnig.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:29
@gastric

Wenns nach mir ginge, sollte die Massenhaltung auch weg. Ich selber kann vegetarisch leben, meine Katze aber nicht.

@shionoro

Ich hatte mich auf Insekten bezogen, die sehr wohl Schmerz verspüren. Aber auch Pflanzen müssen irgendwas haben, die sind nicht völlig gefühllos.


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:29
@vegan33

Warum zwangsweise?

Weil's freiwillig vielleicht nicht geht ?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:29
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:wir sprachen darüber ob pflanzen leiden können oder nicht.
das können sie nicht.
Zu sterben stört sie nicht, und angebaut werden in gewächshäusern oder feldern stört sie ebenfalls nicht.
die pflanze wird also in ihrer existenz nciht oder kaum beeinträchtigt, im gegensatz zum tier
Und in 10 - 20 Jahren gibt es dann das pflanzliche Pendant zu Veganern. Es wurde festgestellt, das Pflanzen doch fühlen können. Wie würdest du dann damit umgehen, als moralischer Mensch?


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:29
Zitat von allmotlEYallmotlEY schrieb:Hast du eine Ahnung, was gemobbt werden bedeutet?
Da Ich selbst ziemlich oft gemobbt worden bin ( aus dem selben Grund ) weiß Ich das.

Trotzdem, es rechtfertigt nicht sich diesem Gruppenzwang zu beugen und zum Mörder zu werden.

Was wenn man gemobbt wird, weil man nicht raucht/kifft/trinkt?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:30
@WangZeDong

belege habe ich dir bereits in dem link geschickt.
den du nicht gelesen hast.

Nichts deutet darauf hin, das pflanzen fühlen können, nichts.

Sie reagieren wie JEDES LEBEWESEN auf reize.

glaubst du, auch bakterien leiden?


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:30
@Paka

Ja das stimmt, dieses vegange Ökokram ist nur was für Gutverdiener, wenn man es fertig kauft.

Wenn man dagegen selbst seine Sachen zubereitet, dann mag es finanziell gehen.

By the way:

Mann mein Brot mit der Schweinesalami ist ja lecker :D


melden

Argumente für das Fleischessen?

04.06.2012 um 20:30
@shionoro

Ich habe nicht von Massentierhaltung gesprochen ich spreche vom Prinzip - z.B. einen Biohof mit glücklich freilaufenden Schweinen und Bolzenschusstötung - das Schwein ist glücklich und zufrieden und es stört es gar nicht plötzlich zu sterben.

Liebe Grüße


melden