weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:34
@Zophael
@vii
Bezeichnenderweise herrscht hier tiefstes Schweigen,als das Argument aufkam, was denn sei wenn Ausserirdische uns als Laborratten massenhaft züchten und verheizen.


melden
Anzeige
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:34
@so-ist-es
Tja die Feigheit unsere Spezies :D Hauptsache andere Leiden bevor ich selbst mein ach so großes Joch abwerfen kann -.-


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:36
@Zophael
Ja da haben sie halt verloren.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:37
@Zophael
Was heißt heftige Einstellung, wenn ich nicht krank bin/werde.

Sicher läuft mir im Moment die Nase und habe Kratzen im Hals,
weil mich wohl meine Frau angesteckt hat. Ja und? Ich habe hier
'ne Haushaltsrolle stehen und Rauchen tue ich trotz Kratzen.

@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Bezeichnenderweise herrscht hier tiefstes Schweigen,als das Argument aufkam, was denn sei wenn Ausserirdische uns als Laborratten massenhaft züchten und verheizen.
Das ist natürlich ein Szenario, was Dir am liebsten wäre, gell?
Nur die AI schauen nicht, ob Du Befürworter oder Gegner bist.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:38
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Nur die AI schauen nicht, ob Du befürworter oder Gegner bist.
Mir ist schon klar ,daß du darauf kein vernünftiges Argument weist


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:39
@C8H10N4O2
C8H10N4O2 schrieb:Was ist denn die Alternative?
Es gibt sie offenbar aber oft bedient man sich der Alternativen einfach nicht.
2,9 Millionen Tiere sind im vergangenen Jahr in Deutschland für wissenschaftliche Experimente eingesetzt worden. Damit ist ihre Zahl erneut gestiegen - obwohl es oft alternative Methoden gibt.
Auch Forscher versuchen durchaus, die Zahl der Tierversuche durch Einführung alternativer Verfahren zu senken - werden dabei aber oft von der Bürokratie behindert.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/zahl-der-tiere-in-tierversuchen-erneut-gestiegen-a-867672.html
C8H10N4O2 schrieb:Aber die Blinde Forderung einfach damit aufzuhören und gleichzeitig zu denken, dass die medizinische Versorgung und Qualität gleich bleibt ist mehr als naiv.
Das fordere ich auch garnicht, wir haben soviele Medikamente, für alles mögliche, die schon die Testphase hinter sich haben und einfach nur hergestellt werden können ohne irgendwelche versuche. ich wäre vielmehr dafür das man die Forschung einstellt bis diese Methoden voll entwickelt sind^^
C8H10N4O2 schrieb:Kaum einer der gegen Tierversuche wettert verzichtet tatsächlich auf Medikamente, denn durch den kauf unterstützt man die Unternehmen und finanziert so weitere Versuche.
Das stimmt schon, aber trotzdem ist es richtig sich dagegen auszusprechen. Auch wenn es nur den Druck erhöht Altzernativen zu entwickeln oder man sich auch Gedanken über das Thema macht.
C8H10N4O2 schrieb:Mal abgesehen davon, dass viele Tierversuche - insbesondere in der Grundlagenforschung - nicht am Menschen durchgeführt werden könnten, weil Artspezifische Eigenschaften untersucht werden, die der Mensch nicht hat.
Es soll möglichkeiten geben, trotzdem werden auch in der Grundlagenforschung Tiere oft ohne jeglichen nutzen getötet
Allein vorletztes Jahr wurden unglaubliche 2,6 Millionen Tiere in Tierversuchen in Deutschland gequält! (1) Die meisten Tiere werden dabei in der sogenannten “Grundlagenforschung” missbraucht. Von den 2,6 Millionen Versuchstieren im Jahr 2007 wurden allein 936.000 Tiere für die Grundlagenforschung verwendet. (1) Ob die Ergebnisse dieser Versuche überhaupt wirklich von Nutzen für den Menschen sind und deshalb ethisch vertretbar wären, ist jedoch mehr als umstritten
Tests mit Mikrochips statt Tierversuchen
Grundlagenforschung

Mikrochips, auf denen Zellen wachsen, sind nicht neu. Schon vor zehn Jahren schafften es Forscher des Max-Planck-Instituts Martinsried, ein Netzwerk von lebenden Nervenzellen auf einem Siliziumchip auszubilden. Heute ist man viel weiter. „Solche Chips werden für die Grundlagenforschung verwendet und können nicht wie unserer für das Screening tausender chemischer Substanzen genutzt werden“, sagt West.
http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/dortmund/Tests-mit-Mikrochips-statt-Tierversuchen;art930,1484372


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:42
@der-Ferengi
Ok dann biste auch so ein harter unverwüstlicher Knochen ;) Auch wenn es nicht der gleiche Hintergrund ist, find ichs trotzdem gut.

So ich bin aber mal wieder wech. Hier falls es mal jemand intressiert (auch vielleicht für dich @emanon weil du ja soviel über mich weist):

http://www.wermachtwas.info/

Gute Seite wenn man wenigstens mal einen kleinen Überblick über manche Produkte haben will. Und vielleicht denkt ja der eine oder andere mal etwas um, wenn man mal sieht was man realisieren kann.

Viel Spass euch noch!


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:44
@vii
vii schrieb:Tests mit Mikrochips statt Tierversuchen
Bei solchen Dingen handelt es sich um Konkurenz, normalerweise wird so was von der etablierten Industrie aufgekauft,damit es nicht das eigene Geschäft vermiest


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:45
@Zophael
Zophael schrieb:Ok dann biste auch so ein harter unverwüstlicher Knochen ;)...
Jup, muß schon ordentlich was kommen, ehe es mich umhaut. :D


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:45
@Zophael
Zophael schrieb:So ich bin aber mal wieder wech. Hier falls es mal jemand intressiert (auch vielleicht für dich @emanon weil du ja soviel über mich weist):
Es ist ermüdend mit jemandem zu diskutieren, der nicht die einfachsten Sätze versteht. Ich hoffe du machst in deiner Pause einen Sprung nach vorne, vielleicht fallen dir ja dann deine Fehlinterpretionen selbst auf.


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:46
@so-ist-es

Im Grunde hast du Recht, wenn die Alternativen die Gewinne schmälern wird man viel dran setzen das es nicht dazu kommt :/


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:47
@so-ist-es
@vii
Wollt ihr den Thread lieber unter Verschwörungstheorien diskutieren?


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:47
@vii
Darum dreht sich doch das ganze Wirtschaftsleben.
Es geht allein um Gewinnmaximierung.
Ich sehe es ja täglich im Fernsehen.
Tiere können sich nicht wehren.
Ich wünschte mir , so Außerirdische würden die mal so für 1 Tag nur mißrauchen als Laborratten.


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:52
@so-ist-es

Das sowieso, gut aber ich kenne die details ja nicht um weiss nicht wie es da mit den Tierversuchen und den Alternativen dazu aussieht, deswegen kann ich da nicht viel sagen ^^

Aber recht hast du schon :)


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:54
so-ist-es schrieb:Ich wünschte mir , so Außerirdische würden die mal so für 1 Tag nur mißrauchen als Laborratten.
Sollen sie mal mit @emanon machen, dann wäre er wohl ganz vorne dabei bei einer anti-Tierversuch demo ^^


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:54
@vii
Kleiner T ipp .
Gib doch einfach mal bei google.de ein
Tierversuche
schau dir die Berichte und Videos mal genau an


Auf jeden Fall :)


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:56
@so-ist-es

Danke, kenne ich..mir reichen schon die Bilder die man zu sehen bekommt


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:57
Ich hab jetzt hier schon vom Dritten Reich, irgendwelchen Affen- Vampir- und Alienfantasien gelesen. Leider sind die Verkünder dieser Fantasien bis jetzt noch nicht auf die Idee gekommen sich mal mit ein wenig Hintergrundwissen zum diskutierten Thema auszustatten.
Aber das wäre bestimmt auch völlig uncool. :D


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 15:57
so-ist-es schrieb:Tiere können sich nicht wehren
Genau. Und gefragt werden bzw. selbst entscheiden können sie auch nicht -.-
Ihr Schicksal liegt allein in Menschenhand.


@emanon

Warum wird hier in der Gruppe auf @so-ist-es rumgehackt und versucht ihn hier vor allen Diskussionsteilnehmern bloß zu stellen/als Dummkopf hinzustellen? Das ist ebenfalls niveaulos.

Er hat nunmal eine andere Meinung als ihr und befürtet diese Tierversuche nicht! Das ist doch eine völlige humane Einstellung. Und selbst wenn er mit seinen Theorien eurer Meinung nach falsch liegt oder übertreibt, lasst ihn doch. Wenigstens macht er sich auch als Laie Gedanken über eine Änderung. Allein DAS, also dieses Denken an das Tierleid, was viele nicht haben, weil es geht ja schließlich um ihren schönen Menschenarsch, kann man ihm und alle andere Gegnern von Tierversuchen im Gegensazu zu euch schon mal anrechnen.

Und auch Meinungen haben erstmal nichts mit dem Alter zu tun. In dem Punkt zählt: Bin ich ein Tierfreund oder bin ich es nicht? Zählt ein Mensch für mich wirklich so viel mehr/genauso viel wie ein Tier? Das hat mit Charakter zu tun, nicht mit dem Alter.


melden
Anzeige
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

23.04.2013 um 16:00
@emanon

Ich hab deine Posts gelesen und ausser lahmes geschwätz von wegen, dann nimm doch keine Medikamente und es gibt ja richtlinien nachdenen solche Versuche nur stattinden dürfen ( nutzfaktor etc.) kam da auch nicht viel....ich hab darauf übrigens geantwortet. Vor allem was die Richtlinien in Deutschland angeht, und das diese der Realität nicht entsprechen, geantwortet hast du nicht ^^


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden