weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 09:26
@emanon
Darf ich dein Szenario noch etwas krasser formulieren?

"Stell dir vor du bist mit deinem kleinen Kind und deinem Haustier auf einem Boot. Das Boot kentert. Du kannst nur 1 Lebewesen retten, .... wählst du dein Kleinkind oder dein Haustier?"

Das ist ein äußerst krass formuliertes Szenario. Spätestens hier kommt jeder ins Schwanken.


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 09:38
Du hast recht, wir nehmen alle medikamente, die schon an jemandem ausgetestet worden sind, aber tiere dafür als versuchskaninchen zu nehmen finde ich einfach grauenvoll...das sind genauso lebewesen wie wir!! wenn wir doch so tolle medikamente entwickeln, sollten wir die auch an uns selbst ausprobieren.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 09:38
@slobber das kann man so ja nicht sagen, weil es das eigene Kind ist. Stell dir eine Elefantenmama vor und daneben mal ein Menschenkind. Wen meinst du beschützt sie denn?

Oder nehmen wir euer Szenario: Du bist auf dem Boot. wa ist nur noch Platz für ein Kind. Du hast die Wahl zwischen deinem und einem wildfremden Kind. Wen würdest du nehmen?


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 09:55
@emanon

Es kam bisher aber nicht so rüber, als hättest du irgendein Mitgefühl für die Tiere. Hast du es dennß Wenn ja, nehme ich meine Anschuldigung natürlich zurück.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 09:57
@LegameMistico
Menschenversuche werden doch immernoch durchgeführt, aber das wird nicht so Publik gemacht ;)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:02
@Rüganer
Ich hab mich eigentlich klar positioniert.
So wenig Tierversuche wie möglich (gingen mir Tiere am A... vorbei wäre das unnötg) aber so viele wie nötig ( heisst, nur wenn die zu erwartende Erkenntnis den Einsatz rechtfertigt und keine anderen Möglichkeiten, wie in vitro, Computersimulation ect. alternativ Anwendung fnden können)


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:04
zwickdich schrieb:Ein künstliches Koma könnte aber bspw. den Tieren ersparen eine derartig schmerzhafte Episode erleben zu müssen.
Wahrscheinlich wird das nicht gemacht, weil sie so bestimmte Reaktionen des Tieres auf ein Produkt nicht erkennen können. Wenn z.B. einem Affen irgendwas eingeflößt wird, wobei getestet werden soll, ob es Schmerzen verursacht, sieht man ja im Komazustand nicht, ob der Affe Schmerzen empfindet und wenn ja, welche und wie sich das bemerkbar macht. (Mal ganz plump veranschaulicht).
Das kann wohl eine Ursache sein, warum auf Betäubungs- und schmerzmittel verzichtet wird.
Ja, ich finde es auch widerlich und extrem traurig :(
Aber welchen Menschen sollten wir denn irgendwas einflößen, um seine Reaktion auf Schmerzen zu testen? Wer würde das freiwillig machen? Man kann dazu auch niemanden verdonnern, denn dann wären wir wieder in "Hitler's Zeiten" angekommen. Ich hoffe sooo sehr, dass schnellstmöglich eine brauchbare Alternative zu Tierversuchen eingesetzt werden kann.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:05
@hulkster
Es wrd nicht nur publik gemacht, Probanden werden händerngend gesucht.
http://www.google.de/#q=proband+medizin+studie&spell=1&sa=X&ei=VuN4UeeRG8yGswbHxoCwAw&ved=0CCwQBSgA&bav=on.2,or.r_qf.&bv...
Ist übrigens eine gute Möglichkeit schnell Geld zu verdienen.
Ich habs während meines Studiums des öfteren gemacht.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:06
Ich muss dazu mal eine Sache loswerden: Der Mensch ist das einzig böse Wesen auf diesem Planeten. Er verschmutzt die Umwelt und löscht ganze Tierarten aus. Die Tiere selbst regulieren ihre Populationen auf eine natürliche Weise, der Mensch ist jedoch zu dumm, um die Überbevölkerung seiner Spezies zu erkennen.

Wir fügen den Tieren Leid auf eine Art und Weise zu, die unsere Intelligenz doch sehr in Frage stellt.

Generell bin ich gegen Tierversuche, da dabei der moralische Aspekt verloren geht und das Tier nicht mehr als Lebewesen sondern Objekt gesehen wird. Und solche Szenarien und Fragen (Kind an Krebs erkrankt, nur Hilfe mit Tierversuchen) finde ich dämlich und feige. Das ist auch eine Art von uns Menschen, wir versuchen es uns so leicht wie möglich zu machen um eine Ausrede in einer Sache zu finden.

@ emanon: Klasse, dafür hast du Geld bekommen. Was bekommen denn die Tiere dafür?
Und, denkst du wirklich, dass solche Mittel AUSSCHLIESSLICH an Menschen getestet werden?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:08
@emanon
Ich rede von grauenhaften Menschenexperimenten die noch immer praktiziert werden.
@Fabo484
Charles Darwin hat es mal treffend formoliert, nur der stärkere überlebt, und das das ausgerechnet der Mensch ist....


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:09
Wieviele Tierversuchsgegner die statt dessen Menschenversuche empfehlen stehen denn für Tests zur Verfügung?
Die dies nicht tun können sich die Schwätzermedaille am blauen Bande (umgangssprachlich SABBER genannt) abholen.


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:10
@Fabo484

"Gefressen und gefressen werden" - ein Naturgesetz.
Aber ich sehe es genau wie du. Was der Mensch noch nebenbei mit Lebewesen betreibt, ist der blanke Horror. Ich sehe an uns Menschen eigentlich garnichts natürliches mehr.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:10
@ hulkster: Aber ich glaube Darwin hat dabei nicht die Intelligenz berücksichtigt. Der Mensch sollte doch schon in einem Stadium vorangeschritten sein, bei welchem diese Formlierung nicht mehr gültig ist.

Was ist denn, wenn sich eine Rasse durchsetzt und nur diese überlebt? Schonmal was von einem Ökosystem gehört? Dazu gehören immer mehrere Arten.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:11
@Fabo484
Fabo484 schrieb:@ emanon: Klasse, dafür hast du Geld bekommen. Was bekommen denn die Tiere dafür?
Und, denkst du wirklich, dass solche Mittel AUSSCHLIESSLICH an Menschen getestet werden?
Ja, gibt gutes Geld und ich weiss, glauben ist da nicht nötig, dass die Medikamente nicht ausschliesslich an Menschen getestet werden.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:13
ich bin gegen jegliche Art von Versuchen. Ich denke da etwas seltsam und abstrus. Aber im Prinzip hat man seine Mittelchen gegen Wehwehchen in der Natur. Und es gibt dafür schon so viele Rezepte, dass damit keine Versuche eigtl. gemacht werden müssen. Und die natürliche Auslese der Menschheit findet wieder statt.
Mal ganz krass dargestellt ;)


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:14
@emanon

Was für Zeugs mussten du dir denn während dieser Zeit reinpfeifen, wenn ich fragen darf?
Waren sicher Tabletten oder? Sich als gesunder Mensch irgendwelche Medikamente einflößen - kann das nicht auch krank machen? Reines Interesse :)


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:14
@ Rüganer: Das ist eben das Problem von uns Menschen. Durch die Intelligenz sind wir zu vielfältig. Tiere handeln nach ihrem Instinkt. Wir Menschen haben leider zu verschiedene Einstellungen. Deswegen wird das mit einem tierfreundlicherem Umgang nie etwas, weil es immer solche gibt, die das befürworten.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:16
@Fabo484
Der Mensch hat sich soweit zurückentwickelt das er mit seiner Umwelt nicht mehr in einer Symbiose lebt, Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:17
@Fabo484
Wir Menschen handeln auch nach unseren Instinkten


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

25.04.2013 um 10:19
Ich finde das Video von KoRn - Evolution, beschreibt unseren Werdegang ganz gut. Auch die Tatsache, dass die Wirtschaftsbosse die Realitäten verdrehen.


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden