weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Psychologie, Böse

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

18.12.2012 um 19:59
@KillingTime

Man man guckt und nett lächelt ist doch keiner böse :)


SheldonSmile


melden
Anzeige

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

18.12.2012 um 20:05
@C8H10N4O2
Lächeln ist eine Beschwichtigungsgeste. Jemanden lächelnd anzuschauen erzeugt keine Bedrohung.

Anschauen ohne zu Lächeln u.U. schon.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

18.12.2012 um 21:23
@KillingTime
KillingTime schrieb:Anschauen ohne zu Lächeln u.U. schon.
Das entspricht meinem Naturell, dieses Verhalten an den Tag zu legen.
Muss ich mich jetzt schon gezwungen sehen, zu korrigieren, was mein Gegenüber meint, da hinein interpretieren zu müssen?
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

18.12.2012 um 21:27
Mrs.Mikaelson schrieb:Das entspricht meinem Naturell, dieses Verhalten an den Tag zu legen.
Es macht einen erheblichen Unterschied, ob du "guckst", also nur kurzen Blickkontakt suchst, oder ob du "starrst", also den anderen längere Zeit unverwandt ohne Mienenspiel anschaust. Letzteres wirkt bedrohlich, und ist Ausdruck von Dominanzverhalten.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

18.12.2012 um 21:37
@KillingTime

Aber es belustigt mich. :D
Du hast ja keinerlei Vorstellung davon, wie sehr es dein Gegenüber irritieren kann und dafür ist ein "starren" nicht einmal vonnöten.
Und schon verflüchtigt sich bei eben Genannten, jegliche Selbstsicherheit.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

18.12.2012 um 21:39
@Mrs.Mikaelson
Für solche Fälle habe ich immer ein Passbild mit Autogramm dabei, was ich dem dann aushändige.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.12.2012 um 15:19
@Mrs.Mikaelson
Und es macht dir Spaß deine Mitmenschen in eine schlechte Gefühlslage zu versetzen?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

23.12.2012 um 17:11
Jeder Mensch hat einen Bösen Kern. Ob und wie dieser zum Vorschein kommt ist Sache des Charakteres. Glücklicherweise sind die allermeisten Menschen von Grund auf Gut und zeigen ihr Böses ich nur in Form von Kleinigkeiten wie Streitereien, leichtem Egoismus etc.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

23.12.2012 um 17:15
@KillingTime
Lachen ist ursprünglich eine Geste der Bedrohung gewesen
Ein starkes Gebiss sollte den Gegner einschüchtern
Erst später hat man sich in Gruppen gegenseitig beim Lachen die Zähne gezeigt das sollte die Gleichwertigkeit der Gruppe sicherstellen


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

23.12.2012 um 17:26
@Bös.Artig
Ich meine ich hätte mal was von Lachen als Beschwichtigungsgeste gelesen. Habe dazu jetzt keinen Link parat. Mir persönlich geht es auf jeden Fall so, ein Lächeln senkt mein "Aggressionspotential" und lässt mich zurücklächeln. Wenn mich aber solche wie @Mrs.Mikaelson anstarren, werde ich sehr schnell sehr aggressiv oder fühle mich zumindest sehr unwohl.


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

23.12.2012 um 17:48
Ja wie gesagt heutzutage zeigt man damit Gruppenangehörigkeit und gleichwertigkeit das gibt natürlich ein positives Gefühl
Das lächeln früher mal als drohgebärde genutzt wurde ist zwar auch wahr war aber mehr darauf bezogen ob jeder mensch etwas böses in sich trägt


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

28.12.2012 um 00:07
Meine persönliche Meinung zu dem Thema ist, daß in jedem Menschen etwas böses lauert. Auslöser für den Ausbruch kann vieles sein. Kaputte Kindheit, falsche Erziehung, schlechter Umgang, psychische Störungen..was auch immer. Jeder Mensch ist mehr oder weniger eine tickende Zeitbombe. Manche bleiben friedlich, manche werden irgendwann "aktiviert".


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:30
@Powermausi

Und was denkst du, welche Auslöser könnte es geben?

Es kann nicht einfach von Heute auf Morgen sein, dass ein Mensch sich dazu entschliesst sein Leben in Freiheit aufzugeben, und z.B Amok zu laufen.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:35
@CrvenaZvezda
Vermutlich kann alles und jeder ein Auslöser sein. Ein Stau auf der Autobahn, ein Rempler auf dem Gehweg. Einfach eine eigentlich banale Sache, die das Fass zum überlaufen bringt.

Wikipedia: Falling_Down


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:38
@Bodo

Da denke ich müssten mehrere Faktoren zusammenspielen....bei einem gesunden Menschenverstand würde es doch eine Barriere geben, ein letzter Schutzwall, der einem sagt, wenn du das jetzt tust, versaust du dir alles! Wenn du alles sein lässt, passiert keinem was.

So ist das bei mir.....

Was ist aber mit serienmördern? bei denen ist das bestimmt keine Kurzschlussreaktion....die machen es solange, bis sie geschnappt oder zur strecke gebracht werden....


Beängstigend, zu was das menschliche Gehirn fähig ist


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:39
Mrs.Mikaelson schrieb:Du hast ja keinerlei Vorstellung davon, wie sehr es dein Gegenüber irritieren kann und dafür ist ein "starren" nicht einmal vonnöten.
Es irritiert mich auch, wenn mein Gegenüber in der Nase popelt oder laut furzt. Manche Dinge sind eben im sozialen Miteinander nicht höflich.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:45
@CrvenaZvezda
Exakt! Ich finde auch, dass diese Barriere bei gesunden Menschen vorhanden ist und vorhanden bleibt - auch in Extremsituationen.

Vielleich fällt diese Barriere bei Amokläufern. Und wieso sollte er den Amok beenden, "wenn eh schon alles egal ist".

Motive für Serienmörder gibts vermutlich wie Sand am Meer. Da wirds schwer ein universelles zu finden :)


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:51
@Bodo

Weisst du, ich habe vor einiger Zeit hier iene Diskussion mitverfolgt.....es ging um diese 3 ukrainischen Jugendlichen die die Menschen auf brutalsche und bestialischste Art und Weise ermordet haben....Kopf mit einem Hammer zertrümmert, einer schwangeren Frau das Baby aus dem Bauch rausgeschnitten und schliesslich beide brutal ermordet, ein Kind ebenfalls mit dem Hammer zu Tode zertrümmert......

Wenn ich mir vorstelle, das sind auch Menschen......wie du und ich....bekomme ich irgendwie ein ungutes Gefühl bei der Sache......zu was wir alles fähig sind


melden

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:57
Vom Frustmensch zum Austicker oder Psychopathen zu werden braucht meiner Meinung nach nicht allzuviel.


melden
Anzeige

Steckt in jedem Menschen etwas böses?

19.02.2013 um 12:59
Nach freudschem Strukturmodell der Psyche, für mich sehr plausibel, ja.


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden