weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

06.04.2016 um 23:30
Ich habe nie etwas von Drogen probiert!
Ich bin der Meinung, dass Drogen wirklich der Anfang der Ende sind!!


melden
Anzeige

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

06.04.2016 um 23:40
@Sabine85

Das ist so pauschal nun wirklich Unsinn. Ich hab in meiner Jugend nun auch so ziemlich alles probiert (auch über Jahre), was es gab und führe heute trotzdem ein ganz normales Leben. Und viele meiner damaligen Freunde auch.
Man sollte klar zwischen DrogenGEbrauch und DrogenMISSbrauch unterscheiden.
Ein paar Bierchen am Wochenende sind ja auch kein Problem ... jeden Tag 10 Flaschen aber schon. Und mit den illegalen Drogen ist es nicht anders.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 05:12
@Sabine85
Man sollte psychoaktiven Substanzen,gerade denen die Alkaloide enthalten,mit Respekt begegnen,dazu gehören auch Drogenkompetenz und die Regeln des Saver Use.
Das heisst kein Mischkonsum,das heisst wir nehmen Drogen nie alleine,wir übernehmen Verantwortung über andere die sie nehmen und schützen den Raum.
Und doch,du hast Drogen probiert,oder hast du nie Tee,Kaffee,Schokolade,Zucker oder Alkohol zu dir genommen??Nie Zigaretten geraucht oder gar Speisen gegessen die Safran,Muskatnuss oder andere Gewürze enthielten??


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 15:27
Mischkonsum ist eig nie gut...jedoch ignorier ich das selber oft wenn ich ma feiern gehe


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 22:32
@HardyHarzer
Ich will dir ja nicht dn Spass verderben,aber die Sache ist folgendermassen,Amphetamine steigern die Verträglichkeit von Alkohol ums vier bis achtfache...das heisst du kannst eine vielfache Menge von Alk in dich reinkippen bis du die Wirkung merkst...gleichzeitig aber steigern Amphetamine auch die toxische Wirkung des Alkohols aufs vegetative Nervensystem und die Organe...diese Wirkung merkst du erst später,manchmal auch sofort.
Alkohol wirkt entwässernd,Speed tut das ebenfalls,wenn du auf Speed nichts trinkst bekommst du erst Kopf und dann Nierenschmerzen...und jetzt kippst du Alk dazu,was ich über gesteigerte Wirkungen schrieb...siehe oben...Dialyse ist nicht schön


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 22:48
Warhead schrieb:Ich will dir ja nicht dn Spass verderben,aber die Sache ist folgendermassen,Amphetamine steigern die Verträglichkeit von Alkohol ums vier bis achtfache...das heisst du kannst eine vielfache Menge von Alk in dich reinkippen bis du die Wirkung merkst.
Oh, an dem Abend ging es mir echt schlicht. Da war es dann nach 'nem Kopf, viel Schnee und ärgerlicherweise hartem Sprit eine Zigarette, die mich so weggedreht hat, dass ich das erste mal in meinem Leben ohnmächtig geworden bin.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 23:21
@Aldaris
Speed oder Koks??


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 23:22
@Warhead

Speed. Gutes Speed.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

07.04.2016 um 23:23
Aldaris schrieb:Dann vergleich das doch mal mit Alkohol.
In den nordischen Ländern sind die Steuern auf Alkohol enorm hoch, und Schnaps gibt es sozusagen nur auf Zuteilung. Das hängt damit zusammen, daß sich gerade in Schweden viele Leute totgesoffen haben, bevor der Alk teuer wurde. Die Steuern haben also tatsächlich zu einem Rückgang beigetragen.
Ob dieses Modell auf für Deutschland anwendbar wäre, bleibt fraglich.

->
Wikipedia: Frankfurter_Bierkrawall


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

08.04.2016 um 00:19
@Grymnir
Haste mal beobachtet wie das aussieht wenn gerade Schweden oder Finnen verfahren sobald sie die Landesgrenzen hinter sich gelassen haben??
Die haben ein Saufverhalten wie Siebt oder Achtklässler auf Klassenfahrt,und ich musste den Scheiss auch noch miterleben...wir also mit dem Bus durch den DDR-Transit geeiert,ich glaub das war in der Neunten...Intershop halten,Kippen fassen,zollfrei und noch biliger dazu.
Die kauften Bier,viel Bier,Schnaps,Bols blau und weiteres bunte Zeug wo man vom Anschauen der Flasche schon Migräne auslöst...die hatten Lagavulin da,Glenmorangie...ein guter Plan,das wird mein Gegenbesäufnis...als wir ankamen war der grösste Teil schon ao Hacke das die ersten in den Graben kotzten während andere losspurteten um noch pünktlich das Klo vollzukotzen...widerlich
Die Lehrer waren vielleicht stinkig.
Ich sass da in meinem Zimmer,schrieb einen Brief,einen langen,während ich am Whisky nuckehd immer noch schreibe.
Lehrer kommt rein,stinkesauer ob der ganzen Schnapsleichen die unter der Dusche,über der Kloschüssel und hinterm Haus...bei mir lagen zwei erschöpft in ihren Betten?einer schnarchte sensatuonell
Der Lehrer entdeckt meine Flasche und wurrde stinkig...musste aber einräumen das ich einer der wenigen war die nicht stockbetrunken rumlagen...und so machens auch Schweden und Finnen,geben sich in Rekordzeit die Kantw bis nix mehr gehtl


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

08.04.2016 um 00:44
@Aldaris
Vielleicht zu gutes Speed??dazu kommen Überkreuzwirkungen,Alk dehydriert,wie wir wissen und verlangsamt den Sauerstofftransport,Speed verstärkt toxische Wirkung,dein Blut verwandelt sich langsam in Marmelade...unsere Gefässe sind nicht wirklich dafür ausgelegt,wenn ich sowas auf Festivitäten sehe,Fusion oder so,hol ich die Leute in den Schatten,geb ihmen Saft und Wasser und dünge sie prophylaktisch mit Aspirin...nicht Nikotin,da ist die Lunge kurzweilig ausgestiegen...hattest du zwischendurch auch Kaffee getrunken??


melden
Anzeige

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

08.04.2016 um 00:49
@Sabine85
Sabine85 schrieb:Ich habe nie etwas von Drogen probiert!
Ich bin der Meinung, dass Drogen wirklich der Anfang der Ende sind!!
sorry aber das widerspricht sich, noch nie probiert ist super,
nur.. ob man sich dann ne so eine meinung bilden kann ist wieder was andres.. ich spreche nicht für!
Drogen, und auch nicht komplett dagegen; Drogen können helfen u. könne schaden ..
Alkohol gehört übriges genauso dazu was irgendwie immer ausgeklammert wird aus dem "Drogenthema" ^^


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden