weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:28
@hawaii
@sanatorium
@aseria23



Warum ist der Gedanke so befriedigend, sich dem Menschen im Gedankenexperiment wegzudenken und sich das neu geschaffene, nihilistische Paradies vor Augen zu halten, wo das Nichtvorhandensein einer lauten, penetranten und vulgären Spezies Realität geworden ist?
Es gibt ja kaum noch ein Refugium, einen Rückzugsraum - du kannst sogar in den finstersten Wald gehn und wirst dort die Flugzeuge über dir kreisen hören, das Rauschen der Autobahn im Hintergrund.
Erst mit dem völligen Verschwinden allen organischen Leben, wird wieder Frieden sein auf Erden... erst wenn der organische Reif sich niedergelegt und der Sand aus den Augenhöhlen des Schädels rieselt, dann werden Krieg, Fressen und Gefressenwerden, Folter und das unendliche Leid, das in Jahrmillionen Kreaturen über sich gebracht haben, Geschichte gewesen sein.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:28
@hawaii
Wer behauptet sowas? Kein Mensch sagt, dass man seinen Hass aktiv ausleben muss. Ausserdem hasse ich wie gesagt nicht die Menschen, sondern die menschliche Natur. Das ist ein Unterschied. Und warum sollte ich auch etwas DAGEGEN tun? Ich tue etwas dafür, dass es eben nicht so ist. Ich versuche meinen Hass umzulenken in positive Taten. Dadurch stille ich meine Abneigung indem ich etwas gutes tue. Gibt auch genug Menschen die Philosophen sind und nur über den Hass in der Welt nachdenken, genauso wie jene die schlicht depressiv werde dadurch. Ich glaube, du hast einfach eine falsche Vorstellung vom Thema oder ein Schubladendenken von Misanthropie an sich...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:30
@Peisithanatos

Word!


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:32
@Peisithanatos
Für mich ist der Gedanke ans Nichts nicht befriedigend.
Mir würde es schon reichen in einer ruhigeren und kleineren Zivilisation zu leben, oder noch besser wenn es keine Menschen sondern nurnoch die Pflanzen und Tierwelt geben würde.

Das was du beschreibst hört sich für mich grauenvoll an :D Außerdem hat da keiner was von.. Wenn du mal tot bist kannst du dieses Nichts auch haben.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:35
Warum treiben sich Misanthropen in einem Forum rum, um sich ihren MITMENSCHEN mitzuteilen?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:36
@Your_Shadow
Hatten wir schonmal...im prinzip kannst du alle 5 bis 10 seiten mal nachschauen, um eine antwort zu finden. Du bist vielleicht der 30., der das hier fragt. Kurze Antwort: Sich nicht mitteilen zu wollen, hat nix mit misanthropie zu tun.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:37
@aseria23
danke und happy allmy-b-day ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:37
@Your_Shadow
Dankeschön, lieb von dir :)!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:38
@sanatorium
sanatorium schrieb:Für mich ist der Gedanke ans Nichts nicht befriedigend.
Mir würde es schon reichen in einer ruhigeren und kleineren Zivilisation zu leben, oder noch besser wenn es keine Menschen sondern nurnoch die Pflanzen und Tierwelt geben würde.
"Der Weise aber blickt festig und freudig dem absoluten Nichts ins Auge! :D
(Philipp Mainländer)

Du votierst für das Nichts, solange es dich nicht betrifft, sondern alle anderen Menschen.^^


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:42
@Peisithanatos
Nein, oder bin ich eine Pflanze oder ein Tier? Ist mir da was entgangen? :D


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:45
sanatorium schrieb:oder noch besser wenn es keine Menschen sondern nur noch die Pflanzen und Tierwelt geben würde.
Und was würdest Du dann dort machen, so ganz ohne Menschen? Selbst zur Pflanze oder zum Tier werden? :(

Gruß greenkeeper


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:48
@greenkeeper
Ich meinte es eigentlich so das auch ich nicht leben würde.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:49
@sanatorium
hast du so ein armseeliges Leben ? :/


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:50
@Your_Shadow
Nein, du?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:51
@sanatorium
nein, und warum willst du dann nicht mehr sein?
sanatorium schrieb:Ich meinte es eigentlich so das auch ich nicht leben würde.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:52
@sanatorium
sanatorium schrieb:Ich meinte es eigentlich so das auch ich nicht leben würde.
Gibts denn nichts, wirklich gar nichts, was Dir im Leben Freude macht, oder vielleicht machen könnte???

Gruß greenkeeper


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:53
@Your_Shadow
Ich will (noch) leben, bin ja auch jung, aber wenn ich sage es wäre am besten wenn es keine Menschen mehr geben würde, dann bin ich da auch nicht ausgenommen.
Du würdest alleine auf der Welt doch bestimmt auch verrecken oder durchdrehen?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:54
@sanatorium

die lösungsansätze haben bereits dafür gesorgt, dass Kinderarbeit z.b. in europa nicht mehr existiert.
das kam auch nicht von ungefähr sondern von umdenken und sozialen umwälzungen.

Insofern, natürlich bringt das was.

wenn keiner je darüber nachdenkt, wie man kinderarbeit verhindern kann, wie soll man sie dann abschaffen?

Nebenbei wie gesagt, inwiefern schadet derjeniege, der viele handys kauft den kindern?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:54
@greenkeeper
Doch klar. Ich bin nur der Meinung die Natur wäre ohne uns Menschen besser dran.

Gruß Anti_Chr1st :D


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.05.2013 um 17:55
Ich hatte gestern wieder ein paar tolle Misanthropie-Momente. Überfüllte Busse / Bahnen sind nichts für mich. Sich mit etlichen fremden Menschen so eng zusammen quetschen, unfreiwilliger Körperkontakt und Blicke, dazu das dumme Gelaber einiger... Nee, da könnte ich Amok laufen. ;-)


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden