weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:03
@Zeo

das is richtig, aber ich halt mich an das, was du explizit von dir sagst, du unterstellst mir sachen, die ich verneine :p

Z.b. jetzt gerade wieder hast du dich sofort attackiert gefühlt und gedacht, ich würde wieder irgendwas falsches im bezug auf dich sagen, obwohl das nicht gestimmt hat.


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:14
shionoro schrieb:jetzt gerade wieder hast du dich sofort attackiert gefühlt
Das passiert mir ständig.
Denke das liegt in meinem Fall auf jeden Fall daran das ich sehr viele und sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht habe.
Und irgendwann begann ich halt Menschen erstmal zu verachten und sehr kritisch zu betrachten.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:17
aber ich bin doch ein ganz lieber


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:19
@shionoro
Ich meinte auch eher so im Allgemeinen. Im Netz juckts mich nicht(mehr) so wirklich und dich empfinde ich auch als ziemlich nett :D


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:40
Ich glaube wir sind hier alle ganz lieb :D

Und wenn man mal was kritisches sagt/schreibt heißt dass nicht, dass Mama und Papa dich nicht mehr lieb haben :D :*


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:46
@Helenus
Die Fassade ist bei fast jedem Menschen ganz toll :)


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:48
@sanatorium
Fassade ist so eine Sache. Ich persönlich wurde schon positiv überrascht. Es gab schon Leute, da dachte ich: "Wasn Arsch" und die waren eigentlich tolle Menschen :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:49
@Helenus

Mir ging andersrum schon oft so ;)!


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:49
Also "Wasn Arsch" nicht im anatomischen Sinne :D ! Bevor die Sitte wieder aktiv wird :D


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 21:49
@Helenus
Gibts auch. Gibt aber auch viele schönen Fassaden hinter denen eher fürchterliches lauert.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 22:50
shionoro schrieb:Z.b. jetzt gerade wieder hast du dich sofort attackiert gefühlt und gedacht, ich würde wieder irgendwas falsches im bezug auf dich sagen, obwohl das nicht gestimmt hat.
Wenn man jahrelang immer wieder angegriffen wurde, kann man irgendwann gar nicht mehr anders reagieren.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 23:00
@Zeo
Ich frage mich, warum lässt du so vieles an dich ran?
Ich merke du bist nicht abgestumpft und dafür sollten Die, die dir wehgetan haben danken.
Warum? Weil:
Du bist ein sehr einfühlsamer Mensch durch diese Erfahrung geworden.
Ein Mensch der hinschaut und nicht nur blablabla erzählt.
Ich sage es wieder, ich kann verstehen das du dich zurückziehst und den Menschen, die es immer noch nicht verstanden haben, wie alles läufst, versuchst zu erklären, wie es wirklich laufen kann.

Ich gebe zu, ich habe gelernt durch diesen Thread. :)
Und wer wirklich verstehen möchte, kann dies auch.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 23:51
@Zeo

Aber jetzt, wo du weißt, dass ich sowas nicht mache..... :)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 01:58
Agnodike schrieb:Ich gebe zu, ich habe gelernt durch diesen Thread. :)
Und wer wirklich verstehen möchte, kann dies auch.
Danke. Dann bin ich hier fertig.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 02:14
@Zeo

hast du denn auch etwas gelernt?


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 02:16
Und die Moral von der Geschicht: Menschen hasst man, oder nicht?

:D


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 02:25
shionoro schrieb:hast du denn auch etwas gelernt?
Ja. Nämlich dass du ein abartiger Optimist bist, der auch noch was gutes daran sehen könnte, wenn ihn jemand mit seinem eigenen Darm erwürgt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 02:30
@Zeo

Es ist dieser gute laune faschismus, der die menschen wütend macht.

Aber ich denke schon, dass es ein unterschied ist, ob man zu etwas 'nicht grund genug aufzugeben' oder 'gut' sagt.

Wenn mich z.b. einer mit meinen gedärmen erwürgt, dann wär das zwar nicht gut und ich würde ich wehren, aber das sollte dann auch für keinen ein grund sein seinen lebenswillen aufzugeben.
Ich würde mir aber schon erhoffen, dass mir irgendjemand hilft.
Und bis jetzt haben sich mir gegenüber viele leute zivilcouragiert verhalten.

Aber ernsthaft, ich hab in dem thread auch etwas gelernt.
Aber, zugegeben, etwas anderes als agnodike.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 02:32
shionoro schrieb:Es ist dieser gute laune faschismus, der die menschen wütend macht.
Vor allem mich. Also hör auf mit der Scheiße, bevor du mich in den Suizid treibst.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

12.05.2013 um 02:36
@Zeo

hm, aber du wirst dich doch wohl kaum in den suizid treiben lassen, weil ich vermute, dass es mit der welt aufwärts geht und es an sich viele nette menschen gibt?

Ansonsten bin ich keiner von denen, die behaupten, dein leben könnte rosig sein oder du seist faul oder ähnliches.
Ich glaub dir, dass du im leben viele sachen die keineswegs schön sind erlebt hast, so isses nicht, und ich weiß auch wie weh das tun kann.

Ich hab auch ernsthaft nicht vor, dich irgendwie zu absichtlich zu reizen.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden