weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:38
Um diese Uhrzeit zu wie ein Ofen?
@sanatorium
Schäm Dich :D :D
Drogen vernebeln die Birne. Und da ist es egal ob natürlich oder synthetisch....


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:38
@sanatorium

das ist aber wirklich unsinn.
Verschriebene medikamente sind immer besser als sich zuzdröhnen mit drogen die nicht dafür vorgesehen sind.

Pfanzlich sit außerdem doch kein argument, gibt viele giftige oder schädliche dinge die pflanzlich sind.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:40
@Stehsegler
Ich bin nüchtern.

@shionoro
Es kommt darauf an welche Krankheiten man bekämpfen will. Gras hilft gegen Schlafstörungen, bei Ads/Adhs Patienten, Asthma usw. usf.
Es nicht umsonst in Amerika in einigen Staaten als Medikament legal.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:41
@sanatorium

ja, undzwar in sehr geringen dosen die dich nicht wirklich high machen sondern fein dosiert sind.

Das hat mit 'nen joint rauchen' nix zu tun.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:44
@shionoro
Mach nicht auf Anti Drogen Moral Apostel. Du hast in den letzten Wochen mindestens 5 mal besoffen auf Allmy rumgechillt, und Alkohol ist weitaus gefährlicher als Gras :D

Ich habe 2 Jahre so gut wie täglich gekifft. Was glaubst du was passiert wäre, wenn ich Alkohol so lange und so oft konsumiert hätte? Ich wäre jetzt schon ein hochgradiger Alki und meine Leber wäre ziemlich gefickt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:45
@sanatorium

Wann?

Ich war keine 5 mal auch nur angetrunken in den letzten wochen.

Außerdem empfehle ICH nicht ein Bier zu trinken anstatt verschriebene medikamente zu nehmen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:46
@shionoro
Dann war das wohl ein Missverständnis ^^

Naja, aber Zeo nimmt seine Pillen schon seit Jahren und ist laut seinen Aussagen nun süchtig davon. Gebracht haben die Chemiebomben ihm aber nichts.. Naja, du hast eh in der Klapse gearbeitet und findest alles in der Richtung toll und sinnvoll, obwohl manche Leute nach dem Scheiß noch mehr kaputt gehen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:47
shionoro schrieb:Pfanzlich sit außerdem doch kein argument, gibt viele giftige oder schädliche dinge die pflanzlich sind.
Ja. Wie wär's mit ein paar Tollkirschen, @sanatorium? (Hoffentlich bist du bald mal wieder nüchtern. In dem Zustand gehst du mir einfach nur auf die Nerven.)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:48
@sanatorium

Du solltest Zeo besser zuhören, so hat er das nämlich nie gesagt.
Und ob ich da gearbeitet hab ode rnicht tut nur insofern was zur sache, dass ich weiß, wie schnell all die leute die versucht haben ihre medis abzusetzen und zu kiffen wieder drin waren.

Undzwar zurecht wieder drin waren, weil sie nicht mehr klarkamen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:49
sanatorium schrieb:Naja, aber Zeo nimmt seine Pillen schon seit Jahren und ist laut seinen Aussagen nun süchtig davon.
Alter, was redest du heute für eine Scheiße? Geh und schlaf deinen Rausch aus. Geht ja gar nicht...
shionoro schrieb:Du solltest Zeo besser zuhören, so hat er das nämlich nie gesagt.
Korrekt. Ich hab sogar vor einigen Wochen die Dosis reduziert, weil es eh nichts bringt.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:50
@Zeo
Mir hat das Kiffen eben nicht geschadet, aber natürlich gibt es pfanzliche Mittel die schädlich sind^^

@shionoro
@Zeo schrieb, entweder hier oder per Pn, das es ohne die Pillen kaum noch geht. Das nennt man doch dann Sucht, oder nicht, du Student?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:51
@sanatorium
Nicht weil ich süchtig bin, geht es ohne Pillen nicht mehr, sondern weil ich psychisch so am Arsch bin!


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:51
@Zeo
Du musst dich nicht schämen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:51
@sanatorium

Er schrieb mal, dass er ohne seine Medikamente im Alltag teils Probleme hat und si deswegen nimmt.

Ist man süchtig nach insulin wenn man diabetes hat und sollte es weglassen und stattdssen kiffen?
Eher nein.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:51
@sanatorium
Ich dachte Du bist nicht zu....also doch.
Um diese Zeit dicht wie ein Gefängnisschloß....


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:52
@sanatorium
Das war's mit uns. Schreib mich bloß nie wieder per PN an.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:52
@Zeo
Ja eben, aber das macht ja keinen großen Unterschied. Manche Menschen sagen das gleiche und kiffen halt, um klar zu kommen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:54
@shionoro
Man kann auch Gras als Medikament benutzen, und dann nach dem Absetzen Schwierigkeiten im Alltag haben.

@Zeo
War nicht böse gemeint, aber wenn du meinst.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:54
@sanatorium

aber nicht als medikament für alles , sonern eher als schmerz udn beruhigungsmedikament.

Du kannst keinem wirklich psychisch kranekn einfach gras geben und gut is, im gegenteil, es wird meist schlimmer.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.06.2013 um 19:55
@shionoro
Siehst du? Drogen zerstören "Freundschaften". Anti_Chr1st hat's gerade geschafft und bei mir ausgeschissen.


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Angst24 Beiträge
Anzeigen ausblenden