Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

14.402 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hass, Wut, Außenseiter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 17:59
@Eya


Ja...und genau.... alles wunderbar beschrieben in das video..

oh ich wünsche mir manchmal mehr aufstand...von die jugend...


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:04
Zitat von waterfalletjewaterfalletje schrieb:oh ich wünsche mir manchmal mehr aufstand...von die jugend...
:3
Jeglicher Aufstand wird doch bereits im Keim erstickt, ausserdem werden es immer mehr alte und immer weniger junge...
Der erste produktive Schritt wäre alles mal lahm zu legen, indem man mal nur für ne Woche nichts mehr unnötiges konsumiert.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:04
Aufstand gibts selten @waterfalltje es passiert eher ein nur zu schauen, bis sich alles von selbst erledigt hat. Wirklich Mut haben wenige und so geht alles den Bach runter, ohne das ijemand was gesagt hätte. Mut ist nicht wirklich weit verbreitet....


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:05
@0rbiter
@waterfalletje
Zitat von 0rbiter0rbiter schrieb:Mut ist nicht wirklich weit verbreitet....
und da, wo er es ist, wird er von mainstream-medien und politischer meinungsmache gekonnt als sozialromantisch-weltfremde dummheit abgetan.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:06
@slanderman
oder antidemokratisch ^^


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:08
@0rbiter

Also ich finde mich mutig :-)

habe hier auf grund meine rechtschreibung soviel auf den deckel bekommen und schreibe immer noch ;-)

@Malthael
@slanderman


schöne worte :-)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:09
Im grunde tun mir Misanthropen leid.. keine Lebensfreude und kein Lebensinhalt.. traurig...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:10
@interrobang

du pauschalisierst ganz schön.
subjektiv empfinde ich mich als sowohl mit lebensfreude, als auch mit lebensinhalt ausreichend und zufriedenstellend versorgte person.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:12
@slanderman
ignorier den, der will nur sein weltbild bestätigen.
der hat keine ahnung von nichts ist nur ein experte im trollen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:13
@waterfalletje
habe hier auf grund meine rechtschreibung soviel auf den deckle bekommen und schreibe immer noch
:D grammatik-nazis gibts eben überall, im zweifel sind die auch sehr lustig

@Malthael

ja, als antidemokratisch wird sowieso alles und jeder gebranntmarkt, der irgendwelche von der derzeitigen soll-richtung abweichenden ideen propagiert.

nach mittlerweile um die 70 jahren demokratur hier wundere ich mich, dass diese 'antidemokratenkeule' immernoch zieht. Hat schon was von hexenjagd. 'sie zweifelt das heilige system des kommerzes an, brennt die hexe!'


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:14
@slanderman
Pauschalisierung hin oder her aber jemand der sich selbst als Menschenhasser bzw Menschenfeind ansieht dem traue ich nicht viel Lebensfreude zu... Höchstens wen er irgentwo lebt ohne kontakt zur Menschlichen Zivilisation. (und das schliesst das Internet aus ^^)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:14
@interrobang
mal dir die welt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:16
@interrobang

naja, es geht ja auch nicht darum, was du jemandem zutraust oder nicht ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:18
@interrobang

So einfach ist das nicht....

nur wie sollen so manche bei sich selbst was erkennen... und wissen nicht woran es liegt..
weil es immer so war... weil zu wenig interesse war...an so manches kind was aus dem rahmen fällt..

Und selber kommen sie nicht auf die idee.. das sie nicht genug 'gefuttert' sind...
jedes kind ist wissenhungrig... scheitern aber an ein festgefahrens unflexibeles system!

was auch wenn der staat zu diesen erkenntnis kommt, das man dringend was ändern muss.. jahre brauchen wird...überhaupt was zu ändern...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:20
@waterfalletje
äh.. was hat das jetzt mit dem thema zu tun?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:26
@interrobang


ich stelle mal eine behauptung auf.... meine wohl gemerkt...

es würde wesentlich weniger Misanthropen geben..

Viel weniger extrem kiffer... viel weniger alkis...weniger depris, und viel mehr kreative köpfe :-)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:43
@waterfalletje Ja, die Menschen brauchen sehr lange, um sich zu entwickeln. Es ist en langer zäher Prozess. Aber mir geht das zu langsam. Bevor die überhaupt merken, dass sie es anders machen sollten, haben sie sich schon selbst zerstört. zzz... die Meschheit steckt eig in den Kinderschuhen.
Es ist total unkoordiniert, kurzsichtig, auf Gefühlen basiert und egoistisch aufgebaut, ohne Rücksicht auf die Natur. Wie eine Spezies, die einen Planeten nach dem anderen aussaugt und einen zerstörten Planeten zurücklässt. Nur gibt es keinen alternativen Planeten, hehe.. naja Die Schöpfer haben evtl noch andere Spezies verteilt im Universum..


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:49
@0rbiter

ja, das ist das problem!

Alles dauert ewig...und vorerst gibt es jede menge kritik.. diskussionen....vor und wieder...und gähn... und wieder gähn.. dann verlassen sie ganz 'mutig' ein kleinen schritt aus ihrem festgefahrenes system..
und warten auf große jubel...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:50
lass mal nen 500m Meteoriten in Frankreich einschalgen und es fallen 5 Atomkraftwerke aus.. Damit wäre schon die ganze Welt verseucht. Fertig aus Amen...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:50
@waterfalletje
ich hab da meine hoffnungen schon aufgegeben.
auf direktem weg in den 3. weltkrieg.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:51
@Malthael

das liegt aber auch nur daran, dass du derjeniege bist, der sich die welt 'malt wie sie ihm gefällt'.

Du hast von Weltpolitik und dergleichen nicht so viel Ahnung und möchtest lieber alles schlechtreden.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:52
@shionoro
du hast keine ahnung und bist eine illusion zum ofper gefallen.
können wir aufhören schuhe zu machen?
das ist immer die selbe leier. wenn man pessimistisch ist, dann nur weil man keine ahnung hat.
kommse noch klar?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:54
@Malthael


stehe auf.. werde wach. werde aktiv...ich glaube das Misanthropen sensiblechen sind.. und somit auch ein gutes gefühl haben was so manches betrifft...

Ist ja nicht so das man nicht von einander lernen kann nicht wahr ;-)

schaue später wieder rein.. sitze seit 2 stunden und möchte mich etwas bewegen und aktiv werden...
bis später..
freut mich das ihr euch drauf eingelassen habt :-)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:54
@shionoro


ich finde das @Malthael
gerade durchaus interesse zeigt.. sehe ich etwas anders!

Und zeig mir den menschen der durch die weltpolitik durchblickt!

Glaube dies tun nicht mal die politiker auf lange sicht.. sie hoffen es viellelicht.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

09.08.2013 um 18:56
@Malthael

Nein, du hast keine Ahnung und bist pessimistisch, nicht 'man'.
Du explizit, weil ich von dir weiß was für Unsinn du schon im bezug auf Politik und Gesellschaft geschrieben hast.

Wie sollte ich einer Illusion zum Opfer fallen?

Bis jetzt ist so ziemlich alles was ich erwartet hab auch mehr oder weniger passiert, in dem sinne, dass ich mich nie groß getäuscht habe über dinge wie 'weltkriege' oder 'revolutionen'.

Die werden schon lange an die wand gemalt, und kam die große Revolution?
Nope, Revolutionen gab es im arabischen Raum, und die hat keiner kommen sehen von all den VTlern.

Ein dritter Weltkrieg macht KEINERLEI sinn, weil alle leute, die in irgendeiner form die macht hätten so einen vom zaun zu brechen einfach kein Interesse daran haben.
Die haben Interesse an stablitität und finanziellem gewinn.

Alle anderen gruppen die noch ideologisch sind sind viel zu schwach.


melden