weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:42
@KillingTime

Ja. Das wird man heute wohl nicht mehr finden. Das wäre auch schrecklich, wenn sich heute noch alle mit Knüppeln wegen einer Frau bekämpfen würden.

Wobei ich mir nicht sicher wäre, ob eine Frau immer richtig entscheidet. Es gibt sicher auch sehr viele Blender, die der Frau ein falsches Gefühl vermittelt.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:44
@Branx

Branx schrieb:
wenn mich meine frau darum BITTET mal das zimmer staub zu saugen, mache ich das auch
Keine Frage, sowas ist völlig in Ordnung.
@KillingTime
In dem Fall tut der Mann ja auch was für sie, und bekommt eine wie auch immer geartete Belohnung dafür (meistens Nachts :D )
Da wird mir ja echt ganz übel wenn ich sowas lesen muss...
Und vorher hat Mutti noch bei euch sauber gemacht?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:45
Misanthropen - die "anderen" Menschen
wundert mich nicht..
menschen sind die abscheulichsten kreaturen überhaupt..
hab letztens mitbekommen, dass in asien die tiere extra auf schlimmste art und weise gefoltert werden, nur damit adrenalin ausgeschüttet wird, während das tier extreme todesangst hat.. das adrenalin soll das fleisch angeblich schmackhafter machen..

bei sowas kann man nur menschen hassen.. -.-


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:47
@Darth_sweety
Reicht es nicht, wenn du nur die Menschen hasst, die die Tiere auch foltern?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:47
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Wobei ich mir nicht sicher wäre, ob eine Frau immer richtig entscheidet. Es gibt sicher auch sehr viele Blender, die der Frau ein falsches Gefühl vermittelt.
Nein, tun sie nicht. Das hat aber eher weniger mit Blendern zu tun, als vielmehr damit, dass der "Alphamännchen-Detektor" der jeweiligen Frau falsch justiert ist. Da gibt es zum Beispiel Kerle, die brutal und rücksichtslos sind, die sich auch um ihre Frauen nicht scheren, aber durch die oberflächlich zur Schau gestellte "Männlichkeit" lässt sich die Frau täuschen. Oft haben jene Frauen ein geringes Selbstwertgefühl und können diesen Mann dann nicht verlassen, oder finden sich mit dieser Missbrauchssituation ab.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:48
@Branx
:D Naja, kleinere Machtspielchen sind durchaus legitim :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:49
@vincent

natürlich reicht das.. aber das die sowas machen, nur wegen dem adrenalin, hat noch den letzten kick gegeben, weshalb ich echt nurnoch hass empfinden kann


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:51
@Darth_sweety

Dann würde ich dir raten, dich für eine Schutzorganisation einzusetzen. Die versucht dies zu verhindern.

@KillingTime

Blender kann auch bedeuten, dass er am Anfang einen auf lieb macht, doch sich hinter her als fies und hinterlistig entpuppt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:51
@Darth_sweety
Ja, gibt doch auch schon etwas länger Menschen, die Tiere nur als Trophäe jagen. Nicht falsch verstehen, ich finds auch extrem. Aber mich wundert halt, dass sowas heutzutage noch für Verwunderung sorgt..
Und den Hass einfach zügellos auf alle auswseiten sollte man eh nicht, aber ne andere Sache und ich glaub so war dein Beitrag auch nicht gemeint..


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 22:53
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Blender kann auch bedeuten, dass er am Anfang einen auf lieb macht, doch sich hinter her als fies und hinterlistig entpuppt.
Ja, ethisch betrachtet sind das die Schlimmsten. Obwohl auch jene Männer nur ihrem biologischen Programm folgen, welches da sagt, "spread your genes".


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:01
@Yotokonyx

weiß nicht wie sowas wie schutzorganisationen in china funktionieren soll, wenn es gesetzlich erlaubt ist, mit tieren so umzugehen

@vincent

ja ich hasse jetzt nicht jeden der mir übern weg läuft.. ^^
aber bei sowas frag ich mich, was bei diesen leuten bzw volk nur schiefgelaufen ist.. fehlt denen das mitleidsgefühl? die moral?
anscheinend ja.. aber dann kann ich sowas nichtmehr als mensch bezeichnen, sondern bestie


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:06
@Darth_sweety

Man müsste auf die Regierung druck ausüben. Dann sollte es eigentlich dazu führen, dass die Gesetze umgeändert werden. Zumindest in der Theorie.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:06
Darth_sweety schrieb:ja ich hasse jetzt nicht jeden der mir übern weg läuft.. ^^
Oki.. :)
Gibt ja hier durchaus Kandidaten, die so ticken. Würde mal sogar sagen, jeder 0815-Misanthrop..

Zum Rest:
find ich hart wie du denkst, aber konsequent. Auf der anderen Seite: ist praktisch auch auf den normalen Fleischkonsum fast 1:1 zu erweitern..


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:13
@Yotokonyx

ich glaub, das hätte bisjetzt schon geklappt, wenn es sie jucken würde.. solange sie guten gewinn machen, gibts da kein problem wie es scheint..
wenn, dann müsste man die moralvorstellungen der asiaten komplett um 180° ändern.. und das ist nicht einfach..


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:19
@Darth_sweety
Darth_sweety schrieb:dann müsste man die moralvorstellungen der asiaten komplett um 180° ändern
Moral ist immer dem Zeitgeist geschuldet, und damit irrelevant.

Aber vergleiche das doch mal mit der Beschneidungsdebatte hier im Forum. Da wird auch zu "Toleranz" aufgerufen. Wenn man Zerstümmelungen an Geschlechtsteilen tolerieren kann, dann sicher auch gequälte Tiere. Zumindest scheinen einige so zu denken.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:20
@Darth_sweety

Ich glaube kaum, dass es so viele in der Öffentlichkeit mitgekriegt haben. Das wird wahrscheinlich auch nur ein gewisser Kreis kennen. Die anderen, werden gar nichts davon wissen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:33
@KillingTime

naja das mit der beschneidung ist nichtmal annähernd so schlimm, wie diese videos wo man tieren bei lebendigem leib, das komplette fell bzw haut abschneidet/abreisst.. und das, während man sie noch tritt, mit nem stock schlägt, hin und her schleudert und dann auf den boden knallt.. und dann sich auf den kopf oder hals mitm ganzen gewicht raufstellt und noch rumhüpft.. und dann lässt man das tier ohne haut da vor sich hin "verrecken"

dagegen ist sone beschneidung dochn witz.. abgesehen davon, wird man heutzutage meistens als baby beschnitten, wo die vorhaut am wenigsten schmerzempfindlich ist.. aber die wird sowieso vorher noch betäubt.. ich denk nicht, dass man als baby überhaupt fähig ist was davon mitzubekommen, wodurch traumatische schäden noch bleiben..


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:38
@KillingTime

achso sry nicht richtig gelesen ^^

ja keine ahnung wie wenig hirn man haben kann, um äpfel mit birnen zu vergleichen


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:43
@Darth_sweety

In Wohlhabenden Gebieten gibt es sicherlich diese Art der Beschneidung von der du da sprichst. Wenn du jedoch in die Gebiete schaust, in denen auch Tiere auf die von dir angesprochene Art bevorzugt so gequält werden, siehts düster aus mit humaner Beschneidung. Wie brutal das ganze abseits von der zivilisierten Welt abläuft, kannst du z.b. hier nachlesen:

http://www.welt.de/politik/ausland/article4554517/So-brutal-werden-Frauen-verstuemmelt.html


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

16.12.2013 um 23:54
@aseria23

ja frauenverstümmelung ist auch ein thema für sich..
das problem ist, dass den leuten dort einfach die bildung fehlt.. die müssen aufgeklärt werden..
schon allein, dass frauenbeschneidung nichts mitm islam zutun hat, wissen sie nicht und führen einen grausamen brauch weiter, mit dem glauben es wäre richtig was sie tun..

das hat aber weniger mit der sache der asiaten zutun, die einfach willkürlich und nur wegen dem "genuss" tiere quälen.. bzw gequälte tiere bewusst kaufen, weil es angeblich dann besser schmeckt


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden