weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:37
shionoro schrieb:Ich glaube nicht, dass mein Leben irgendeinen Sinn hat.
Ich glaube aber, dass man seinem Leben einen Sinn verleihen kann, einen subjektiven Sinn, indem man genau das tut, was man für das richtige hält, und sich dabei so auslebt, wie man möchte.
Das ist wahrscheinlich die einzig richtige Antwort auf diese Frage. Weil der Mensch einen Sinn BRAUCHT, um seine Existenz, seine Handlungen zu rechtfertigen.


melden
Anzeige
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:38
@Zeo

Also gebe dir selbst einen Sinn und lebe, anstatt nur zu existieren.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:41
@Zeo

Du wirst aber zugeben, dass die Aufmerksamkeit, die du hier von den vielen Leuten bekommst, irgendwo deine Seele streichelt. Weil wenn dem nicht so wäre, wärst du längst wieder off. Aber tief in deinem Inneren gefällt es dir, wenn sich jemand mit dir beschäftigt.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:43
@KillingTime
Es ist einfach ein Hobby, hier zu sein. So wie es ein Hobby ist, Mangas zu lesen, Musik zu hören, oder Star Trek zu schauen. Man verschafft sich neue Eindrücke. Ich muss mich beschäftigen, um nicht durchzudrehen.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:46
@Zeo

Siehst du, da du schon mal Hobbys hast, hast du schon mal ein Sinn zu leben, weil das Dinge sind die dir gefallen.^^


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:47
@Zeo

Du schaust aber gerade kein TNG und du liest auch gerade keine Mangas. Sondern du bist hier. Das Forum hat gerade höhere Priorität, weil es nämlich um >>dich<< geht, und du kannst nicht abstreiten, dass du diese Aufmerksamkeit genießt.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:47
@Kurosagi
Niemand würde ernsthaft zustimmen, dass das eine sinnvolle Existenz ist. Das gesellschaftliche Vorbild ist das eines arbeitenden Familienvaters.

@KillingTime
Ich würde mich wohler fühlen, wenn endlich mal ein anderer Leidensgenosse hier schreibt.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:50
@Zeo

Ich stimme dem aber zu, man muss nicht ein schwerarbeitender Mensch sein um einen Sinn zu haben, es reicht schon wenn man Dinge tut die einen gefallen und die vll auch mit anderen zu teilen denen es auch gefällt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:51
@Zeo

Vielleicht tut er das ja, und du weißt es nur nicht.

Was müsste eigentlich passieren, damit du dich selbst wieder magst?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:55
Kurosagi schrieb: schon allein das man hier ist gibt man durch seine eigene Umwelt etwas weiter.
Mag ja sein aber hast du noch nie etwas von Überbevölkerung gehört? Es leben derzeit zu viele Menschen auf der Welt und das ist nicht gut für die Erde. Es würde der Natur um einiges besser gehen wenn es weniger Menschen auf der Welt gäbe.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 00:58
KillingTime schrieb:Vielleicht tut er das ja, und du weißt es nur nicht.
Von diesem Thread hab ich mir eigentlich Horrorstories erhofft, von Leuten, die genauso Dreck gefressen haben und mit der Welt fertig sind, wie ich. Es sollte keine "Zeo-Show" werden. Da fühlt man sich erst recht mit seinen Problemen allein.
KillingTime schrieb:Was müsste eigentlich passieren, damit du dich selbst wieder magst?
Ich habe keine Antwort auf diese Frage. Schätze dafür ist es ein bisschen zu spät.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:03
Zeo schrieb:Von diesem Thread hab ich mir eigentlich Horrorstories erhofft, von Leuten, die genauso Dreck gefressen haben und mit der Welt fertig sind, wie ich. Es sollte keine "Zeo-Show" werden. Da fühlt man sich erst recht mit seinen Problemen allein.
Glaub mir du bist nicht der einzige der mit dieser Welt am Ende ist und mit ihr auf Kriegsfuß steht. Ich bin mir ziemlich sicher das es extrem viele sind die das aber nicht einfach so in die Welt herumposaunen wollen weil sie genau wissen wie die Reaktionen der "Normal-Menschen" sein werden. Vorallem in diesem Forum ist es nicht leicht über so ein Thema offen zu sprechen ohne dumm angemacht zu werden.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:06
@Fireflash
Fireflash schrieb:Mag ja sein aber hast du noch nie etwas von Überbevölkerung gehört? Es leben derzeit zu viele Menschen auf der Welt und das ist nicht gut für die Erde. Es würde der Natur um einiges besser gehen wenn es weniger Menschen auf der Welt gäbe.
Hier geht es nicht um globale Themen oder Naturprobleme, sondern um einzelne Personen die mit ihren Leben nicht mehr klarkommen, weil sie keine Entschlossenheit mehr besitzen.

Aber seis drum, ich antworte dir trotzdem auf diese Frage.
Schon mal daran gedacht, das sich irgendwann alles von selbst reguliert?
Die Natur musst du dir als menschlichen Körper vorstellen, sie brauch uns um weiterhin zu bestehen und irgendwann wenn wir ihr zu viel geschadet haben, sorgt sie dafür dass eine andere Art die Oberhand gewinnt oder das wir einfach nur ein Großteil unserer Art verlieren und alles geht weiter, nur wie es weiter geht, das weiß keiner.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:07
Fireflash schrieb:Glaub mir du bist nicht der einzige der mit dieser Welt am Ende ist und mit ihr auf Kriegsfuß steht. Ich bin mir ziemlich sicher das es extrem viele sind die das aber nicht einfach so in die Welt herumposaunen wollen weil sie genau wissen wie die Reaktionen der "Normal-Menschen" sein werden.
Ja, hauptsache deren schönes Weltbild wird durch nichts getrübt. Man soll sich ja mit seinen Problemen zum Teufel scheren.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:07
Warum ist die Welt so böse? Weil nicht immer alles so klappt wie man es gerne haben möchte?

Habt doch ein wenig mehr Entschlossenheit Leute.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:08
@Zeo
Was müsste den passieren dass du die Menschen wieder magst? Was sind deine Gedanken, wie sollte die Menschheit sein?


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:11
@Kurosagi
"Die Natur musst du dir als menschlichen Körper vorstellen, sie brauch uns um weiterhin zu bestehen"

Quelle? Ich glaube die Welt könnte auch ohne uns. Und ihr würde es auch besser ohne und gehen.

Die Welt ist älter als die Menschen. Und sie hat ohne und auch bestens funktioniert


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:12
Branx schrieb:Was müsste den passieren dass du die Menschen wieder magst? Was sind deine Gedanken, wie sollte die Menschheit sein?
So wie sie in Star Trek - The next Generation dargestellt wird. Idealistisch, aufgeschlossen, tolerant, mit einer Wertschätzung für jede Form des Lebens und einem höheren, gegenseitigen Respekt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:13
Zeo schrieb:Ja, hauptsache deren schönes Weltbild wird durch nichts getrübt. Man soll sich ja mit seinen Problemen zum Teufel scheren.
Ein künstlich erzeugtes Weltbild was alles negative und schlechte in dieser Welt ausblendet. Darin lebt die Mehrheit und sieht es als normal an.
Zeo schrieb:Man soll sich ja mit seinen Problemen zum Teufel scheren.
Oder zum Psychologen rennen, der löst ja alle psychischen Probleme wie von Zauberhand :D


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.03.2013 um 01:14
@Zeo

Ich wette, du bist in Wirklichkeit 'n lustiger Typ. ;)


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden