Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

3.868 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Glaube, Übernatürliches, Skeptiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:07
Zitat von LuciaFackelLuciaFackel schrieb:Als Außenseiterin bist Du hier der totale Mainstream.... ;)
Ach ja ? Danke für den Hinweis, wußte ich noch gar net. Zumindest war es mir noch net bewußt...^^
So was von ..... 46


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:08
@munZouR
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Kannst Du das bitte noch mal wiederholen....? So das ich das verstehe
Nochn Versuch:

Daß es für manche Erfahrungen keine Möglichkeit gibt, diese zu belegen, ist Pech. Daran sind weder die schuld, die sowas erleben, noch die, die das Erlebnis nicht glauben können/wollen, ohne daß man es ihnen belegt. Aber dieses Handycap führt dazu, daß wenn diese beiden Gruppen aufeinandertreffen, es durchaus hitzig werden kann und man sich gegenseitige Vorwürfe macht. Wie hier zu erleben.

Es bleibt dabei, daß Unbelegbares keine Chance auf allgemeine Akzeptanz hat. Das ist gut so (sonst müßten wir noch jeden Schei* glauben, den sich wer ausdenkt), aber es wurmt natürlich die, die was erlebt haben. Emotionalität vorprogrammiert.

Pertti


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:08
@der-Ferengi
Eben , ich habe keine Ahnung von Bildbearbeitung. Aber ich bin eh kein Fan davon alles, bis auf den letzten Fetzen auseinander zu rupfen. Wenn ich ein Bild hätte, würde ich es wohl nicht posten. Sonst würde ich mich fürchterlich darüber aufregen, dass alle sagen mein Bild ist nicht echt, obwohl man ganz deutlich sieht dass ich mit einem Geist Händchen halte. :D
Aber ich habe kein Bild und auch keine Aufnahmen von seltsamen Geräuschen oder Stimmen.


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:17
@perttivalkonen
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Es bleibt dabei, daß Unbelegbares keine Chance auf allgemeine Akzeptanz hat. Das ist gut so (sonst müßten wir noch jeden Schei* glauben, den sich wer ausdenkt), aber es wurmt natürlich die, die was erlebt haben. Emotionalität vorprogrammiert
Muss dann Unbelegbares deine Akzeptanz haben? in deiner Welt sicherlich, in meiner aber nicht- ich erlebe "Unbelegbares" immer wieder- was meine Realität bedeutet und die Realität der Menschen, die mich damit konfrontieren....



Wurmen.... ich bin natürlich eiskalt, in dem was ich erlebe- das ist mein "Job"
Du aber, lieber Pertti, bist nicht mal bei einer Diskussion dessen kalt-
was los??

Wir können gerne darüber reden.... gerne pn....


:)


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:18
@perttivalkonen
Man kann einen Eindruck von Etwas nicht belegen, und trotzdem ist es Teil der Realität desjenigen, der es erlebt. Und nun? Wenn alle "Wissenschaftlichkeit" versagt und es lediglich um den Austausch von "Erfahrung" geht, bleibt die Frage offen, was ist denn Deine Position? Und warum schreibst Du hier?


2x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:19
@Protectme
Zitat von ProtectmeProtectme schrieb:... Aber ich bin eh kein Fan davon alles, bis auf den letzten Fetzen auseinander zu rupfen. ...
Um aber ein Phänomen auf den Grund zu gehen,
ist dies erforderlich.
Zitat von ProtectmeProtectme schrieb:Wenn ich ein Bild hätte, würde ich es wohl nicht posten. Sonst würde ich mich fürchterlich darüber aufregen, dass alle sagen mein Bild ist nicht echt, obwohl man ganz deutlich sieht dass ich mit einem Geist Händchen halte. :D
Warum würdest Du Dich darüberaufregen, das
das Bild untersucht wird? Aber das wird auch
nicht der Grund Deines Aufregens sein, sondern
eher, das die Manipulation entdeckt wird und
das Kartenhaus zusammenbricht.
Denn ebenso einfach, wie heute ein Bild zu ma-
nipulieren ist, ist es auch, es daraufhin zu unter-
suchen.


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:19
Zitat von schmitzschmitz schrieb:geht, bleibt die Frage offen, was ist denn Deine Position? Und warum schreibst Du hier?
Sehr gute Frage!!!!!


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 01:33
@perttivalkonen

Nehme das bitte nicht persönlich! Auch dein Wesen, deine Beziehungen oder dein RL sind nicht relevant!
Ob alleine oder nicht oder was auch immer, glücklich oder sehr verbittert... hier gehts um folgendes:


Warum sind Dir Menschen wie ich zuwider? denn eigentlich war die Frage :
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Ich selbst bin Skeptiker und Gläubiger zugleich und verschließe mich vor keinem der beiden Erklärungsversuche, jedoch vermisse ich hier wirklich die Initiative der Gläubigen in den Threads und allgemein einen etwas respektvolleren Umgang miteinander.
Kannst Du MIR das beantworten? Von Angesicht zu Angesicht...


3x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:17
Hach.... halb 3... ich muss gleich arbeiten!


Ich setz noch einen drauf:
Ich nenne mich "selbständig"
ich lasse mich für gewisse Dinge bezahlen....

ich erfülle Dinge, wenn ich sie gut heiße-
ich tue Dinge, die viele Skeptiker in einer Krise habe nachdenken lassen-
mein Honorar bleibt mein Honorar-
Ich setze meine Akzente, da wo ich will!
Immer und jeder Zeit!


so, und jetzt-sobald ich off gehe - hast Du alle Zeit der Welt.....



Das bin ICH :D


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:33
Huch! Da hab ich mich doch glatt geoutet!!! Eigentlich gebührt mir eine neue Diskussion!

Maaaaaaaaaaaaaan, man kann nicht alles haben- oder man will es nicht!


Nacht Pertti..... ^^ :)


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:45
@munZouR
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Muss dann Unbelegbares deine Akzeptanz haben?
Wenn es akzeptiert werden soll/will - naturellement!
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Wurmen.... ich bin natürlich eiskalt, in dem was ich erlebe- das ist mein "Job"
Du aber, lieber Pertti, bist nicht mal bei einer Diskussion dessen kalt-
was los??
Wäre schön, wenn Du das nochmal ausformulieren kannst. Wenn Du ausgeschlafen bist, vielleicht.

Pertti


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:48
Ui, wird es hier noch lustig? :)

:popcorn:


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:49
@perttivalkonen


Irgendwie bin ich immer wach :D - deshalb steht in meiner Pn Signatur: Total ausgeschlafen-


Dein PC wieder okay?? ^^


@Wolfshaag

Bissel Lustig ^^


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:50
@perttivalkonen



Ich mag Dich trotzdem irgenwie :D ^^


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:51
@schmitz
Zitat von schmitzschmitz schrieb:Man kann einen Eindruck von Etwas nicht belegen, und trotzdem ist es Teil der Realität desjenigen, der es erlebt. Und nun?
Was und nun? Um die Realität eines Einzelnen geht es mir gar nicht, die jann der betreffende Einzelne doch kreieren und glauben, wie er mag. Wenn Du denkst, es gibt Hippelties aufm Mars, dann gibt es die für Dich. Aber ob es Marshippelties wirklich gibt, ist damit noch lange nicht geklärt. Dafür sollten die Marshippelties irgendwie beobachtbar sein - nicht nur für betreffenden Einzelnen.

Pertti


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:53
@munZouR
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Irgendwie bin ich immer wach
Wäre dem so, würdest Du nicht fragen:
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Dein PC wieder okay??
Ich schrieb, daß ich nicht vor dem PC saß, sondern zu tun hatte. Wie Du jetzt darauf kommst, ich hätte irgendeinen Defekt odgl. auch nur angedeutet, weiß nur Morpheus allein...

Pertti


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:54
@perttivalkonen
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb: Dafür sollten die Marshippelties irgendwie beobachtbar sein
Muss dafür denn nicht auch eine gewisse Bereitschaft bestehen, besagte Hippelties zu beobachten, oder reicht es aus einfach zu sagen; gibt es nicht, fertig?!

@munZouR
Huhu olle Nachteule. :D Ja, rock den Laden mal. :D


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:55
@perttivalkonen



pertti.... bitte..... okay, Du hattest zu tun.....


Hab ich auch! immer wieder und kontinuierlich! und??


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:55
@perttivalkonen
Wenns um Erfahrungsaustausch geht, -biste doch die ganze Zeit offTopic, oder?
Mehr noch, Du störst ne Gruppe von Leuten bei ihrem Austausch,weils Deiner Weltsicht widerspricht, das wäre dann sogar böse irgendwie....Schau nun bitte nochmal auf den Titel des Threads...ich wette beim ersten Teil hatteste aufgehört zu lesen, oder??


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:56
@schmitz

D´accord...


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 02:59
@munZouR
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Nehme das bitte nicht persönlich! Auch dein Wesen, deine Beziehungen oder dein RL sind nicht relevant!
Selbstverständlich nicht. Es sei denn, Du erwartest von mir eine Akzeptanz. Oder von der Allgemeinheit. Wenn Du damit leben kannst, daß Deine Wahrnehmung von der Allgemeinheit nicht anerkannt wird, dann is doch ok.

Aber irgendwie hab ich den Eindruck, daß es Dir nicht recht ist, wenn ich "Hirngespinst" sagen würde (Hirngespinst ist die Realität des Einzelnen, die nur für diesen gilt, aber keinen Anspruch hat, als allgemeine Realität gelten zu können).

Pertti


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 03:00
Ach, das noch:
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Warum sind Dir Menschen wie ich zuwider?
Hierauf ein gepflegtes Hääää?
Zitat von munZouRmunZouR schrieb:Kannst Du MIR das beantworten? Von Angesicht zu Angesicht...
Ähm, wie denn?

Pertti


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 03:02
@perttivalkonen


Von Dir erwarte ich so ziemlich garnichts.... ausser.... bitte:
@perttivalkonen

Nehme das bitte nicht persönlich! Auch dein Wesen, deine Beziehungen oder dein RL sind nicht relevant!
Ob alleine oder nicht oder was auch immer, glücklich oder sehr verbittert... hier gehts um folgendes:


Warum sind Dir Menschen wie ich zuwider? denn eigentlich war die Frage :

Sayne schrieb:
Ich selbst bin Skeptiker und Gläubiger zugleich und verschließe mich vor keinem der beiden Erklärungsversuche, jedoch vermisse ich hier wirklich die Initiative der Gläubigen in den Threads und allgemein einen etwas respektvolleren Umgang miteinander.


Kannst Du MIR das beantworten? Von Angesicht zu Angesicht...
Und die Kernaussage zum ersten Post....


melden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 03:02
@perttivalkonen
Solange DU die "Allgemeinheit" zu definieren in der Lage bist, mag das zutreffen...
Ich freue mich ja für Dich, wenn Dein Umfeld stets Deine Meinung geteilt hat, wünsche Dir aber nun das Gegenteil!...


1x zitiertmelden

Skeptikerdominanz: Wo sind die Gläubigen?

17.10.2013 um 03:02
@perttivalkonen
Beantwortest Du meine Frage noch, oder redest Du nur mit @munZouR?


melden