weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Langsam bin ich am verzweifeln ....

205 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Geister Sehen

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:45
Ist das jetzt ein Katzen-Thread, oder gehts hier um "Geister" :ask:
ob denn Katzen wirklich Geister wahrnehmen können
Zu der Frage, ähm, ne, warum ?

Aber gab auch schon User deren Katzen Gott gesehen haben sollen....

Diskussion: Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2 (Beitrag von ESUS)


melden
Anzeige

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:48
Achja sagst jetzt du weil du vill auch nur "solche " kennst es gibt sehr viele die das auch anders sehen keine angst ich bin da keine Ausnahme ,
Es gibt auch viele Tierärzte die anders denken ;-)

Achja es gibt auch genug Frauen und Männer die alles "bespringen" was ihnen unterkommt , bei denen wird auch kein Eingriff vorgenommen ..
Und es gäbe GENÜGEND Menschen bei denen sowas wirklich von Vorteil währe , aber nicht gemacht wird ...
Du könntest dir im Kindesalter auch den Blinddarm rausnehmen lassen , kann später in der Hinsicht nichts passieren
und und und Menschen die KEINE VERANTWORTUNG übernehmen können und sich um ihre Kinder nicht "richtig" kümmern warum macht man bei denen sowas nicht
Eltern die ihre (oder auch andere Kinder misshandelt oder getötet haben)
warum haben die noch weiter ein Recht darauf Kinder zu bekommen ??

Naja also wenn das doch eh jeder (ausser wohl ich) so sieht und das ja eh alle machen , wo liegt denn dann also dein Stress??
Achja du kannst beurteilen das Kastrierte Katzen nie so arg raufen als nicht Kastrierte oder wie??
also wir hatten auch zuvor schon mal nen Kater bei meinen Eltern und der war auch Kastriert und der kam auch oft übel nach Hause ...


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:51
@ackey
Erstmal Hallo :-)
Naja sogesehen ist es jetzt ja beides ;-)

Nur eine Frage am Rande , was macht dich so sicher das es nicht sein kann? Ohne dass es jetzt so rüberkommen soll dass ich nur auf das eine fixiert bin aber vill kannst du mir deine Meinung etwas näher erläutern ?
Aber was hat das Thema mit Gott jetzt mit Geistern zutun?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:53
@schattenkind23
schattenkind23 schrieb:es gibt sehr viele die das auch anders sehen keine angst ich bin da keine Ausnahme
Verantwortungslose Katzenhalter sehen das so wie du, ja. Aber davon gibt's nicht ganz so viel (bloß gut).
schattenkind23 schrieb:Es gibt auch viele Tierärzte die anders denken ;-)
Sorry, soeben musste ich tatsächlich lachen. Nenn mir Einen, am besten mit Telefonnr. Den rufe ich morgen mal an und erkundige mich. Ansonsten nehme ich dir das leider nicht ab. :)

Du driftest immer mehr vom eigentlichen Thema ab. Du kannst das Sexualverhalten von Menschen nicht mit Katern vergleichen, die in ihrer rolligen Phase draußen unterwegs sind. Sorry, aber das geht nunmal nicht.
schattenkind23 schrieb:es gibt sehr viele die das auch anders sehen keine angst ich bin da keine Ausnahme
Ja, das ist nunmal bewiesen. Informiere dich doch einfach mal etwas besser.
(Was man normalerweise tun sollte BEVOR man sich ein Tier anschafft)

Lass uns back to topic gehen, da du sowieso beratungsresistent bist.

Ich hoffe, du hast deine Antworten in diesem Thread gefunden. Nämlich, dass dein Kater, den Umständen entsprechend, normal reagiert und keine Geisterwesen sieht. :)


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:56
@schattenkind23
Weil ich meinen Kater fragte und der sagte, Geister gibts net....

Nun ja da ja viel behauptet wird, daß Tiere insbesondere Katzen so alles mögliche wahrnehmen, habe ich hier nen Beitrag verlinkt, was Tiere, in diesem Falle Katzen, nicht so alles sehen können, leider interpretieren die Menschen in dieses Geisterzeugs zu viel hinein und die armen Viecher werden dann auch noch "beschuldigt" "Geister" wahrzunehmen..^^

Edit: eben net nur Geister, sogar Gott, frage mich nur, wie der Katzenhalter das wissen will, ob er wohl mit der Katze gesprochen hat ?


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:56
Haha vielen Dank @Kältezeit
Ach noch eins ich war nicht derjenige der so dermaßen vom Thema abgekommen ist ;-)
Grundrecht mehr sag ich nicht mehr


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:58
@schattenkind23
DU bist mit der Sexualität der Menschen gekommen.

Das ist noch weiter weg vom Thema als Kastrationsgelaber, schließlich geht's ja um deine Katze. Und auch unkastrierte Kater können im Übrigen seltsames Verhalten an den Tag legen. ;) Also passt das doch.


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

09.10.2013 um 23:59
Naja dann wenn dir das deine katze gesagt hat XD ich wünsch euch noch was ;-) werde das hier nun beenden ;-)


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 02:17
Ein paar Seiten später kommst du mit der Info, dass dein Kätzchen schon nach 9 Wochen abgegeben wurde (was für das "komische" Verhalten eine nicht ganz unwichtige Information darstellt).
Katzen beginnen mit 6 - 7 Wochen selbsttätig zu fressen, so ist 9 Wochen total ok. Aber besser ist, sie sind zu zweit.

Mel91 schrieb:
So und jetzt nochmal meine Katze wird hier bei mir/uns doch nicht gefangen gehalten und kommt auch mit anderen Katzen in Kontakt !!

unkastriert?
das ist definitiv UNVERANTWORTLICH!!!
Bitte?? ist doch ein kater. hatte einen Kater 15 jahre lang unkastriert. Hier am land ist das normal. Gäbe ja sonst hier keine katzen mehr... und wir müssten sie aus dritte Welt Ländern importieren.


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 02:32
@snafu
Hallo auch dir natürlich noch Danke für die Antwort ;-)
Naja ich hätte den kleinen auch noch dort gelassen , waren halt doofe Umstände und der fühlte sich dort halt auch nicht sooo wohl , Naja wird mir hier halt zum Vorwurf gemacht ...
Aber was solls ... Es gibt halt leider viele die nur auf ihre eigene Ansicht pochen (egal ob es nun eigentlich das Thema ist oder nicht XD )

Lieber die Leute dumm anreden usw ...

Ach ich habe lange versucht zu erklären wieso , weshalb oder warum nur leider ist mir das meiste nur schlecht ausgelegt worden ... (Für manche bin ich halt nun ein Tierquäler , aber ja )

Achja eines wollte ich vorher auch noch hinzufügen , auch wenn ich nur zusehe wie eine Katze wirklich gequält wird (und das vor meinen Augen) ist zusehen dann nicht genauso schlimm wie der der es macht?? Manche sollten sich nen Kopf drüber machen bevor sie andere verurteilen ...


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 06:06
@schattenkind23
Sag mal, kannst du deine blöden Seitenhiebe nicht mal endlich lassen?
Ich dachte, das Thema sei abhekakt? Hast du selbst geschrieben?

Dir scheint zu viel Kritik echt nicht zu bekommen (haste damit schon oftmals Erfahrung gemacht? Scheint ja fast so...)

Man, was ein Kindergarten... hören deine Unterstellungen nicht langsam auf, dann melde ich dich.


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 06:15
snafu schrieb:Hier am land ist das normal. Gäbe ja sonst hier keine katzen mehr... und wir müssten sie aus dritte Welt Ländern importieren.
naja wenn ich in deutsche tierheime schaue seh ich was anderes, die sind nämlich teilweise gerappelt voll mit katzen.

also ich fasse die letzen seiten zusammen: einge finden es total korrekt ihre freigänger nicht kastrieren zu lassen.
begründung: ist nicht unser problem wenn fremder leute katzen schwanger werden, hätten sie ja schließlich sterilisieren lassen können
und:
das muss doch total schlimm sein wenn man dem armen tier die murmeln abschneidet, so als mann..so ohne hoden.

kann ich absolut nicht verstehen. es sind katzen keine menschen, den fehlt weder körperlich noch emotional noch in zwischen "tierischen" beziehungen etwas ohne geschlechtstrieb. im gegenteil, es erleichtert ihr leben ungemein und das der besitzer ebenfalls.

und der wichtigste aspekt: es wird kein neues leid verursacht durch ungewollten nachwuchs, der nicht allzu selten im tierheim landet, ausgesetzt wird, in mülltonnen geschmissen oder ersäuft.

was passiert wenn tiere sich ungehindert vermehren kann man gut in spanien und rumänien sehen, wo katzen und hunde massenweiße eingefangen und "entsorgt" werden weil ihr bestand teilweise schon schädlings niveau angenommen hat.


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 06:55
@Kältezeit
Ich habe deinen Namen nicht erwähnt ...
oder? ohje also ich glaube auf deine Aussage sage ich nichts mehr ich lass das jetzt auf sich beruhen und fertig ...

@mrhanky
Darf ich fragen ob du alles gelesen hast ?
Also das was du schreibst habe ich so nicht gesagt ...
ausser du meintest jetzt nicht direkt mich ;-)


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 07:12
@schattenkind23
ich mein durchaus mitunter dich, so wie ichs verstanden habe möchtest du dein kater nur kastrieren wenn es absolut nötig wird (warum auch immer) ihn aber gleichzeitig ausgang gewähren wenn er denn möchte.
korrigier mich wenn ich etwas falsch verstanden habe..


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 07:26
@Souls

Sie machen ein fehler...sie lassen sich darauf ein..und beschimpfen und werden somit gelöscht!
Die anderen haben es dan geschafft sie zu provozieren...

Passen sie auf sich auf wie auf ihr katerchen...

Und ich frage sie... überlegen sie mal.. was wäre ihnen persönlich lieber...

Kilometer weit zu laufen.. angefahren zu werden.... nie wieder ein couch zu belegen... wie warme wohnung keine streicheleinheiten mehr....nur weil man ein trieb nach gegen möchte so 2 bis dreimal im jahr..


Weil das herrchen meint das ist natur...

Dabei würde ihren Kater.... gerne rein und raus... aber öfters aus der wohnung in den garten... als in eine katze ;-)
Und wie bei menschen ist bei katze hund mensch die sexualtrieb unterschiedlich ausgeprägt..

also die wahrscheinlichkeit das sie weinen ist nicht gering!

Und ich werde sie kein taschentuch reichen...smilie girl 167


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 07:45
Also momentan ist meine Katze nicht alleine draußen unterwegs , und ich habe auch gesagt ich werde sehen was die Zeit bringt ...auch wie er sich entwickelt usw ...
Ja genau der sexualtrieb ist unterschiedlich , also auch das verhalten warum sollte ich ihm also gleich mal im vorhinein das antun?
Und ja ich rede von antun , und das empfinde ich dann so wenn ich es mache obwohl es nicht sein muss ...außerdem habe ich auch gesagt momentan ist er auch einfach zu jung bevor er nicht mindestens 10 monate alt ist werde ich ihn nicht Kastrieren lassen und das ist Meine Einstellung ....
Schön das irgendwie immer nur die Vorteile gesehen werden ...NAchteile gibts es nämlich auch ...
um das koplette verhalten einer Katze zu ändern nur weil mir selbst was nicht passt ist ja auch nicht in ordnung oder?


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 08:15
@schattenkind23
also trifft es auf dich zu was ich oben schrieb, warum tust du dann soweit weg als würde dich mein beitrag nichts angehen?
ein unkastrierter freilaufender kater ist ein unkastrierter freilaufender kater, furz egal was seltsame beweggründe dahinter stehen.

es werden ungewollte katzenjunge gezeugt die keiner haben will die dann irgendwo enden, und das ist oft eben keine liebevolle familie.
das nennt man falsche tierliebe.

das problem hat nicht deine kater, sondern du mit irgendwelchen vermeindlichen charakter änderungen. wenn er direkt bei erreichen der geschlechtsreife kastriert wird merkt weder er noch sonstjemand eine veränderung,

ich mein wir können auf die einreden wie auf nen rostigen heizkörper du wirst eh machen was du willst.
selbst wenn dir wurst ist was mit potentiellen nachwuchs passiert kommt dir vielleicht spätestens die einsicht wenn er dir die möbel vollpisst, alles kleinhechselt und agressiv wird.
was glaubst du wies dann erst bei dir "spukt".


melden

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 08:15
@schattenkind23
schattenkind23 schrieb:außerdem habe ich auch gesagt momentan ist er auch einfach zu jung bevor er nicht mindestens 10 monate alt ist werde ich ihn nicht Kastrieren lassen und das ist Meine Einstellung ....
find ich auch total in ordnung. man sollte tiere nicht zu früh kastrieren. solltest du dich dagegen entscheiden, hoffe ich nur, dass dein kater nicht allzu viel markiert. denn das stinkt widerlich.

meine katzen sind alle drei kastriert. die möglichkeit, dass versehentlich noch mehr arme katzen in die welt gesetzt werden, wo so viele im tierheim auf ein zuhause warten, war mir immer zu groß.
meine tiere gehen aber auch nicht auf die straße. sie haben zusätzlich zur wohnung noch eine 40qm dachterasse und ein großes flachdach vom laden nebenan :)

kastrierte kater werden meist verschmuster und ruhiger. also könnte deiner eventuell auch etwas von seiner kratzbürtigen art ablegen :)

aber das verhalten dass du auf den ersten seiten beschreibst, finde ich ganz normal für eine katze.
die sind halt alle etwas durchgeknallt.
meine sehen andauernd dinge, die nicht da sind :)

wie sagt eine freundin immer: nur murmeln im kopp :D


melden
Anzeige

Langsam bin ich am verzweifeln ....

10.10.2013 um 08:29
Ohne ALLES gelesen zu haben:
Das ist wie schon dutzende Male gesagt ganz normales Katzenverhalten. Wahrsch. sah er deine Hand als Beute an als er seine fünf Minuten hatte. Die starren auch gerne mal Löcher in die Luft. Manche Miezen spinnen halt mehr als andere.

Was ich nicht verstehe ist dieses "drauf beharren" der TE, dass da irgendwas sein MUSS. Erst wars ein komisches Gefühl, Katze spinnt usw. Dann Dinge die gesehen und Geräusche die gehört werden. Dann eine Art Besessenheit des Freundes und der TE selbst.

Sorry, aber höchst unglaubwürdig!


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden