Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

71 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Beobachtet, Verfolgt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 10:32
@5X5
Gibt es das heute noch?


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 10:44
@Geisonik
Zitat von GeisonikGeisonik schrieb:Wenn ich diese Tipps immer lese muss ich mir immer vorstellen wie Erwachsene Personen tatsächlich in ihrem Wohnzimmer sitzen und einfach laut solche Dinge in den Raum sagen.
Macht das wirklich wer?
Kommt man sich da nicht bescheuert bei vor?
Ist dass nicht egal? Ich persönlich würde zwar sagen es wäre selbst suggerierung aber so lange es @Feelee hilft ist es doch egal.

mfg Darksaber


1x zitiertmelden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 10:57
@Darksaber
Zitat von DarksaberDarksaber schrieb:Ist dass nicht egal? Ich persönlich würde zwar sagen es wäre selbst suggerierung aber so lange es @Feelee hilft ist es doch egal.
Jaja...und irgendwann kommt "es" wieder und geht nicht mehr. Dann gibt's den nächsten Thread in dem steht "beim ersten mal habe ich gesagt es soll gehen und das tat es auch, aber jetzt ist es wieder da und alles ist schlimmer geworden".

Klar ist es gut wenn es hilft. Aber dann sollte man die Ursache bekämpfen.
Wenn man ein mal glaubt es war tatsächlich etwas da und es ist gegangen weil man das gesagt hat, dann glaubt man auch automatisch das man recht hat mit dem ganzen Geisterfirlefanz.
Man fühlt sich also im glauben bestätigt. Somit kann so etwas immer wieder auftreten, bei jeder noch so banalen Sache kann man dann Geister verantwortlich machen, weil man weiß ja das es sie gibt, man hat ja schließlich schon mit einem gesprochen....

Es macht mehr Sinn hier diesen glauben nicht zu haben, denn dann kann solch ein Gefühl erst gar nicht mehr auftreten. Das entsteht doch nur im Kopf...


1x zitiertmelden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 11:14
@Geisonik
ist schon richtig, aber da Feelee fest daran glaubt kannst du da auch nichts machen.

mfg Darksaber


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 14:10
Mal davon abgesehen, dass ich mir auch ziemlich bescheuert vorkommen würde, irgendwelche Zaubersprüche in meinem Wohnzimmer aufzusagen oder mit Geistern zu reden, so glaube ich auch nicht, dass das eine Lösung ist - da wird das eigentliche Problem nicht an der Wurzel gepackt, sondern womöglich sogar eher weiter verdrängt.


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 14:41
Zitat von GeisonikGeisonik schrieb:Es macht mehr Sinn hier diesen glauben nicht zu haben, denn dann kann solch ein Gefühl erst gar nicht mehr auftreten. Das entsteht doch nur im Kopf...
wenn man fest davon ausgeht, dass es im Kopf entsteht, geht man nicht von einem Geist aus. Dann würde man das sowieso nicht machen. Was aber nicht bedeutet, dass es dann zwangsläufig verschwindet, sonst würds ja gar nicht erst passieren.


1x zitiertmelden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 14:47
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:wenn man fest davon ausgeht, dass es im Kopf entsteht, geht man nicht von einem Geist aus. Dann würde man das sowieso nicht machen. Was aber nicht bedeutet, dass es dann zwangsläufig verschwindet, sonst würds ja gar nicht erst passieren.
Ja, das sagte ich ja. Wenn es eine reine Kopfsache ist und man den glauben an Geister verliert und ich meine richtig verliert und nicht nur so ein wenig, dann hat man dieses "es" auch verbannt.

Sollte es dann noch immer da sein, ja dann müsste man die Ursache finden. Und das kann vieles sein. Nicht zuletzt doch so etwas wie "Verfolgungswahn" im weiteren Sinne.

Aber man kann sich dann dem Problem anders annehmen als wenn man es einfach als Geist abtut.


1x zitiertmelden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 14:53
Zitat von GeisonikGeisonik schrieb:Sollte es dann noch immer da sein, ja dann müsste man die Ursache finden. Und das kann vieles sein. Nicht zuletzt doch so etwas wie "Verfolgungswahn" im weiteren Sinne.

Aber man kann sich dann dem Problem anders annehmen als wenn man es einfach als Geist abtut.
Nun denn müsste man herausfinden, wie ein beobachtendes Gefühl entsteht. Und es nicht so einfach abtun, als wäre es das normalste der Welt. ;)


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 14:55
@Dawnclaude
Sich ab und an beobachtet fühlen ist aber normal.
Wenn es zur Regel wird und ständig so ist, dann natürlich nicht mehr.


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 15:07
@Geisonik
Folgendes sagt sie zum Thema
und es ist kein gewöhnliches "beobachtet fühlen":
naja es ist als wenn jemand in der besagten ecke steht und mich ansieht...
es ist kein starren es ist mehr als wäre ich ein kleinkind auf einem spielplatz und mama sitzt daneben und passt auf das ich nicht verloren gehe.. so ungefähr
ich kann dadurch ruhig schlafen was ich davor so lang fast garnicht geschaft habe sondern nur mit tabletten...
Wie gesagt angst davor habe ich nicht, es ist sehr beruhigend ich kann dadurch wieder schlafen....
Am anfang war es unangenehm dieses "Beobachtet" werden aber mittlerweile finde ich es recht gut, es gibt mir das Gefühl eigendlich nie alleine zu sein obwohl ich das mamnchmal gern bin^^



melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 15:09
@Dawnclaude
Das habe ich wohl gelesen. Dennoch bleibt es ein beobachtet fühlen.


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 15:39
@5X5
ich habe damals etwas erleben müssen und konnte es nicht verarbeiten... sagen wir es so also musst ich mit tabletten bzw tropfen schlafen um überhaupt erstmal schlafen zu können im laufe der therapie wurde es weniger und ich konnte wenn auch schwer von allein einschlafen (seit dem schlafe ich mit licht)

und ja seit dem wir hier wohnen und "es" da ist fühle ich mich auf einer seite sicher auf der anderen habe ich sicher irgendwo angst davor weil ich es nicht so recht einordnen kann...


1x zitiertmelden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 16:32
@Ayako
Ok, danke für die Erklärung. Ich kann dich nun ein wenig besser verstehen. Ein kleiner Tip von mir: gib diesem "es" einen Namen. Einen schönen Namen, also einen, dem man auch seinem Kind oder Haustier auch geben würde.


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

21.01.2015 um 21:54
ja vllt mach ich das :)
eigendlich keine schlechte idee


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

22.01.2015 um 00:49
@Ayako
Zitat von AyakoAyako schrieb:ich habe damals etwas erleben müssen und konnte es nicht verarbeiten...
Könnte das ganze in Richtung PTBS (posttraumatische Belastungsstörung) gehen?


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

22.01.2015 um 10:24
Darauf würde ich jetzt auch tippen @X-RAY-2. Das hört sich schon ganz danach an.

@Ayako
Bist Du wegen damals heute noch hin und wieder in Behandlung?


melden

Ich fühle mich beobachtet und verfolgt....

22.01.2015 um 13:14
@Feelee

nein bin ich garnichtmehr ich will den rest gern alleine schaffen...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Warum werden manche Menschen von Geistern verfolgt?
Mystery, 43 Beiträge, am 11.02.2019 von BossMeng
Anonym235 am 03.02.2019, Seite: 1 2 3
43
am 11.02.2019 »
Mystery: Geister lesen Geschichten vor & Fußstapfen von Oben - Bei uns Spukts?
Mystery, 39 Beiträge, am 29.07.2015 von Feelee
Foxynell am 28.07.2015, Seite: 1 2
39
am 29.07.2015 »
von Feelee
Mystery: Ein Geist in meinem Zimmer!
Mystery, 87 Beiträge, am 11.01.2012 von -Belle-
Uhrolox am 01.01.2012, Seite: 1 2 3 4 5
87
am 11.01.2012 »
Mystery: Ich fühle mich verfolgt und beobachtet
Mystery, 129 Beiträge, am 02.03.2010 von Bluejay1987
Trinity am 24.02.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
129
am 02.03.2010 »
Mystery: Wiederkehrer im Zug
Mystery, 82 Beiträge, am 15.07.2021 von martenot
Verwunderter am 07.07.2021, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 15.07.2021 »