Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Aufgetaucht, Skifahrer, Cinstantinos Filippidis

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

24.02.2018 um 19:50
@switchy
switchy schrieb:Da waren tausende Freiwillige und Freunde und Bekannte der Familie bei schwierigen Konditionen in den Bergen am suchen. Ein riesiger Aufwand.
wo steht das, dass tausende Freiwillige nach Ihm gesucht haben? Wenn das wahr wäre, würde man bestimmt irgendwo Bilder der tausende Freiwillige Suchenden im Netz finden.


melden
Anzeige

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

24.02.2018 um 20:23
@ayahuaska
Stimmt, ich hatte nicht nochmal nachgeschaut. Über 140 Leute waren pro Tag beteiligt (ca. 80 seiner Feuerwehrkollegen) über knapp ne Woche. Das ganze war schon eine massive Suchaktion:
The search involved as many as 140 people a day — some state employees and others volunteers — plus helicopters, drones, dogs and other equipment. Winter weather conditions made things difficult, including more than a foot of snow in the first day of the search.

In addition to state police, the state agencies involved were the state Department of Environmental Conservation, Division of Homeland Security and Emergency Services, and Olympic Regional Development Authority, which runs Whiteface. U.S. Border Patrol also helped, along with Search and Rescue of the Northern Adirondacks (SARNAK), a trained volunteer group. About 80 of Filippidis’ fellow Toronto firefighters helped search as well, according to NewYorkUpstate.com.

SARNAK posted on Facebook Tuesday that its volunteers spend a total of 109.5 hours on this search.
http://www.adirondackdailyenterprise.com/news/local-news/2018/02/on-day-7-of-whiteface-search-skier-turns-up-alive-in-ca...


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.02.2018 um 08:45
@switchy
switchy schrieb:Eine gespaltene Persönlichkeit entsteht doch häufig in extremen psychischen Stresssituationen. Jedenfalls, die Fälle von denen ich gehört hab. Ob da ein Sturz in den Bergen reicht?
auslöser können verschiedene sachen sein, der sturz kann auslöser sein, es reichen aber kleine reize aus...um in teilpersönlichkeit zu rutschen......

ein beispiel:

Als erfolgreicher Geschäftsmann in der IT-Branche legte Jaël Noah Herzog früher weit mehr als 100.000 Kilometer im Jahr mit dem Auto zurück. Das gehört ebenso zu seinem Leben wie der Moment, in dem die Polizei ihn im tiefsten Münsterland abseits einer Ortschaft aufgabelt. Er sitzt am Steuer seines Wagens, spricht und verhält sich jedoch wie ein Achtjähriger. Er selbst erinnert sich nicht daran.

deswegen ...dieser mann hat auch ein ganz normales leben geführt....


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

04.03.2018 um 18:09
@M11
Also, wenn das dieser Mann hier ist, dann hat der alles andere als ein ganz normales Leben geführt. Den Namen wird es ja nicht so oft geben, oder?

https://www.ikz-online.de/staedte/iserlohn/multiple-wohnen-im-eigenen-koerper-zur-untermiete-id211626563.html

Eine dissoziative Persönlichkeitsstörung wäre der Familie des verschwundenen Skifahrers sicherlich bekannt gewesen und auch bei der Suche erwähnt worden, denke ich mal.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

04.03.2018 um 19:49
@Hakima
habe probs mit deinen link...will mein browser jetzt nicht
Hakima schrieb:Eine dissoziative Persönlichkeitsstörung wäre der Familie des verschwundenen Skifahrers sicherlich bekannt gewesen und auch bei der Suche erwähnt worden, denke ich mal.
sicherlich , wenn es nicht sein erster auslöser war....


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

04.03.2018 um 20:19
@M11
www.lokalkompass.de/iserlohn/ratgeber/dissoziative-identitaetsstoerung-ein-mensch-viele-persoenlichkeiten-d768214.html

Vll geht der Link besser :-)


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

04.03.2018 um 20:52
Diese Störungen können auch erst später im Leben auftreten. Von daher muss das alos niemand vor dem Verschwinden gewusst haben.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

04.03.2018 um 21:08
@off-peak
@Hakima
@M11

Diese dissoziativen Störungen mit multiplen Persönlichkeiten sind ziemlich selten.

Wenn der Verschwundene nur plötzlich unter einer solchen Störung leiden würde, dann wüsste man das jetzt noch nicht, da er derzeit jedenfalls kein "Anderer" ist.
So eine Störung kann man erst erkennen, wenn der Betroffene mehrmals die Persönlichkeit wechselt.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

04.03.2018 um 21:18
off-peak schrieb:Diese Störungen können auch erst später im Leben auftreten. Von daher muss das alos niemand vor dem Verschwinden gewusst haben.
das was ich ja die ganze zeit meinte...


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

24.05.2018 um 09:15
Gibt es den hier was neues? Hab zwar gegoogelt aber nix gefunden.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

24.05.2018 um 12:09
@M11
das was ich ja die ganze zeit meinte...
Was mir gerade einfällt, es müssen ja noch nicht einmal psychische Störungen sein. Gedächtnisverlust reicht vollkommen aus, um in eine solche Situation zu geraten.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

24.05.2018 um 12:30
@FriedaGansauge

Die "neuesten" Nachrichten sind vom März:

https://www.adirondackexplorer.org/stories/missing-skier


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 01:06
@off-peak
Dankeschön
Hatte gehofft das sie den LKW Fahrer finden aber vielleicht gab es ja auch keinen.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 12:55
@FriedaGansauge
FriedaGansauge schrieb:vielleicht gab es ja auch keinen
Daran hatte ich ja noch gar nicht gedacht. Ja, wäre möglich, dass ihn seine Erinnerung diesbezüglich sogar täuscht.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 16:11
@off-peak
off-peak schrieb:Ja, wäre möglich, dass ihn seine Erinnerung diesbezüglich sogar täuscht.
Daran hatte ich nun wieder nicht gedacht, aber das wäre natürlich auch möglich. Kennen wir ja alle wenn wir im Halbschlaf sind und irgendwelche Geräusche bzw beim kurzen Augen öffnen, was wir sehen, falsch interpretieren.

Denke eher in die Richtung das er von selbst abgehauen ist, weil ihm etwas zu viel war oder so und nach ein paar Tagen hat er gemerkt zuhause ist es doch am schönsten und jetzt ist ihm das peinlich.
Aber was auch immer stimmt, wir werden es wohl nie erfahren.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 17:50
@off-peak
@M11
@FriedaGansauge
Also man weiß bisher immernoch nichts genaueres, wie ein Mann 4600 Kilometer entfernt auftauchen kann?
Groß zu interessieren scheint das Thema der Internetcomunity ja keinen denn auf Youtube findet man so gut wie keine Videos darüber. Denn normalerweiße machen einige, auch deutschsprachige, Youtuber aus einer misteriösen Geschichte etwas.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 17:51
@FriedaGansauge
Denke eher in die Richtung das er von selbst abgehauen ist,
Ach so. Aber dann hätte er den Trucker nicht "erfinden" müssen. Es hätte genügt, zu sagen, habe keine Ahnung, was passiert ist.


melden

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 18:00
@FriedaGansauge

Der war so verwirrt, dass er nicht mal selbst die Polizei rufen konnte, nachdem er mit seiner Frau telefoniert hatte.
Ein Passant am Flughafen rief dann die Polizei, weil er hilflos wirkte.

Das passt nicht zu selbst abhauen.


melden
Anzeige

Skifahrer verschwindet und taucht 4600 km entfernt wieder auf

25.05.2018 um 19:17
@off-peak
Ja da hast du schon recht aber wenn man von der Polizei befragt wird erzählt man ja auch manchmal Dinge um von etwas anderem abzulenken bzw weil mein einfach das Gefühl hat das man sich rechtfertigen oder erklären muss.
Es war nur so mein erstes Gefühl.

Ich hab zwar alle Artikel gelesen bin mir aber nicht mehr sicher, hatte man den Friseur gefunden? Da er ja einen neuen Haarschnitt gehabt hat.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Geist39 Beiträge