Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Spuk, Lost Places, Fluch, Dimensionen, Urbex, Häuser, Präsenzen

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:46
@escroe
So ist das Verhalten von @off-peak unwissenschaftlicher als dieser User annimmt. Denn ein Grundsatz der Wissenschaft ist es, das, das nicht zum Zeitpunkt der Erforschung bewiesen werden kann, nicht von sich aus zu widerlegen. Wir können weder die Existenz der Geister beweisen, noch das Gegenteil belegen. Dass aber Phänomene geschehen ist nunmal so, laut unzählbarer Erlebnisberichte.
Differenz erst mal, von welchem Phänomen Du redest?
Was geschah wirklich? Besteht das Ühänomen aus Geistern? (Dann wären sie übrigesn ja belegt, nicht wahr?
Oder besteht das Phänomen nur darin, dass Leute Geister behaupten?

Da Du ja so viel mehr von Wissenschaft verstehst als ich, wirst Du mir das doch sicherlich erklären können.

Vieleicht kannst Du dann auch noch erklären, wie es möglich ist, dass ein Phänomen (Geister) auf der einen Seite "nun mal geschehen", aber auf der anderen deite dennoch nicht belegbar sein sollen.

Wie sieht für Dich eigentich ein Beleg aus?


melden
Anzeige

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:50
Lufu schrieb:Nur weil andere der selben Meinung sind wie du, heisst es nicht, dass meine Meinung falsch ist.
Ich kann mich nicht erinner, das von Dir gesagte als Müll bezeichnet zu haben.
Wenn allerdings dieser Komiker Bullshit erzählt und dabei von Wissenschaft redet und weiterhin mit jedem seiner Posts demonstriert, dass er keine Ahnung von Wissenschaft hat lasse ich es nich unkommentiert stehen.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:52
@Lufu
1.
Ich lasse Kritik zu.
Aber ich finde es nicht gut, wenn alles direkt abgestritten wird
Finde den Fehler.

2.
@Lufu schrieb:
Aber ich finde es nicht gut, wenn alles direkt abgestritten wird
@escroe schrieb:
Darum empfehle ich, auf solche Posts nicht einzugehen,
@Lufu antwortete:
Danke für den Beitrag
Finde den Doppelstandard.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:52
@CptTrips
Ja das stimmt. Ich vertrete nur das was @escroe sagt und deswegen ist es auch meine Meinung.

Ich bin nur leider noch nicht so befasst mit dem Thema, weswegen ich nicht viel mitreden kann. :D


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:56
@off-peak
Es gibt einen Unterschied zwischen konstruktiver Kritik / (Meinungsäußerung) und dem Versuch anderen die eigene Meinung auszutreiben bzw. sie als Unwahr darzustellen.

Zu 2.

Die Texte stehen nicht in Bezug zueinander - und auch wenn ich die Meinungen anderer nicht teile, freue ich mich dennoch über Beiträge zu dem Thema.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:57
@Gruselschinken:
Mal angenommen es gäbe Geister, hätten sie einen Sinn dafür wo sie gerade sind?
Binden sie sich an Orte oder eher Objekte?
Gibt es überhaupt Geister-Erscheinungen, wenn keiner hinsieht? WvL (Lucadou) vertritt die Meinung, dass Geister & Co nach außen gekehrte Eindrücke von Menschen sind, denen Schlimmes widerfahren ist oder die mit bestimmten Ängsten nicht fertig werden. "Nach außen gekehrt" heißt dabei so viel wie, dass auch andere diese "materialisierten Ängste" sehen und wahrnehmen können. Mit Psychologie allein ist das also nicht erklärbar, daher ist die schnellschüssige Behauptung "Geister sind ein irrationaler glaube" nicht korrekt (Quelle: WvL). Was aber dann?


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 14:58
Ich finde es sehr schade, dass alles hier so negativ behaftet ist, man könnte doch versuchen jeweils von der anderen Seite zu lernen.

Man kann eine Diskussion auch positiv führen.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:01
@Lufu:
Man kann eine Diskussion auch positiv führen.
Ja. In einem Forum für Mystery könnte man besser reden. Aber wo gibt es sowas noch?
( ;) ;) ;) ) (drei Stück!!)


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:02
Leichenbitter schrieb:Ja. In einem Forum für Mystery könnte man besser reden.
Da gebe ich dir Recht.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:05
@IIII39
und wenn du auf belegen bestehst: Quantenverschränkung ist belegt doch die Wissenschaft kann nicht erklären wie
Jetzt hast Du es verstanden. Belege und Erklärungen sind zwei Paar Schuhe.

Würdest Du an Quanten "glauben", wenn die Wissenschaft sie nicht wenigstens belegt hätte? Letzteres ist auch nicht nötig, wenn es nur darum geht, Belege zu liefern.
Wenn man die erst mal hat, kann man ja weiter grübeln. Macht aber keinen Sinn, darüber nachzudenken, was Quanten wohl so den ganzen lieben Tag lang täten, wenn man noch keine Quanten nachgewiesen hätte.

Übrigens, Gravitation ist auch nicht wirklich erklärt, aber ich hoffe doch, Du bezweifelst nicht die diesbezüglichen Belege?

Wer also von Geistern & Co redet, sollte daher wenigstens Belege haben. Wenn Ihr mal so einen Geist anbringt, dann werdet Ihr auch sehen können, wie schnell Ihr andere Leute, auch sämtliche Skeptiker, überzeugen könnt. Das Praktische dabei: niemand muss mehr glauben, alle könnten dann wissen.
Und wenn Ihr erst mal einen oder gar mehrere Geister habt, könnt Ihr auch gucken, was die so machen, wenn man ihre Spukplätze stört.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:05
@Lufu Man kann eine Diskussion auch positiv führen.


Positiv im Sinne von, dass man deine bzw. eure Meinung teilt? Oder wie soll das ablaufen?

Jede Diskussion bei der mindestens 2 Meinungen vertreten werden, birgt ein gewisses Streitpotential.
Man sollte nur darauf achten dass ein vernünftiger Ton gewahrt bleibt und die Argumente nicht unter die Gürtellinie erfolgen.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:09
@escroe:
Es ist erstaunlich, dass auf einer Mysteryseite immer wieder vieles abgelehnt wird, was eben zu Mystery gehört.
Das ist nicht erstaunlich, sondern scheint ein Politikum zu sein (nur mal so von mir dumm daher geplappert :D ).

Wenn es allerdings tatsächlich ein Politikum ist, das da lautet, dass die ungewaschenen Massen (WIR) nicht über Parapsychologie & Co reden reden können sollen dürfen, wäre das der beste Beweis, dass parapsychologische Effekte tatsächlich existieren. Ansonsten könnte man "Die Spinner" (WIR) ja daherplappern lassen, ohne (zuweilen sehr großen) Aufwand zu treiben, sie bei der "infantilen Unterhaltung" zu stören .... ;) ^^


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:11
@Leichenbitter
Ansonsten könnte man ja "die Spinner" (WIR) ja daherplappern lassen, ohne (zuweilen sehr großen) Aufwand zu treiben, sie bei der Unterhaltung zu stören ....

Vielleicht möchte man aber auch einfach Aufklärungsarbeit leisten und die vielen Mitleser vor allzuviel "geistigen Dünnschiss" (salopp formuliert) bewahren, bzw. erklärbare Alternativen aufzeigen.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:12
@KaMailLeon
KaMailLeon schrieb:dass man deine bzw. eure Meinung teilt
Das würde ja den Sinn einer Diskussion verfehlen.

Mit dem Ton hast du recht, es kann schnell passieren das man aufbrausend wird. Sollte nicht passieren, ist aber menschlich. Ich bin auch nicht immer ganz so nett, wie ich es mir wünschen würde.

Es ist natürlich schwer bei einem so umstrittenen Thema alles positiv zu halten. Aber man sollte einander akzeptieren, auch wenn es schwer fällt; weil die Meinung des Gegenüber eine völlig andere ist.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:13
@off-peak:
Würdest Du an Quanten "glauben", wenn die Wissenschaft sie nicht wenigstens belegt hätte? Letzteres ist auch nicht nötig, wenn es nur darum geht, Belege zu liefern.
Da habe ich auch noch meine Zweifel. Wenn Quanten sich bei Beobachtung ändern, weiß man eigentlich gar nichts. Dann ist Quantenphysik auf demselben Level wie Geisterglaube ;)


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:15
@off-peak
Ja genau Wissenschaft hat gesagt das Teilchen die miteinander verschränkt sind mit einer Geschwindigkeit die die Lichtgeschwindigkeit übertrifft miteinander "kommunizieren" jetzt du Bananen Mensch sag mir was hat die Wissenschaft über Geschwindigkeitsbegrenzung in unsere Universum gesagt? und jetzt weiter jeder Mensch der sagt Gravitation ist nicht bewiesen ist der Mensch ist wissenschaftlich Aufstand von 2008 den durch mega teure Experimenten wurde Gravitationswellen nachgewiesen und gemessen was Gravitation Theorie zu 100% beweist. das eine Feder und eine Ball auf Mond gleich auf dem Boden fallen das ist auch eine hundertprozentige Beweis der Gravitationstheorie. Das Newton seine Formel immer noch verwendet wird um Raketen der NASA ins All zu schießen ist der Beweis der Gravitationstheorie obwohl Newton nichts von Gravitation und desgleichen einfach wusste weiß in seine Kopf unerklärbar für ihn war hatte es magnetische Kraft genannt also lieber@off-peak
Erstmal sich wissenschaftlich informieren und dann über Wissenschaft reden


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:16
@off-peak:
Übrigens, Gravitation ist auch nicht wirklich erklärt, aber ich hoffe doch, Du bezweifelst nicht die diesbezüglichen Belege?
Da gebe ich dir recht. In manchen Dingen ist der Mensch noch auf dem Niveau der Steinzeit. Vielleicht sollten wir uns dessen mal bewusst werden, was so manche Behauptungen betrifft (auch, bzw. gerade, hier in diesem Thema ;) )


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:19
@IIII39
Bananenmensch :D Sowas kannst du nicht fremden Leuten in einer Diskussion an den Kopf werfen haha.


melden

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:21
Lufu schrieb:Bananenmensch
Das menschliche DNA ist zu 70% den Tisch mit dem eines Banane.... meinte damit nur mehr nachdenken und informieren anstatt unnötig zu kritisieren


melden
Anzeige

Wo gehen Geister hin, wenn ihr Aufenthaltsort zerstört wird?

01.02.2019 um 15:23
@off-peak:
Wer also von Geistern & Co redet, sollte daher wenigstens Belege haben. Wenn Ihr mal so einen Geist anbringt, dann werdet Ihr auch sehen können, wie schnell Ihr andere Leute, auch sämtliche Skeptiker, überzeugen könnt.
Ich muss jetzt leider weg. OK, ich versuchs noch kurz. In den USA ist es zur Zeit sehr kalt. Dort ist tatsächlich gestern ein Geist eingefroren

Engefrorener Geist

Das Foto wurde kurz vorher aufgenommen.
Das Bild zeigt ihn beim Essen, da war noch alles ok.

Vorher wo er noch beim Essen war.jpeg

;) ;) ;) (@Mod: es sind drei Smileys!!)


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erscheinug65 Beiträge
Anzeigen ausblenden