Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geht in den letzten 2 Jahren bei mir ab?

46 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Einbildung, Unerklärlich, Pseudologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was geht in den letzten 2 Jahren bei mir ab?

20.09.2011 um 16:07
nein, die ereignisse sind erst weniger geworden. seit ein paar wochen allerdings werd ich das Gefühl nicht los, dass unsere Tochter etwas in ihrem zimmer bemerkt. ihr bett steht so, dass sie zur tür sehen kann. sie is erst knapp 11 Monate alt, demnach liegt sie im Gitterbettchen, abends schläft sie unruhiger ein(kann ja ganz normal sein in dem alter) aber was mich stuzig macht, ist dass wenn ich schon längst im zimmer bin, sie zur tür guckt und lacht, sogar winkt. aber das macht sie halt nur wenn ich schon im zimmer bin und uns quasi nur noch die gitterstäbe trennen.
ich weiß nicht mehr womit das anfing, wir sind zum 1.8. hier eingezogen und eig is hier nix unheimlich, dass die Fantasie mit mir durchgehen könnte. das grundstück is zwar groß und auch sehr schlecht einsehbar wenns zudämmern anfängt(viele bäume, die das restlicht auch noch "abfangen")es gab hier absolut nix, was mich beunruhigte. ich weiß auch nicht viel über das Haus. es sind insg. 550qm, wurde dann in wohnungen unterteilt. 110qm sind davon von uns. über uns ist ein teil noch Speicher, der noch nicht ausgebaut wurde. das haus gehörte dem Vater unserer vermiterin und der nutze das haus als WOhnhaus und Stall für Nerze.
mehr weiß ich nicht, aber mein Freund erklärt mich eh für verrückt, weil ich schon mit ihm drüber gesprochen hatte, dass unsere Tochter da wem winkt.
normalerweise macht sie das nämlich nur, wenn sie wirklich jemanden sieht...

naja, sonst gabs nix mehr...


melden

Was geht in den letzten 2 Jahren bei mir ab?

20.09.2011 um 18:01
@Vergessene

Dein Opa will Dich beschützen - wie ich finde, ist dies nicht sehr schwer zu erkennen :)

Und dass Deine Tochter Dinge wahrnimmt, die anderen verborgen bleiben ist nichts ungewöhnliches.
Viele Kinder haben diese Gabe. Leider geht sie häufig während des Erwachsenwerdens verloren.

Übrigens: meine Oma habe ich seit ihrem Tod in einer Gründonnerstagnacht (sie war tiefgläubig) auch öfters "gerochen" (sie roch oft nach Salbei - Kräuterbonbons) und gespürt.
Ich empfinde es immer als sehr tröstlich, wenn sie da ist. Es gibt mir einen Hauch von Geborgenheit.


melden

Was geht in den letzten 2 Jahren bei mir ab?

20.09.2011 um 18:10
Zu der alten Dame:

ich habe auch öfters schon "seltsame Botschaften" von fremden Damen erhalten.

Glaube mir: die meisten von ihnen sagen solche Dinge nicht einfach nur so.
Oft sind sie sehr gläubig und erhalten durch ihre Verbundenheit mit Gott sogenannte "Eingebungen."

Diese geben sie dann an jene Personen weiter, für welche sie bestimmt sind.

Warum war es unheimlich?

Sie hatte Dir doch etwas Schönes und Liebes mitgeteilt.

Ich glaube eher, Du darfst Dich freuen :)


melden

Was geht in den letzten 2 Jahren bei mir ab?

21.09.2011 um 12:37
aber is es nicht menschlich etwas unheimlich zufinden, was nicht alltäglich ist?

das mit meiner tochter beunrihgt mich nur in der Sache: sieht" sie wirklich was oder bilde ich mir ein, dass sie etwas "ansieht/anwinkt" ich mein, ich seh sie ja winken und lachen aber macht sie das ohne grund oder bewusst?
sind wir vielleicht einfach nur blind geworden?also wir erwachsene?wenn das, was sie sehen würde, böse wäre, dann würde sie dem doch nicht zuwinken oder anlachen oder?
mir macht es angst, nicht zu finden was oder wen sie da "sieht"und ob es ein Bedrohnung für sie sein könnte.


1x zitiertmelden

Was geht in den letzten 2 Jahren bei mir ab?

22.09.2011 um 12:28
Zitat von VergesseneVergessene schrieb:ich mein, ich seh sie ja winken und lachen aber macht sie das ohne grund oder bewusst?
Babys "ueben" haeufiger Mimiken. Das tun alle, und es ist ganz normal.
Zitat von VergesseneVergessene schrieb:aber is es nicht menschlich etwas unheimlich zufinden, was nicht alltäglich ist?
Ich habe in Deinen Schilderungen absolut nichts gefunden, was nicht alltaeglich waere. Du interpretierst nur viel zuviel in ganz normale Sachen hinein.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Unerklärliches Ereignis
Mystery, 11 Beiträge, am 03.08.2020 von nachthauch
Illu_11_9 am 16.07.2020
11
am 03.08.2020 »
Mystery: Gruselige Vorkommnisse in Villa mit 3 Etagen
Mystery, 10 Beiträge, am 10.07.2020 von SmittiFuchsi
willwebster am 09.07.2020
10
am 10.07.2020 »
Mystery: Die Dinge die ihr euch nicht erklären konntet...
Mystery, 28 Beiträge, am 26.03.2019 von Apoplexia
mtalmasutt am 20.03.2019, Seite: 1 2
28
am 26.03.2019 »
Mystery: Habe ich einen Geist in der Wohnung gesehen?
Mystery, 22 Beiträge, am 05.06.2018 von Mirii
Dagobertus am 01.06.2018, Seite: 1 2
22
am 05.06.2018 »
von Mirii
Mystery: Wimmernde Frau
Mystery, 39 Beiträge, am 10.02.2018 von Optipep
Kakar_Oo_tt am 23.01.2018, Seite: 1 2
39
am 10.02.2018 »